Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

Diskutiere Kaffeevollautomat nur für Kaffee?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, unser Vollautomat hat leider letzte Woche den Geist aufgegeben und nun wollten wir uns gerne einen neuen kaufen! Allerdings suchen wir...

  1. #1 denkmal82, 12.11.2012
    denkmal82

    denkmal82 Gast

    Hallo,

    unser Vollautomat hat leider letzte Woche den Geist aufgegeben und nun wollten wir uns gerne einen neuen kaufen!
    Allerdings suchen wir einen Kaffeevollautomat der NUR Kaffee macht. Cappuccino usw wird bei uns sowieso nicht getrunken. Gibt es so etwas überhaupt? Bisher war meine Suche im Netz erfolglos!
    Vielleicht hat diese Konstruktion auch einen anderen Namen [​IMG] aber die Bohnen sollten frisch gemahlen werden!
    Über Hilfe würde ich mich freuen.

    Danke
    Nina
     
  2. #2 betateilchen, 12.11.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Hallo Nina,

    wenn es wirklich nur um Kaffee geht, empfehle ich Dir die Spidem Trevi. Kostet zwischen 200 und 250 Euro uns ist nicht wirklich ein Objekt für eine Designerküche, aber die verbaute robuste Technik ist identisch zur zigtausendfach bewährten Saeco Vienna, die nicht zu unrecht der meistverkaufte Vollautomatentyp der Welt ist.
     
  3. #3 Iskanda, 12.11.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    8.735
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Du meinst ohne Aufschäumfunktion?

    Wie wäre es mit einer guten Handmühle und dann einem ganz normalen Filter? Das ist zwar ohne Knöpfchen, aber sehr frisch. Befrage mal dazu z Bsp. Stefan Bracht vom Kaffeemuseum in Berlin.
     
  4. #4 betateilchen, 12.11.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Was soll das??? Hier wird doch ausdrücklich nach einem Vollautomaten gefragt! Und das noch von jemandem, der sogar schon einen Vollautomaten hat und einfach nur Ersatz sucht. Bleib doch einfach mal beim Thema, oder würdest Du einem Autofahrer, der nach einem neuen Auto sucht, auch ein Fahrrad empfehlen?
     
  5. #5 Iskanda, 12.11.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    8.735
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Seit wann sind Alternativen hier im Forum unerwünscht? Man kann sie ja überlesen wenn es einem nicht gefällt.
     
  6. #6 betateilchen, 12.11.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    schon immer...

     
  7. #7 Iskanda, 12.11.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    8.735
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Das war nett gemeint und kein Bekehrungsversuch. Ich trinke keine Kaffee und wenn dann hätte ich zu einer schönen Espressomaschine einen Bekehrungsversuch unternommen :)

    Alternativen sind hier ganz sicher nicht unerwünscht.
     
  8. #8 denkmal82, 12.11.2012
    denkmal82

    denkmal82 Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Hallo,

    danke schonmal für die Vorschläge.
    Ich suche also einen Vollautomat der keine Aufschäumfunktion hat. Falls es sowas überhaupt gibt?!
    Eine Mühle mit Filter wäre mir dann doch wieder zu aufwendig ;) aber danke!
     
  9. #9 Holger Schmitz, 12.11.2012
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    @Nina : Hast Du Dir die Maschine von Betateilchen mal angesehen ? Eine Dampfdüse hat sie zwar noch, die wird aber z.B. auch für die Heißwasserausgabe gebraucht. Einen VA ganz ohne Dampfunktion kenne ich nicht.

    Grüße
    Holger
     
  10. #10 Mark_Twain, 12.11.2012
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    27
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Vollautomaten ganz ohne Aufschäumfunktion gibt es meines Wissens nicht. Die "Aufschäumfunktion" besteht aber meist nur aus einem Röhrchen, mit dem bei Bedarf aufgeschäumt werden kann. Du musst musst es ja nicht benutzen. Und es ist auch nicht Defekt-anfällig, falls es dir darum geht.
     
  11. #11 betateilchen, 12.11.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Doch, gibts. Macht aber für den Hausgebrauch keinen Sinn, weil die durchs Weglassen meistens teurer sind.

    Und, was noch viel wichtiger ist, zum Entlüften der Maschine! (Bei der Erstinbetriebnahme oder wenn versehentlich der Tank leergelaufen ist)
     
  12. #12 Iskanda, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    8.735
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

     
  13. gipser

    gipser Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Hallo Nina,
    das einzige was mir dazu, als ehemaliger Jura VA Besitzer spontan einfällt ist:

    Wenn Design, Extras und Markenimage keine Rolle spielt, würd ich mir auch eher nen günstigeren VA holen (wie z.B. die bereits genannte Spidem Trevi) anschaffen.
    2 Jahre Garantie ist ja immer. In der Zeit geht das Gerät eh meist nicht kaputt und hält i.d.R auch noch ein Paar Monate oder vielleicht gar Jahr(e).

    Meine Überlegung dabei ist aber, wenn der 1500 TEuro Jura und Co. VA nach 2,5J den Geist aufgibt, ärgert und reut mich das gleichermaßen :-( ... und es kommt meist zu ner "extrem überteuerten Pauschal Reparatur".
    Hab ich nun aber eben das 250 Euro Gerät, dann lohnen sich 250 Euro und mehr Pauschale Repartur eh nicht, also gibt es wieder ne Neue ...
    (Die Defekte kommt dann als DEFEKT (Bastlerware) in die Bucht.)

    Das ist aber nur meine bescheidene Meinung was nicht heißt das ich das unbedingt immer zur Nachahmung empfehle !

    Viele Grüsse
     
  14. #14 denkmal82, 12.11.2012
    denkmal82

    denkmal82 Gast

    AW: Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

    Danke, dann weiß ich wieder etwas mehr bescheid! :)
    Wir wollten eigentlich auch keine 1000€ für einen "einfachen" Vollautomaten ausgeben. 200€ waren eigentlich die Schmerzgrenze....aber ich schaue mal nach den genannten Geräten!
     
Thema:

Kaffeevollautomat nur für Kaffee??

Die Seite wird geladen...

Kaffeevollautomat nur für Kaffee?? - Ähnliche Themen

  1. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  2. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  3. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  4. Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?

    Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?: Hallo Forum, da ich in letzter Zeit ein zunehmendes Interesse an Filterkaffee und Brühzubehör entwickle, bin ich auf der Suche nach einem schönen...
  5. „Guter und einfacher“ Latte Macchiato - Vollautomat

    „Guter und einfacher“ Latte Macchiato - Vollautomat: Servus zusammen, bin neu hier im Forum, deshalb kurz ein paar Sätze zu mir: Bin 23, kürzlich in meine erste eigene Wohnung gezogen und baue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden