Kaffeebecher to-go ohne Plastik

Diskutiere Kaffeebecher to-go ohne Plastik im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Kaffeebecher zum Mitnehmen mit einem Deckel ohne Plastikteile. Ich hatte einen Porzelanbecher mit...

  1. #1 chortya, 10.04.2017
    chortya

    chortya Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    200
    Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Kaffeebecher zum Mitnehmen mit einem Deckel ohne Plastikteile. Ich hatte einen Porzelanbecher mit einem Holzhalter von dem Link unten, leider ist er kaputt gegangen. Er hatte leider auch nur einen Plastikdeckel...

    http://shop.holzformel.com/products/storenavigation-346702

    Also ich suche etwas vergleichbares möglichst mit Holz. Ob Metal oder Porzellan ist eigentlich egal. Darf auch etwas teurer werden.
     
  2. #2 WildBunch, 10.04.2017
    WildBunch

    WildBunch Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Vielleicht darf es auch günstiger werden ;)

    Ich benutze diesen Becher hier:
    https://www.refillit-elrojito.de/

    Zumindestens in Hamburg funktioniert das ganz gut. Der Becher muss natürlich auch für meinen eigenen Kaffee von zu Hause herhalten und macht dabei eine gute Figur.
     
  3. #3 tristram, 10.04.2017
    tristram

    tristram Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    259
  4. #4 Enniefahrer, 10.04.2017
    Enniefahrer

    Enniefahrer Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    400
    Meine Frau hat einen Becher aus Bambus mit einem Deckel aus Silikon. Bamboo to go heißt er und ich habe ihn auch in der Thaliabuchhandlng gesehen. Allerdings wird der Haltestreifen aus Silikon recht warm.
     
  5. -Tim-

    -Tim- Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Den Becher gibt es auch noch ohne Silikon-Deckel, dann ist der Deckel auch aus diesem Bambus-Mais-Gemisch, dann heisst er BambooCUP, gibt es so meist um 15 Euro.
    Gruss Tim
     
  6. #6 frizzzcat, 11.04.2017
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    386
    werden aber auch kritisch beurteilt.......
    Ich hoffe auf den neuen Trend aus Italien: "Caffee al bar" - in der Tasse natürlich.
     
  7. #7 der asn, 04.05.2017
    der asn

    der asn Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Für unterwegs nutze ich ebenfalls einen Becher aus gepressten Bambus. Die sehen echt ganz chic aus und sind vollständig recyclebar: https://www.nawemo.de/kaffeebecher-bambus-to-go-gruen-13cm (habe die woanders gekauft, aber auf die Schnelle habe ich zumindest da genau diese Becher wiedergefunden, und vom Preis geht das mal voll klar finde ich)

    Nachteil ist der etwas dünne Silikonring, da wird es bei frischem Kaffee doch etwas warm. Und wenn man damit zu Starbucks (buuuh, ich weiß) geht, gibt's sogar ein bisschen Rabatt (20% oder so) ;)
     
  8. #8 Labormaus3, 04.05.2017
    Labormaus3

    Labormaus3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    241
    Aldi Nord hatte vor einiger Zeit Keramikbecher mit Silikondeckel. Die gehen ganz gut und werden auch nicht allzu warm. Und dürfen komplett in die Spülmaschine.
     
  9. #9 El_leonardo92, 04.05.2017
    El_leonardo92

    El_leonardo92 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    @Labormaus3 man kann leider auf dein Angebot zum Verkauf deiner Maschine in dem Beitrag nicht antworten, hast du ne Idee warum?
     
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.750
    Zustimmungen:
    12.521
    @El_leonardo92 Die Funktion ist grundsätzlich im Verkaufsbereiche gesperrt: https://www.kaffee-netz.de/threads/...ereich-ankauf-verkauf-tausch-maschinen.61137/
    Kontakt soll nur per PM nicht öffentlich aufgenommen werden - auf Mitgliedsname klicken und dann "Unterhaltung beginnen".
     
  11. #11 El_leonardo92, 05.05.2017
    El_leonardo92

    El_leonardo92 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Oh das wusste ich nicht, Danke!
     
  12. #12 fanthomas, 05.05.2017
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    1.057
  13. #13 Gandalph, 15.07.2017
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.259
    Zustimmungen:
    10.271
    hallo ....
    Zwar nicht ohne Plastik/Kunststoff, aber recht schöne Mehrwegbecher aus Edelstahl und Acryl, BPA-frei, gibt es neu bei einigen Deutschen Innungsbäckern. Evtl. kauft euer Bäcker diese auch auf Nachfrage. Es gibt sie in 300ml und 400ml Ausführung. Die Becher halten den Kaffee etwa 1-1,5 Std. warm, und passen in jeden normalen Becherhalter. Der Preis dürfte sich zwischen 5.- u. 10.- Euro bewegen.

    hier ein Bild ....

    IMG_0625.JPG
     
  14. #14 frizzzcat, 15.07.2017
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    386
    Schicke Schnabeltasse.
    Gibts die auch für einen Espresso?
    :D
     
  15. #15 olleronald, 15.07.2017
    olleronald

    olleronald Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    124
  16. #16 Auchich, 15.07.2017
    Auchich

    Auchich Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    223
    Ist der Deckel dicht, auch beim Hinlegen? Könntest Du bei Gelegenheit mal den Innendurchmesser der Öffnung ausmessen bzw. testen, ob eine Aeropress draufpasst?
     
  17. #17 olleronald, 15.07.2017
    olleronald

    olleronald Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    124
    Das hinlegen im gefülltem Zustand empfiehlt sich nicht, da die Trink und Belüftungsöffnungen nicht verschließbar sind.
    Dafür ist die Reinigung absolut unkompliziert weil der Deckel aus einem Stück besteht und nichts auseinander gebaut werden muss.
    Der Innendurchmesser ist 8 cm, eine AP passt ohne Probleme.
     
  18. #18 Auchich, 15.07.2017
    Auchich

    Auchich Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    223
    Super, danke!
     
Thema:

Kaffeebecher to-go ohne Plastik

Die Seite wird geladen...

Kaffeebecher to-go ohne Plastik - Ähnliche Themen

  1. To bloom or not to bloom

    To bloom or not to bloom: Ganz interessant: https://www.npcoffeescience.com/post/to-bloom-or-not-to-bloom-part-2 Hoffe es wurde noch nirgends gepostet.
  2. Aeropress Go Alternative für die Reise

    Aeropress Go Alternative für die Reise: Da ich mein Reise-Kaffee-Equipment fortlaufend optimieren möchte, war ich erstmal sehr interessiert, als die AeroPress Go vorgestellt wurde. Aber...
  3. To-go-Becher *Eierlegende Wollmilchsau" Fellow Carter?

    To-go-Becher *Eierlegende Wollmilchsau" Fellow Carter?: Moin moin, Leider wurde ich im einzigen Thread zu dieser Thematik nicht wirklich fündig und vielleicht sind ja noch mehr Leute auf der Suche nach...
  4. Road to Comandante Championship 2020 in Stuttgart

    Road to Comandante Championship 2020 in Stuttgart: Hallo zusammen, es ist soweit. Am 15.02.2020 trete ich erstmals bei einem Kaffee-Wettbewerb an: der 1ten Comandante Championship in Stuttgart. In...
  5. [Zubehör] Suche Fellow Carter Everywhere Mug

    Suche Fellow Carter Everywhere Mug: Hallo liebe Kaffee-Community! Falls jemand von euch sich einen oder mehrere Carter Everywhere Mugs zugelegt hat, und nun gerne einen davon weiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden