Kaffeeindustrie!

Diskutiere Kaffeeindustrie! im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Moin! Mein Name ist Jason, ich bin praktikant in einer kleinen Kaffee Firma in Gildehaus, Niedersachsen. Ich such schon ne woche nach...

  1. baljam

    baljam Gast

    Moin!


    Mein Name ist Jason, ich bin praktikant in einer kleinen Kaffee Firma in Gildehaus, Niedersachsen. Ich such schon ne woche nach informationed über den Kaffee Markt in Deutschland (Marktanteil, trends usw.) aber finde so gut wie gar keine Information! Ich darf keine Marktuntersuchungen kaufe, weil der Firma zu klein is. Kann einer mir vllt helfen?

    thx

    Jason
     
  2. #2 Kaffeeanfänger, 08.02.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeeindustrie!

    Hier sind einige Zahlen, die schon etwas älter sind:
    Tchibo - Kaffee wird immer mehr zur Nebensache - Wirtschaft - sueddeutsche.de
    Leider ist es nur die Süddeutsche Zeitung und keine Quelle, die man im wissenschaftlichen Arbeiten verwenden würde, aber als grober Überblick könnte es ausreichen.

    "Für Tchibo wird es immer aufwändiger, auf dem heiß umkämpften Röstkaffee-Markt in Deutschland die Position des Marktführers zu behalten. Im vergangenen Jahr musste der Hamburger Kaffeeröster einen Prozentpunkt Marktanteil abgeben und erreichte nach eigenen Angaben nur noch 28 Prozent, gerechnet nach dem Wert.Trotzdem konnten die Konkurrenten allerdings auf Abstand gehalten werden: Jacobs kam nach den Tchibo-Zahlen auf 19 und Melitta auf zwölf Prozent Marktanteil."
     
  3. todow

    todow Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    1
  4. #4 Kaffeeanfänger, 08.02.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffeeindustrie!

    Hier noch Infos zum Rohkaffeepreis:
    financial.de ROHSTOFFE EXTRA: Kaffeemarkt mit Haussepotential

    Und hier noch ein interessantes Zitat:
    Kaffee.de | Kaffeetrends: Zertifiziert und ?light?
    ""Besonders das Angebot an zertifiziertem Kaffee stieg im letzten Jahr stark an. Die Kaffeeunternehmen und Konsumenten setzten stärker auf Bioprodukte und Kaffees mit Siegel. Dieser Trend wird sich im Jahr 2009 weiter fortsetzen", prognostiziert Holger Preibisch, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes in Hamburg. In der Gastronomie werde im kommenden Jahr neben immer neuen Kaffeevariationen vor allem die Light-Welle stärker an Bedeutung gewinnen."
     
Thema:

Kaffeeindustrie!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden