Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID

Diskutiere Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, Weihnachten steht vor der Türe und es wird Zeit mir ein Geschenk zu kaufen. Meine Oscar gibt langsam den Geist auf, muss schon fast sagen...

  1. #1 chris82965, 21.11.2019
    chris82965

    chris82965 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Weihnachten steht vor der Türe und es wird Zeit mir ein Geschenk zu kaufen.

    Meine Oscar gibt langsam den Geist auf, muss schon fast sagen glücklicherweise - so wird's endlich eine Neue. Ich trinke fast ausschließlich Cappuccino und auch da nur Morgens (insofern sind meine Beiden Vorschläge sowieso mit Kanon auf Spatzen geschossen, aber das macht nichts).

    Dies sind meine Wünsche:
    - Zweikreiser (oder DB - spielts nicht, weil zu teuer)
    - Volumenautomatik
    - "Gastro Design" (also nicht das typische "E61 Retro Design")
    - Festwasseranschluss (optional)
    (Anmerkung: Oscar II/Musica gefällt mir nicht)

    Ich hatte mich ursprünglich auf die SAB Nobel festgelegt. Preis passt (um die 1.000€), und hat alles was ich brauche.

    Kleines Problem, ich würde Sie gerne lokal hier in Wien kaufen, aber sie ist nirgends aufzutreiben (müsste ich also bestellen, Service in Wien ist kein Problem). Die einzig sinnvolle Alternative die ich lokal aufgetrieben habe, wäre eine BZ13 DE PID - die ist jedoch um 350€ teurer - und ich frage mich ob Sie mir irgendeinen Vorteil bietet.

    Was meint Ihr?

    lg
     
  2. #2 rockbar, 21.11.2019
    rockbar

    rockbar Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Bei deiner Auswahl würde ich mich für die SAB Nobel entscheiden - stande auch kurz davor mir diese zu holen.
    Am Ende ist es eine Xenia mit Festwasseranschluss und Ablauf geworden, bereue es nicht, auch wenn der Preis natürlich höher ist. So eine Maschine kauft man sich aber auch nur einmal.

    Mit der Nobel machst du aber bestimmt nichts verkehrt!
     
  3. #3 benötigt, 21.11.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    179
  4. #4 chris82965, 21.11.2019
    chris82965

    chris82965 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, den Bericht habe ich schon durchgelesen. Ursprünglich stand ja meine Entscheidung für die Nobel schon, super Maschine - nur leider nicht vor Ort beziehbar.
     
  5. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    119
    hast du schon mit dem Kaffeekontor Kolschitzky im 14. gesprochen? gut möglich das sie die sab nobel rumstehen haben oder dir zumindest bestellen könnte.
     
  6. #6 benötigt, 21.11.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    179
    Warum ist der Kauf vor Ort wichtig, solange ein späterer Service sichergestellt wäre?
    Wenn das einzige verbleibende Kriterium gegen SAB lediglich die nicht verfügbare Beschaffungsquelle in Wien ist... Dann bleibt Dir nur die Option, mit der um die Ecke gekauften BZ13 unglücklich zu werden.

    Sage ich ganz absichtlich so überspitzt. Du entscheidest allein, wie Du Prioritäten setzt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  7. #7 chris82965, 21.11.2019
    chris82965

    chris82965 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ja, habe ich (hatte auch bei Taste-It vorbeigeschaut). Kann er leider nicht, sein Lieferant hat die Nobel leider aus dem Programm genommen, die Pratika dürfte er noch haben, aber die steht mangels Automatik nicht zur Auswahl. Von Ihm habe ich auch das Angebot mit der BZ13.
     
  8. #8 chris82965, 21.11.2019
    chris82965

    chris82965 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe da so meine Erfahrungen, habe mal vor Jahren bei elektro.it eine Oscar bestellt (ging damals auch hier im Forum herum). Dann war irgendwas (kann mich nicht mehr erinnern genau was) und Sie ging halt nach Italien zurück in der Gewährleistung ... alles schon ein Aufwand bei 30kg Geräten. Wird aber wohl eh die Nobel werden, Festwasser ist mir einfach wichtiger als ein PID, oder zumindest ist mir ein PID nicht einen solchen Aufpreis wert.

    Habe gehofft jemand schreibt mir die BZ13 ist unglaublich viel toller besser :) - obwohl so richtig erwartet habe ich es ja nicht. Viel Beschwerden gibts ja weder zur Nobel noch zur BZ13.

    Ich finde es schade, dass es die Profi-Tec 300 nicht mit Automatik gibt, wäre eine super Maschine ... und auf eine externe Timer Lösung so wie bei meiner Oscar hab ich keine Lust - obwohl ich sehr gerne passe und diese Digital Timer schon sehr nett sind.
     
  9. #9 Kaspar Hauser, 21.11.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    1.236
    Warum muss es die BZ13 mit PID sein? Ohne PID kostet sie auch nur gut tausend Euro.
    Ich bin mit der sehr zufrieden.
     
  10. #10 Kaspar Hauser, 21.11.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    1.236
    Ach, wo ich mich jetzt erinnere: Ich fand die SAB Nobel damals auch interessant.
    Aber dann habe ich die BZ13 im Laden gesehen und mir genau angeschaut, und war so begeistert, dass ich sie gleich mitgenommen habe.
    Das wäre mir mit der PID-Variante wohl nicht passiert, weil mich besonders der Bezugsschalter von der durchdachten Gestaltung überzeugt hat.
     
  11. #11 chris82965, 22.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2019
    chris82965

    chris82965 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Die reguläre BZ13 hat leider keine Volumenautomatik - und auch wenn die Meinung über eine Automatik allgemein nicht so begeistert ich, ich will nicht darauf verzichten.
     
Thema:

Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID - Ähnliche Themen

  1. Zweikreiser mit PID weniger Dampf?

    Zweikreiser mit PID weniger Dampf?: Hallo zusammen, ich habe jetzt soweit mein Setup für Siebträger und Mühle zusammen und überlege jetzt nur noch ob ich den Zweikreiser (Magica)...
  2. [Zubehör] Suche Griffset Bezzera Mitica aus Olivenholz

    Suche Griffset Bezzera Mitica aus Olivenholz: Hallo zusammen, ich suche als Weihnachtsgeschenk ein Griffset aus Olivenholz für eine Bezzera Mitica. Bei den bekannten Internethändlern oder...
  3. [Verkaufe] Bundle Ascaso Dream PID + Eureka Specialita

    Bundle Ascaso Dream PID + Eureka Specialita: Moin Zusammen, bald ist Weihnachten. Mangels Schnee im Rheinland gibt es ein Bundle-Angebot in weiß: Ascaso Dream PID, weiß / Holzgriffe +...
  4. Verschoben in Persönliche Berichte der Boardnutzer: Lelit PL82 t Kate vs Lelit PL 42 TEM

    Verschoben in Persönliche Berichte der Boardnutzer: Lelit PL82 t Kate vs Lelit PL 42 TEM: ...
  5. "Nur Espresso" mit E61 und Rotationspumpe

    "Nur Espresso" mit E61 und Rotationspumpe: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einer kleinen puristischen "Nur Espresso"-Maschine. Ideal fände ich die Bezzera Unica (E61, PID,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden