Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

Diskutiere Kaffehäuser in Wien und Umgebung? im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Mache die erste Juniwoche mit meiner Frau Urlaub in Donnerskirchen bei Eisenstadt und werde auch den einen oder anderen Tag in Wien verbringen....

  1. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Mache die erste Juniwoche mit meiner Frau Urlaub in Donnerskirchen bei Eisenstadt und werde auch den einen oder anderen Tag in Wien verbringen. Welche Kaffeehäuser sind empfehlenswert, zum einen wegen dem guten Kaffee, der dort ausgeschenkt wird, zum anderen wegen der Innenarchitektur etc., am besten wegen beidem?
     
  2. #2 nubicola, 27.03.2010
    nubicola

    nubicola Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    die kombination altwiener kaffeehaus und guter kaffee gibt es meiner meinung nach nicht. (haben mittlerweile fast alle wie ihr sagen würdet, vollautomatenplörre!)
    sehenswert ist zb das cafe prückel (wurde recht treffsicher renoviert), der bräunerhof (thomas bernhard), das cafe sperl, das havelka etc etc
    schmeckenswert ist zb das la salvia am yppenplatz (italiener), pizzeria mari soll auch gut sein.
    gibt auch ein paar threads zum thema österreich/wien. siehe boardsuche

    grüße aus wien
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.787
    Zustimmungen:
    914
  4. #4 Barttasse, 28.03.2010
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Touristenfang: Central! Siehe Homepage Cafe Central

    Ansonsten:
    Ich finde das Eiles sehr nett und das Dommayer
     
  5. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Vielen Dank für die Antworten,
    die doch sehr hilfreich waren. Jetzt gehe ich in die berühmten Kaffehäuser wenigstens nicht mit der falschen Erwartung rein. Die mit dem guten Kaffe werde ich jedenfalls auch ansteuern.


    Hatte ich vorher schon gesehen. Geht´s da nicht nur um den Bohneneinkauf?


    Gruss Günther
     
  6. #6 Barttasse, 28.03.2010
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Ich glaube auch, dass es dort um die Bohnen geht!

    Etwas Off-Topic:

    Mir fallt hier noch ein Tipp ein, auch wenn er auf den ersten Blick eigenartig klingt. Nicht weit vom Parlament entfernt befindet sich der (zumindest von innen sehr sehenswerte) Justizpalast indem der OGH und das OLG Wien untergebracht ist.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Justizpalast_%28Wien%29
    Ganz oben befindet sich eine öffentlich zugängliche Kantine (günstige Preise) mit einer Terrasse auf der Tische für die Gäste stehen. Bei schönem Wetter kann man von dort aus über Teile des 1. Bezirks sehen! Wirklich schön! Beim Eintritt ins Gebäude muss man durch eine Sicherheitssperre und gefährlich wirkende Gegenstände (z.B. Taschenmesser) vorübergehend abgeben, beim verlassen des GEbäudes bekommt man sie natürlich wieder.
    [​IMG]


    http://justizcafe.at/


    Aus dem Netz:

    Den wohl besten Ausblick über die Wiener Innenstadt, den eine Betriebskantine (und das ist das sogenannte "Justizcafé") bietet, kann man im Justizpalast genießen.

    Das "Justizcafé" ist zwar (auch) die Kantine für die im Justizpalast Beschäftigten, aber eben gleichermaßen ein für jeden Besucher öffentlich zugängliches Lokal. Man kann sich entweder im (voll verglasten) Inneren des Lokals aufhalten und von dort über Wien blicken, oder sich an einen der Tische auf der Terrasse setzen.
    Für Besucher von außen ist es aber empfehlenswert, nicht gerade zur "Stoßzeit" zwischen 12.00 und 13.00 Uhr zu kommen, weil da die Tische mit den Beschäftigten schon voll belegt sein können.
    Zu essen gibt es nicht typische Kantinenkost, sondern gerade bei den Menüs (jeweils 3 zur Auswahl um ca € 7-10) versucht man sich regelmäßig in mehr oder weniger (manchmal vielleicht zu) Experimentellem. Genauso kann man aber aus einem (nicht all zu großen) sonstigen Speisenangebot a la carte auswählen. Die Getränkeauswahl ist ohnehin so, wie man sie in jedem Café voraussetzen würde.
    Es gilt natürlich Selbstbedienung.
    Lage: 5. Obergeschoß des Justizpalasts (am besten Lift nehmen) auf der Seite des Haupteingangs zum Schmerlingplatz hin. (Bei der Gelegenheit kann man sich auch gleich von der Justitiastatue in der Aula des Justizpalast beeindrucken lassen ;-))
    Hinweis: Beim Eingang zum Justizpalast muss man (wie bei jedem größeren Gericht) durch eine Sicherheitskontrolle gehen.


    Kantine im Justizpalast
    1010 Wien, Schmerlingplatz 10

    Telefon: 01/ 52152-3828
    E-Mail: [email protected]
    Selbstbedienung, keine Tischresevierungen
    Täglich 3 Menü und wechselnte Speisekarte
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 7.30-16.30, Küche 11.00-14.30
    Samstag, Sonntag Ruhetag
    Besonderheiten:
    Terrasse
    Kreditkarten:
    Kreditkarten werden nicht akzeptiert
    [​IMG]www.theatercafe-wien.at
    [​IMG][​IMG]


    *****************

    Da du sicher auch beim Neusiedlersee vorbeikommen wirst, empfehle ich dir einen Besuch der Mole West
    Mole West
    über den Kaffee dort kann ich aber nichts sagen, tippe aber auf Vollautomat.
     
  7. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Vielen Dank auch an Barttasse. Werde das Central meiden und auf jeden Fall den Wiener Justizpalast besuchen. Mich interessieren alte grosse Gerichte. Das Wort Gericht hat hier offensichtlich eine doppelte Bedeutung. Eine Kantine mit gutem Essen ist in Deutschland ein Paradoxum.


    Gruss Günther
     
  8. #8 13thfloorelevators, 29.03.2010
    13thfloorelevators

    13thfloorelevators Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    230
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    je nachdem was du dir unter kaffeehaus vorstellst solltest du vielleicth auch noch ins alt wien schaun (1. bezirk)...etwas heruntergekommen un dden kaffee habe ich ehrlichgesagt noch nicht probiert, aber das beste gulasch der stadt.
    sonst würde ich noch das kaffee weidinger empfehlen.....
     
  9. #9 Flipper, 29.03.2010
    Flipper

    Flipper Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    22
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Kein klassisches Kaffeehaus, dafür stimmt der Kaffee 100prozentig:

    Caffe Pascucci Shop - Columbusplatz.

    Gute Bohne, sehr gute Baristi!
     
  10. michlw

    michlw Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Ich komme immer wieder zum Cafe Diglas in der Wollzeile zurück - mir gefällt das Ambiente und bestimmte Kaffees werden mit dem Siebträger zubereitet.

    Auch das Mehlspeisangebot ist sehr vielfältig und hausgemacht - ebenso die Mittagsgerichte (Tageskarte).

    Und: bei warmen Aussentemperaturen werden die großen Schiebefenster hochgeschoben und dann sitzt man fast wie im freien...sehr schön!
     
  11. #11 nixreich, 07.04.2010
    nixreich

    nixreich Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Da stand mal eine Faema Marte auf die ich ein Auge geworfen habe. Habe damals gefragt, ob die noch in Betrieb sei, oder wieviel dass sie kosten möge...
    Darauf bereite immer der Chef seinen Morgenkaffee, nix verkaufen! Jetzt steht die Maschine schon lange nicht mehr da, dafür aber im Hintergrund grosse Vollautomaten - Schade.
    Der Kaiserschmarren und die Torten sind aber da sehr gut.

    Ebenfalls halt von Touristen gut frequentiert das Hawelka und der Bräunerhof

    Nicht wirklich traditionelle Kaffeehäuser, aber empfehlenswert:

    Gleich um die Ecke vom Diglas oder vom Alt Wien ist die Schönlaterngasse und da gibt es das Beisl "zum Basilisken". Gutbügerliches Essen in interessanter Umgebung.

    Zu empfehlen für ein gutes Mittagessen und einem Espresso aus der Handhebel-Gastropavoni ist das Schon-Schön. Es ist ein junger, gestilter Mix aus Friseu(ö)rsalon, Schneiderei und Restaurant. Gutes Konzept, Mittagessen wird von Gastköchen gekocht.
    schon schön | schön tafeln, schön aussehen, schön daherkommen

    Freut euch auf die Stadt und schaut am Samstag um 15.00 Uhr (sonst geschlossen) unbedingt die Kirche am Steinhof Kirche am Steinhof ? Wikipedia an (ich glaube Bus 48A). Der Park der Kinik am Steinhof ist ebenfalls sehr schön und sehenswert - Danach einen Kaffee und Kuchen in der Gloriette (http://www.schoenbrunn.at/uploads/tx_extmarginimages/Gloriette_02.jpg) von Schloss Schönbrunn (direkte Busverbindung Steinhof-Schönbrunn, danach ca. 20 Min. Fussmarsch)

    Viel Spass
    Nils
     
  12. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Vielen Dank für die weiteren Tips. Ich freue mich schon sehr auf Wien.
    Ein Bekannter aus Bonn nebst Gattin mussten sich aber im Hawelka einmal über folgendes ärgern:
    Kellner: Sie wissn scho dos des der Tisch für Stommgäste is!
    Bekannter: Setzen wir uns halt woanders hin.
    Kellner: Jetz blejms scho siitzn, Sie gehn jo eh glej wieder!

    Mein Bekannter war so perplex, dass er sich glatt wieder hinsetzte und bestellte. Ist halt der Scherz, den manche sich mit den doofen Touristen nicht verkneifen können. Das hätte in München genauso passieren können. Mir als Bayern - vielmehr Franken wird das aber nicht passieren.

    Übrigens: Ich freue mich auch sehr auf den Wein und "habe mir für Grinzing einen Dienstmann engagiert, der mich numeriert, damit mir nix passiert, weil auf den Wein da kann der Mensch sich nicht verlassn, do wackelt erscht der Kopf und dann die ganze Gassn...".

    (Kann man eigentlich die Freds mit Euren Tips ausdrucken? Habe noch keine Funktion dafür gefunden.)

    Gruss Günther
     
  13. #13 devienna, 08.04.2010
    devienna

    devienna Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    In der Dortheagasse gleich neben dem Hawelka ist das Gasthaus
    Reintaler sehr preiswert und gut, auch innen ein gemütliches Wiener Gasthaus. Bei Schlechtwetter vor 11.30h
    dort sein oder Platz bestellen.
    Peter
     
  14. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    434
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Oberhalb des ersten Beitrages auf der Seite auf "Themen-Optionen" klicken und dann "Druckbare Version":

    [​IMG]
     
  15. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Dank an @Caruso!
     
  16. #16 Erpresso, 17.05.2010
    Erpresso

    Erpresso Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Hi, Netzer!

    Kleine Empfehlung zu einem kleinen Imbiss mit nettem ambiente:

    das Salettl im 19. Bezirk
    Salettl Pavillon
    1190 Wien
    Hartäckerstraße 80
    (am besten mit dem auto zu erreichen)
    Ist sehr urig, Kaffee ist zwar nicht besonders, aber ein Schi-Ki (=Schinken Kipferl) und ein Glaserl Wein machen bei sonnigem Wetter richtig Spass!

    Heisenberger am Kohlmarkt:
    Dort gibts meiner Meinung nach einen guten Kaffee zu trinken (und kaufen).
    Ist mitten in der Stadt, man kann sich draussen hinsetzen, das geschäftige Treiben beobachten und einen Kaffee geniessen.
    (zumindest war die Melange dort vor 5 Jahren beser als in den klassischen Kaffeehäsern! ;-) )

    Zum Thema Wein:
    Eventuell auch einen Besuch der Südsteirischen Weinstrasse, der Oststeiermark, des Neusiedlersees oder der Wachau einplanen.
    Wenns nicht so weit sein soll, dann einfach in die S-Bahn setzen und nach Gumpoldskirchen fahren!

    Beste Grüße,
    GT
     
  17. #17 Christoph, 17.05.2010
    Christoph

    Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    14
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Meine Tipps um den Kaffee im Freien zu genießen.

    Posthof Cafe Mödling - Home
    In Mödling (südl. von Wien, Achtung gut besucht vor allem bei Schönwetter):lol:

    125 Jahre WORTNER's Cafe • Cuisine • Cocktails
    Netter Platz zum Sitzen mit angrenzender Eisdiele. (würde neu übernommen Kaffee muss erst probiert werden)

    Kaffee Alt Wien
    Kaffee Alt Wien ? Wikipedia
    Uriges Cafe, günstiger Kaffee, alter mürrischer Kellner
    Nicht der beste Kaffee, recht amüsant die älteren Herren werden wie es sich für Österreich gehört mit "Oh, Herr Hofrat" Oh, Herr Doktor" angesprochen.:lol:
    (War aber auch schon seit 2 Jahren nicht mehr dort)

    http://www.oberlaa-wien.at/
    Kaffee solala(etwas zu mild)
    Kuchen ein Hammer aber auch nicht billig.
    Seilergasse 15
    1010 Wien

    Kann Dir eher Bierlokaltipps geben:wink:
     
  18. #18 Erpresso, 17.05.2010
    Erpresso

    Erpresso Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Über die Kellner (aka "Herr Ober") darf man sich in Wien nicht wundern. Die sind sozusagen inventarisiert und wirken oft auch unfreundlich - nicht nur bei Touristen, auch bei Einheimischen. ;-)

    Grüßle,
    gt
     
  19. #19 hot:coffee, 23.05.2010
    hot:coffee

    hot:coffee Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Tipp für Cafe falls noch nicht gepostet: Cafe Couture in der Garnisongasse im 9. Bezirk!!
     
  20. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

    Bin wieder zurück aus Wien, aber ein hab ich gefunden:

    [​IMG]

    Diese Snipcards bräuchte Hamburg auch, habe die durch Zufall im Va Piano hängen sehen und gleich mal mitgenommen. Die gibt es seit 3 Wochen und ich fand die qualität solide! geht besser, aber trinkbar und lecker auf alle fälle! Ihren Houseblend (geröstet von Alt Wien) kann man auch mitnehmen. Kommt bei mir nächste Woche in die Mühle :)

    Prince Coffee Club, Hoher Markt 8-9 im ersten Bezirk, direkt am Stephansdom eigentlich. Auch optisch sieht der Laden ziemlich gut aus! Mal sehen, was ihr sagt :)
     
Thema:

Kaffehäuser in Wien und Umgebung?

Die Seite wird geladen...

Kaffehäuser in Wien und Umgebung? - Ähnliche Themen

  1. Werkstatt in Dortmund und Umgebung ?

    Werkstatt in Dortmund und Umgebung ?: Hallo liebe Kaffeegemeinde, nachdem es Espresso Schliebeck in Dortmund wohl endgültig nicht mehr gibt suche ich eine Alternative. Kann mir jemand...
  2. [Erledigt] Lelit PL60 PlusT (in 1010 Wien)

    Lelit PL60 PlusT (in 1010 Wien): Verkaufe meine treue Lelit PL60 Plus T! Gekauft habe ich sie im Frühling 2015, im Frühling 2018 hat sie ein großes Service bekommen, im August...
  3. Erfahrung PL62 Mara nach 2 Jahren

    Erfahrung PL62 Mara nach 2 Jahren: Habe vor ca. 2Jahren die Lelit PL62 gekauft. Lebe im Umfeld von Wien und mußte die Maschine schon 2 mal zum Reparieren schicken....
  4. Empfehlung - Kessel Reparatur (Schweißen/Löten) in Köln oder Umgebung

    Empfehlung - Kessel Reparatur (Schweißen/Löten) in Köln oder Umgebung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Handwerksbetrieb in Köln (oder näherer Umgebung) der den Kessel einer ISOMAC Zaffiro...
  5. Swadlo NS7 Mühle --Neuzugang aus Wien

    Swadlo NS7 Mühle --Neuzugang aus Wien: Ein Mitbrinsel aus Wien. Eine wie ich finde wunderschöne Swadlo Ladenmühle. Genaue Bezeichnung NS 7 EA. Das Baujahr müsste Anfang 60er Jahre sein,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden