Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Zusammen, ich überlege nun schon seit Längerem mir einen Siebträger zuzulegen. Ich hatte kurzzeitig eine Solis Barista Perfetta Plus. Die...

  1. tom26

    tom26 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    ich überlege nun schon seit Längerem mir einen Siebträger zuzulegen. Ich hatte kurzzeitig eine Solis Barista Perfetta Plus. Die war leider nichts. Null Temperaturkonstanz und Schaumlanze war am Ende kaputt. Nun überlege ich etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen und tendiere zwischen der Bezzera bz09 und der ECM Casa V. Ebenfalls überlegt habe ich, ob nicht eine Rancilio Silva reicht. Lohnt es sich die 200€ mehr auszugeben? Gibt es Erfahrungen zu den jeweiligen Maschinen ? Meine Entscheidung sollte diesmal auf jeden Fall lang halten und nicht wie die Solis nach einem Monat fratze sein.

    schonmal Danke im Voraus
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    19.340
    Zustimmungen:
    20.945
    Reicht dir ein Einkreiser, kommst Du mit der Umschaltung zwischen Espresso und Dampfmodus klar?
    Wenn ja, sind die Lelit Pl41TEM oder die Lelit PL41 T Plus einen Blick Wert, die bringen für weniger Geld als deine Kandidaten eine PID zur Temperaturregelung mit.

    Eine hinreichend gute Mühle hast Du?
     
    Tob1_, tom26 und NiTo gefällt das.
  3. tom26

    tom26 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnelle Antwort. Ja ich denke mir reicht ein Einkreiser erstmal, da ich mich entschlossen habe die Zeit in Kauf zu nehmen und dafür dann erstmal weitere 300€ spare. Die Lelits werde ich mir mal anschauen Danke. Meine Mühle ist eine Sage Dose Control Pro. Ich weiß nicht das beste vom besten. Ist die erstmal ausreichend ?
     
    Tob1_ gefällt das.
  4. Tob1_

    Tob1_ Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Als Neu-Eigentümer einer Lelit 41 PLUST kann ich sagen: die Aufheizzeit ist angenehm kurz und der Wechsel von Kaffee zu Milch geht auch recht fix (fast: zu fix), hat man vor, erst nach der Kaffeezubereitung (und Restebeseitigung) die Milch zu holen, ist die Maschine bald zu heiß für gleichmäßigen Dampf.
    Einzig das Entlüften nach der Dampfzubereitung ist ein großes Geblase, aber auch das ist machbar.
    Hinsichtlich der zeitlichen Komponente bin ich also wirklich positiv überrascht!
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Umstieg auf Siebträger

    Kaufberatung: Umstieg auf Siebträger: Hi Leute, ich bin auf der Suche nach einer neuen Maschine, vorab mal der Fragebogen: Welche Getränke sollen es werden: [x] Espresso / Cappuccino...
  2. [Kaufberatung] Umstieg von Kapsel auf Vollautomat

    [Kaufberatung] Umstieg von Kapsel auf Vollautomat: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig, habe kein passendes Unterforum für Kaufberatung gefunden. Seit einigen Wochen bin ich schon auf...
  3. French Press Kaufberatung (Neuling)

    French Press Kaufberatung (Neuling): Hallo zusammen ! Lese hier schon länger mit, bisher immer zum Thema Vollautomat/Siebträger. Aber jetzt möchte ich mal was neues testen ! Und...
  4. (Gehobene) Erstlingsthermoblockmaschine - Kaufberatung

    (Gehobene) Erstlingsthermoblockmaschine - Kaufberatung: Guten Abend zusammen, Nach einem Jahr Bialetti, Aeropress, V60 und vielen geschmacksvollen espressoreichen Besuchen beim hiesigen Speciality...
  5. Kaufberatung leise Mühle bis ~1000€

    Kaufberatung leise Mühle bis ~1000€: Liebe Gemeinde, bevor ich darauf verwiesen werde, dass es bereits diverse Threads zu den verschiedenen Mühlen von Eureka gibt: Ich habe einige...