Kaffeemaschine-Espressomaschine-Palux-Siebträger restauration ;)

Diskutiere Kaffeemaschine-Espressomaschine-Palux-Siebträger restauration ;) im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hab mir wieder was zugelegt ;) eigentlich für meine Eltern ... Mache das übliche mit der Maschine. Weiß einer wo ich die Dichtungen am besten...

  1. #1 stefan126, 08.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Hab mir wieder was zugelegt ;)

    eigentlich für meine Eltern ...


    Mache das übliche mit der Maschine.

    Weiß einer wo ich die Dichtungen am besten her bekomme?

    Und der komische Schalter mit dem Glasrörchen ist defekt;(

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 stefan126, 08.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 nacktKULTUR, 08.05.2015
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.388
    Zustimmungen:
    2.206
    Um Himmels Willen! Ist Quecksilber ausgelaufen? Wenn ja: Alarmstufe ROT. Dann muss alles - alles - dekontaminiert werden! Quecksilber verursacht Langzeitschäden an der Gesundheit aller, die im selben Raum sind, wo der Stoff ausgetreten ist. Das Quecksilber zeigt sich in Form von winzigen, mit dem Auge kaum erkennbaren bis hin zu größeren Perlen.
     
    cup29 gefällt das.
  4. #4 stefan126, 08.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Das ist denk ich mal vor Jahrzehnten ausgelaufen. Also alles nicht hat so wild. Brauch das Teil halt neu :)
     
  5. #5 nacktKULTUR, 08.05.2015
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.388
    Zustimmungen:
    2.206
    Schau trotzdem (evtl. mit der Lupe), ob sich in den Ritzen noch etwas von dem Giftzeugs befindet. Neu wirst Du diesen Neigungsschalter nicht mehr bekommen - aus genau dem riesigen Gefahrenpotential des Quecksilbers.
     
    cup29 gefällt das.
  6. #6 stefan126, 08.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    hab einen im ebay gekauft. siet gleich aus wie der alte.
    alle teile bis auf der altre schalter sind in zitronensaüre eingelegt...
     
    dharbott, wuest und turriga gefällt das.
  7. #7 stefan126, 11.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Alles poliert ;)
    Weis einer wo ich Dichtungen bestellen kann für solch eine Maschine?

    danke!
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #8 stefan126, 12.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    [​IMG]

    Maschine funktioniert soweit ;)
    ein paar dichtungen wollen noch nicht so richtig,
    der pressostat auch nicht ;) ich denk der sollte im grünen bereich abstellen. macht er aber nicht.
    ich denk da werd ich wohl nach ersatz suchen.
    und bei den dichtungen soweit ich alternative bekomme sie wechseln ;)
     
    Scar3001 und turriga gefällt das.
  9. #9 stefan126, 13.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Nunja.

    Irgendwie macht der deckel nicht richtig zu?!? es sprudelt aus dem loch oben wo die kugel ist raus.

    zudem ist der Schalter hin :( wahrscheinlich eine alternative suchen...

    das Quecksilber Relai muss auch noch fein eingestellt werden. alles was eng da drin ;)
     
  10. #10 stefan126, 13.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Ich brauche noch Dichtungen :(

    Unten am Siebträger
    110mm Außen
    90mm Innen

    und

    50mm Außen
    41mm Innen


    Hat einer Ahnung wo ich solche her bekomme.

    Man kann die ja anfertigen lassen , aber da will ich nicht wissen was das kostet ;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Mirsei87 gefällt das.
  11. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    Weniger, als man gemeinhin denkt. Z.B. bei pro-seal in Hamburg. Ich glaube, das ist unter dem Strich günstiger, als zu versuchen jemanden zu finden, der noch Teile liegen hat. Wenn man seiner Zeit etwas an Wert zumisst. Und ewig gelagerte Dichtungen können auch schnell wieder zu Problemen führen.
    Gruß
    Achmed
     
  12. TimTom

    TimTom Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    564
    Also ich muss sagen dass ich es großartig finde, dass sich endlich mal jemand findet der diese "Blechtrommeln" poliert und weiterverwendet!
    Die Dichtungen würde ich mir an deiner Stelle bei pro-seal (wie achmed schon angemerkt hat) machen lassen, das ist nun wirklich nicht teuer und du hast eine nagelneue Dichtung die dann auch erstmal eine ganze Zeit hält ;)

    Viel Erfolg weiterhin & nicht vergessen "viele viele Bilder" ;)
     
  13. #13 stefan126, 20.05.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Die maschine schaltet beim heizen nicht richtig ab.
    der pressostat war was rostig ;)
    nun bekomm ich keinen saft mehr auf die heizung.
    naja mal schaun was das nun wider ist ;)
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. TimTom

    TimTom Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    564
    Hey Stefan,

    gibts was neues von der Maschine?
    Wo hast du letztendlich deine Dichtungen bezogen?

    Grüße,
    TimTom
     
    Doppelfilter gefällt das.
  15. #15 stefan126, 28.08.2015
    stefan126

    stefan126 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    78
    Jawohl!
    na ewigen hin und her, musste ein neuer pressostat her ;)
    nun fehlen nur noch die wasser zuleitung. hat da einer eine gute idee. sollte nicht zu auffällig sein da die maschine ja an der wand hängt ;)
    wenn das teil laüft dann geht der kaffe rappi zappi ;) und schmekt echt sehr gut das muss man sagen!
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Dr. Mabuse, old_bean, Sansibar99 und 3 anderen gefällt das.
  16. #16 ticconi, 29.02.2016
    ticconi

    ticconi Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wow, was für eine arbeit...und schön ist sie geworden!
     
  17. #17 Dr. Mabuse, 07.03.2016
    Dr. Mabuse

    Dr. Mabuse Gast

    Hallo Stefan126,

    herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Restauration !
    Mein einziger Kritikpunkt bezieht sich auf die Verwendung der Baumarkt Kabelschuhe / Steckerchen. Da gibt es wesentlich bessere und zuverlässigere Komponenten. Habe hier noch eine alte WMF Brühkaffeemaschine liegen, die ich noch fertigstellen möchte - leider hapert's an der Ersatzteilversorgung. Es ist kein Federbalgschalter mehr aufzutreiben, der die Quecksilberröhre in Abhängigkeit vom Schwimmerstand schaltet.

    Gruß aus NRW,

    Dr. Mabuse
     
  18. umeili

    umeili Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal
    habe die selbige auch
    und habe sie erst jetzt wieder vom Boden geholt um sie
    zum laufen zu bringen
    Erst mal super Arbeit
    hoffe das ich hier auch bissel unterztüzung bekomme
    werde den auch mal paar Bilder ein stellen
    LG
    Uli
     
  19. #19 frizzzcat, 23.03.2017
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    383
    Mach halblang- das gast ja nun nicht aus. Aber zur HG Hysterie haben schon Berufenere mehr geschrieben....
     
  20. #20 nacktKULTUR, 24.03.2017
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.388
    Zustimmungen:
    2.206
    Was willst Du verkaufen, dass Du Dich mit solchen Beiträgen querbeet in uralte Diskussionen einklinkst? Bedenke bitte, dass Du für einen Verkauf nicht nur eine Mindestanzahl Postings benötigst, sondern auch 6 Monate Mitgliedschaft.
     
    joewue gefällt das.
Thema:

Kaffeemaschine-Espressomaschine-Palux-Siebträger restauration ;)

Die Seite wird geladen...

Kaffeemaschine-Espressomaschine-Palux-Siebträger restauration ;) - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche bodenlosen Siebträger für die Elektra Microcasa Leva

    Suche bodenlosen Siebträger für die Elektra Microcasa Leva: Ich konnte im Netz keine Bezugsadresse für einen bodenlosen Siebträger für meine neue Elektra Microcasa a Leva finden und wäre für einen Tipp...
  2. Feuchter Siebträger

    Feuchter Siebträger: Hallo an Alle! Das hier ist mein erster Beitrag aber ich lese schon länger mit. Auf Basis dieser Informationen habe ich mir eine Ascaso Steel Duo...
  3. Rex Royal Kaffeemaschinen

    Rex Royal Kaffeemaschinen: Hallo Zusammen, habe mit einem Mitarbeiter von Rex Royal gesprochen. Sind die Maschinen euerer Erfahrung nach wirklich so gut wie versprochen?...
  4. [Zubehör] Isomac Maverick Siebträger

    Isomac Maverick Siebträger: Guten Tag bin auf der Suche nach gebrauchten Siebträgern für die Isomac Maverick. Eventuell hat jemand noch einen den er nicht braucht. Ich...
  5. [Zubehör] Saeco Gran Crema Siebträger und Tamper

    Saeco Gran Crema Siebträger und Tamper: Hallo! Wie im Titel beschrieben suche ich einen Siebträger in der "Gran Crema" Ausführung für meine Saeco Aroma. Außerdem habe ich noch keinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden