Kees van der Westen Mirage Triplette Idrocompresso

Diskutiere Kees van der Westen Mirage Triplette Idrocompresso im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; der typ, von dem wir die maschine haben, schwört geschmacklich auf cma, obwohl er auch lsm hebler hat. ich hab huer ja auch grade die la marzocco...

  1. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    der typ, von dem wir die maschine haben, schwört geschmacklich auf cma, obwohl er auch lsm hebler hat. ich hab huer ja auch grade die la marzocco und die lsm im direkten vergleich. die lsm schmeckt bei gleichem mahlgrad und hochgerechneter menge bei gleicher brührate und gleichem kaffee irgendwie „doller,“ also nicht besser sondern doller.
    [​IMG]
     
    onluxtex gefällt das.
  2. #22 onluxtex, 12.02.2020
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    3.725
    In der kleinen Bucht wird gerade eine
    Kees van der Westen Mirage Duette Idrocompresso angeboten. Der obere Teil der Brühgruppe ist bei dieser noch aus Kunststoff.
    Hatte der Wechsel einen bestimmten Grund, Versprödung oder Wärmeleitfähigkeit?
     
  3. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    ich glaube optik und haltbarkeit.
     
    onluxtex gefällt das.
  4. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    der chrom an den brühgruppen hält einer entkalkung nicht stand. die eine gruppe hab ich verkackt. die anderen mach ich nun im zusammengebauten zustand. hat jemand eine adresse für neuverchromungen? heute war ein scheisstag.
     
  5. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    im kessel ist auch noch ordentlich von der schwarzen pest. da müssen noch n paar bäder sein.
     
  6. Meistersuppe

    Meistersuppe Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    350
    Was meinst du mit verkackt - Ist die Chromschicht abgeblättert, oder hat sich bloss Kupfer daran abgeschieden?
     
  7. onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    3.725
    hast ne PN
     
  8. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    Danke @onluxtex.
    @Meistersuppe - Chrom ist mit abgelöst worden. Keine Ahnung, wie das passieren konnte. Bei den anderen Maschinen, die ich bis jetzt entkalkt habe, war das nie ein Problem. Das waren aber auch immer Chromschichten aus den 70er-80er Jahren. Eventuell waren die widerstandsfähiger....

    [​IMG]
     
    00nix, Meistersuppe und onluxtex gefällt das.
  9. 4u2fast

    4u2fast Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    15
    war gerade bei Galvanik Kreile Frankfurt die haben Erfahrung mit Espressomaschinen ! sind aber nicht gerade günstig.
    Habe meine Frontplatte zum polieren hingebracht.
    Grüße
    Thomas
     
  10. carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    702
    Evtl. würde ich persönlich bei den örtlichen Edelstahlbauern wie Niro Petersen oder Freudenstein Edelstahlbau in Tarp anfragen, mit etwas Glück gibt es so kurze Längen in der Restekiste.
     
  11. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    jo war jetz bei holm
     
  12. Meistersuppe

    Meistersuppe Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    350
    @Jfh Die Chromqualität war sicher früher eine andere... wobei die GS scheint man da wieder mal außen vor halten zu müssen. 70er italochromqualität unterliegt halt echt schon einer gewissen Streuung. :rolleyes:
    Ich bin mir nicht sicher, ob das bei der Mirage nicht doch normale Gastroabnutzung ist... Wie sehen denn die anderen Gruppen im Vergleich aus (ohne Säure gesehen zu haben)?
     
  13. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    895
    die anderen gruppen sind makellos im vergleich.
     
  14. Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    1.611
    Am Chrom hat sich nichts geändert, was allerdings sein kann, dass es kein Chrom war sondern Nickel, hatte schon öfters HH die vernickelt waren.
    An Der GS ist doch lediglich das Bajonette (zum Siebträger einspannen) verchromt, der Rest ist Edelstahl.
     
Thema:

Kees van der Westen Mirage Triplette Idrocompresso

Die Seite wird geladen...

Kees van der Westen Mirage Triplette Idrocompresso - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso

    Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso: Im Rahmen einer Betriebsschließung bieten wir eine aktuell rundum erneuerte Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso zum...
  2. [Maschinen] Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht

    Seitenteile Alu KvdW Mirage Idrocompresso gesucht: Liebe alle Auf die verschwindend kleine Chance hin, dass tatsächlich jemand sowas herumliegen hat: Ich suche die Alu-Seitenteile für eine Mirage...
  3. [Erledigt] Kees van der Westen Speedster (04/15)

    Kees van der Westen Speedster (04/15): Liebe Boardies, schweren Herzens trenne ich mich von meiner geliebten KvdW Speedster. Die Maschine wurde gerade noch einmal komplett professionell...
  4. Kees van der Westen : Mistral

    Kees van der Westen : Mistral: Zu meiner grossen Freude konnte diese prominente "Traummaschine" heute hier einziehen: [ATTACH] Die Mistral "Black Panel" von Kees van der Westen...
  5. [Erledigt] Kees van der Westen - Black Panel Mistral 2.Gr.

    Kees van der Westen - Black Panel Mistral 2.Gr.: Verkaufe seltene KvdW Black Panel MISTRAL HINWEIS ! Maschine ist ein Restaurations Objekt und NICHT funktionsfähig. Die Glaspanels sind in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden