Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

Diskutiere Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Sehr geehrte Forenmitglieder, schon lange lese ich hier mit und hege Interesse an einer Espressomaschine, die mir vernünftigen Espresso liefern...

  1. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrte Forenmitglieder,
    schon lange lese ich hier mit und hege Interesse an einer Espressomaschine, die mir vernünftigen Espresso liefern kann.
    Bisher war mein Kaufinteresse begrenzt, da der alte Siebträger (Krups) noch mehr oder weniger seinen Dienst tat. auch wenn nie wirklich gut.
    Jetzt ist es soweit, ich habe ihn endlich kaputt bekommen und habe die Freigabe erhalten mir was vernünftiges(wieder Siebträger) zu kaufen.
    Ich kenne mich noch nicht gut aus und brauche hier Empfehlungen. Möchte auch gar nicht sooo viel Zeit in Informationsbeschafung hängen.

    Was ich möchte:
    -Lieber 300 EUR ausgeben, als 1tsd, bei 1tsd ist aber maximal Schluss.
    -Das beste P/L-Verhältnis in diesem Korridor kennenlernen. Wenn es bei 300 oder 500 ist, ist es auch ok.
    -Gerne eine Metallmaschine oder eine lackierte Designmaschine.
    -Tassenerwärmung spielt keine Rolle.
    -Was ich wirklich unbedingt will, ist einen echten runden italienischen Espresso in meine Tasse bekommen bei dem ich immer an Sonne, Olivenbäume und und Meer denke!

    Fragen:
    Es gibt Siebträgermaschinen auch zu 80 EUR oder 200. Was können die oder was nicht? Bekomme ich damit auch einen Espresso hin, wie ich es möchte?
    Ích habe mich schon etwas umgesehen. Was meint ihr zu
    -ECM Casa 4 oder Classika 2
    -Vibiemme Domobar Inox
    -Rocket Cellini classic
    -Bezzera BZ09
    -Bezzera Hobby Edelstahl

    Was ist ausserdem mit
    Ascaso Dream oder den Steel Modellen?
    Isomac Maverick?
    Quickmill?
    Rancilio Silvia?


    gerne ausführlich. Möchte zwar nicht allzuviel zeit in Infos hängen, möchte aber schon einen Mittelweg finden.
    Was sind denn die P/L-Sieger pro einhundert-Euro-Schriten?

    Herzlichsten Dank im Voraus für Eure Mühsamen Antworten an einen neuling... ich bin im Radforum unterwegs und kenne die nervenden Anfängerfragen... Ich hoffe ihr findet nochmal die Muse, eine kurze Meinung/Abhandlung zu schreiben...Ich wäre euch sehr dankbar!!!

    Liebste Grüße
    Guttilinchen.
     
  2. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Ich muss noch dazu sagen:
    es geht nur und aussschliesslich um Espresso. Ich brauche keine Aufschäumfunktion.
    Espressomenge nur im hausgebrauch 4-6 Stück am Tag.
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    898
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    QM3000 oder BZ09 kann ich empfehlen.
    Mühle ist sicherlich vorhanden. oder?
     
  4. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Mühle würd ich evtl. günstig an nen Mahlkönig kommen...
     
  5. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    898
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    welche denn? Vario?
     
  6. #6 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Vorab eines: meine Stellungnahme beruht nicht auf persönlichen Erfahrungen mit Einkreiser, da ich schnurstracks mit einem Dualbolier begonnen habe.

    Aber für meinen Hörraum brauche ich auf absolut niemanden "Rücksicht" zu nehmen und daher beschränkt sich die Zubereitung auf Espressi!
    Und da kommt dann, für mich, nur eine Handhebel-Maschine (La Pavoni) in Betracht. Für mich die authentischste Form Espressi zuzubereiten!
     
  7. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    die günstigste, ich glaube das war die Vario. Ein Freund möchte "Umsteigen"...
     
  8. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Danke Heinerich!
    Ich möchte jedoch keine Handhebelmaschine. Auch aus Platzgründen in der Küche.
     
  9. #9 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Ähhh, was soll kleiner sein, als eine z.B. La Pavoni Europiccola, Mignon oder Professional?
     
  10. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Entschuldige Bitte, ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Ich habe nicht die nötige Höhe zwischen Arbeitsplatte und Oberschränke, dort wo der Kaffe bereitet werden soll und die Maschine geparkt sein soll.
    Danke für Deinen natürlich korekten Einwurf!
     
  11. #11 Heinerich, 08.08.2012
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    OK, dass kann ich nachvollziehen!
     
  12. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Danke!
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass es schön wäre, wenn die Maschine in Runden 10 Minuten einsatzbereit ist. ich habe schon von 15-20 Minuten Vorwärmzeit gelesen... da ist dann nix mit schnell mal einen Espresso "stürzen"!
     
  13. #13 S.Bresseau, 08.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.356
    Zustimmungen:
    5.078
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR


    Hallo Guttilinchen,

    unter 250 sind die Maschinen weniger solide, haben kein Magnetventil, man kann den Druck nicht anpassen, ...

    Nach meinen eigenen Erfahrungen und allem, was ich hier von anderen Leuten gelesen habe, würde ich in 250er/500er Schritten (ganz grob!!) folgende P/L-"Sieger" oder eine Art Hitliste der beliebtesten Maschinen sehen:

    250: Gaggia Classic Coffee ("CC")
    500: Rancilio Silvia
    750: Nuova Simonelli Oscar
    1000: Bezzera BZ10
    1500: La Spaziale Vivaldi
    2000: DallaCorte Mini

    Das ist nur eine subjektive Auswahl, die sicher nicht konsensfähig ist ...

    Zwei Einkreiser, zwei Zweikreiser, zwei Dualboiler: mit aufsteigendem Komfort vor allem beim Milchschäumen und der Kontrolle über die Temperatur. Guter Espresso lässt sich auch mit einer CC machen, aber nicht so konstant und perfekt, bzw. man braucht mehr Erfahrung und ggfs. technische Modifikationen am Gerät.

    Über die Maschinen gibt es viele Infos im Kaffeewiki.de, vielleicht liest Du Dich trotzdem mal ein, dann kannst Du auch konkrete Fragen stellen.

    Viele Grüße
    Stefan
     
  14. #14 Kerberos, 08.08.2012
    Kerberos

    Kerberos Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Hallo,

    für ein schlankes Budget kann ich die Gaggia Classic Empfehlen.
    Mit einer ordentlichen Mühle kommt da richtig guter Espresso raus.
    Da würde ich an Deiner Stelle die Untergrenze ziehen. Mit den vorn Dir gewünschten 300€ ist da durchaus was zu machen.
    Die Vor und Nachteile findest Du im Kaffeewiki ausfühlich. Mit der AUfheizzeit von 15min wird es hier zwar auch eng, geht aber gerade so.

    Next Step wäre die Rancilio Silvia. Hier bekommst DU schon einen Messingboiler und hast eine etwas solidere Maschine. Ich habe vor kurzem mit einem Händler gesprochen der eine Gaggia Classic im Kundenkreis hat, die schon 27 Jahre im Einsatz ist. Also solide ist die lütte Gaggia auch.

    E61 gefällig? DIe Vibiemme Domobar ist unter anderem in Deiner Preisklasse unterwegs.

    Oder die Bezerra BZ09.

    Im folgenden Link findest Du eine Liste beliebter Einkreiser aus dem Kaffeewiki mit kurzerläuterung.
    Beliebte Einkreiser

    Viel SPaß bei stöbern wünscht,

    Matze
     
  15. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Guten Morgen zusammen!
    Zunächst herzlichen Dank für alle Meinungen.
    optisch gefällt mir die Ascaso Dream sehr gut.
    Gibt es hierzu Rezessionen? Eher gut/eher schlecht?
     
  16. #16 nacktKULTUR, 09.08.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.427
    Zustimmungen:
    2.252
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Eine Rezession ist was Anderes. Du meinst Rezension. Und zur Frage: Klick.

    nK
     
  17. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    1.272
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Noch was zur Aufwärmzeit: Alle Maschinen habe eine gewisse Aufheizzeit. In 10min ist mir keine Bekannt die das kann, selbst 15-20 sind sehr - wie sage ich es - optimistisch gedacht. Eine halbe Stunde sollte gerechnet werden bei Einkreisern. Wenn es zb um Morgens einen Espresso vor der Arbeit geht, dann kann man das mit einer Zeitschaltuhr lösen.
     
  18. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Hallo nacktKultur,

    danke für die Korrektur, Deine Verlinkung macht mich allerdings nicht schlauer. Ich habe extra in einem Forum gefragt, in dem es brauchbare erfahrungen gibt. Google-sammlungen bringen mich nicht wirklich weiter. Diese Ascaso Dream ist die Einzige in so einer Optik. Kann sie denn auch was oder bin ich mit einer finanziellen Mehrausgabe und einem Eckigen Gerät besser aufgehoben?
     
  19. #19 nacktKULTUR, 09.08.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.427
    Zustimmungen:
    2.252
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Wenn Du Dir die Mühe gemacht hättest, den Link genauer anzuschauen, hättest Du den Parameter "site:kaffee-netz.de" gesehen. Das ist das ultimative Werkzeug, eine Google-Recherche auf exakt eine Site einzuschränken - in diesem Fall das von Dir gelobte Forum.

    Es bleibt mir unergründlich, was Du mit "Google-Sammlung" meinst.

    nK
     
  20. Gutti

    Gutti Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

    Das habe ich seit gestern Abend auch überall herausgelesen. Anscheinend muss man das akzeptieren. Ist aber nicht wirklich ein Problem wie ich finde. Dann macht man die Maschine een kurz vorm Mittagessen an.
    Jetzt habe ich allerdings auch gelesen, dass der Siebträger ebenfalls voll durcherwärmt sein soll. Wie bekomme ich das denn hin?

     
Thema:

Kaufberatung erbeten zu Einkreiser max 1000,- EUR

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden