Kaufberatung - verloren im Siebträger-Dschungel

Diskutiere Kaufberatung - verloren im Siebträger-Dschungel im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich weiß jetzt auch, was bei dem feinsten Mahlgrad meiner JX-Pro aus der Maschine kommt Hi Kristina,kannst Du mir mal sagen, was Menschen dazu...

  1. #81 muemmel, 06.05.2021
    muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Hi Kristina,kannst Du mir mal sagen, was Menschen dazu bringt, sich eine Handmühler für einen Preis zu gönnen, wo man für wenig mehr schon eine brauchbare elektrische Mühle bekommt (z.B. Demoka...)?
    Da kann man ja dann auch gleich zum Mörser greifen. Es sollte vielleicht nicht unbedingt eine Gräf CM80 sein, aber eine Handmühle ist doch irgendwie was für Masochisten. Es sei denn, man baut sich einen Adapter um sie mit einem Akkuschrauber zu betreiben.
     
  2. #82 akrischa, 06.05.2021
    akrischa

    akrischa Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    20
    Mädchenargument... ich fand sie hübsch ;)
     
    Gerwolf und FRAC42 gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    23.278
    Kannst Du mir mal sagen, wie Du auf so einen pauschalen Unsinn kommst?
    Welche Erfahrung hast Du mit hochwertigen Handmühlen?
     
    Gerwolf und akrischa gefällt das.
  4. #84 muemmel, 06.05.2021
    muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Auch wenn man's mir vielleicht nicht ansieht, aber ich stamme noch aus der Zeit, als Kaffee mahlen generell Handmühle hieß, weils was anderes damals im Privathaushalt noch nicht gab, zumindest nicht in der DDR. Und ich möchte diese elende Leierei um nichts auf der Welt zurück haben. Die eine Sorte von Mühlen, da brauchte man Bärenkräfte um die gleichmäßig durchzudrehen, und bei den anderen konnte man drehen bis einem schwindlig wurde. Muss ich nicht mehr haben.
     
  5. #85 muemmel, 06.05.2021
    muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Nunja, Mädchen würden sich ja auch einen Regenschirm aus Zuckerwatte kaufen, wenn er nur die richtige pinke Farbe hat und mit Einhörnern bedruckt ist. ;):)
     
  6. #86 cbr-ps, 06.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    23.278
    Darum ja die Frage nach der Erfahrung mit hochwertigen Handmühlen.
    Vom Trabbi kommend allgemein zu schließen Autos seien Mist, führt auch auf die falsche Fährte. Zu den frauenfeindlichen Sprüchen sag ich mal lieber nix weiter…
     
    ZwergNase, FRAC42 und akrischa gefällt das.
  7. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Glückwunsch zur neuen Maschine. Welches LM 1 hast du dir denn gegönnt? Ein einfaches für < 10 €, ein Strada / X-Filter für 20 € oder ein VST für 25 €?

    Das wird meiner Meinung nach völlig überbewertet. Hauptsache man tampert gleichmäßig und gerade. Ich habe schon top Espressi getrunken, da wuder der Puck mit dem Tamper kaum mehr als gestreichelt.

    Das Thema hatten wir ja schon durch, in Aachen gibt es genug Auswahl, da braucht man nichts aus München zu importieren oder gar Supermarktware zu nehmen. Vor ein paar Wochen ist mit d‘Anastassio Kaffee ein neuer Röster dazu gekommen.

    Welche Bohnen sind es geworden - mal von den Lavazza abgesehen?

    Keine Ahnung. Ich hab zu meiner Maschine eine kleine Dose Puly Caff bekommen, die wird noch lange halten bei einem Verbrauch von 4 g pro Monat.
     
  8. #88 akrischa, 07.05.2021
    akrischa

    akrischa Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    20
    Ach Du Schreck, da gibt es auch noch Unterschiede? Aufgrund der aktuell offensichtlich leicht coronisierten Tamper-Verfügbarkeit wurde es das hier: Tamper Set | 41mm Tamper und LM1 Sieb
    Wird heute geliefert, bitte sag mir jetzt nicht, ich hab Mist bestellt ^^

    Oh, den kenne ich gar nicht...gerade mal gegoogelt, glaub da schlendere ich die Tage mal vorbei und frage mich, warum ich mir eigentlich ne eigene Maschine gekauft habe, wo ich mich diese Woche auch schon 2x beim Baristinho am Stand festgequatscht habe ;)

    aktuell habe ich noch den Ecuador vom Contigo da, wollte danach dann aber mal den Vivace vom Erhard probieren :)
     
  9. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ob sich zwischen diesen Versionen deutliche Unterschiede ergeben und bin auf deinen Bericht gespannt. ;)
     
  10. #90 muemmel, 07.05.2021
    muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Hi Kristina, lass Dich nicht verrückt machen. Natürlich kann man auch bei Vollmond von druidischen Jungfrauen auf Eibenholz gedengelte Siebe nehmen. Aber ich glaube den Unterschied würden die meisten hier im Forum (ich warscheinlich eingeschlossen) nicht merken. Was Du eventuell zur Vereinfachung hättest mitbestellen können wäre ein passender Trichter den es da auch gibt. Aber das ist ein kann und kein muss. Ansonsten mit der Maschine alles richtig gemacht. Mach sie schön sauber und dann ran an den Espresso. Das Duschsieb bekommst Du mit einem kurzen Kreuzschlitzschraubenziehr ab und die Duschplatte mit einem Inbusschlüssel, ich glaube so um die 3-4mm. Schön in heißen Kaffeefettlöser einlegen und dann gründlich bürsten und spülen. Auch gleich die Siebträger mit in der Kaffeefettlöserlösund gründlich entkeimen und los gehts.
    Wennn Du Cappucino machen willst, dann auf jeden Fall den Paranello von der Dampflanze abziehen und so mit der blanken Lanze schäumen. Geht problemlos. Wenn Dir das Ergebnis auch nach längerem Üben nicht reicht kannst Du ja später auf die Tidaka-Bullet-Düse wechseln, aber es geht definitiv auch ohne. Also geh es an.
     
    akrischa und FbiEssi gefällt das.
  11. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Bei einer Handmühle geht's auch ohne Trichter. Kaffee aus dem Becher der Mühle ins Sieb, kurz schütteln, sanft mit dem Tamper eine Kuhle ins Kaffeemehl drücken, noch mal schütteln um das restliche Mehl in die Mitte zu bekommen, dann tampern.

    Ich glaube übrigens auch nicht an eine Wunderwirkung von Präzisionssieben, denke jedoch, das Siebe je nach Hersteller und Machart zu unterschiedlichen Durchflussraten führen. Um da Risiken zu Vermeiden habe ich sowohl für das 1er wie das 2er La Marzocco Strada Siebe. Ob's wirklich nötig war? Keine Ahnung!
     
    akrischa gefällt das.
  12. JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    208
    Nur zur Aufklärung, bei den beiden von dir genannten Sieben handelt es sich um ein und dasselbe Sieb. VST produziert diese für LM.
     
  13. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Na, zumindest der Preis und die aufgedruckte Füllmenge unterscheiden sich. Ich für meinen Teil hab jedoch keine 5 € extra ausgeben wollen nur damit da auch VST drauf steht.
     
  14. JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    208
    ich hab auch das Strada Sieb genommen..meines Wissens nach sind die komplett Baugleich, das VST single fasst auch nur 7gramm und aufgedruckt ist auch in beiden Fällen dieser Wert
     
  15. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Stimmt, erst bei den 2ern gibt es dieses eine Gramm Unterschied.

    Übrigens, @akrischa: Auch wenn auf den LM1ern nur 7 g Füllmenge drauf stehen kriegt man da 9 Gramm rein, auf jeden Fall bei mittleren und hellen Röstungen. Passt prima zur Empfehlung von Kaffee Erhard, der für den Doppelten 18 g in, 36 g out in 27 Sekunden empfiehlt.
     
  16. #96 akrischa, 08.05.2021
    akrischa

    akrischa Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    20
    Inzwischen bekam ich vom d'Anastasio (danke für den Tipp @FRAC42 ) sogar noch ein Jungs-Argument mit dazu: Handmühlen sind in Zeiten von geschlossenen Fitnessstudios echt unersetzlich für den Bizeps ;)

    Und tatsächlich passt der Auffangbehälter meiner Mühle perfekt in ein 58er Sieb, somit erübrigt sich auch der Einfülltrichter :)

    Naja, Fakt ist, ich muss noch viel üben und werde mich jetzt erst mal auf den Weg zum Markt machen, um dort meinen Samstagskaffee zu trinken :)
     
  17. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    1.349
    Boah, ey, da geb ich nen Hinweis auf einen neuen Röster, bei dem ich selbst bisher nur vor der verschlossenen Türe stand, und nun warst du schon vor mir drin - wie ungerecht! ;)

    Kannst du sagen, ob der eher hell, 3rd Wave mäßig röstet oder mehr süditalienisch dunkel? Eher Kaffee Erhard oder eher Maquii?
     
  18. #98 akrischa, 08.05.2021
    akrischa

    akrischa Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    20
    eehhh.... der Cappuccino hat mir gut geschmeckt? ;) Hab hier noch Bohnen vom Contigo, die ich erst mal verbrauchen muss, bevor ich wieder einkaufen kann... aber heute hab ich damit tatsächlich zu Hause schon brauchbare Resultate hin bekommen *stolzbin*
     
    FRAC42 gefällt das.
  19. #99 muemmel, 10.05.2021
    muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Hi Kristina, noch ein ganz wichtiger Hinweis: Niemals, aber auch wirklich NIE das Dampfventiel mehr als nötig zudrehen. Nie richtig fest zudrehen, sondern immer nur bis kein Dampf mehr austritt. Das Nadelventil ist sehr empfindlich gegen grobe Behandlung. Als Ersatzteil kostet es um die 30 Euro, man kann es mit ein wenig Werkzeug selber wechseln, aber es muss ja nicht sein.
    Wenn Dir der Cappucino geschmeckt hat, dann ist doch alles bestens. Noch ein paar Versuche und Du wirst fast alle Varianten die Du in Caffees und Bars bekommst alt aussehen lassen. Das ist eben der Unterschied beim selbermachen. Du machst nicht EINEN, sondern DEINEN Cappucino. Und da kannst Du rumprobieren bis alles stimmt.
    Wenn Du überwiegend Cappucinos trinkst, dann vielleicht mal auf eine Bohnenmischung mit 20-40% Robustaanteil orientieren. Die sind im Cappucino durchsetzungsstärker.Und immer kleine Packungen hohlen. Nicht mehr als 250 Gramm pro Tüte. Das ist zwar ein wengi teurer, aber Du hast immer eine frische Tüte zur Hand und musst nicht am Ende völlig ausgelutschten Kaffee nehmen.
     
  20. muemmel

    muemmel Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    85
    Aber immer vorsichtig mit den überschießenden Kräften. Sowohl Jungs als auch Dampfventile verlangen zarte Behandlung, also mit Gefühl rangehen.
     
Thema:

Kaufberatung - verloren im Siebträger-Dschungel

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - verloren im Siebträger-Dschungel - Ähnliche Themen

  1. Und die Millionste Kaufberatung... bis ~1000,-

    Und die Millionste Kaufberatung... bis ~1000,-: Hallo liebe Community, ungerne eröffne ich hier einen eigenen Thread. Aber wie das so ist: Irgendwie decken die anderen, die ich bisher gelesen...
  2. Kaufberatung Siebträger Maschine Wohnmobil

    Kaufberatung Siebträger Maschine Wohnmobil: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt durch das WWW gewühlt auf der Suche nach einer guten Siebträger Maschine für das Wohnmobil, wo ich gerade für...
  3. Kaufberatung (Lelit vs Rancilio)

    Kaufberatung (Lelit vs Rancilio): Hallo zusammen, ich bin grade im Kaufprozess für meinen ersten Siebträger. Das Thema kommt natürlich häufig vor. Habe mich auch soweit relativ gut...
  4. Siebträger Kaufberatung ! ;O

    Siebträger Kaufberatung ! ;O: Hallo erstmal liebe Foristen! Habe sehr viele topics hier schon durchgelesen und habe mich entschlossen mich anzumelden ! Bin seit 1nem jahr mit...
  5. Kaufberatung: Siebträger um € 1.500

    Kaufberatung: Siebträger um € 1.500: Hallo zusammen, ich suche als Einsteiger in die Siebträger-Welt eine Maschine um 1.500 Euro, die mir eine gute Grundlage bietet um guten Espresso...