Kaufempfehlung Espresso Ferrarese vs. Woodrich

Diskutiere Kaufempfehlung Espresso Ferrarese vs. Woodrich im Hessen Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo zusammen, ich bin kommende Woche in Darmstadt unterwegs und würde mich gerne mit neuen Espressobohnen eindecken. Nun liest man hier viel...

  1. KBohne

    KBohne Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin kommende Woche in Darmstadt unterwegs und würde mich gerne mit neuen Espressobohnen eindecken.
    Nun liest man hier viel über die guten Espressi von Woodrich (Red Code Coffee) und von Ferrarese - aber welche Bohne würdet ihr nun empfehlen? (Zu viele Bohnen will ich nicht kaufen, da ich max. 2 Espressi am Tag trinke und somit nicht unnötig horten möchte)
    • Ich hätte gerne ein Barschlampe ;-)
      Eine Bohne die nicht zickig bezüglich Temperatur und Mahlgrad ist
    • auf keinen Fall sauer
    • lieber etwas süßlich und nicht zu brutal stark
    • geeignet für den abendlichen Espresso aber auch für einen Americano
    Besten Dank im voraus
    Jo
     
  2. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.813
    Ja, zu der Kaffee Menge bleibt dir nur Woodrich da gibts auch 500g.
    von Red code Foxpresso, Sumatra hat ne schöne süsse, die 100%Robustas sind auch fantastisch, vielleicht nicht unbedingt was für den abendlichen Espresso.

    Wenns ums ,,Schlampige" klassische geht hat Ferrarese die Nase vorne. Außerdem ist der Laden einfach cooler.
    Ich würde dir den Toraldo no.40 Bluette Empfehlen .
     
  3. KBohne

    KBohne Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Bei Woodrich gibts doch auch 250g (zumindest steht das auf der Seite von RedCodeCoffee, dass diese auch 250g anbieten), und bei Ferrarese gibt laut Homepage auch 500g Packungen....

    Wieso nicht für den abendlichen Espresso geeignet?

    Darf ich fragen was den Toraldo no.40 ausmacht?

    Greetz
     
  4. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.813
    gut könnte auch sein , das die auch 250g anbieten . Bei ferraese ist mir das aber sehr neu, da habe ich immer nur 1 Kg immer bekommen


    Weil ich dann zumindestens bis morgens wach bin, bei 100% Robusta, aber die Robustas von Red code sind super !!!
    Der Bluette hat eine süße die du ja wünschst, das ist ein sehr guter Kaffee.
    Das Ergebnis der Suchanfrage: Toraldo no.40 Bluette | Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee
     
Thema:

Kaufempfehlung Espresso Ferrarese vs. Woodrich

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Espresso Ferrarese vs. Woodrich - Ähnliche Themen

  1. Die perfekte Maschine fürs Campen

    Die perfekte Maschine fürs Campen: Hallo, ich suche seit geraumer Zeit die perfekte Maschine für den Campingurlaub im VW Bus. Klingt einfach, ist es aber nicht. Natürlich wäre eine...
  2. Bezzera DAL 1901

    Bezzera DAL 1901: Hallo ich bin der neue und habe direkt eine Frage :P Ich nutze aktuell für meine Kaffeegetränke eine Bezzera DAL 1901, seit ein paar monaten...
  3. Welche Supermarktbohnen für Espresso

    Welche Supermarktbohnen für Espresso: Hallo zusammen, bitte steinigt mich nicht gleich oder verbannt mich gar aus eurer Mitte... Ich frage mich, gibt es eigentlich einigermaßen gute...
  4. [Verkaufe] ESPRESSO TOYS E-TAMPER

    ESPRESSO TOYS E-TAMPER: Hallo zusammen, ich möchte gerne einen neuen Tamper probieren und trenne mich deshalb von meinem E-Tamper von Espressotoys. Mit dabei ist eine...
  5. Zacconi Riviera Espresso

    Zacconi Riviera Espresso: Hallo Zusammen, ich habe eine Zacconi Riviera Espresso erworben, welche in den nächsten Tagen verschickt werden sollte. Nun bin ich auf der Suche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden