Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso?

Diskutiere Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso? im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Also wenn ich schon mal im forum unterwegs bin, es gibt ja zwei bekannte methoden kaffee zuzubereiten(filterkaffee und siebträger, so im groben...

  1. Mifune

    Mifune Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich schon mal im forum unterwegs bin, es gibt ja zwei bekannte methoden kaffee zuzubereiten(filterkaffee und siebträger, so im groben natürlich), allerdings habe ich bei händlern gemerkt das sie zwischen siebträgermaschine und ein Kaffeevollautomat unterscheiden, ist es nicht so das beide heißes wasser mit z.b 15 bar pumpen? nur kriegst du bei dem vollautomaten eine volle 200ml und mehr tasse hin, während die siebträger max 70ml rausspuckt? macht ein vollautomat also keinen richtigen espresso?

    ich habe mal vor 5 jahren mehrmals kaffee aus einen Kaffeevollautomat getrunken und da schmeckte er recht gut (trotz günstigen lidl bohnen), das wunderte mich bis heute noch, leider kann ich das nicht mehr nachprüfen :D
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.461
    Zustimmungen:
    3.786
    Automatenkaffee :D
     
    Wasu und cbr-ps gefällt das.
  3. #3 quick-lu, 15.10.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.389
    Zustimmungen:
    9.450
    Kaffee aus einem KVA kommt einem Schümli/Cafe Creme am nächsten.
    Und die 15 Bar Druck erreicht so ein KVA in der Theorie, weil die Pumpe das wohl könnte.
    In der Praxis wird das dann aber nix, da die Mühle die Bohnen nicht ausreichend fein mahlen wird. Somit fehlt auch der Widerstand im Mehl.

    Ausnahme dürfte, für den Heimanwender, vermutlich Geräte von Quick Mill sein. Da habe ich aber keine Erfahrung, nur was ich mir im KN angelesen habe.
     
  4. Mifune

    Mifune Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ja aber wie unterscheidet er sich? :D der prozess scheint ja identisch zu sein :D kann man da einfach mehr kaffeepulver nutzen und bekommt deswegen mehr ml? aber wäre da nicht praktisch ein espresso nur mit mehr inhalt?xD
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.574
    Zustimmungen:
    14.757
    Nein, ein Vollautomat (KVA) erzeugt keinen Espresso, dazu braucht man einen Siebträger.
    Ein KVA mauschelt irgend so ein Zwischending zwischen Espresso und Brühkaffee zusammen. Ist halt die bequeme Lösung für Leute, die nicht mehr als ein Knöpfchen drücken wollen und nicht allzu hohe Anforderung an das rauskommende Getränk haben. Die Automatenindustrie hat ein super Marketing hingelegt, mit dem sie den unbedarften Interessenten weissgemacht haben, sie würden ganz bequem mit der tollen 15 Bar Pumpe Espresso bekommen.
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.574
    Zustimmungen:
    14.757
    nein, ist er nicht, sieht nur so ähnlich aus.
     
  7. Mifune

    Mifune Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ja gut ich spreche hier von einer alten maschine, sicher noch vor 2000 gebaut wurden (oder kurz danach), dem entsprechend sehr schwer(bestimmt 10kg) und ich glaub sogar noch die übliche deutsche qualität gehabt~

    also schmeckt der kaffee dadurch wässiger bei solchen automaten wenn sie nicht ab 1k euro anfangen? o_O
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.574
    Zustimmungen:
    14.757
    unabhängig vom Preis kommt aus so einem Automaten kein Espresso, da gibt es nichts dran zu deuteln. Egal wie alt der ist und ob schwer oder leicht. Es gibt Geräte in der 10k Größenordnung, die echte Siebträger mit einsprechendem Robby drin haben, aber das ist weit jenseits der klassischen KVA.
     
  9. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.866
    Zustimmungen:
    5.569

    Plörre Schümli.
    Vielen Leuten schmeckt das, warum auch nicht - immerhin ist der schon mal mit frisch gemahlener Bohne zubereitet (die optimalerweise nicht bereits lang abgestorben ist).
    Der Grund, warum das kein Espresso wird, liegt im Prinzip: beim Espresso baut sich der Druck im Pulver auf, beim KVA am Cremaventil*. Daher muss das Pulver auch nicht den strengen Vorgaben eines Siebträgers genügen und die Aroma-Extraktion ist eben viel geringer, selbst bei hervorragendem Ausgangsmaterial. Kaffeemehl in Siebträger-Feinheit würde den KVA vollkommen verstopfen**.

    _____________________
    * da ist es dann auch schon egal, ob das Cremaventil bei 6 oder erst bei 9 bar aufmacht. Der oft zitierte "Pumpendruck" von15 bar ist nur eine theoretische Größe, die optimale Extraktion im Siebträger findet um die 9 - 10 bar statt.
    ** die Cremaventil- und Doppelwand-Pseudosiebträger übrigens auch.
     
    Wasu, NiTo und cbr-ps gefällt das.
  10. #10 mr.smith, 15.10.2018
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    881
    Espresso aus einem ST hat messbar
    die ca. 4fache Intensität als das was aus einem VA herauskommt.
    (gibt es gerade einen Thread darüber)
     
  11. Mifune

    Mifune Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    oke danke jetzt bin ich schlauer :D
     
Thema:

Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso?

Die Seite wird geladen...

Kaffeevollautomat, wie nennt sich der kaffee?espresso? - Ähnliche Themen

  1. Espresso bio und fair, wer weiß was?

    Espresso bio und fair, wer weiß was?: Momentan trinken wir von Utamtsi "Espresso Siziliana". Auch eine gute faire bio / Bio im Umstellung Bohne zu einem kg Preis von ca. 20€. Kennt...
  2. Es könnte alles so einfach sein: Einkreiser für Espresso

    Es könnte alles so einfach sein: Einkreiser für Espresso: Sehr geehrte Kaffeenetzer, ich möchte diesen Thread einleiten mit den Worten: Aaaaaaaah. Nachdem meine Saeco Aroma (steinigt mich) mit...
  3. Espresso sauer - Zeiten passen - ratlos

    Espresso sauer - Zeiten passen - ratlos: Moin zusammen, habe vor etwa einem Jahr eine Lelit PL41EM günstig (gebraucht) bekommen und nur zugeschlagen, weil ich eigentlich immer schon Lust...
  4. Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger

    Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger: Hallo liebes Forum, ich habe vor kurzem, auf Empfehlung und Probieren, eine Kaffeemaschine erstanden. Den Kaffee, weswegen ich eine...
  5. Bezzera Magica: Espresso fließt zu schnell trotz sehr feinem Mahlgrad

    Bezzera Magica: Espresso fließt zu schnell trotz sehr feinem Mahlgrad: Hallo liebe Leute, ich habe ein kleines Thema bzw. Problem. Ich bin seit gut zwei Monaten stolzer Besitzer einer Bezzera Magica in Kombination...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden