Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine

Diskutiere Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Die Brühboiler der Dualboiler sind ja kleiner als die Dampfboiler. Und durch regelmäßiges Spülen, Rückspülen, Espazzola benutzen ;) wird das...

  1. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    1.214
    Die Brühboiler der Dualboiler sind ja kleiner als die Dampfboiler. Und durch regelmäßiges Spülen, Rückspülen, Espazzola benutzen ;) wird das Wasser doch recht schnell ausgetauscht. Problematischer finde ich das u.U. sehr lange im Dampfkessel verbleibende Wasser, wenn man nur 2-4 Cappu am Tag schäumt. Ich weiß nicht, wie man das beim Zweikreiser macht, aber bei meinem DB schalte ich einfach den Dampfkessel aus, lasse alles Wasser per Heißwasserbezug ab, bis der Kessel leer ist, und schalte den Boiler dann wieder zu, damit er wieder befüllt wird.
     
  2. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    72
    Ich wärme meine Tassen mit heißem Wasser vor. Mal aus dem Brüh-, mal aus dem Dampfkessel. Hoffe das reicht um immer hinreichend frisches Wasser zu haben.
     
    Brewbie gefällt das.
  3. #23 Südschwabe, 13.01.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    162
    Geht genau gleich. Heiß ausschalten und gleich per Heißwasser ablassen.
    Ist aber sicher nicht ganz alles Wasser.
     
  4. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    1.214
    Ja, ich mache das meist auch zweimal und außerdem mittlerweile regelmäßig etwa einmal pro Woche.
     
  5. rommel

    rommel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Wie bist du mit der Profitec Pro 300 zufrieden? Würdest du sie jederzeit einem Zweikreiser (z.B Bezzera EZ10) vorziehen? So richtig was falsch machen kann man wohl mit beiden Maschinen nicht. Italien vs Germanien... Bei Autos wüsste ich, was ich nehmen würde. Bei Espressomaschinen bin ich mir nicht so sicher. Zugegeben, diese zwei Maschinen lassen sich schwer vergleichen, da ZW und DB. - also Äpfel und Birnen im weiteren Sinn.
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    11.120
    Beides klar Italien, wo die Pro300 auch gefertigt wird wenn ich mich nicht irre :D
    Bei einer Espresso Maschine würde ich bei ausreichend Budget ev. noch die Niederlande sehen, ggf. noch Brandenburg...
    Wobei diese Made in... Diskussion mittlerweile völlig überholt ist, es kommt letztendlich auf das Produkt an, nicht wo es herkommt.
     
  7. rommel

    rommel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Brandenburger Espressomaschinen? Stell dir vor, was es alles gibt. Merkwürdig, guten Kaffee habe ich in Brandenburg noch nie getrunken. Aber selbst wenn er gut gewesen wäre, hätte ich das wegen der unfreundlichen Bedienung nicht geniessen können. Bei dem Weg: Meines Wissen ist die Profitec aus Heidelberg. Vormals ECM.
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.873
    Zustimmungen:
    3.275
    Hättest du durchaus bei deiner mehr als vierjährigen Mitgliedschaft mitbekommen können :rolleyes:
     
  9. rommel

    rommel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Völlig an mir vorbeigegangen.
     
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    11.120
    Nicht vormals, die gehören zum ECM Konzern mit Sitz in Heidelberg, der aber soweit ich verstanden habe die „billigen“ Sachen in Italien produziert, wo ja letztlich auch die Wurzel der Marke war.
     
  11. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    72
    Bin mit der Profitec Pro 300 voll zufrieden, hab sie aber auch erst kaum einen Monat.

    Mir gefällt das schlichte Design, die kurze Aufheizzeit, der Shottimer, die Temperaturanzeige und die für meine Zwecke perfekt passenden Boilergrößen. Alles sehr konsequent für den ambitionierten Heimgebrauch ausgelegt.

    Auch wenn Profitec Deutsch ist - die Maschine wurde wohl in Italien gebaut. Jedoch mit starken, deutschen Einflüssen, wie bei ECM und Rocket auch. Keine Ahnung, wie das bei Bezzera aussieht.

    Hatte auch eine paar Tage lang die Chance mit einem E61 Zweikreiser zu arbeiten - eine Isomac Tea. War OK, aber gerade als Anfänger habe ich viel von dem vermisst, was ich an der Pro 300 so schätze.
     
  12. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    81
    @rommel
    Schau Dir an, wie man bei einem Zweikreiser mit Pressostat die Temperatur anpasst.
    1 Grad kann geschmacklich schon einiges ausmachen.
     
  13. #33 Rasty, 13.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2020
    Rasty

    Rasty Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bin in einer ähnlichen Situation nach einer Maschine zu suchen (haben aktuell eine billige Delonghi).
    Wollte erst einen DB, hab da auch paar schöne im Vergleich, aber leichter Favorit ist gerade eine Decent, die wohl nach brutal schnellen 4min einsatzbereit ist.

    Weil die relativ wenig Dampfdruck haben soll, würden wir dabei unseren aktuellen Induktions-Milchaufschäumer behalten.
    Aus dem Link die Nummer 3582:
    Elektrische Milchaufschäumer jetzt online stöbern | SEVERIN

    Einfach Milch rein Knöpfchen drücken fertig, falls sowas bei Dir infrage kommt.
    Dann ist man bei der Maschinenwahl deutlich freier.
     
  14. #34 Karl Raab, 14.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    70
    Wäre interessant ob man damit wirklich "Milchschaum in Barista-Qualität", also micropoorigen Milchschaum hin bekommt...
     
  15. #35 zauberflo, 14.01.2020
    zauberflo

    zauberflo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Also zur Decent kann ich sagen, dass die mehr als ausreichend Dampfdruck hat und natürlich bester Milchschaum damit erzeugt werden kann. Die Maschine ist ja auf diesen Einsatz ausgelegt worden. Hier braucht es keinen Zusatzschäumer.
     
  16. Rasty

    Rasty Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Habe leider keine Ahnung was wirklich mikroporig ist, aber leichte Abstriche muss man bei der Zeitoptimierten Variante machen.
    Evtl. kann da jmd anders noch was zu diesem Vergleich sagen.
    Für uns ist das für morgends top, da drücken wir fürn Cappu oder Latte Macchiato nur aufs Knöpfchen, obwohl wir eine Lanze haben. Man muss halt dann auch nicht dabei bleiben weil der Aufschäumer selbst abschaltet.
    Und wenn wir nachmittags Zeit und Muse haben, nehmen wir dann manchmal noch die Lanze her.

    Danke für die Info. Die Maschine war ja diesbzgl. etwas in der Kritik und wird gerade optimiert.
    Ist für den TE zwar jetzt nicht relevant, aber heisst für mich, dass zumindest Dir die 1350Watt der wsl V1.1? ausreichen.
    Ich warte noch auf die V1.3 mit 1500W werde aber nicht bis Jahresmitte auf die 2,2kW warten, die dann die Plus bekommt.
     
  17. #37 zauberflo, 14.01.2020
    zauberflo

    zauberflo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Also für 250 g Milch (2 2 Cappus) benötigt meine 30 - 35 Sekunden. Das kann sogar mit der Waage automatisiert werden - dann wird die Schäumzeit je nach Gewicht der Milch immer automatisch angepasst.
     
    Brewbie gefällt das.
  18. #38 Karl Raab, 14.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    70
    Du meinst jetzt wahrscheinlich die Decent....Muß man da lange warten wenn man das auf Schäumen umschaltet? Gleichzeitig geht ja nicht....
     
  19. #39 zauberflo, 14.01.2020
    zauberflo

    zauberflo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Gleichzeitig geht nicht. Aber direkt nach dem Kaffeebezug - hier gibt es keine Wartezeit.
     
  20. rommel

    rommel Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Ist die Decent die Kaffee Maschine mit dem iPad?
     
Thema:

Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Kaffeevollautomat für „Kaffeeanfänger“ ggf. SAECO SM 7580/00 Xelsis

    Kaufberatung Kaffeevollautomat für „Kaffeeanfänger“ ggf. SAECO SM 7580/00 Xelsis: Hallo zusammen, ich möchte mir gerne einen Kaffeevollautomaten kaufen und hatte mir initial den SAECO SM 7580/00 Xelsis ins Auge gefasst....
  2. [Verkaufe] Espresso-Mühle MACAP M2D

    Espresso-Mühle MACAP M2D: Reserviert! Zum Verkauf steht meine MACAP M2D in Chrom mit Timer vom 03.03.2016. Es ist die Version OHNE Schneckentrieb, also NICHT stufenlos....
  3. ACS Minima - in NRW?

    ACS Minima - in NRW?: Hallo liebe Kaffeegemeinde, ich interessiere mich gerade stark für die ACS Minima Dualboiler Maschine. Ich würde mir die Maschine super gerne mal...
  4. Neue Handhebelmaschine von Ambient Espresso?

    Neue Handhebelmaschine von Ambient Espresso?: Auf Instagram hat der Hersteller Ambient Espresso neulich einige Bilder einer neuen eingruppigen Handhebelmaschine gezeigt - es scheint sich noch...
  5. Wiedemann Griffset für ECM: Kaufberatung

    Wiedemann Griffset für ECM: Kaufberatung: Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrung mit dieser Griffen? Passt die Verarbeitung? Stimmt die Optik? Wäre über ein kurzes Feedback dankbar......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden