Kaufberatung: Ein- oder Zweikreiser

Diskutiere Kaufberatung: Ein- oder Zweikreiser im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Sorry, wenn ich mit meinen "der Mahlgrad muss mehrfach täglich justiert" werden den Eindruck einer langwierigen Prozedur erweckt habe. Ich schau...

Schlagworte:
  1. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2.083
    Sorry, wenn ich mit meinen "der Mahlgrad muss mehrfach täglich justiert" werden den Eindruck einer langwierigen Prozedur erweckt habe. Ich schau mir halt an, wie der Bezug läuft. Läuft er zu schnell, wird etwas feiner gestellt für die nächste Portion, und umgekehrt wenn es zu langsam läuft. Das geht mit einem Handgriff.

    Aber in einem Haushalt mit kleinen Kindern kann ich verstehen, wenn Kaffee auf Knopfdruck gewünscht ist.
     
  2. #42 der kleine Muck, 26.10.2021
    der kleine Muck

    der kleine Muck Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2014
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    200
    Ich finde , dass es hier für einen "Anfänger" etwas zu bunt getrieben wurde. Man MUSS nicht unter Umständen täglich mehrmals die Mühle verstellen. Meist bekommt man (gerade wenn man die Sorte nicht häufig wechselt) mit einer passend eingestellten Mühle auch einen entsprechend guten Espresso über einen längeren Zeitraum. Wenn man dann alle 1-2 Tage die Mühle leicht nachjustiert, ist das kaum als Aufwand zu bezeichnen.
    Hier tummeln sich viel Perfektionisten, soviel ist klar. Aber es geht auch mit weniger Aufwand (zB OHNE FEINWAAGE)...und man bekommt zwar vielleicht keinen perfekten aber doch sehr guten Espresso. Besser als in 80-90% der Gastronomie...

    @Kolonel : am Besten wäre es, du schaust dir mal bei jemandem an, wie man mit nem Siebträger und der Mühle so umgeht...dann kriegst du nen Eindruck...wäre doch schade, wenn du den Rest des Lebens KVA-Kaffee trinken müsstest!
     
    Kolonel gefällt das.
  3. #43 Feuerdrache, 27.10.2021
    Feuerdrache

    Feuerdrache Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    23
    Ich verstelle, bzw Stelle die Mühle nur dann neu ein wenn ich die Kaffeesorte wechsle.
     
  4. #44 Kolonel, 27.10.2021
    Kolonel

    Kolonel Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube den Tipp werde ich beherzigen. Man braucht doch selbst mal direkt den Eindruck, ob einem die Handhabung zusagt.
     
  5. #45 der kleine Muck, 27.10.2021
    der kleine Muck

    der kleine Muck Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2014
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    200
    ...gibt da ja auch professionelle Angebote, wenn du niemanden persönlich kennst...ein kleiner Baristakurs kann da schon helfen...
     
  6. #46 Kolonel, 05.11.2021
    Kolonel

    Kolonel Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    wollte mir gerade die Quickmill 3004 bestellen, da hat mir der Verkäufer bei rimprezza.de geraten eine Lelit Grace PID zu kaufen, da ich mit dieser auch problemlos mehrere Cappuccino mach könnte (siehe Anforderungsprofil 1. Post).
    Was sagt ihr dazu?
     
  7. #47 mabuse205, 05.11.2021
    mabuse205

    mabuse205 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    281
    Erstmal erstaunlich, dass man dir rät 319€ weniger auszugeben.
    Hat der Verkäufer nichts inhaltlich dazu gesagt?
    Es sind technisch zwei verschiedene Maschinen.
    Die Quickmill hat zwei Thermoblöcke. Die wird schon aufschäumen können, aber das ist halt eine andere Art des Aufschäumens. Muss man mögen, denke ich.
    Die Grace ist ein Einkreiser.
    Da wird man halt Temperatursurfen müssen.

    Warum du bei 90% Milchgetränken einen Einkreiser nehmen solltest bzw. wolltest, erschließt sich mir aber nicht.
     
    Kaffee_Eumel, cbr-ps und joost gefällt das.
  8. #48 FRAC42, 05.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2021
    FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2.083
    Ein Einkreiser mit 0,25 l Kesselchen soll besser mehrere Cappuccinos am Stück machen können als ein Dual Thermoblock?

    Alleine das Raufheizen und später wieder Runterkühlen für jede Portion Schaum widerspricht dem doch schon. Von der geringen Kesselgröße ganz abgesehen.
     
    Kaffee_Eumel, cbr-ps und Lancer gefällt das.
  9. #49 Kolonel, 05.11.2021
    Kolonel

    Kolonel Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also der Verkäufer meinte, dass der Thermoblock zu wenig Dampf macht und er keinem Milchgetränketrinker dazu raten würde.
    Wegen der Temperatur hatte ich mich auch gewundert. Aber anscheinend heizt die Grace schnell hoch. Und fürs runterkühlen zieht sie automatisch Wasser aus dem Tank.
    Insgesamt muss ich sagen, da er mir auch noch das günstigere Gerät verkaufen möchte, wirkte er eher vertrauenswürdig.
    Aber ich bin weiterhin dankbar für weitere Tipps und Hinweise.
     
  10. #50 Kaffee_Eumel, 05.11.2021
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    822
    Die QM kann genud Dampf, auch für zwei Cappus auf einmal. Mit einem Einkreiser wirst du definitv nicht glücklich.
     
  11. #51 ccce4, 05.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2021
    ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    737
    Deine DeLonghi hat einen kombinierten Thermoblock für Kaffee und Dampf, der reicht doch auch. Nen 1,5L Dampfboiler ist halt viel schneller und kann 1L schäumen. für dein Profil langt daher die QM locker aus. Was fehlt der Dedica eigentlich?
     
  12. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2.083
    Wohl wahr, aber die vom Händler empfohlene Maschine hat nur einen 0,25 l Boiler.
     
    mabuse205, Kaffee_Eumel und ccce4 gefällt das.
  13. #53 mabuse205, 05.11.2021
    mabuse205

    mabuse205 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    281
    Ach, wie niedlich :cool:
    Ja ja, ich weiß, ich bin ein Milchmonster...

    Wenn du mit den Besonderheiten des Aufschäumens bei einem Thermoblock klar kommst (der Dampf ist "nasser" und der Thermoblock macht halt Geräusche, die mich persönlich nerven) , dann geht wohl die QM.

    Du kennst das Thermoblockverhalten ja von der Dedica und kannst zumindest beurteilen, ob das prinzipiell okay für dich ist.

    Ich würde dich weiterhin gerne bei einem Zweikreiser sehen bei 90 % Cappucino.
     
    Eric00 und ccce4 gefällt das.
  14. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2.083
    Ich würde hoffen, das in der QuickMill potentere Thermoblöcke stecken als ob der Dedica. Auf jeden Fall hat die QuickMill zwei davon.
     
  15. #55 mabuse205, 05.11.2021
    mabuse205

    mabuse205 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    281
    Jap, das ist mir klar, zwei und wahrscheinlich auch potentere.
    Aber Aufschäumen mit Thermoblock ist halt anders....
     
Thema:

Kaufberatung: Ein- oder Zweikreiser

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Ein- oder Zweikreiser - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Siebträger für`s Ferienhaus

    Kaufberatung: Siebträger für`s Ferienhaus: Buon giorno a tutti! Bislang nur stiller Leser habe ich mir nun mal ein Konto angelegt um eine Frage stellen zu können: Für unser - ausschließlich...
  2. Kaufberatung: erstes „großes“ Upgrade

    Kaufberatung: erstes „großes“ Upgrade: Hallo ihr Lieben, Mit einem neuen Job steht bei mir nun langsam auch eine neue Siebträgermaschine an! Ich habe damals im Studium sehr Basic mit...
  3. Kaufberatung: Nachfolge zu 0820

    Kaufberatung: Nachfolge zu 0820: Hi Zusammen, mein Plan mit einer günstigen Lösung Kaffee zuzubereiten eskaliert gerade :D Ursprünglich bin ich mit CM800 Mühle + Quickmill 0820...
  4. Kaufberatung: Platzsparender Siebträger / Mühle

    Kaufberatung: Platzsparender Siebträger / Mühle: Hallo liebes Forum, ich lese seit ner Weile mit und nun wird es langsam akut. Wir wollen in die Welt der Siebträger eintauchen. Da unsere Küche...
  5. Kaufberatung: Siebträgermaschine Espresso/ Americano ~2500€

    Kaufberatung: Siebträgermaschine Espresso/ Americano ~2500€: Hallo Zusammen, da Geburtstag und Weihnachten kommt und mein Hauskaufprojekt sich noch etwas hinziehen wird, brauch ich eine Alternative und...