Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

Diskutiere Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, bin neu hier im Forum habe gleich eine Frage: seit fast drei Jahren besitzen wir eine DeLonghi EAM 3200 und sind sehr zufrieden...

  1. ez-lif

    ez-lif Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    bin neu hier im Forum habe gleich eine Frage:

    seit fast drei Jahren besitzen wir eine DeLonghi EAM 3200 und sind sehr zufrieden damit.
    Allerdings hätten wir gerne einen Kaffeevollautomaten in den man gleichzeitig zwei verschiedene Kaffeesorten einfüllen kann (z.B. Coffeinfreien und "Normalen").
    Leider habe ich bei meiner Suche eine solche Maschine nicht gefunden.

    So abwägig ist doch eine solche Kaffeemaschine gar nicht ;)

    Kennt ihr einen Hersteller, der Maschinen mit zwei Kammern herstellt?

    Wäre für ein paar Antworten sehr dankbar!

    gruß
    ez-lif
     
  2. #2 langbein, 08.09.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.160
    Zustimmungen:
    2.419
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Sowas gabs mal von Melitta...die sind aber wohl auf dem Sektor nicht mehr aktiv...
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    ich hab das früher mit meinem VA (saeko) so gemacht, das ich den meist getrunken espresso als bohnen plaziert habe und die nicht so oft benötigten bohnen im gemahlenen zustand rein getan habe...
    ob es einen VA mit zwei kammern für bohnen gibt... ich denk mal eher nicht, aber das ist nur eine gefühlte aussage.
     
  4. #4 Andy.Bauer, 08.09.2008
    Andy.Bauer

    Andy.Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Die gibt es und nennt sich "Saeco Primea Duo".

    Andy
     
  5. #5 Helmut Boe, 08.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2008
    Helmut Boe

    Helmut Boe Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Kaffevollautomaten mit 2 (oder mehr) Vorrichtungen zum Bohnenmahlen gibt es m. W. nur für den Gastro-Bereich, z. B. bei Schaerer.com

    Helmut

    @Andy: Oops, ja Du hast recht.
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Andy, bist du sicher, das man da zwei kaffeesorten einfüllen kann??
    wenn ich es richtig verstanden habe, kann man zwei verschiedene kaffeearten machen.
     
  7. #7 Helmut Boe, 08.09.2008
    Helmut Boe

    Helmut Boe Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Da sind zwei Mühlen eingebaut: wenn man auf den Fotos genau hinschaut sieht man auch die 2 Deckel der Vorratsbehälter.
     
  8. #8 Helmut Boe, 08.09.2008
    Helmut Boe

    Helmut Boe Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Wg. Foto und Beschreibung schau mal more-than-coffee
     
  9. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    danke für den link...jetzt hab ich es auch gesehen...nur ob circa1.500 euro das wert sind?? na ja, das ist eine andere frage.
     
  10. #10 betateilchen, 08.09.2008
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Ich kenne keinen Vollautomaten, der seinen Verkaufspreis im Laden wirklich "wert" ist.

    Wichtig bei der Suche nach einer Maschine für zwei Bohnensorten ist, darauf zu achten, daß auch wirklich zwei Mühlen eingebaut sind und es sich nicht einfach nur um einen Bohnenwechsel in der einen Mühle handelt. Das war nämlich bei den oben zitierten Melitta Maschinen der Fall - da wurde einfach der Bohnenbehälter gedreht, was dazu führt, daß man frühestens die übernächste Tasse mit der "anderen" Sorte gebrüht bekam, da sich immer noch Pulver und Bohnen der vorigen Sorte in der Mühle befinden.
     
  11. #11 Andy.Bauer, 08.09.2008
    Andy.Bauer

    Andy.Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Ich würde dem TE empfehlen, die DeLonghi zu behalten und eine extra Mühle für den 2ten Kaffee zu besorgen. Ist ja leicht über den zusätzlichen Schacht einzufüllen. So habe ich auch mit meiner PrimaDonna eine Zeit lang gelebt.

    Andy
     
  12. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Andy, so hatte ich es damals ja auch gemacht mit meiner Saeko... vorteil war, ich hatte die mühle als ich mir den ersten ST gekauft hatte...
     
  13. #13 Gregorthom, 08.09.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    1.267
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Die Melitta hat zwar 2 Bohnenbehälter, aber nur ein Mahlwerk. Folge: Restpulver der anderen sorte gelangt mit in die Brühkammer. iiiibäh!

    Bei der Saeco Duo sind wirklich 2 Mahlwerke vorhanden, so dass auch nur 100% des jeweiligen Fachs in der Brühgruppe landen. Man kann allerdings auch prozentuale Mischungen von beiden Sorten einprogrammieren.

    Gruß
    Gregor
     
  14. ez-lif

    ez-lif Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

    Erstmal vielen Dank für die hilfreichen und vor allem netten Antworten! :p

    Die Saeco ist sicherlich eine feine Maschine, aber der Preis... :-?
    Ich denke das rechnet sich für einen "Durchschnittshaushalt" nicht wirklich.

    Das Fach für den Pulverkaffee zu verwenden, haben wir auch schon ausprobiert. Aber irgendwie hat das nicht so ganz überzeugt.
    Muss allerdings zugeben, dass wir das bisher erst zweimal benutzt haben.

    Die Idee eine Maschine mit zwei Kammern zu kaufen ist eigentlich dadurch entstanden, dass ich einen Kaffeeautomaten mit an meinen Studienort nehmen wollte. Ich hätte dann die "Alte" genommen und meine Eltern hätten sich die neue gegönnt.
    Nuja, dann werd ich mir eine DeLonghi ESAM 3000 zulegen.
    Die liegt Preislich recht gut und konnte auch nirgends etwas negatives darüber lesen.

    Vielen Dank nochmal! :)
     
  15. #15 Martixx, 20.02.2015
    Martixx

    Martixx Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    der Beitrag ist zwar schon ewig alt, aber nachdem ich das gleiche "Problem" hatte, ein kleines Update meinerseits. Eine bezahlbare und gute Lösung bietet mittlerweile Melitta mit der Caffeo Barista TS oder TSP. Die haben zwei Bohnenfächher UND mahlen das Mahlwerk nach jedem Bezug leer! Außerdem weiß die Maschine (in der Standardeinstellung) wann sie welche Bohne bzw. welches Bohnenfach nehmen muss auch bei Mischgetränken. Funktioniert super. Bin echt begeistert. Die TS bekommt man mit etwas Suche für €999 zzgl Versand. Grüße
    Martin
     
  16. #16 Gregorthom, 20.02.2015
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    1.267
    Und es gibt noch die Jura Giga 5, die hat 2 Bohnenbehälter und 2 Mahlwerke. Ansonsten ist mir außer den beiden Geräten derzeit keine Maschine bekannt, die ebenfalls 2 Bohnenbehälter hat.
     
  17. #17 Martixx, 20.02.2015
    Martixx

    Martixx Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber die Jura Giga 5 kostet ca €3.700... ist schon knackig für den privaten Haushalt. Wohl eher was für´s Büro. Anyways...

    Ich hab übrigens die Melitta Barista TSP über Amazon im Angebot für €1.074 erstanden. Die TS tut es aber auch. Gibt es gerade noch neu für €999 bei einem französischen Händler ( zzgl. €27 Versand ) dafür inkl 2kg Kaffee.
     
  18. #18 Martixx, 20.02.2015
    Martixx

    Martixx Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten

Die Seite wird geladen...

Kaffeeautomat für zwei verschiedene Kaffeesorten - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Konvolut Espressotassen 7 verschiedene

    Konvolut Espressotassen 7 verschiedene: [IMG] [IMG] für alle 7 Tassen hätte ich gerne 23Euro plus 7€uro versand. Kein Einzelverkauf.
  2. Espresso-Kaffeesorten und ihre Geschmacksnoten

    Espresso-Kaffeesorten und ihre Geschmacksnoten: Hallo Wer will, kann gerne mitmachen. Ich stelle mir einen Thread vor, in dem die Mitglieder ihre Kaffees mit den betreffenden hervorstechenden...
  3. Geschwindigkeit verschiedener Mahlscheiben Macap M4D

    Geschwindigkeit verschiedener Mahlscheiben Macap M4D: Hallo liebe Kaffeegemeinde! Ich habe neue Mahlscheiben in meine Macap M4D eingebaut, da die alten Scheiben noch vom Vorgänger waren und ich nun...
  4. [Erledigt] Zwei Baby Gaggia Siebträgermaschinen

    Zwei Baby Gaggia Siebträgermaschinen: Hallo zusammen, ich verkaufe zwei Baby Gaggia Siebträgermaschinen, die ich von einem Bekannten erhalten habe zur Restauration. Da ich leider nun...
  5. Lautstärke verschiedener Maschinen

    Lautstärke verschiedener Maschinen: Hallo liebe Kaffefreunde, ich vergleiche zur Zeit Maschinen für eine Neuanschaffung und wollte gerne mal in die Runde fragen, ob jemand was zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden