Kaffeerösterie mit neuem Onlineshop

Diskutiere Kaffeerösterie mit neuem Onlineshop im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Guten Tag zusammen, die Kaffeerösterei Max Meyer und Max Horn GmbH mit Sitz in 24568 Kaltenkirchen hat ihren Onlineshop überarbeitet. Unter...

?

Was können wir besser machen?

  1. nichts

    11,1%
  2. Besseren Kontakt

    11,1%
  3. andere Kaffeesorten

    11,1%
  4. sonstiges

    66,7%
  1. #1 meyer-horn, 07.07.2014
    meyer-horn

    meyer-horn Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,
    die Kaffeerösterei Max Meyer und Max Horn GmbH mit Sitz in 24568 Kaltenkirchen hat ihren Onlineshop überarbeitet. Unter www.shop.meyer-horn.de können Sie ab sofort wieder sehr guten Kaffee zu sehr guten Preisen, direkt vom Hersteller, kaufen.
    Die Kaffeesteuer ist bereits in den Preisen enthalten. Bis 10,00 kg zahlen Sie eine Versandkostenpauschale von 6,19 € (inkl. MWSt). Die Mindestbestellmenge beträgt 5,00 kg.

    Wir freuen uns auf Sie.

    P.S.:
    Auch für Wiederverkäufer haben wir ein offenes Ohr.
    Kontaktieren Sie.
     
  2. #2 Iskanda, 07.07.2014
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.556
    Zustimmungen:
    8.515
    Was ihr mE besser machen könnt:
    Nicht mit Selbstverständlichkeiten werben (Kaffeesteuer).
    Etwas mehr auf Rechtschreibung achten, obwohl ich dafür viel Verständnis habe, denn in der Eile ist mal schnell ein Wort vergessen oder 2 Buchstaben getauscht.
    Wenigstens zu Beginn nicht mit Mindestbestellmengen arbeiten.
    Probepakete anbieten.

    Anonsten: viel Erfolg hier.
     
  3. brosme

    brosme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    1.235
    5 kg Mindestbestellmenge sind ganz schön ambitioniert.
     
  4. #4 DoguedeBordeaux, 07.07.2014
    DoguedeBordeaux

    DoguedeBordeaux Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    59
    Ich habe schon bei verschiedenen Röstern bestellt, aber derart hohe Versandkosten verlangt eigentlich keiner. Und da ich maximal 1 kg Bohnen pro Monat verbrauche, käme eine Bestellung bei Euch für mich ohnehin nicht in Frage. Ich fürchte, durch diese Konditionen schränkt Ihr Euren Kundenkreis von vornherein stark ein. Guck doch einfach mal, was andere so verlangen.
     
  5. #5 DoguedeBordeaux, 07.07.2014
    DoguedeBordeaux

    DoguedeBordeaux Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    59
    War gerade auf Eurer HP. Ich komme weder auf die Lieferkonditionen, noch auf die sonstigen Links unter "Information". Es kommt immer "Not found". Und was das Probierpaket für Kaffe (ohne Espresso) angeht: Ist der Preis (30,25 € für 500 gr.) korrekt?
     
  6. #6 Elbe, 07.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2014
    Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    99
    5 kg Mindestabnahmemenge bei einem für den Kunden unbekannten Kaffee? Scherzkekse! Auch wenn die Preise ansonsten recht günstig sind: so wird das nichts mit dem Anlocken von Neukunden.
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.089
    Zustimmungen:
    2.654
    Auf der Startseite eurer Webseite funktionieren sämtliche Links unter "Information" nicht.
    Die Infos, die ihr über eure Bohnenmischungen gebt, sind mehr als dürftig.
    Mindestbestellmenge (50 €) empfinde ich als zu hoch, Versandkosten sind zu teuer, und die Erwähnung von Selbstverständlichkeiten (Kaffeesteuer, Mehrwertsteuer beim Versand) stört mich persönlich.
     
  8. #8 domimü, 07.07.2014
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    3.010
    "Vakuumverpackt" deutet darauf hin, dass die Bohnen lange vor dem Verpacken geröstet wurden. Und diese "Spezialitäten" werden nur in größeren Einheiten verkauft als die Mischungen. Hauptsache, ihr seid der Meinung, dass ihr "nichts" besser machen könnt.
     
  9. #9 meyer-horn, 07.07.2014
    meyer-horn

    meyer-horn Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Wird bis 08.07.2014 geändert.
     
  10. #10 meyer-horn, 07.07.2014
    meyer-horn

    meyer-horn Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Diese Aussage stimmt nicht, wenn wir uns nur an dem Begriff "lange" orientieren! Besser machen kann man immer etwas.
     
  11. domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    1.503
    So löblich ich es finde, dass es hier eine kurze Vorstellung der Rösterei gibt, so wenig glaube ich, dass ein normale Verbraucher min. 5kg eurer Röstungen abnimmt - dazu noch in 250g oder 500g Packungen. Natürlich ist es ein viel höherer Aufwand einzelne Packungen zu verschicken, aber ihr habt diese Packungsgröße bereits im Sortiment und der Mehraufwand wäre somit gering.
     
  12. #12 domimü, 07.07.2014
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    3.010
    Konkret, solange die Bohnen ausgasen, ist das "Vakuumverpacken" m.E. nicht sinnvoll. Wieviel Zeit bei euch zwischen Rösten und Verpacken liegt, weiß ich natürlich nicht, wohlwollend formuliert, wohl "genug"... Nebenbei fand ich die Umfrageoptionen schon seltsam genug, und es amüsiert mich, dass ihr immer noch als einzige mit "nichts" abgestimmt habt. :D
     
  13. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.089
    Zustimmungen:
    2.654
    Statt mit Begriffen wie "lange" zu arbeiten: Wie viel Zeit (in Tagen) vergeht zwischen Rösten und Verpacken, und zwischen Rösten und Versand?
     
Thema:

Kaffeerösterie mit neuem Onlineshop

Die Seite wird geladen...

Kaffeerösterie mit neuem Onlineshop - Ähnliche Themen

  1. Hilfe: neue ECM erste versuche,Grundwissen Menge 1er und 2er Sieb

    Hilfe: neue ECM erste versuche,Grundwissen Menge 1er und 2er Sieb: Hallo zusammen, und wieder ein Anfänger :) ich habe mich aber die letzten Tag viel reingelesen - vor allem gestern - inkl. intensiven Tests :)...
  2. [Maschinen] La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu

    La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu: Hallo zusammen! Ich biete hier ein La Pavoni Europiccola von 1991 mit Originalkarton an. Der Kessel hat innen Gebrauchsspuren, weil dort mal...
  3. Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!

    Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!: Hallo zusammen, unsere neue Bezzera BZ07 DE macht direkt nach dem Einschalten ein sehr lautes, nicht aufhörendes Geräusch, Wasser wird nicht in...
  4. [Verkaufe] Sudschublade Joefrex Exclusive M, neu

    Sudschublade Joefrex Exclusive M, neu: Habe eine nagelneue und unbenutzte Sudschublade abzugeben. Hätte zwar unter die Maschine gepasst, aber leider wäre die Schublade in ausgezogenem...
  5. [Verkaufe] Fellow Stagg EKG Wasserkocher NEU im Programm

    Fellow Stagg EKG Wasserkocher NEU im Programm: Es ist soweit, wir haben den neuen Fellow Stagg EKG Wasserkocher neu in unser Sortiment aufgenommen... Wer ihn noch nicht kennt, hier eine kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden