Kaufempfehlung für Kaffeemühle

Diskutiere Kaufempfehlung für Kaffeemühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Tag allerseits :) Ich bin neu hier im Forum und seit Kurzem Besitzer einer French Press und einer kleinen Handkaffeemühle, mit der ich mir...

  1. #1 Hazard, 27.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2020
    Hazard

    Hazard Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag allerseits :)

    Ich bin neu hier im Forum und seit Kurzem Besitzer einer French Press und einer kleinen Handkaffeemühle, mit der ich mir im Büro öfters mal Kaffee zubereite.

    Ich möchte mir für Zuhause nun eine elektrische Kaffeemühle kaufen, bin aber bei dem breiten Angebot etwas überfordert. Ich trinke ca. 1-3 Tassen French Press Kaffee am Tag. (als Tasse ist eine 200ml Tasse gemeint.)

    Kann mir vielleicht jemand was Anständiges im Preisbereich bis zu 50-60€ empfehlen?

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
     
  2. #2 Kantenhocker, 27.01.2020
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    755
    Für 69 gibt es die Tchibo Mühle, die vom Mahlergebnis für den Preis akzeptabel sein soll. Es gibt hier einen Thread dazu.
     
    Oldenborough gefällt das.
  3. #3 p_fuchs, 27.01.2020
    p_fuchs

    p_fuchs Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Guten Tag!

    Etwas anständiges ist tatsächlich sehr subjektiv und gerade hier Forum gehen die meinungen vermutlich sehr weit auseinander. in deinem Preisbereich bleibt die von Kantenhocker erwähnte Tschibo mühle wohl vorn. lies dazu ruhig mal in dem Tschibo-mühlen-thread. :) Viel spaß mit der french press. ich kann als "rezept" übrigens das von James Hoffman empfehlen. siehe youtube.
     
    StSDijle gefällt das.
  4. #4 Aeropress, 27.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2020
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.442
    Zustimmungen:
    5.922
    In seinem Umfeld mit 200ml Kaffee ist die Brühe nach 9 Minuten kalt. Das ist dann cupping aber nicht mehr das was er bevorzugt vermutlich. ;)
    Hoffmans Methode ist ja nichts anderes als das cupping Verfahren in großem Gefäss, das braucht man aber dann auch um das praktikabel machen zu können für den Alltag oder einen Thermobecher der auch bei der Kleinmenge die Hitze hält.
    Bei so einer Kleinmenge und womöglich Glas French Press würde ich den umgekehrten Weg gehen, feiner mahlen und kürzer ziehen lassen als bei FP üblich.
     
    Oldenborough und whereiscrumble gefällt das.
  5. #5 Wasofant, 27.01.2020
    Wasofant

    Wasofant Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    91
    Ich nutze für French Press die Solis Scala am liebsten. Hatte zuvor dir Baratza Encore, finde das Mahlgut für French Press bei der Solis besser.
    Gruß
     
  6. #6 Milchknirps, 28.01.2020
    Milchknirps

    Milchknirps Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    25
    Die Encore macht schon ganz brauchbares FP Mahlgut, allerdings kostet die neu fast das doppelte von dem was der TO ausgeben möchte. Ich würde ja meine gebraucht verkaufen, aber da hätt ich ein schlechtes Gewissen, weil die nicht mehr konstant dreht. Vermutlich Motor oder Steuerung defekt.. Die Solis kenn ich nur von meinen Eltern, dort läuft sie ziemlich zuverlässig. Aber die ist saulaut. Und ich finde das Mahlgut nicht ganz so homogen wie bei der Encore. Die Tchibomühle kenn ich nicht.
     
    whereiscrumble gefällt das.
  7. #7 followtherabbit, 28.01.2020
    followtherabbit

    followtherabbit Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    25
    Ginge meine Graef CM 800 heute kaputt, würde ich mir für Filter / Frenchpress wohl eine Wilfa Svart (Aroma) holen. Hat James Hoffmann bei YT getestet und gegen die Baratza Encore antreten lassen.
     
    Alias gefällt das.
  8. #8 Wrestler, 28.01.2020
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    2.364
    ich habe die baratza encore und die tchibo mühle.
    würde mich sofort und jederzeit für die tchibo entscheiden.
    mahlgut ist gleich, die baratza aber deutlich lauter und langsamer.
    im büro sind bei einem mahlvorgang mit der baratza keine gespräche möglich, mit helllen röstungen dauert es noch länger.
     
    benötigt, Milchknirps, Senftl und einer weiteren Person gefällt das.
  9. BaciVE

    BaciVE Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Bei Quelle gibt`s die Melitta Calibra momentan auch für 91 EUR (106 EUR - 15 EUR Gutschein auf alles und für alle) - sie ist nahezu identisch zur Tchibo, vermutlich hat sie auch die gleiche Technik, da die Teile tw. austauschbar sind, allerdings noch einen Zwischenspeicher bei Netztrennung und behält ihre Einstellungen bei, außerdem soll sie im feinen Bereich noch etwas feiner mahlen können. Das kann ich aber nicht bestätigen, da ich die Maschinen zwar beide hier habe, aber eine zurückgeht. Kann mich momentan noch nicht entscheiden.
     
  10. #10 benötigt, 26.03.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    3.096
    Tchibo -10% Gutschein bei Anmeldung für Newsletter.
     
  11. #11 benötigt, 26.03.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    3.096
    Oder probieren, ob Gutscheincode: Shopping15 noch funktioniert.
     
Thema:

Kaufempfehlung für Kaffeemühle

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung für Kaffeemühle - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung für elektrische Kaffeemühle unter 100 Euro

    Kaufempfehlung für elektrische Kaffeemühle unter 100 Euro: Hallihallo! Ich liebe Kaffee und bin ein riesiger Fan meiner alten Handmühle, die ich von rund zehn Jahren von meinen Eltern erhalten habe....
  2. Bitte um Kaufempfehlung für Espressomühle

    Bitte um Kaufempfehlung für Espressomühle: Hallo, bitte um eure Meinung: Benötigt wird eine Espressomühle für den Hausgebrauch. Für welche Mühle würdet ihr euch entscheiden?: 1. Mazzer...
  3. Kaufempfehlung für Siebträger-Einsteiger

    Kaufempfehlung für Siebträger-Einsteiger: Hallo zusammen! Ich bin leidenschaftlicher Kaffee-Trinker und habe mich dazu entschlossen eine Siebträgermaschine zu kaufen. Bisher habe ich...
  4. Kaufempfehlung Vollautomat für Schwarzen Kaffee

    Kaufempfehlung Vollautomat für Schwarzen Kaffee: Hallo, wir haben aktuell den Krups EA8108 seit gut vier Jahren im Einsatz und er macht sehr seltsame Geräusche (meine Oma hat auch das Gerät, von...
  5. Kaufempfehlung für Anfänger

    Kaufempfehlung für Anfänger: Hallo Zusammen, ich habe die Forenregeln gelesen und hoffe, dass es so in Ordnung ist, wenn ich diesen „Kaufberatungs-Beitrag“ erstelle. Denn...