Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

Diskutiere Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, steh gerade zwischen den beiden Maschinen (okay drei) zu welche würdet ihr tendieren? Warum? Danke Smodo

  1. smodo

    smodo Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    steh gerade zwischen den beiden Maschinen (okay drei) zu welche würdet ihr tendieren? Warum?

    Danke

    Smodo
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Über die BZ10 gibt es noch keine näheren Informationen. Von daher ist ein Vergleich nicht möglich. Da es sich um eine neue Maschine handelt, würde ich, aus dem Bauch heraus, die Rocket bevorzugen. Hierbei handelt es sich um eine bewährte Konstruktion, außerdem sind die Abmessungen und techn. Details etwas anders, wie z. B. größerer Kessel der Rocket.
    Man müsste die Maschinen in Natura sehen. Alleine nach den Fotos würde ich keine kaufen.
     
  3. #3 espresso-prego, 14.03.2010
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Die BZ10 ist eine BZ07 nur mit einer anderen Anordnung der Brühgruppe, der Schalter und der Kontrolllampen.

    Technisch/innen sind die Maschinen gleich.
     
  4. #4 Marcelleswallace, 14.03.2010
    Marcelleswallace

    Marcelleswallace Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    HI,

    habe seit ein paar wochen eine Rocket. Sehr gute Verarbeitung , schönes Design ( Geschmacksache ...) tolle Verarbeitung .
    Ich bin mehr als zufrieden , und kann die empfehlen.
    Ich muss auch dazusagen das ich noch nie eine BZ von der Nähe gesehen habe...


    Gruß Marcel
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Sie hat eine grundsätzlich andere Brühgruppe als die BZ07, eine e-61, wenn das Bild nicht trügt.
     
  6. #6 espresso-prego, 14.03.2010
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Ich glaube du meinst die Giulia.

    Die BZ10 hat die gleiche BG wie die BZ07 (und Bezzera eagle):
    [​IMG]
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Stimmt, die habe ich verwechselt.
     
  8. smodo

    smodo Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Könnte noch wer was sagen, warum ich die BZ07 (BZ10) oder die Rocket Cellini kaufen soll?

    Gruß

    Smodo
     
  9. Sven36

    Sven36 Gast

    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    servus. hab auch eine rocket cellini mit rota und fw, also eine prof. bin sehr zufrieden, gibt laut händler kaum probleme. ist vor allem in der variante mit fw sehr pflegeleicht was das wassergepritschel betrifft. und optisch kann man ja immer streiten. viel spaß beim entscheiden.
     
  10. #10 willcrema, 15.03.2010
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Da bleibt dir wohl nur eins, die Unterscheidungsmerkmale miteinander abzuwägen

    meiner Ansicht nach sind das

    Preis
    Größe
    Design
    E 61Brühgruppe ja/nein

    ansonsten sind beides gute Maschinen, beide gut verarbeitet
     
  11. #11 Onkel_Doktor, 15.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2010
    Onkel_Doktor

    Onkel_Doktor Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Hallo,

    die größten Vorteile der BZ07 dürfte sein:
    + Kipphebel für Dampf und Heißwasser statt Drehräder (finde ich persönlich extrem gut, alleine schon aus Sicherheitsgründen)
    + Preis (~ 400 € billiger)
    + rel. schnelle Aufheizzeit
    + mehr Händler und gute Ersatz-/Verschleißteilversorgung

    Ansonsten ist es im Wesentlichen eine Entscheidung zwischen der modernen elektrisch beheizten Brühgruppe mit elek. 3-Wegeventil der BZ07 und der klassischen E61 mit Thermosyphon und Hebel.
    (Wobei es E61 und Räder am Dampf mit der Galatea/Giulia von Bezzera auch gibt.)

    Viele Grüße

    Ralf
     
  12. #12 espresso-prego, 15.03.2010
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Hier die offizielle Produktankündigung (es ist eine BZ07):
    [​IMG]
     
  13. smodo

    smodo Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Hallo,

    wer könnte mir noch ein paar vor und oder Nachteile der BZ07 und der Rocket Cellini nennen, so dass meine Kaufentscheidung etwas erleichtert.

    Danke

    Smodo
     
  14. #14 Juergen, 15.03.2010
    Juergen

    Juergen Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Smodo,

    der Onkel Doc hat doch schon alles gesagt.

    Hebel oder Räder?
    altbewährte E61 oder modern elektrisch beheizte BG.

    Oder die Optik.

    Kaffeekochen können beide. Üben mußt Du auch bei beiden.
    Und eine Mühle brauchst Du auch für beide ;-)

    Jürgen
     
  15. smodo

    smodo Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Hallo,

    ja aber a paar andere Meinungen wären nicht schlecht. Warum soll die Bezzera Brühgruppe besser oder schlechter wie die E61 sein? Temperaturstabilität, Überhitzen? ...

    Danke

    Smodo
     
  16. #16 Gandalf2904, 16.03.2010
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Moin,
    such doch mal im Forum danach....

    Vor allem zur BZ07 gibts etliche Threads, die sich mit der Maschine auseinandersetzen.

    Entscheiden musst du schon selbst, dass kann/will dir keiner abnehmen.

    Die meisten kennen eben nur eine der beiden Maschinen gut.
    Guck sie dir wenn möglich beide noch einmal in natura an und dann entscheid dich auch ein wenig nach Gefühl.

    Ich hab die 07 und bin zufrieden.
    Andere schwören auf eine E61.

    Wo du drauf Bock hast, dass weisst eben nur du....
     
  17. #17 espresso-prego, 16.03.2010
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Es sollte schwer sein in dem Preisbereich eine schlechte Maschine zu finden. Die sind alle gut und ausgereift. Deshalb sind die hier genannten Kriterien zur Entscheidung genau die richtigen.
     
  18. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

    Die Rocket ist größer, schwerer, hat auch einen größeren Kessel (1,8 L), eine Brühgruppe mit hoher Temperaturstabilität, eingebauter Präinfusion, mechanisches Brühgruppenventil, statt Magnetventil. Die Grundkonzeption der Maschine ist mehr als 20 Jahre alt, sie hat sich also bewährt, sehr solide Verarbeitung (dickes Blech, zumindest bei den älteren Maschinen), man bekommt schon was für den Mehrpreis, der größere Kessel bietet mehr Dampfpower oder Heißwasser für Tee etc.
    Dafür kostet sie einige Cent mehr am Tag für Strom, aber das dürfte kaum ins Gewicht fallen.
     
Thema:

Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung BZ10 bzw. BZ07 oder Rocket Cellini - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  2. Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung

    Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung: Hallo, Ich habe mir vor einigen Wochen eine Rocket Giotto Evoluzione V2 gekauft. Die Maschine wurde ca. 2014 in Betrieb genommen, und nur einmal...
  3. rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr

    rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr: hallo liebe experten, seid gestern heizt meine rocket leider nicht mehr. sie geht zwar an aber kurz nach einschalten hört man ein klicken hier:...
  4. Kaufberatung: gebrauchter VA um 300 Euro gesucht

    Kaufberatung: gebrauchter VA um 300 Euro gesucht: Moin, für unser kleines Büro soll ein VA her (5 Kaffeetrinker - ca. 10 Tassen/Tag). Neue Geräte fielen mir bei dem Budget nur Delonghi ECAM...
  5. La Pavoni gestorben...und jetzt

    La Pavoni gestorben...und jetzt: Mein Erstbeitrag und leider so traurig. Nach 15 Jahre ist meine La Pavoni (ähnlich wie jetzt Gran Caffe, nichts besonderes) gestorben und brauchen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden