Kaffeeflecken an der Wand

Diskutiere Kaffeeflecken an der Wand im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, ich saue irgendwie doch die Wand um meine Maschine mit Kaffeeflecken ein. Nun überlege ich Teile der Wand mit einer abwischbaren...

  1. #1 ChristianK, 29.06.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    ich saue irgendwie doch die Wand um meine Maschine mit Kaffeeflecken ein.

    Nun überlege ich Teile der Wand mit einer abwischbaren Farbe zu streichen, hat damit jemand Erfahrung? Kann man die Farbe dann auch wirklich sauber wischen oder wirkt sie nach dem Abwischen schmuddelig?

    Danke
    Gruß
    Christian
     
  2. #2 Holger Schmitz, 29.06.2008
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    1.735
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Mit Latexfarbe geht es gut abzuwischen.

    Alternativ noch viel mehr Flecken machen, dann ist es eine Desginwand.

    Oder die Ecke mit Glas, Edelstahl auskleiden.

    Gruß
    Holger
     
  3. #3 pastajunkie, 29.06.2008
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    1.381
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Plexiglas ist auch eine günstige Alternative und auch leichter zu bearbeiten...

    Gruß Peter
     
  4. #4 Holger Schmitz, 29.06.2008
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    1.735
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Stimmt, auf das Wort Plexiglas bin ich nicht gekommen, wollte ich noch erwähnen, habe wohl schon zu viel Bier und Sambuca intus :lol: :shock:

    Muß schonmal fürs Boardtreff üben ;-)

    Gruß
    Holger
     
  5. #5 pastajunkie, 29.06.2008
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    1.381
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Da fällt mir noch was ein,
    frag mal im Baumarkt nach Elefantenhaut, das ist so eine Art Überzug für Tapeten und ähnliches.

    @Holger
    Da fängst du aber früh an zu üben ;-)

    Gruß Peter
     
  6. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    jup elefantenhaut ist super - ich bevorzuge allerdings kaffeeflecken... :D
     
  7. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.933
    Zustimmungen:
    3.467
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    hi,
    OT, aber vielleicht eine idee: kaffeesack als spritzschutz an die wand haengen?
    lg blu, dem das problem bekannt ist ;-)
     
  8. #8 Walter_, 29.06.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Einfach die Flecken kreativ erweitern...

    Vielleicht schaust Du einmal auf Sabine's Homepage, was man mit Kaffee alles malen kann: Staber Sabine Kaffeemalerei und Acryl

    :lol:

    Duckundweg...
     
  9. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
  10. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Elefantenhaut funktioniert prima; konnte ich in der Küche meiner Eltern wiederholt testen. (Gaggia Coffee ohne Magnetventil + feiner Mahlgrad = Kaffee überall).

    Die normal abwischbare Latexfarbe ist allerdings für seltene Flecken auch ganz in Ordnung, jedenfalls sieht man auf superhellgelbem Grund nur noch ganz, ganz vage, wo meine Schwester vor der Wand stand, als sie das Bialetti-Kännchen platzen ließ... dabei hatte sie soooo einen schönen Abdruck an der Wand hinterlassen, umgeben von pointillistischer Kaffeemalerei. ;-)
     
  11. #11 ChristianK, 04.07.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Hallo Leute,
    danke für die Infos, ich werde nächstes Wochenende mal nach der Elefantenhaut und der Latexfarbe gucken. Ich denke die Farbe ist besser, immerhin habe ich schon flecken, vielleicht kann ich die damit überstreichen. Mit Wasser kann die Kaffeeflecken vor dem Streichen ja halbweg wegmachen.
    Gruß
    Christian
     
  12. #12 plempel, 04.07.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    4.665
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Wenn Du Farbe kaufst, frag auch nach ein bisschen Isolierfarbe. Damit würde ich die alten Flecken einstreichen, nicht dass sie wieder durchkommen, die Schlawiner...

    Gruss
    Plempel
     
  13. #13 Barista, 04.07.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Wenn man einen ordentlichen trockenen Kaffee-Puck hat, sollte es eigentlich keine Flecken an der Wand geben!!! :lol:
     
  14. #14 ChristianK, 04.07.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Ruhe jetzt, bestell lieber endlich den Röster ;-)
     
  15. #15 isomac-dada, 04.07.2008
    isomac-dada

    isomac-dada Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Hallo zusammen,

    habe an meiner Wand hinter der Maschine Elefantenhaut eingesetzt. Lässt Sich super reinigen, sehr viel angenehmer als jedes halbe Jahr neu zu streichen ;-)

    LG Dada
     
  16. Edith

    Edith Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeeflecken an der Wand

    Hallo Christian,

    die von Herrn Plempel angesprochene "Isolierung" heisst Tiefgrund, check aber vorher ab, für wieviel m2 Du den brauchst, ist sch... teuer und geh dann besser in ein Farbenfachgeschäft, z.B. Brillux. Kannst auch mit Capaplex arbeiten, nur check unbedingt vorher die Quadratmeter zwecks der Menge.
    Viel Erfolg beim Gelingen
    wünscht

    Edith
     
Thema:

Kaffeeflecken an der Wand

Die Seite wird geladen...

Kaffeeflecken an der Wand - Ähnliche Themen

  1. Alte WMF Wand Kaffeemaschine

    Alte WMF Wand Kaffeemaschine: Hallo zusammen Habe eine Frage zu dieser Kaffemaschine Wie alt ist sie ungefähr Sie ist voll funktionsfähig und stammt aus einem kleinen...
  2. [Erledigt] Suche Siebträger Halter für die Wand :)

    Suche Siebträger Halter für die Wand :): Suche nen Siebträger halter für die Wand, hat noch wer was rumfligen? wollte keine nägel verwenden ;)
  3. alte WMF Wand Kaffeemaschine

    alte WMF Wand Kaffeemaschine: [IMG] Guten Abend an alle User hier im Forum, Ich wende mich mit Fragen an Euch und hoffe dass mir hier jemand weiter helfen kann. Ich habe...
  4. [Erledigt] WMF Wand Espresso Kaffee Maschine Antik Rarität

    WMF Wand Espresso Kaffee Maschine Antik Rarität: WMF Kaffee Espresso Wandmaschine. Cromargan. Ich biete hier eine alte, antike und originale WMF Kaffeemaschine zur Wandmontage . Es handelt sich...
  5. Wassertank mit Wasserfilter hat "schmierige" Wände

    Wassertank mit Wasserfilter hat "schmierige" Wände: Hallo zusammen Erst mal danke für das Forum und all die Mitglieder/Admins die hier Zeit investieren. Ich hab bis jetzt für fast alle Frage, einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden