Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

Diskutiere Kaffeebohnenhäutchen ablösen? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Kann ich eigentlich irgendwie die Häutchen der Kaffeebohnen vor dem Rösten ablösen? Z. B. in irgendeiner Art abwaschen? Hintergrund: Ich möchte...

  1. Pisolo

    Pisolo Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich eigentlich irgendwie die Häutchen der Kaffeebohnen vor dem Rösten ablösen? Z. B. in irgendeiner Art abwaschen?

    Hintergrund: Ich möchte über kuz oder lang Bohnen, die nicht von Dieckmann sind, in meinem Dieckmann-Röster rösten, angeblich fliegen die aber dabei durch die ganze Wohnung...
     
  2. #2 Schnüffelstück, 06.03.2012
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

    Es gibt Röster die nur firmeneigene Bohnen rösten? Gilette-Prinzip? *schauder*
     
  3. #3 Largomops, 07.03.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

    Probier mal den Malabar. Der hat nicht viele Häutchen.
     
  4. Pisolo

    Pisolo Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

    Der röstet schon alles, aber er bläs auch alles in der Wohnung rum. Häutchen ablösen geht nicht? Wie funktioniert das bei der normalen Trommelröstung, bleiben da die Häutchen in der Trommel zurück?
     
  5. #5 ComKaff, 07.03.2012
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

    Die Trommelröster und auch andere Bauarten haben einen Zyklon, im Röster oder außerhalb wird ein Luftwirbel erzeugt, der die Häutchen in einem Behälter sammelt.

    Vielleicht klappt es mit einer Trommel, die auf der Innenseite rauh ist, die Trommel dreht sich, während die Häutchen sich abrubbeln. Manche Bohnen werden auf diese oder eine andere Weise poliert, was jedoch nicht unumstritten ist.
     
  6. #6 fermoll, 19.03.2012
    fermoll

    fermoll Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

    Ich röste nur "nicht Dieckmann" Bohnen. Wenn zu viele Häutchen entstehen, werden sie mit dem Staubsauger entfernt.
     
Thema:

Kaffeebohnenhäutchen ablösen?

Die Seite wird geladen...

Kaffeebohnenhäutchen ablösen? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Siebträger-Espressomaschine, Ablöse meiner De´Longhi EC 680

    Kaufberatung Siebträger-Espressomaschine, Ablöse meiner De´Longhi EC 680: Hallo zufriedene Siebträgerbesitzer und sonstige Espressoprofis, ich brauche euren Rat bei der Anschaffung einer neuen, besseren...
  2. Espressomaschine als Abloese fuer Melitta-VA

    Espressomaschine als Abloese fuer Melitta-VA: Hi, ich moechte meinen 6 Jahre alten 500Euro Melitta-VA abloesen da ich einfach nicht mehr gluecklich mit dem Ergebnis bin und hab nach laengerem...
  3. alte (kostbare ;) ) Etiketten schonend ablösen

    alte (kostbare ;) ) Etiketten schonend ablösen: Hallo, gibt es einen Trick, um die Etiketten (Typenschilder) von alten Espressomaschinen schonend abzulösen - so, dass man diese nachher wieder...
  4. Hilfe bei der VA-Ablösung

    Hilfe bei der VA-Ablösung: Hallo zusammen, ich lese seit einigen Wochen hier mit und finde es ein tolles Forum mit super Informationen und Meinungen. Jetzt aber zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden