1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaffeerösterei in Gegend um Wetzlar, Gießen, Usingen, Bad Homburg

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Kleen, 27. Januar 2016.

  1. Kleen

    Kleen Mitglied

    Beiträge:
    15
    Hallo,

    Ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für gute, frisch geröstete Bohnen in der Gegend um Wetzlar/Gießen bzw. Richtung Taunus: Usingen, Bad Homburg...

    In Wetzlar hatte ich mal die Bohnen vom Kaffee Danin ausprobiert, aber hat mich nicht 100%-ig überzeugt.

    Habt ihr einen Tipp?

    Gruß,
    Klaus
     
  2. Lukas_loko

    Lukas_loko Mitglied

    Beiträge:
    185
    Ort:
    Butzbach
    Gießen, Käseglocke
     
  3. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Schau mal hier...
    Rosbach ist ja fast Bad Homburg oder Usingen...
     
  4. Kleen

    Kleen Mitglied

    Beiträge:
    15
    Käseglocke habe ich mal ausprobiert. Habe auf Empfehlung 100% Robusta genommen und muss sagen, im Vergleich zu meinen sonst verwendeten reinen Arabica bzw. Arabica/Robusta fehlt etw. Charakter. Muss aber nochmal bisschen an den Parametern spielen...
     
  5. Lukas_loko

    Lukas_loko Mitglied

    Beiträge:
    185
    Ort:
    Butzbach
    Es gibt da ja mehrere 100% Robusta. Hast du mal den Indien Monsooned probiert? Der hatte bei mir einen sehr ausgeprägten Charakter.
     
  6. Kleen

    Kleen Mitglied

    Beiträge:
    15
    Den Indian Monsooned habe ich auch gekauft und getestet. Der ist deutlich besser. :)
    Weißt du, von welcher Rösterei der Kaffee ist?
     
  7. Lukas_loko

    Lukas_loko Mitglied

    Beiträge:
    185
    Ort:
    Butzbach
    Ja, in irgend einem Thread wurde das schon mal erwähnt. Glaube "Cafés in Hessen" o.ä. Wenn ich es finde poste ich es.
     
  8. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Unser Röstpartner ist ein kleiner handwerklich arbeitender Betrieb in Mössingen, von dem wir zweimal im Monat beliefert werden. Der Röster gewann unlängst die deutschen Röstmeisterschaften.

    Steht auf deren Seite, Name steht keiner dabei, vermutlich der hier..
    62 Kaffees und 21 Espressi im Angebot. Die sind bestimmt alle superfrisch :cool:

    Von den 21 Espressi 14! verschiedene 100% Robusta...
    Die stehen auf Robusta/Canephora! Nennt man das dann Canephorist? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2016
  9. Lukas_loko

    Lukas_loko Mitglied

    Beiträge:
    185
    Ort:
    Butzbach
  10. Bianca_Steuernag

    Bianca_Steuernag Mitglied

    Beiträge:
    36
    Ich kenne noch einen Röster in Marburg, bei dem ich meinen Standard Espresso beziehe.
    https://www.mein-eigener-kaffee.de/?bid=103991-41877
    Black Angel kann man trinken, haut einen aber nicht vom Hocker, dafür ist er aber in dieser Preislage top.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  11. nescafe

    nescafe Mitglied

    Beiträge:
    98
  12. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Die haben saublöde Öffnungszeiten! Also aufpassen und vorher informieren sonst steht man vor verschlossenen Türen!
     
  13. nescafe

    nescafe Mitglied

    Beiträge:
    98
    Das stimmt leider da das Hauptgeschäft http://www.barista.de/ Vorrang hat.
    Deshalb hier mal die Öffnungszeiten um Klarheit zu schaffen.
    • Donnerstag:15:00-18:00

    • Freitag:15:00-18:00

    • Samstag (HEUTE):10:00-13:00
     
  14. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Meiner Meinung nach ist eine Kaffee-Rösterei nicht etwas was man nebenbei machen kann! Ob das auf Dauer etwas wird werden wir sehen.
    Vielleicht schaffe ich es ja mal dorthin und mache mir mal ein Bild! Ein mal stand ich schon vor verschlossener Tür, daher oben meine Warnung!
     
  15. nescafe

    nescafe Mitglied

    Beiträge:
    98
    Mach das mal und Du wirst sicherlich nicht enttäuscht werden ohne dafür jetzt Werbung zu machen. Allerdings gibts dort nichts mit Robustas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2016
  16. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    nördlich von Frankfurt
    Is mir eh lieber... ;)
     
  17. coco lores

    coco lores Mitglied

    Beiträge:
    177
    Falls Limburg auch noch in dein Gebiet fällt, hier zwei Röstereien:
    http://www.roestfabrik.de/
    Kannst direkt vorm Haus halten, auf die Öffnungszeiten achten. Ich war dort - aufgrund der Öffnungszeiten - zwar einmal gucken, hatte aber gerade genügend Kaffee online bestellt.

    http://www.f13caffe.de/
    Die ist mittig in der Stadt. Espresso und Cappuccino je nach Laune des Baristas gut bis trinkbar - aber irgendwie ist mir der Laden zu unfreundlich zum Kaufen - allerdings bin ich dort bisher nur zu Zeiten gewesen, in denen der Laden voll ist. Könnte man als mildernden Umstand betrachten.
     
  18. Jatirai

    Jatirai Mitglied

    Beiträge:
    8
  19. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.418
    Ja, das hast du jetzt schon in mehreren Threads geschrieben. Wie hat denn der Kaffee geschmeckt?
    Und wenn er direkt gehandelt ist, warum ist dann nur die Region bekannt, nicht aber die Kleinbauern bzw. Kooperative? Kauft Pura sie beim Großhändler in Äthiopien und importiert sie nur von dort selbst?
     
    Lukas_loko gefällt das.
  20. Jatirai

    Jatirai Mitglied

    Beiträge:
    8
    Moin, ich habe den Sidamo probiert. Den fand ich sehr gut, das für mich richtige Verhältnis von süß zu herb mit immer noch ein wenig Säure. Lies Dir das Konzept auf der Seite durch, sonst würde ich auch nur copy-pasten. Falls Du in der Nähe bist erklären Sie Dir bestimmt selbst alles.

    Bevor das jetzt dreimal hin und her geht, weise ich darauf hin, dass es sich um eine Selbstauskunft handelt und ich Euch bitte diese ggf. selbst zu verifizieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2016

Diese Seite empfehlen