Kaufberatung - manueller Espresso und Waage

Diskutiere Kaufberatung - manueller Espresso und Waage im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Danke für die Aufklärung!

  1. #41 Paul980, 20.08.2019
    Paul980

    Paul980 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    22
    Danke für die Aufklärung!
     
  2. #42 Freewind33, 20.08.2019
    Freewind33

    Freewind33 Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hello,
    do you have a link on which I could see this famous profiling kit for La Pavoni please?
    Thank you !!!
     
  3. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.541
    Und den ST muss man bei jeder anderen Maschine ebenfalls ausspülen!
    Ich kann hier beim besten Willen ebenfalls keinerlei Mehraufwand erkennen. Für mich ist eher das Gegenteil der Fall.
     
    Paul980 gefällt das.
  4. #44 Paul980, 20.08.2019
    Paul980

    Paul980 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    22
    Aktuell tendiere ich eher zum Robot. Da ich eh einen Wasserkocher auf der Arbeitsfläche zu stehen habe, wäre das auch kein Thema. Dass der Robot stromlos ist, finde ich durchaus auch eine nette Sache. Einzig das Mahlen mit der C40 plus Auf- und Abbau des Robot sind halt zwei Arbeitsschritte. Vielleicht werde ich auf lange Sicht irgendwann für Zuhause eine elektrische Mühle anschaffen, aber die Freiheit im Urlaub/Garten einfach meine C40 und den Robot oder Aeropress mitzunehmen, finde ich schon sehr reizvoll. Für Familienfeiern habe ich eh im Schrank eine billige Melitta Kaffeemaschine und eine Packung vorgemahlenen Kaffee. Da stell ich mich sicher nicht hin und mahle mir einen Wolf. :)
     
    rebecmeer gefällt das.
  5. #45 Yggdrasil, 21.08.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    205
    Ich wollte Dir nichts unterstellen und habe bestimmt auch etwas verschärft geschrieben. Dafür möchte ich Dir meine Entschuldigung anbieten.
     
  6. #46 Paul980, 22.08.2019
    Paul980

    Paul980 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    22
    Also für mich habe ich nochmal die Gedanken geordnet. Mein Budget ist definitiv bei 400€ begrenzt. Für das Geld könnte man keinen guten (neuen) Einkreiser besorgen. Wenn ich auf das Manometer beim Robot verzichte, lande ich zumindest bei 369€. Da Gerät wäre dann neu und definitiv langlebig aufgrund der Verarbeitung. Auch wenn die La Pevoni durchaus reizvoll ist, wäre sie mir dann doch zu "manuell" für ein strombetriebenes Gerät. Dann doch lieber auf ganz lange Sicht - wenn die Familie größer ist und mehr Leute im Haushalt auf Kaffeespezialitäten stehen - ein vernünftiger Zweikreiser, dann aber mit mehr Budget. So kann ich die nächsten Jahre schön mit dem Robot üben und habe im Fall eines Upgrades immer noch ein mobiles Gerät für Urlaube/Garten.
     
    CtpKaffee und rebecmeer gefällt das.
Thema:

Kaufberatung - manueller Espresso und Waage

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - manueller Espresso und Waage - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace

    Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace: Hallo zusammen, leider ist bei meiner De’Longhi Dedica EC 685 der Siebträger seit letzter Woche undicht. Das äußert sich dadurch daß Wasser...
  2. Kaufberatung Siebträger und Mühle

    Kaufberatung Siebträger und Mühle: Hi Leute, Bin jetzt seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Set und durchforste regelmäßig neue Threads hier. Nun bin ich noch unschlüssiger...
  3. Kaufberatung Kaffeevollautomat Jura Giga 6 vs. Siemens eq.9 S700

    Kaufberatung Kaffeevollautomat Jura Giga 6 vs. Siemens eq.9 S700: Hi! Ich bin auf der Suche nach einem qualitativ guten Kaffeevollautomat. Näher ins Auge gefasst habe ich bislang von Jura die neue Giga 6 bzw. von...
  4. Kaufberatung 2-Kreiser/Dualboiler mit PID

    Kaufberatung 2-Kreiser/Dualboiler mit PID: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Siebträger im Maschinenjungle etwas hilflos und wollte fragen ob ihr mir eine Maschine empfehlen...
  5. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden