Kaffeemehlreste am Duschsieb

Diskutiere Kaffeemehlreste am Duschsieb im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, seit gestern ist bei uns eine Rocket Appartamento in Betrieb - für uns die erste Siebträgermaschine überhaupt. Alles ist soweit...

  1. bv3000

    bv3000 Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit gestern ist bei uns eine Rocket Appartamento in Betrieb - für uns die erste Siebträgermaschine überhaupt. Alles ist soweit gut und das Kennenlernen und Ausprobieren macht viel Spaß, nur eine Frage hat sich schon ergeben:

    Nach dem Bezug und dem Ausklopfen des Siebträgers verbleiben immer noch einige Kaffeemehlreste am Duschsieb. Wenn ich dann spüle, lösen sich die Reste vom Sieb, nicht aber von der Dichtung und dem Übergang zum metallischen Teil der Brühgruppe. Wenn ich den Siebträger anschließend leer wieder einspanne und noch einmal entnehme, sehe ich auch dort am Rand Reste. Daher folgende Fragen:

    1. Woran liegt das? Ist das Sieb zu voll? Ich fülle es mit 18gr und nach dem Tampen verbleibt zwischen der Oberfläche des Pucks bis zum Rand des Siebträgers ein Abstand von ca. 1mm

    2. Oder ist es normal, das ein paar Reste übrig bleiben? Es sind unter dem Strich keine große Mengen, geschätzt würde ich sagen, dass es nicht mehr als ein zu einem Drittel gefüllter Fingerhut ist. Meine Sorge ist nur, dass sich Reste einbrennen und dann bei einer gründlichen Reinigung nicht mehr lösen lassen. Oder muss ich nach jedem Bezug einmal die Brühgruppe/Dichtung bürsten bzw. mit einem Lappen reinigen?

    Viele Grüße
    Ben
     
  2. #2 quick-lu, 06.12.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.121
    Zustimmungen:
    10.931
    Es gibt für alle Lösungen ein Problem:)
    alternativ hierzu
    oder auch
     
    NiTo, onluxtex und Orang gefällt das.
  3. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    2.495
    onluxtex gefällt das.
  4. bv3000

    bv3000 Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay - d.h. es liegt nicht an zu großer Kaffeemenge oder Mahlgrad sondern ist normal?
     
  5. Orang

    Orang Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    33
    Ja das ist normal, das Kaffemehl ist ja nicht festbetoniert, sondern wenn das Wasser darüber/durchfließt wird immer ein bisschen aufgewirbelt.
     
    bv3000 gefällt das.
  6. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    2.495
    In der Bedienungsanleitung, die Du ggf. mit der Maschine erhalten hast, steht auf S. 45 übrigens auch etwas zur Pflege und Wartung der Maschine:

    https://www.kaffeetechnik-shop.de/mediafiles/Anleitung/Rocket Espresso/Rocket Instruction_German_2017.pdf

    und auch hier:

    KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    dort: Wartung und Pflege, aber eventuell sind noch einige andere Rubriken interessant für Dich.

    Es steht schon fast alles in der Kaffee-Wiki geschrieben.
    ;)
     
    NiTo und bv3000 gefällt das.
  7. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    1.363
    Ganz normal! Ich verwende - je nach Zeitverfügbarkeit - entweder eine Spülbürste zum schnellen Drüberputzen oder die Espazzola zum gründlichen Reinigen sämtlicher Ecken, jeweils bei laufendem Leerbezug, versteht sich. Dazu dann immer mal wieder Rückspülen natürlich.
     
    bv3000 gefällt das.
  8. bv3000

    bv3000 Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch! Das es einen täglichen Reinigungsaufwand gibt war mir klar, ich wollte nur sichergehen, dass die Reste, die ich beobachtet habe, nicht auf Grund einer falschen Benutzung der Maschine entstehen.

    Aber ist es unbedenklich, wenn die Reste den Tag über im Brühkopf bleiben? Wäre es also okay, wenn ich morgens einen Espresso ziehe, aber die Reinigung erst Nachmittags erfolgt, nachdem ich bspw. noch einen Cappuccino gemacht habe ?
     
  9. #9 domimü, 06.12.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.818
    Zustimmungen:
    4.177
    Das ist allerdings trotzdem sehr wenig. Als Orientierungshilfe: zwischen Duschsieb und Puckoberfläche sollte vor Bezug 1-2 mm Platz sein, damit der Puck quellen kann. Tatsächlich taucht das Duschsieb ja noch weiter ein als du Platz gelassen hast, du tampst also mit dem Duschsieb. Nimm als Orientierungshilfe die Rille, mit der die Siebfeder gehalten wird.
     
    bv3000 gefällt das.
  10. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    2.495
    Das sollte in diesem "Zeitfenster" unproblematisch sein, auch wenn vermutlich die meisten das eher zeitnah erledigen.
    Dann ist die bella macchina auch immer gleich startklar.
     
  11. #11 Flugmensch, 06.12.2019
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    147
    Wenn man bedenkt wie oft da in einer italienischen Bar drüber gewischt wird solltest du safe sein.

    (Hab mir im Ikea dunkle Gästehandtücher gekauft, die ausschließlich für die Maschine verwendet werden. Praktisch zum Siebträger auswischen und aufgrund des Preises und der Farbe kannst du dir 10 Stück kaufen, täglich auswechseln und mit der normalen Wäsche waschen).
     
    bv3000 gefällt das.
  12. #12 The Rolling Stone, 06.12.2019
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    2.081
    Um die Kaffeereste von Dichtung usw. abzukriegen, kann man auch beim Spülen - wie hieß das nochmal? - "wiggeln" - oder so?

    Also den Siebträger nur locker ins Bajonett spannen - sodass der Anschluss zur Dichtung nicht dicht ist - dann Bezug starten. Es tritt dann an der Dichtung Wasser aus und spült den Zwischenraum. gleichzeitig beim dem dann laufenden Bezug den Siebträger zwischen"Dichtschließen" und"Herausnehmen" hin- und her bewegen.

    Versteht man was ich sagen will?^^

    PS: Ja, nennt man "wiggeln" - laut SuFu
     
    bv3000 und NiTo gefällt das.
  13. #13 Espressojung, 06.12.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.870
    Zustimmungen:
    877
    Ich benutze nach einem Bezug (bevor ich die Maschine ausschalte)
    mein Blindsieb und rückspüle 2-3 x mit klarem Wasser die BG durch.
     
Thema:

Kaffeemehlreste am Duschsieb

Die Seite wird geladen...

Kaffeemehlreste am Duschsieb - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] IMS E61 Competition 200 NT Duschsieb

    IMS E61 Competition 200 NT Duschsieb: Nach diesem Thread hier: Alternatives Duschsieb IMS E61 200 IM Competition shower screen suche ich einen IMS competition 200 Duschsieb für meine...
  2. Ungleichmäßiger Wasserfluss aus Duschsieb

    Ungleichmäßiger Wasserfluss aus Duschsieb: Hallo, Ich bin etwas unzufrieden mit dem Wasserfluss meiner Rancilio Silvia. In Youtube Videos habe ich bereits mehrmals gesehen, wie...
  3. Zu wenig Wasser durchs Duschsieb Rocket Mozzafiato V

    Zu wenig Wasser durchs Duschsieb Rocket Mozzafiato V: Ich habe folgendes Problem mit meiner Rocket Mozzafiato V die ca. 10 Monate alt ist. Wir sind am Wochenende umgezogen und seit dem ich die...
  4. [Erledigt] IMS Competition Präzisions-Duschsieb MA 35 WM

    IMS Competition Präzisions-Duschsieb MA 35 WM: Für La Marzocco, Carimali, Slayer, Synesso Eine Woche benutzt in meiner Linea Mini, ich bleibe aber beim Original-Sieb. Wer es mal testen...
  5. E61 BG: (Verständnis-)Probleme mit der Funktion der Spritzdüse/Wasserverteiler über dem Duschsieb

    E61 BG: (Verständnis-)Probleme mit der Funktion der Spritzdüse/Wasserverteiler über dem Duschsieb: Hallo Kaffeenetz, bei meinem Neuzugang Izzo Vivi MK I mit E61 Brühgruppe kommt das Wasser sehr sehr ungleichmäßig aus dem IMS200 Duschensieb. Habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden