Kaffee über Holzfeuer geröstet.

Diskutiere Kaffee über Holzfeuer geröstet. im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo liebe Kaffeefreunde! Ich bin durch Zufall auf einen Artikel im Internet gestoßen und es geht um verschiedene Varianten der Röstung. Eine ist...

  1. #1 Sonnenblume65, 02.07.2019
    Sonnenblume65

    Sonnenblume65 Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Kaffeefreunde!
    Ich bin durch Zufall auf einen Artikel im Internet gestoßen und es geht um verschiedene Varianten der Röstung.
    Eine ist beschrieben, wie die Bohnen über Holzfeuer geröstet werden. Klingt interessant, ist allerdings nicht ganz günstig. Hat jemand Erfahrungen was den Geschmack angeht und lohnt es sich wirklich so viel Geld mehr auszugeben?
    LG Sonnenblume65
     
  2. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    561
    …magst du den Artikel mit uns teilen?

    Schau mal: Besuch einer alten Sizilianischen Rösterei
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.772
    Zustimmungen:
    909
    was ist daran so teuer?
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.892
    Zustimmungen:
    7.626
    Die Reise nach Afrika um es dort authentisch zu erleben ;)
     
    Senftl, brrrt und sumac gefällt das.
  5. #5 coffeeandwhisky, 02.07.2019
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    21
    Das lohnt sich auf jeden Fall :)

    Ich kenne den "Caffè Ferrari Espresso Milano" - der wird über Kohlenfeuer geröstet. Der würde wohl schon anders schmecken. Jedoch müsste man ja einen direkten Vergleich haben und wer jetzt einen extremen Rauchgeschmack erwartet, der liegt eher falsch.
     
  6. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    981
    Hallo,

    mir fiel da spontan nur der Tre Forze ein.

    Die Rohkaffeebohnen werden über Olivenbaum Holz geröstet und erhalten dadurch ein unverwechselbares Aroma. Süditalienisch, kräftig, aber nie säurebetont. Wer diesen besonderen Espresso Kaffee von TreForze! einmal probiert hat, bleibt dabei. TRE FORZE! Espresso Kaffee ist durch das Monde Selection Institut für die hochwertige Qualität des Kaffees ausgezeichnet wurden.

    Ich habe den allerdings nie selbst probiert, da ich kein Freund der kräftig-süditalienischen Röstungen bin.
     
  7. utzb_

    utzb_ Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Der Tre Forze hat schon was salziges, was an kräftige grüne Oliven erinnern könnte. Inzwischen ist er mir etwas zu dunkel, aber eine Zeit war das einer meiner Favoriten.

    Der Maria Sole ist glaube ich ähnlich geröstet. Den fand ich auch ganz lecker.
     
  8. #8 ginkgobaum, 02.07.2019
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    393
    Mir fällt da der Espresso von Trinci ein, den es beim Manufactum gibt. Ich mag ihn sehr gerne.
     
  9. #9 infusione, 03.07.2019
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    2.029
    Meist werden die Röster statt mit Gas mit Holz beheizt. Da gibt es keinen Räuchereffekt.

    Es gibt auch moderne Holzröster.
    Rico's Cafe, Osimo bei Ancona.
    Das ist aber keine Empfehlung.
     
    Sebastiano, Dale B. Cooper, silverhour und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #10 Sebastiano, 09.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    1.725
    Diese Auszeichnung gibt es wohl, indes – könnte es sich vielleicht um eine eher marketing-getriebene Auszeichnung handeln…?

    Daher mein Einwurf für kritisch-interessierte Espressionisten:
    Hier wird meiner Ansicht nach eine fragwürdige Korrelation zwischen Olivenholzfeuer und ein dadurch angeblich 'unverwechselbares Aroma' hergestellt.
    Zu den 'stolz' benannten Auszeichnungen, zum Beispiel des. Monde Selection Institut .sowie des. iTQi-Taste Institut: Recherchiere doch mal wer oder was das. Monde Selection Institut .ist, und nach welchen Kriterien dort 'Medaillen' für die dort gegen Entgelt eingereichten Produkte vergeben werden:
    Monde Selection Institut
    iTQi International Taste Institute

    Auf meine konkrete Frage hier im Forum nach einem geschmacks- oder nicht-geschmacksprägenden. 'Faktor Olivenholz-Feuer' .verlinke ich den trefflichen Kommentar des engagierten Foristen @ro_bert, der in Palermo in einer typisch sizilianischen Olivenholz-Rösterei war, dort mit dem seit 50 Jahren dort tätigen Röstmeister/Inhaber Kontakt hatte und der hier im Forum inzwischen ein gefragter 'Special-Agent' ist. Der kann zum Beispiel eben keine geschmacksspezifischen Besonderheiten allein aus der Tatsache ableiten, wenn Olivenholz statt z.B. Gas die Hitze liefert, geschweige denn dass irgendwelche Olivenholz-Rauchgase die Röstung beeinflussen…
    Langsam wachsendes Olivenholz hat wohl aufgrund seiner Dichte einen relativ guten Heizwert – und: davon gibt es dort wohl kostengünstig recht viel.
    Besuch einer alten Sizilianischen Rösterei

    Pardon – aber bei vermeintlichen Marketing-Parolen und einiger – nicht nur in diesem Thread – von @Sonnenblume65 platzierten, mehr oder weniger inhaltsleeren Beiträge – mit vermutlichem Produkt-Placement-Hintergrund – muss ich das mal fix einwerfen, sonst würde ich platzen… ;)

    Also, nichts für ungut…
    Gruß, Sebastiano
    .
     
    brrrt, vectis, infusione und 2 anderen gefällt das.
  11. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    981
    Tja, genauso liest es sich ja auch, was ich da aus dem Angebot eines Hamburger Anbieters kopiert und deshalb kursiv gesetzt hatte.

    Ich halte das auch für völlig übertriebenen Blödsinn, der mich stark an die seit geraumer Zeit um sich greifende Grill-Hysterie erinnert.
    Aber nein, man grillt ja nicht mehr profan, sondern macht BBQ und fällt auf die Flut von angeblich unbedingt notwendigen Utensilien rein.
    Da gibt's dann u.a. auch die gaaanz spezielle Holzkohle, ohne die es vermeintlich nicht hinzubekommen ist.:rolleyes:

    Sorry fürs Abdriften
     
    cbr-ps, brrrt und Sebastiano gefällt das.
  12. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    561
    Bei solchen Texten (kausale Zusammenhänge wild durcheinander gemixt)…
    [​IMG]
    …geht mir die Galle. :confused:


    (Disclaimer: Quelle gebe ich bewusst nicht an; will die bei ihrer Werbung nicht unterstützen)
     
    vectis gefällt das.
  13. #13 Klettgauer, 11.07.2019
    Klettgauer

    Klettgauer Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    53
    Fand das auch mal interessant und hab den Tre Forze probiert - sehr dunkel - konnte da aber nix holzig, rauchiges, oliviges schmecken.
    Bei Caffe Ferrari in Zürich hab ich mal direkt Bohnen dort geholt - kann man in die Halle mit dem Röster reinschauen. Schmeckt auch wie "normaler" Kaffee. Wäre auch blöd wenn der Kaffee nach Kohle schmeckt.
    Es ist wohl einfach dieser nostalgische Touch den diese altmodischen Beheizungsarten der Röster haben - geschmacklich bringt mir das aber nichts.
     
    cbr-ps und infusione gefällt das.
  14. #14 infusione, 11.07.2019
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    2.029
    Die Temperatur ist bei Holzfeuerung schwieriger zu regeln. Deshalb rösten die Holzfeuerer auch eher dunkel.
     
    cbr-ps, brrrt und andruscha gefällt das.
Thema:

Kaffee über Holzfeuer geröstet.

Die Seite wird geladen...

Kaffee über Holzfeuer geröstet. - Ähnliche Themen

  1. Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?

    Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?: Hallo Kaffee-Netz-Community, ich bin am Überlegen ob ich mir den neuen Röster von Kaldi bestellen soll. Link zur Prdoukt: KALDI New WIDE Coffee...
  2. Saeco Aroma, Kaffee läuft über Siebträger raus

    Saeco Aroma, Kaffee läuft über Siebträger raus: Hallo miteinander, ich bin neu hier und auch erst seit wenigen Tagen Besitzer einer Saeco Aroma. Problem: Wasser und Kaffee laufen auch über dem...
  3. Ein sehr schöner Artikel auf Coffeeness zu Kaffees aus dem Supermarkt

    Ein sehr schöner Artikel auf Coffeeness zu Kaffees aus dem Supermarkt: Da habe ich mich gefreut.....hier findet ihr ihn
  4. Import aus Italien nach Deutschland.

    Import aus Italien nach Deutschland.: Hallo, meine Geschäftspartner und ich möchten den Kaffee aus Sizilien, hier in Deutschland bekannter machen und einen Vertrieb aufbauen. Deshalb...
  5. Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?: Hier
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden