Kaufberatung gewünscht

Diskutiere Kaufberatung gewünscht im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich hatte vor einiger Zeit von meiner defekte LA SAN MARCO berichtet. Und ich habe mir Euren Tip zu herzen genommen. Schweren Herzens habe...

  1. J_A_P

    J_A_P Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, ich hatte vor einiger Zeit von meiner defekte LA SAN MARCO berichtet. Und ich habe mir Euren Tip zu herzen genommen. Schweren Herzens habe ich mich von der Maschine getrennt.

    Und die neue Maschine ist eigentlich auch schon fix. Obwohl mein Umsatz an cafehaltigen Getränken bescheiden ist möchte ich weiter einen Zweikreiser. Es sei denn ihr kennt ein Gerät mit dem man wirklich Latteart fähigen Milchschaum produzieren kann....

    Nun gut ...es soll die SAB Pratika werden. Kaufen wollte ich bei Angelo ...und da habe ich eine Quickmill Rubino im Angebot gesehen. Hat eine E61 Brühgruppe und macht einen etwas wertigeren Eindruck ...kostet aber auch etwas mehr. Wäre für mich vermutlich noch mehr Overkill. Glaubt Ihr, dass so eine Maschine nochmal eine wirklich signifikante Verbesserung darstellen würde?

    Ok, zurück zur Pratika. Ich wollte folgendes Zubehör bestellen und bin mir nicht sich ob ich das richtig sehe. Hier mal die Aufstellung

    - IMS 1er Sieb 9 gr
    - Tikada Leggera Tamper 58,5mm - convex
    - Blindsieb
    - Bezzera bodenloser Siebträger (hat wohl die schmalen Backen und müsste lt. Angelo passen)
    - SAB 2 Loch Schaumdüse

    zunächst ...fehlt hier was? Wie sieht das mit dem IMS 2er aus. Ich würde schon gerne ohne Mahlgradverstellung mit 1er und 2er arbeiten können.

    Alternative

    - LM 1er
    - Board Tamper

    wie sehr Ihr das ?
    Ciao
    Jens
     
  2. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    388
    Was soll die Quickmill den kosten? Da gibt es mehrere Varianten bei Imprezza. Nicht alle kosten dasselbe.
    Du weisst, dass Du für 1.149 ausgewachsene E61 Dualboiler und von der gleichen Firma für 899 den ausgewachsenen E61 Zweikreiser bekommst.
    Ich habe mich bei grundsätzlich gleicher Fragestellung für die Pratika entschieden, weil ich noch eine zweite Mühle und das Budget nicht ausufern lassen wollte. Bereut habe ich es nicht, ich bin sehr zufrieden so und nutze das LM 1er mit einem extra 41 mm Tamper, sowie die 2 Lochdöse.
     
  3. #3 der Kai, 07.02.2018
    der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    93
    Was die Siebe angeht, kannst du ja mal im Xenia-Webshop gucken, Holger hat mit viel Ausprobieren Siebsets zusammengestellt, die ohne Mahlgradverstellung funktionieren. Sind auch nicht besonders kostspielig. Siebset A für "klassische" Kaffeemengen (7/14g), Siebset B für die etwas größere Dosis.

    Was den konvexen Tamper angeht, scheiden sich die Geister. Ich selbst kann den Dingern nix abgewinnen, aber wenn du damit besser klar kommst, will ich dich nicht davon abhalten.
     
  4. J_A_P

    J_A_P Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    7
    erstmal Danke für das Feedback. Das mit dem Dualboiler und dem Zweikreiser für 899 war mir nicht bekannt. Hättest Du da mal einen Link welcher Zweikreiser das ist? Dualboiler ist schon in einer Preisklasse die ich nicht betreten möchte. Und bei der Menge, die ich beziehe, nochmehr Overkill. Ich meinte übrigens die Rubino in weiß die für 969 angeboten wird. Die macht mir einen guten Eindruck hinsichtlich der Verarbeitung. Tendiere aber auch eher zu einer Pratika inkl. diverses Zubehör.

    Was die Siebe betrifft bin ich wohl zu blöd. In dem Webshop finde ich zwar Siebe ...aber keine Sets. Den convexen Tamper hatte ich ausgewählt weil ich oft gelesen hatte, dass dieser ein besseres Ergebnis produziert. Aber das wäre für mich nicht kriegsentscheidend.
     
  5. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    388
    Wenn Dir die weiße gefällt, dann sind 969 € ein extrem guter Preis. Für 899 bekommst Du für Zweikreiser Variante der Expobar Brewtus. Expobar Leva EB61 fur jetzt €899,-
    Fairerweise muss man einen zweiten Siebträger dazu rechnen und 79 € ist die Maschine sogar optional mit Festwasseranschluss ausgestattet.
     
  6. #6 Wrestler, 07.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    740
    moin,
    warum willst du ein ims 1 er sieb bestellen?
    und ein zusätzliches blindsieb?
    bei der pratika ist ein 1er, 2er und ein blindsieb doch eigentlich serie.
    ich nutze dazu ein LM 1er und 41 er tamper. trichter kann man kaufen, ich komme ohne aus.
    bodenlosen ST habe ich auch, aber ob ein 58,5 sieb passt, weiß ich nicht. ich nutze ausschließlich 58er siebe.
    die zweilochdüse ist sinnvoll, die pratika hat ordentlich dampf druck.

    bei der verwendung von angelo muss man präzisieren.
    es gibt auch einen angelo in nürnberg bei cafe corlitto. die haben die pratika auch im programm.

    edit:
    konvexe tamper waren früher mal ein thema.
    angelo (cafe corlitto) hat in den letzten jahren keine konvexen mehr verkauft.
    in der pratika auch kein thema, alles glatt.
    nutze ausschlueßlich plane tamper.
     
  7. J_A_P

    J_A_P Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    7
    wie gut, dass ich doch noch gepostet habe. :) Diese Infos sind mir neu ...obwohl ich die letzten Tage viel gelesen habe.

    Also zunächst die Expobar. gefällt mir gut ...aber ist sie etwas zu hoch. Sind nur 5 cm mehr als bei der Pratika...aber da, wo sie stehen soll, ist es verdammt knapp mit der Höhe. Bei der LSM musste ich da das Plexiglaselement weg lassen und konnte die Tssen nur von der Seite reinschieben. Die weiße Rubino finde ich klasse ....auch wenn ich nicht sicher bin ob ich dieses Chromebomberdesign auf Dauer mag. Aber ich hatte einige Videos gesehen und war von der Verarbeitung angetan. Aber eben nochmal 170 Euro mehr.

    Zu den Sieben. Naja irgendwie hatte ich mir angelesen, dass die VST und IMS Siebe besser als das alte LM 1er sein sollten. Und wenn ich schon ne neue Maschine kaufe .. dann sollte sie auch optimal ausgestattet sein. Ich meinte übrigens Angelo in Lindau ... Cafe Corlito hatte ich gar nicht auf dem Schirm ...ist meiner längeren Abwesenheit im Board geschuldet. In Lindau habe ich immer gerne Cafe und auch die Boardtassen bestellt. Was das Blindsieb betrifft, so habe ich nirgendwo gelesen, dass es dabei ist. Was mich jetzt aber irritiert. Ich hatte gelesen, dass bei den Sieben der Pratika ein 58,5 Tamper perfekt passen würde. Das Teil wird als E61 kompatibel bezeichnet. Der Bezzera Siebträger ist auch E61 kompatibel und hat auch die erforderlichen dünnen Backen. Da sollte das Ganze doch passen ...oder habe ich etwas übersehen ...bzw. hat jemand Erfahrungen mit dieser Kombi?
     
  8. #8 Wrestler, 07.02.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    740
    ich würde bei einem der beiden einfach mal anrufen.
    angelo in nürnberg gibt dir am telefon bestimmt auskunft, beim anderen kann ich mir auch nichts anderes vorstellen.
    vielleicht der einfachste weg.
     
  9. #9 chrisch, 07.02.2018
    chrisch

    chrisch Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    10
    Ich bin mal gespannt, wie du dich entscheidest und auch weshalb, denn ich stehe aktuell vor der gleichen Entscheidung.
    Unser Konsum ist nicht gerade groß aber wenn die Maschine dann da ist gehe ich davon aus, dass die Frau gerne ein Getränk mit Milchschaum haben möchte deswegen Zweikreiser.
    Bis heute morgen um 09:04 war ich der festen Überzeugung, dass es die Pratika wird. Ich nerve meine Frau schon seit fast einem Jahr mit dem Einstieg in die Espressowelt und sie war mit der Pratika auch schon einverstanden.
    Tja und dann lese ich deinen Eintrag und schaue mir die Rubino an und nun bin ich mir auch unsicher welche ich nehmen soll denn die Rubino gefällt mir sehr gut insbesondere da es auch möglich sein soll die Drehventile durch Kippventile zu ersetzen.
    Vermutlich läuft es darauf hinaus, ob es die Rubino nächste Woche noch zu diesem Preis gibt, denn da fahren wir nach Lindau.
     
  10. #10 HansvomDach, 07.02.2018
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    8
    @chrisch : Du solltest die Rubino kaufen. Ich kenne die Maschine nicht, aber so wie du schreibst, wirst du dich immer wieder hinterfragen, wieso du doch die Praktika gekauft hast. Also nächste Woche schonmal Platz im Kofferraum frei lassen ;)
     
  11. #11 chrisch, 07.02.2018
    chrisch

    chrisch Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    10
    Wenn es danach gehen würde, dann müsste es die Xenia werden;):D:rolleyes:
     
  12. #12 der Kai, 07.02.2018
    der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    93
    Die Siebe werden da auch einzeln angeboten, sind mit A und B gekennzeichnet, damit man weiß, welche zwei zusammengehören.
     
  13. #13 HansvomDach, 07.02.2018
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    8

    Tu es!
     
    CoffeeFuchs gefällt das.
  14. #14 Wrestler, 07.02.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    740
    ganz ehrlich, ich komme mit den dreh ventilen shr gut klar.
    mir persönlich gefällt die gastro optik der pratika besser.
    chrom ist da nicht so meins, von daher alles geschmackssache.
    für mich wäre die E61 nichts, zu lange aufheizzeit. kipphebel hin oder her.
    die rubino wäre 37 cm hoch, die pratika ist ziemlich genau 40 cm hoch. die BZ10 nur 38 cm.
    wenn du mit der doppelten aufheizzeit leben kannst, sie dir sowieso besser gefällt, ....
     
  15. J_A_P

    J_A_P Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    7
    also zunächst einmal habe ich das mit den Sieben gerafft. wenn man dann in die Artikel klickt ...dann kommt ja auch mehr Info. Ansonsten habe ich gerade mal gemessen. Die Maschine muss unter Hängeschränke die genau 49,5 cm Platz lassen. Die Quickmill ist 3 cm niedriger als die Pratika ...könnte den Ausschlag geben. Ich habe da mal Kartons entsprechend hingestellt. Tassen passen auch bei der Pratika ...aber lässiger geht es bei der Quickmill.

    Was blöde ist. Der Händler ist in Lindau. Ich komme aus der Nähe von Bremen....und eigentlich würde ich mir so etwas gerne mal Live anschauen bevor ich kaufe. Wie die weiße Quickmill live aussieht habe ich bisher im Netz nicht finden können. Und woanders gucken und in Lindau kaufen ist nicht mein Stil....
     
  16. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    388
    Ich habe auch bei Imprezza gekauft, kann man blind empfehlen. Er schickt Dir bestimmt auch Bilder von der weißen Quickmill.
     
  17. J_A_P

    J_A_P Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    7
    Gute Idee, da werde ich ihn morgen gleich mal anmailen.
     
  18. bino_

    bino_ Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe vor kurzem die Pratika bei Imprezza gekauft. Die Maschine kam mit der 2-Loch-Düse, ein Blindsieb und ein einfacher Reinigungspinsel waren mit dabei und ein Kilo Parrotta Gran Crema.

    Ich bin sehr zufrieden mit der Pratika; ich mag die Gastro-Optik und finde es super, dass sie schneller durchgeheizt ist als eine E61.
     
  19. #19 DaBougi, 07.02.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    844
    Ungeachtet des restlichen Diskussionsverlaufs möchtevich nur mal sagen, das auch Einkreiser wie eine Rancilio oder Lelit 41 Latteartfähigen Schaum können...ich bin dann auf eine Pratika umgestiegen, weil ich das Entlüftungsgedöns nicht mehr wollte, und der Schaum ist seitdem nicht mehr so fein. liegt naturlich an mir; wollte nur sagen, es sind nicht die Maschinen die den Schaum machen sondern wir.
    :)
     
  20. #20 Max1411, 07.02.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    1.040
    Gibt's denn irgendwo hierfür Messungen? Sie ist sicher schneller, aber ob doppelt so schnell?
     
Thema:

Kaufberatung gewünscht

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung gewünscht - Ähnliche Themen

  1. Kaffeeneuling Kaufberatung

    Kaffeeneuling Kaufberatung: Hallo zusammen, auch wenn im Internet zuhauf Kaufempfehlungen existieren, würden wir uns noch einmal über ein Statement von jemandem aus der...
  2. Silvia (V4) behalten oder Upgrade!?

    Silvia (V4) behalten oder Upgrade!?: Ich besitze seit 3 1/2 Jahren die Silvia und bin soweit auch ganz zufrieden. In letzter Zeit habe ich öfters die ECM Classica II (PID) im Auge....
  3. Kaufberatung - Zukunftsinvestition

    Kaufberatung - Zukunftsinvestition: Moin zusammen, mein Name ist Peter und ich bin der Neue :) Ich weiß, hier schlagen sicher etliche die Hände über den Kopf zusammen, da das der...
  4. Bitte um Kaufberatung. Dual Boiler oder Zweikreiser?

    Bitte um Kaufberatung. Dual Boiler oder Zweikreiser?: Hallo Zusammen, vor ca. 4 Jahren habe ich mir nach ausführlicher Lektüre hier im Forum meine erste Espressomaschine gegönnt. Rancilio Sylvia und...
  5. Kaufberatung: Kaffeevollautomat für unser Büro

    Kaufberatung: Kaffeevollautomat für unser Büro: Guten Tag, erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Andreas, bin 26 Jahre alt und wohne zusammen mit meiner Lebensgefährtin und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden