Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

Diskutiere Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, ich suche eine Siebträgermaschine für die Espresso- und (vorallem) Cappu Zubereitung. Hatte schon 2 Maschinen: Eine Gaggia New Espresso...

?

Was ist besser?

  1. Nespresso / Pads

    1 Stimme(n)
    3,0%
  2. Kaffeebohnen / Kaffeepulver

    32 Stimme(n)
    97,0%
  1. FR33

    FR33 Gast

    Hi,

    ich suche eine Siebträgermaschine für die Espresso- und (vorallem) Cappu Zubereitung.

    Hatte schon 2 Maschinen:
    Eine Gaggia New Espresso Color (die meinen FI immer zum teufel schickte - ich war nicht mal in der lage einen Espresso zu machen - schlechter Support!) und bis zuletzt eine Rowenta... :roll: (frustkauf xD) - hatte aber 100 Tage rückgaberecht^^

    Ich will jetzt endlich mal eine Siebträgermaschine die zuverlässig einen guten Espresso zaubert. Ich würde bis zu 300 ausgeben.

    Was ist eigendlich eure Meinung zu Nespresso - ich vertraue dem System noch nicht so ganz...^^

    Danke für alle antworten!
     
  2. zypa

    zypa Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Mit der Suchfunktion wirst du viele Threads finden, die Nespresso/Siebträger vergleichen. Meistens wird da stehen, dass Siebträger "besser" sind, da hier im Forum Siebträgerfans in der Überzahl sind.

    Kurz:
    Ich finde den Espresso aus meiner Siebträgermaschine viel besser als Nespresso.
    Kommt drauf an was man möchte. Mit einem Siebträger kann man verschiedenste Espressi beziehen. Je nachdem, wie man es mag.
    Bei Nespresso gibt es eine Hand voll (Espresso-)Sorten. Da muss an dann eben eine von nehmen.

    Nespresso gibt es für weit unter 300€.
    Bei einer Siebträgermaschine brauchst du eine Mühle und eine Maschine. Ein günstiger Einstieg wäre eine gebrauchte Demoka 203/Ascaso i-mini/Iberital Challenge für grob 100€ und eine gebrauchte Gaggia CC/Baby für grob 200€ (CC).
    Wenn du gerne bastelst kannst du auch recht einfach eine günstigere Mühle tunen. Schau mal in Kaffeewiki unter "Mühlen". Da findest du eine große Auswahl. (Link siehe meine Signatur)

    PS: In deinem Poll steht "Pads". Pads sind teufelszeug! Für jedes Gramm gehackte Kaffeebohnen in einem Pad muss ein kleines Kätzchen sterben! (Glaube ich)
     
  3. #3 RomeoGiulia, 02.10.2009
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Nespresso gibt es seit 1986.Wie lange willst Du warten, wenn Du "noch nicht" vertraust?

    Was gegen das System spricht: Nespresso führt zu dem totalen Vendor Lock-In, Du kannst die Kapseln nur von Nestlé kaufen und sonst nirgendwo, und das außerdem noch nicht einmal im Laden, sondern nur über den beknackten Nespresso-Club, der extremst restriktiv gehandhabt wird.
    (Du bekommst beispielsweise bei Bestellung von Nachschub nur dann den Kaffee, wenn Du der für die Maschine registrierte Benutzer bist)
    So ein Geschäftsmodell finde ich abstoßend, ganz abgesehen davon, daß ich von Nestlé sowieso nach Möglichkeit nichts kaufen würde.
    Schon allein deswegen käme mir so eine Maschine nicht ins Haus.
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.827
    Zustimmungen:
    934
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    kauf dir ne mühle... demoka 203 (ca. 150 euro) und ne QM 3004 (neu ca. 600 euro oder ne BZ09 (neu ca.800 euro), da hast du einen guten einstieg...
    ich weiß, ich bin über den geldausgabeziel drüber, aber lieber etwas warten und dafür was vernünftiges kaufen...
    denk dran, weihnachten steht vor der tür.. mach die geschenkeliste dementsprechend.. abklopfkasten, tamper etc.
     
  5. #5 old harry, 02.10.2009
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    was des weiteren gegen nespresso spricht: exorbitanter kapselpreis, aluminium-müllberge, begrenzte auswahl an kaffees - z.zt, so glaube ich, sind's 16 sorten, wovon bloss zwei oder drei als espresso durchgehen, der rest ist lungo, schümli, koffeeinfrei...
    schliesslich noch der technische aspekt. nespressomaschinen brühen nicht mit 9 bar (es sei denn, es hätte sich in der zwischenzeit was geändert). die vermeintliche crema ist keine, sondern bloss ordinärer, luftgequirlter schaum.
    und zu schlechter letzt: die maschinen werden, weil subventionierterweise derart billig, selbst bei geringfügigen defekten umgehend entsorgt - nachhaltig ist das wahrscheinlich nicht.
     
  6. #6 Dale B. Cooper, 02.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Ich versteh beim besten Willen nicht, wieso in D fast nur von Nespresso geredet wird. Von der Bedienung her ähnlich, dafür geschacklich DEUTLICH besser und zu günstigeren Preisen und ohne Nestlé-Bindung gibts das ESE Cialde Pad-Konzept.

    Auf jeden Fall besser als der Mist von NEstle.

    Grüße,
    Dale.
     
  7. #7 RomeoGiulia, 02.10.2009
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Das ist das Geschäftsmodell all dieser Kapselmaschinen: die Kisten subventioniert verkaufen, Vendor Lock-In, dann dem Kunden beim Verbrauchsmaterial das Fell über die Ohren ziehen. Egal ob Nespresso, Lavazza Blu, Migros, Cafissimo, Tassimo und wie sie alle heißen.
    Von den sieben Jahren Entwicklungszeit für das Nespresso-System sind garantiert sechsdreiviertel für das Getüftel am Patentschutz draufgegangen, damit sie nicht das Schicksal von Philips ereilt, die in Prozessen durch alle Instanzen bis zum EUGH keinen Patentschutz erwirken konnten und wo deswegen das Geschäftsmodell nicht funktioniert(e).
    Zum Glück fällt bei Nespresso zum 1.1.2010 das Patent. Dann kriegen die endlich Konkurrenz.
    Nachhaltigkeit ist nun auch wirklich kein zentraler Punkt in der Firmenpolitik von Nestlé.
    Nespresso-Maschinen kann man eben beim ich-bin-doch-blöd-Markt kaufen, die E.S.E eben nicht. Pads bzw. Kapseln kriegt man für beide nicht im Laden um die Ecke.
     
  8. #8 Dale B. Cooper, 02.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Brauchbare Espressobohnen bekommt man auch nicht im Laden um die Ecke.. ;) ;)
     
  9. FR33

    FR33 Gast

    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Hi,

    erstmal, danke für die ganzen Beiträge!

    Also, eine Mühle hab ich ja schon^^ Sonnst hätte ich mit den 2 Siebträgern die ich schon hatte wenig anfangen können. Mir fehlt eigendlich nur eine Maschine.

    OK. Meine Zweifel zu Nespresso haben sich wohl bewahrheitet...


    Mal eine frage zu den Gaggia CC/Baby Maschinen: Ist dort die Qualität besser - weniger Plastik und vielleicht auch besserer Support - Weil als meine Gaggia verreckt ist -Gut falsch ausgedrückt... sie war ja von Anfang an kaputt- bekam ich nur diese Email:

    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    für die Ersatzteilversorgung, Reparatur und Zubehör sind unsere Service-Stellen vor Ort zuständig.

    Anbei erhalten Sie von uns eine Aufstellung bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an einen in Ihrer Nähe.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gaggia GmbH"

    Gibt es außer Gaggia noch Alternativen?
     
  10. #10 Dale B. Cooper, 02.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    In der Preisklasse nicht, nächstes Modell wäre ne Rancilio Silvia.. neu auf jeden Fall nicht im Budgte, gebraucht vielleicht machbar.

    Grüße,
    Dale.
     
  11. #11 Dale B. Cooper, 02.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Wieso reklamierst Du nicht beim Händler?

    Verstehe ich nicht..

    Grüße,
    Dale.
     
  12. FR33

    FR33 Gast

    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Habe ich ja auch danach gemacht - dachte nur die könnten ja den Fehler genauso beheben der Händler schickt die Maschine ja auch nur ein - Asus zb. haben meinen defekten TFT sofort abgeholt + ausgetauscht
     
  13. #13 old harry, 02.10.2009
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    jo... schon klar - und ist wohl auch aus der mehrzahl der beiträge hervorgegangen. und auch klar, dass alle kapselhersteller dasselbe ziel verfolgen.
    migros, nebenbei, ist kein kapselsystem, sondern eine supermarkt/warenhauskette. deren system heisst delizio, die maschinen werden, soweit ich weiss, von gaggia gebaut.
     
  14. #14 RomeoGiulia, 03.10.2009
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Mir fiel der Name des Migros-Systems nicht ein.
    Als jemand, der mal bei einer untergegangenen Airline am Balsberg arbeiten durfte, kenne ich Migros durchaus ;-)
    Wenn ein neu gekauftes Gerät defekt ist, hat der Kunde den Gewährleistungsanspruch (genauer: den Anspruch auf Schadenersatz aus der Sachmangelhaftung) gegen den Verkäufer und nicht gegen den Hersteller.
    Man fordert den Verkäufer zur Beseitigung des Mangels auf (wie der das macht, ist allein sein Bier. Nicht mit Ausflüchten wie "einschicken dauert" abspeisen lassen!) und setzt ihm eine Frist (dabei werden i.d.R. 14 Tage als angemessen erachtet). Dabei hat der Kunde und nicht etwa der Verkäufer die Wahl, ob gewandelt (Geld zurück), nachgebessert (repariert) oder Ersatz geliefert (andere Maschine) wird.
    Diese Rechte lassen sich die meisten Kunden viel zu schnell und zu leicht abschwatzen.
     
  15. #15 Dale B. Cooper, 03.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Die Wahl auf Wandlung für den Kunden ist aber nicht beliebig frei, der Händler hat meines Wiessen ja die Chance in angemessener Frist nachzubessern, aber nicht mehr als 3 mal. Erst danach hat man das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

    Grüße,
    Dale.
     
  16. FR33

    FR33 Gast

    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Hi @ all,

    danke für den Wirtschafts Unterricht xD hab ja mein Geld schon lange wieder zurück... ;-)

    Also gut, bin jetzt wieder kurz davor ne Gaggia zu bestellen da es ja nichts anderes gibt (in der Preisklasse^^). Was wäre da denn zu empfelen - also eine New Espresso Color schließe ich jetzt Mal aus Erfahrung aus... @dit: In diesem Beitrag wurde ich bestätigt^^

    Wo liegen die Unterschiede bei den Maschinen? Ich kann zb. keinen großen unterschied zwischen Baby Class D, New Baby 06 Nero und Baby Twin entdecken außer das der Preis bei der einen höher als der Anderen ist xD

    Und noch eine andere (Anfänger)frage zu den Gaggias: Wenn man diesen Maschinen sagt man will einen Espresso machen - Macht die Maschine so lange nen Espresso wie man drückt oder ist das irgendwie begrenzt / einstellbar?
     
  17. #17 KingCole, 03.10.2009
    KingCole

    KingCole Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Ich würde mir mal eine gaggia paros ansehen, die kann man neu schon fuer 250 bis 350 in der Bucht schiessen. da haste fuer den anfang alles wirklich auf besten Gaggia Niveau zu günstigen Preis.

    Viele Gruesse, Alexander
     
  18. #18 RomeoGiulia, 04.10.2009
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Das ist ein von der Verkäuferseite gern verkündetes Märchen, mit dem Kunden um ihre verbrieften Rechte geprellt werden.
    Das Recht auf Wandelung hat der Kunde immer und sofort. Er kann sich nämlich nur eimal entscheiden, was er will: Wandeln, mindern, Ersatzlieferung oder Nachbesserung. Diese Entscheidung muß ganz am Anfang fallen und unmißversändlich zum Ausdruck gebracht werden.
    Wenn dem Verkäufer es aus wirtschaftlicher Härte nicht zugemutet werden kann, gleich zu wandeln oder Ersatz zu liefern, dann kann der Verkäufer auf Nachbesserungschancen bestehen.
    Das mit der unbilligen wirtschaftlichen Härte muß aber der Händler beweisen. Bei einer Billigmaschine aus dem ich-bin-doch-blöd-Markt wird sich der Verkäufer damit schwer tun, bei einer teuren Dualboiler vom Handwerker um die Ecke klappt das.
     
  19. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Lies' bitte eine Runde das Kaffeewiki, und dann wird's etwas klarer, was für technische Unterschiede solche Maschinen haben können, was das für Dich als Benutzer bedeutet, und die genannten Modelle sind auch beschrieben.

    Ich würde die Gaggia Classic nehmen (nix Baby). Die hat ein ordentliches Edelstahlgehäuse, ist absolut einfach selbst zu warten/tunen (darum ist es auch sinnvoll, sowas erst dem Händler zu zeigen: die Technik von Espressomaschinen bekommt man meist vor Ort repariert), ist sehr oft bewährt super haltbar, und hier im Forum findest Du sehr viele Threads mit Einsteiger-Fragen und Experten-Antworten.

    Und: MÜHLE NICHT VERGESSEN! (Die macht's echt aus.)
     
  20. #20 Dale B. Cooper, 04.10.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.195
    Zustimmungen:
    2.097
    AW: Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

    Moin,

    das ist schlicht und ergreifend falsch. Wandlung gibt es seit dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz 2002 eh nicht mehr, sondern Rücktritt vom Kaufvertrag. Und der ist hier geregelt: BGB - Einzelnorm

    Deine Interpretation bezieht sich vermutlich auf die vorherige Rechtslage, die diesbezüglich wohl kundenfreundlicher war.

    Grüße,
    Dale.
     
Thema:

Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative??

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Siebträgermaschine / Nespresso alternative?? - Ähnliche Themen

  1. Welche Siebträgermaschine/KVA für Espresso-Laien

    Welche Siebträgermaschine/KVA für Espresso-Laien: Guten Abend liebe Community, ich war eine lange Zeit mit der Senseo Kaffeetab Maschine unterwegs und musste jedes Mal, wenn ich im Café einen...
  2. Nespresso verändert ?

    Nespresso verändert ?: Hallo, Ich habe immer gerne den Volluto ohne Coffein getrunken. Es sollten Arabica Bohnen sein, denn Robusta vertrage ich nicht. Jetzt habe ich...
  3. Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe

    Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe: Guten Abend, wir suchen eine Siebträgermaschine Espressomaschine für unsere Familie. Könnten sie uns bitte eine sehr gute Preis-Leistung Maschine...
  4. Aeropress Go Alternative für die Reise

    Aeropress Go Alternative für die Reise: Da ich mein Reise-Kaffee-Equipment fortlaufend optimieren möchte, war ich erstmal sehr interessiert, als die AeroPress Go vorgestellt wurde. Aber...
  5. Kaufberatung Espressokocher und Handmühle

    Kaufberatung Espressokocher und Handmühle: Hallo zusammen, ich war bisher nur stiller Mitleser, habe aber aufgrund der vielen Infos und Erfahrungsberichte hier im Forum (danke!) bereits...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden