Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

Diskutiere Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Worauf sollte man achten ? Oder ist es nur eine Frage des Geschmacks, da die Behälter eh alle die gleiche Funktion erfüllen ?

  1. #1 traditionsWerk, 30.01.2010
    traditionsWerk

    traditionsWerk Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Worauf sollte man achten ? Oder ist es nur eine Frage des Geschmacks, da die Behälter eh alle die gleiche Funktion erfüllen ?
     
  2. #2 Largomops, 30.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    5.425
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Für den Hausgebrauch würde ich den Grindenstein nehmen. Der sieht gut aus, es schimmelt nix und er ist unkaputtbar.
     
  3. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Willst Du die entsorgten Pucks noch lutschen? :lol:

    Für mich gibts da riesige Unterschiede. Ich hatte bereits Concept-Art Standard, billige Sudladen, teure Sudladen und jetzt den teuren Concept-Art Abschlagkasten:

    [​IMG]

    Und obwohl der mit rund 100€ nicht billig ist, ist er definitiv jeden Cent wert. Er macht keinen Lärm, er kläppert nicht, er sieht gut aus und ist groß genug, dass viel rein passt und nichts daneben geht.

    Im Ernst: über die billigen Dinger habe ich mich jeden Tag 5x geärgert. Über den hier freue ich mich jeden Tag 5x - allein das ist den Preis wert.

    Gruß
    Peter
     
  4. #4 cappufan, 30.01.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Auch die Bumper Knockbox finde ich empfehlenswert.
    Ist natürlich viel größer als ein Grindenstein.
    Rutscht nicht, Gummistange ist stabil und dämpft das Klopfgeräusch, leicht zu reinigen. Wird mit Ersatzteilen geliefert. Hab meine Box von Espresso-Ralph hier aus dem Forum.
     
  5. #5 Röstaroma, 30.01.2010
    Röstaroma

    Röstaroma Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Bumper heißt jetzt Cafelat und bringt demnächst auch eine kleine Version, nennt sich Tubbi, heraus. Sieht gut aus, ist aus ABS und der "Balken" kann zum Reinigen einfach nach ober herausgenommen werden. Sonst würde ich auch die Grindenstein empfehlen.

    Grüße

    Norbert
     
  6. #6 steff21, 30.01.2010
    steff21

    steff21 Gast

    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Auch ich habe die KnockBox. Wie mein Vorredner kann ich bestätigen das sie super sicher steht und sich klasse reinigen läßt. Es gibt sicherlich Abklopfbehälter die "stylischer" sind, aber preislich liegen die dan in anderen Bereichen.

    Gruß
    Stefan
     
  7. Sono

    Sono Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    19
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Fürs größere Budget die genannte Concept Art Box.

    Fürs kleinere Budget den Grindenstein. Hab ich auch, ist einfach toll.
    Er sieht klein aus, aber es geht eigtl. nix daneben.

    Die Bumper Knockbox ist auch schön. Sie wäre mir persönlich aber zu dominant neben einer kleineren Maschine wie bspw. der Silvia.
     
  8. #8 VolkerS, 30.01.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Der Grindenstein ist mir etwas zu klein. Es passt nicht viel rein und man muß sehr genau zielen.
    Da ich keinen Geschirrspüler habe, ist mir die Reinigung des Grindensteins auch nicht so angenehm, da sich sie Abschlagstange nicht entnehmen lässt.

    Ich komme besser mit einer einfachen Knockbox von ConceptArt zurecht. Stange (Holz) sowie Kunststoffteil zur Reinigung entnehmbar.

    Gruß,
    Volker
     
  9. #9 Bohnenfreund, 30.01.2010
    Bohnenfreund

    Bohnenfreund Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    524
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Ich habe eine Solis "Ausklopfschale", gut und günstig. Ist aus Plaste und schwarz, verträgt sich d.h. vorzüglich mit dem Oscarchen.;-)

    Grüße,

    Di
     
  10. #10 traditionsWerk, 31.01.2010
    traditionsWerk

    traditionsWerk Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Vielen Dank für die vielen Vorschläge - ich muss jetzt mal nach den entsprechenden Modellen googlen :lol:
     
  11. #11 Barttasse, 31.01.2010
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Wie fühlt sich das Grindenstein Produkt an? Eher massiv und schwer oder eher dünnwandig, leicht und "billig"?

    Ich bin auch auf der Suche nach so einem Abklopfkasten. Wie geeignet ist der Behälter, welcher in der Gaggia-Grundplatte/Basisplatte integriert ist?

    Dieser sieht nett aus:
    Abschlagbehälter für Kaffeesatz in Edelstahl poliert: Amazon.de: Küche & Haushalt
     
  12. #12 Ski_Andi, 31.01.2010
    Ski_Andi

    Ski_Andi Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    78
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    sieht nett aus, dürfte aber in der Praxis schlecht zu handhaben sein.
    Ich meine die Abschlagstange sitzt zu tief, man schlägt zuleicht erst mit dem Siebträgergriff auf die Behälterumrandung.

    Sonst sehr schones Design
     
  13. #13 Barttasse, 31.01.2010
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Gut gesehen!

    Dieser Mann der Praxis hat eine sehr individuelle Lösung gefunden:
    YouTube - Gaggia Classic Overview

    Auffallend ist, dass der mitgelieferte Tamper nicht einmal im Werbevideo verwendet wird!
     
  14. #14 saecoroyal, 31.01.2010
    saecoroyal

    saecoroyal Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    193
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Hi Barttasse,

    der Grindenstein fühlt sich nicht billig an, bei mir ist der Grindenstein seit Herbst 2007 im Heavyduty Einsatz.
    Der Größte vom Aufnahmevolumen ist er zwar nicht, dafür aber in der Spülmaschine ideal zum Reinigen.
    Diese geschlossenen Abschlagkästen, wie z.B auch die Gaggia-Basis sind wegen der Schimmelbildung m.E. nicht empfehlenswert.


    Gruß Willi
     
  15. #15 Barttasse, 31.01.2010
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Servus Willi,
    verwendest du diese Abklopfbehälter:

    Grindenstèin Abklopfbehälter für Kaffeesatz 'fire truck': Amazon.de: Küche & Haushalt

    Espressolution - Abklopfkästen bei espressolution

    Zur Sicherheit, damit wir vom selben Kasten schreiben.
     
  16. #16 StefanW, 31.01.2010
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Einen hab ich auch noch:

    coffee24.de - Shop: zubehör & mehr Abschlagboxen,Motta

    Liegt preislich zwischen der teuren ConceptArt-Kiste und Grindstein. Die Stange ist gummiert und der Behälter hat ein Moosgummi unter dem Boden. Die Größe und die Dämpfung machen das Teil sehr komfortabel.

    Grüße
    Stefan
     
  17. #17 Largomops, 31.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    5.425
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Der Grindenstein isses. Der ist klasse.
     
  18. #18 VolkerS, 31.01.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Das ist, mit Verlaub gesagt, Blödsinn. Ich nutze diese Abschlagbox auch und die Stange sitzt definitiv nicht zu tief.

    Gruß,
    Volker
     
  19. #19 saecoroyal, 31.01.2010
    saecoroyal

    saecoroyal Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    193
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Hi Barttasse,

    das ist der Grindenstein:

    [​IMG]

    Gruß Willi
     
  20. #20 deus ex macchina, 31.01.2010
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

    Sehr nett finde ich die Cafe Kultur Ausklopfboxen - Chromeinsatz in Holzkasten:

    [​IMG]


    Hat jemand praktische Erfahrungen damit?
     
Thema:

Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Tresterbehälter / Abkopfbehälter - Ähnliche Themen

  1. [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?

    [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?: Hallo Gemeinde, nachdem ich jetzt ein paar Wochen mitgelesen habe, hier mein erster Thread: Wie ihr schon ahnt, bin ich Einsteiger und aktuell...
  2. Mal wieder eine Kaufberatung..

    Mal wieder eine Kaufberatung..: Hallo zusammen, ich möchte ungerne nerven und bin auch schon weitgehend im Forum unterwegs gewesen, doch bevor ich mir so eine teure Anschaffung...
  3. Kaufberatung - Einsteiger sucht Orientierung

    Kaufberatung - Einsteiger sucht Orientierung: Hallo Kaffee-Netz Community, ich habe mich im Prinzip vor 2 Wochen dazu entschieden, in das Thema einzusteigen. Vorerfahrungen habe ich selbst...
  4. Kaufberatung Reisetaugliche Siebträgermaschine

    Kaufberatung Reisetaugliche Siebträgermaschine: Hallo, Ich heiße Tom und lebe in Norddeutschland. Wir haben den Umstieg vom Automaten zum Siebträger mit einer Ascaso Steel Duo PID gemacht. Und...
  5. Kaufberatung Ascaso Duo - Ascaso Duo PID

    Kaufberatung Ascaso Duo - Ascaso Duo PID: Hallo liebe Espressofreunde, nachdem ich nun seid rund 2 Wochen stiller Mitleser bin bzw. meine Freizeit auf YouTube verbracht habe stehe ich nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden