Kaffee vom Juradoctor - Einfach kaffee

Diskutiere Kaffee vom Juradoctor - Einfach kaffee im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Liebes Kaffee-Netz, auf meiner Odyssee den für mich perfekten Kaffeegeschmack zu finden bin ich diesem einen Schritt näher gekommen. Ich möchte...

  1. #1 Zockerherz, 04.07.2017
    Zockerherz

    Zockerherz Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    205
    Liebes Kaffee-Netz,

    auf meiner Odyssee den für mich perfekten Kaffeegeschmack zu finden bin ich diesem einen Schritt näher gekommen.

    Ich möchte vorweg noch erwähnen, dass ich hier im Forum vermutlich ein Banause bin, ja vermutlich gar ein Geschmackslegastheniker. Denn ich mag absolut keine Säure oder Fruchtigen Noten im Kaffee.
    Für mich muss Kaffee herb und kräftig schmecken. Bisher habe ich diverse Kleinröster durchprobiert darunter auch Quijote - Kaffee, Cafe Fausto und diverse Kleinröster aus Kassel und Umgebung.

    Bisher hatte der Kaffee teils immer einen leicht sauren Abgang, was mir persönlich absolut nicht gefallen hat, oder er war irgendwie wässrig und wenig prägnant im Mund. Jetzt habe ich eher durch Zufall den Caffè Bar von Juradoctor probiert und muss sagen: ich bin hin und weg. Herb, Kräftig, keine Säure, keine Fruchtnoten. Lässt sich gut als Kaffee trinken oder auch als Espressoartiges Getränk.

    Kaffee, Kakao und Espresso

    Eigentlich war ich in dem Laden, da es ein Jura Fachhändler ist und ich mir dann letztendlich doch einen neuen, simplen Vollautomaten geholt habe, der ausser Kaffee nichts anderes kann. Die Sorten Caffè Bar, Caffee Lounge, Schweizer Schümli und Kaffeehaus sind "Eigenmarken" des Händlers.
    Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass Sie mit einem Röster kooperieren, der im traditionellen Trommelverfahren röstet und die Bohnen sind frisch. Mein Päckchen, was ich zur Jura A1 mitgenommen habe ist bis Mitte 2019 haltbar. Da ich die Maschine gekauft habe, gab es einen kleinen Rabatt und ich habe für das Kilo nur 10 € bezahlt. Üblicherweise kostet der Kaffee ca. 13 € im Laden. Im Internet kostet der Kaffee gut 15 €, ist aber Versandkostenfrei zu erhalten.

    Da ich nur einen Ort weiter wohne kann ich hier jeglichen Bedarf zu günstigen Preisen und wenn ich mir überlege, dass ich bei Fausto ca. 18 € fürs Kilo OHNE Versand bezahle dann sind die Hausmarken vom Juradoctor definitiv eine Überlegung wert. zumal mir persönlich der Caffè Bar besser schmeckt als alle bisher getesteten Röstungen.

    Aber über Geschmack kann man sich ja streiten ^^.
     
    Holderbusch gefällt das.
  2. #2 Mike_DH, 04.07.2017
    Mike_DH

    Mike_DH Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Hab mir Cafe bar mal notiert, danke . Teste momentan black Ape, Dantes Inferno und oh Harvey
     
Thema:

Kaffee vom Juradoctor - Einfach kaffee

Die Seite wird geladen...

Kaffee vom Juradoctor - Einfach kaffee - Ähnliche Themen

  1. Filterkaffee (V60) weniger bitter bekommen

    Filterkaffee (V60) weniger bitter bekommen: Liebes Forum, ich habe das Problem, dass mein zuhause gebrühter Filterkaffee immer eine gewisse Restbitterkeit hat, die ich aus einschlägigen...
  2. Dosierung Kaffeemenge bei AURORA Siebträgermaschiene

    Dosierung Kaffeemenge bei AURORA Siebträgermaschiene: Hallo, ich habe eine AURORA Brugnetti Siebträger Maschine und leider keine Gebrauchsanweißung. Die Kaffeemenge müsste neu eingestellt werden, kann...
  3. Gibt es eine Produktübersicht für Kaffeeröster ?

    Gibt es eine Produktübersicht für Kaffeeröster ?: Hallo Freunde, eine Frage, als ich mir vor einigen Jahren meine Siebträger Kaffeemaschine nebst passender Kaffeemühle gekauft habe - Lelit Anna...
  4. Kaufberatung - Vollautomat für Milchkaffee

    Kaufberatung - Vollautomat für Milchkaffee: Hallo zusammen, ich bin kompletter Anfänger und habe bisher nur eine Dolce Gusto Kapselmaschine und eine Filtermaschine. Jetzt soll ein...
  5. Gutes Café für guten Kaffee, Espresso im Saarland

    Gutes Café für guten Kaffee, Espresso im Saarland: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem guten Café im Saarland, wo man leckeren Espresso und Kaffee trinken kann. Schön wäre es, wenn diese auch...