Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Allen, die hier fragen, welche Espressomaschine und welche Mühle sie kaufen sollen, sag ich mal - ganz subjektiv - folgendes: - Ein Einkreiser ist...

  1. smoo

    smoo Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    30
    Allen, die hier fragen, welche Espressomaschine und welche Mühle sie kaufen sollen, sag ich mal - ganz subjektiv - folgendes:
    - Ein Einkreiser ist Puppenkram, muss man festhalten beim Siebträger-Einspannen, haben einen viel zu kleinen Boiler und sind daher überhaupt nicht temperaturstabil und für Cappuccino überhaupt nicht geeignet!
    - Eine Handhebelmaschine kannst du schon mal ganz vergessen. Viel zu schwierig zu bedienen, muss nach jedem Espresso auskühlen und wenn's dumm läuft, zertrümmert dir der Hebel das Kinn!
    - Ein Zweikreiser taugt auch nix. Die überhitzen und du hast generell überhaupt keine Kontrolle über die Brühtemperatur.
    - Ganz schlimm sind Dualboiler. Der Espresso wird aus abgestandenem Kesselwasser bezogen! Außerdem sind sie wuchtig, teuer und energieverschwendend!

    Zu den Mühlen:
    - Kleine schnelldrehende konische Mühlen sind Spielzeug. Laut, langsam und sauen rum. Braucht man gar nicht drüber nachzudenken.
    - Mühlen mit schnelldrehenden MahlSCHEIBEN fallen auch raus, weil sie das Mahlgut viel zu stark erhitzen und rumsauen.
    - Große konische Mühlen fallen leider auch raus: Viel zu großer Totraum, Mahlgut bleibt irgendwo hängen, sind viel zu groß, passen unter keinen Küchenschrank sind teuer und sauen rum.

    Was folgern wir daraus? Niemand besitzt vernünftiges Equipment.
     
    paragerry, zwicko, Stregare und 3 anderen gefällt das.
  2. amigo

    amigo Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    179
    Glückwunsch!
    Troll-Award ;)
     
  3. smoo

    smoo Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    30
    Ich glaub du hast da was missverstanden. Aber nun gut, nicht jeder hat Sinn für Ironie.
     
  4. amigo

    amigo Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    179
     
  5. Bili

    Bili Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    321
    Schöne Satire! Gefällt mir gut^^
     
  6. #6 mag_espresso, 03.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2015
    mag_espresso

    mag_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    242
    Wahrscheinlich hast du mit deinem Beitrag mehr als 50% des Inhalts aller Kaufberatungen zusammen gefasst. Nette Satire für morgens zum Aufwachen. Danke.
     
    tigervinnie gefällt das.
  7. #7 Stephan Stoske, 03.01.2015
    Stephan Stoske

    Stephan Stoske Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    685
    Prima. Jeder der hier nun nach Kaufberatung sucht, findet auch diese sinnlose
    Aufzählung subjektiver Vorurteile. Als wenn es daran einen Mangel gäbe, diese
    Aufzählung irgendeinen Nutzen brächte oder die Sache sonderlich unterhaltsam
    wäre. Ist es alles nicht. Merke: Man sieht immer nur, was man auch im Kopf hat.
     
  8. #8 Sebastiano, 03.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2015
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    2.152
    Mein Glückwunsch @smoo, eine spitz und ironisch formulierte, aber durchaus treffliche Analyse der sich langsam aber stetig abzeichnenden Entwicklung der – ehemals durchaus hohen – individuellen Beratungsqualität* speziell für Einsteiger hier…
    Darum halte ich es mit dem Leitspruch der Aufklärung:

    'Sapere aude'
    (in der bekannten Interpretation Kants): „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

    Gruß, Sebastiano

    * Worum geht es – möglicher Weise, eventuell – einigen der hier omnipräsenten, vielpostenden 'Berater'?
    "Die Aufmerksamkeit anderer Menschen ist die unwiderstehlichste aller Drogen. Ihr Bezug sticht jedes andere Einkommen aus. Darum steht der Ruhm über der Macht, darum verblasst der Reichtum neben der Prominenz."
    Zitat aus:
    Ökonomie der Aufmerksamkeit. Georg Franck, Hanser Verlag
     
    travisio, Stregare, tigervinnie und einer weiteren Person gefällt das.
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    523
    Na, Ja, klingt auf den ersten Blick ganz gut, nur bringts keinen, der Fragen hat, weiter.
    So gesehen ist jede Beratung sinnlos, weil sie immer von persönlichen Erfahrungen ausgeht - mehr oder weniger.
    Da bleibt also nur noch : Selbstberatung!
     
  10. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    440
    Nö, klingt auch auf den ersten Blick nicht gut. Weder zugespitzte Ironie, noch irgendwie lustig.
    Eher ein platter Abklatsch ohne esprit...*gäähhhn*

    Gleichwohl verdeutlicht er, dass es zu den verschiedenen Maschinentypen und Mühlenkonstruktionen sowohl Vor- als auch Nachteile gibt (was jetzt auch nicht wirklich verwundert).
    Fazit: Eine gute Kaufberatung ist eben immer an den Erwartungen und Wünschen des Käufers ausgerichten. Dogmatische Beratung kannst du getrost in die Tonne treten.
    Dafür aber so einen Fred zu eröffnen halte ich für Unsinn.
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun

    Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun: Hallo und erst mal danke für die Aufnahme im Forum! :) Unsere treue Gaccia Classic hat nach 20 Jahren nun endgültig das Zeitliche gesegnet und...
  2. Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine

    Kaufberatung für eine schöne, kompakte Espresso-maschine: Hallo ihr, Mich würde eure Meinung interessieren. Wo ich gerade bin: La pavoni professional Einhebelmaschine Mazzer Mini electronic B Dieses...
  3. Espresso Waage Kaufberatung

    Espresso Waage Kaufberatung: Welche Waage nutzt ihr und könnt ihr empfehlen? Meine Soehnle Feinwaage hat nach 8 Jahren ihren Dienst quittiert. Leider gibt es das Model nicht...
  4. Mal wieder Kaufberatung - Zweikreiser/Dualboiler, kein PID, Kipphebel

    Mal wieder Kaufberatung - Zweikreiser/Dualboiler, kein PID, Kipphebel: Liebe Kaffee-Gemeinde, ich besitze seit Jahren eine Rocket Cellini V3 PID. Ich weiß die Maschine zu bedienen und kann damit sehr guten Espresso...
  5. Erste Siebträgermaschine, erbitte Kaufberatung für Newbie

    Erste Siebträgermaschine, erbitte Kaufberatung für Newbie: Liebe Foristi, Maria hier. Ich bitte Euch um Hilfe bei der Suche nach einer passenden Espressomaschine. Ein Formular habe ich nicht gefunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden