Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

Diskutiere Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hilfe, ich habe mir schon so viele angeschaut und bin mir gar nicht sicher welcher es werden soll. Toper 1 KG Giessen W1 das wäre zuerst die...

  1. thomasschweiger@gmx.de

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hilfe, ich habe mir schon so viele angeschaut und bin mir gar nicht sicher welcher es werden soll.

    Toper 1 KG
    Giessen W1

    das wäre zuerst die engere Auswahl. Es gibt noch einen Jopa aber da weiss ich noch nicht so viel drüber.

    Hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Danke schon einmal.

    Thomas
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Giessen W1 würde ich nehmen, aber bei der auswahl fehlt noch Probat.
     
  3. thomasschweiger@gmx.de

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Ja das stimmt, aber der ist mir einfach zu teuer...

    Wieso würdest du den Giessen W1 nehmen ? Argumente von deiner Seite ?

    Und was ist mit dem OZ Kaffee Röster ? Den habe ich eben gesehen und macht auch einen Soliden Eindruck.
     
  4. #4 leupster, 11.06.2012
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    98
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    was ist mit dem akaneks aks 1? der ist glaub ich als recht günstige alternative zu nennen
     
  5. #5 ElPresso, 11.06.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    51
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Was ist Dein Ziel? Privatrösten zuhause? Wieviele kg brauchst Du pro Woche? Bist Du erfahren oder ganz neu?
     
  6. thomasschweiger@gmx.de

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Erst einmal Privat zuhause....und ja ich bin ganz neu :)
     
  7. #7 silverhour, 11.06.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.264
    Zustimmungen:
    6.120
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Dann wäre ein preiswerter Heimröster wie z.B. der Gene CBR101 oder Behmor 1600 sicher die besser Einsteigerwahl. Bei Gefallen am Hobby und etwaigen professionellen Ambitionen lassen sich die Maschine auch leicht und gut wieder veräußern.

    Grüße, Olli
     
  8. #8 ElPresso, 11.06.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    51
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Genau, in der Klasse "privat zuhause ganz neu" gibt es einige sehr billige Geräte, die eher der Popcornfraktion zuzuordnen sind; und dann die beiden genannten (wobei der Behmor im Moment nur gebraucht zu bekommen ist). Darüber ist preislich gesehen ein sehr langes Loch bis zu den nächsten Geräten.

    Wenn Dir also das Geld nicht relativ egal ist (und Du kein begnadeter Bastler mit Sparwut bist), würde ich an Deiner Stelle ebenfalls den Gene CBR101 oder einen gebrauchten Behmor (viel Glück bei der Suche :) ) nehmen.
     
  9. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.280
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Ganz neu beim Roesten oder auch beim Espresso, Maschine und Muehle?
     
  10. #10 Baristova, 11.06.2012
    Baristova

    Baristova Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    392
    Auf die Antwort bin ich bei dem Nick abermal gespannt...
     
  11. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    527
    Ob der absichtlich so gewählt wurde?
    Aber DER Thomas Schweiger den du meinst Baristova röstet meist bei Armin an der großen Giesen.
     
  12. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.280
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    hahaha...ich lach mich kaputt - auf den Nick hab ich gar nicht geachtet.
    Wenn das stimmt, dann zieh ich meine Frage zurueck. [​IMG]
     
  13. #13 Baristova, 11.06.2012
    Baristova

    Baristova Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    392
    Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, ich glaube, der Thomas hat gerade andere Sorgen.

    Aber zumindest amüsant.:)
     
  14. #14 ElPresso, 11.06.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    51
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Oh. .... Oh. ;)
     
  15. #15 Turbolito, 11.06.2012
    Turbolito

    Turbolito Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Ab morgen in Wien viel Glück :)
     
  16. thomasschweiger@gmx.de

    thomasschwei[email protected] Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    Danke für die Hilfe,, ich schau mir am Wochenende einen an....und wenn alles passt.....wird der gekauft.....
     
  17. #17 der Praktikant, 12.06.2012
    der Praktikant

    der Praktikant Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    4
    AW: Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

    ... das ist hier so geil. :lol: Viel Spa0 und Erfolg mit dem neuen Gerät.
     
Thema:

Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ?

Die Seite wird geladen...

Kaffeeröster Welcher ist zum Start gut ? - Ähnliche Themen

  1. Guten Tag aus Straelen

    Guten Tag aus Straelen: Guten Tag Mein Name ist Reymund , Alter 71 und möchte es jetzt mal mit Espresso versuchen. Ich habe mir eine DeLonghi EC860 zugelegt und dazu eine...
  2. Zweigruppige Gastromaschine - welche ist günstig und gut?

    Zweigruppige Gastromaschine - welche ist günstig und gut?: Hi Leute, Für die Bewirtung bei unserem Amateurtheater suche ich gerade nach einer günstigen, gebrauchten Gastromaschine. Auf Ebay und auch hier...
  3. Gute Vorsätze für's neue Jahr...

    Gute Vorsätze für's neue Jahr...: Da ich mit dem Rauchen erst anfangen müßte, um aufhören zu können, ich mein Gewicht mittlerweile ganz gut unter Kontrolle habe, bleibt nur, hier...
  4. Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, super Ergebnisse

    Kaffeeröster, Eigenbau, 1000g pro Röstung, super Ergebnisse: Hallo zusammen, ich röste schon einige Jahre Rohkaffee mit einem relativ einfachen, selbstgebautem Trommelröster. Den Röster (inkl....
  5. Lelit PL41EM - Eine gute Erstausstattung?

    Lelit PL41EM - Eine gute Erstausstattung?: Hallo Kaffee-Community, wie es der Titel schon andeutet, benötige ich ein wenig Beratung bezüglich einer Espressomaschine. Zunächst aber kurz zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden