Kennt die wer?

Diskutiere Kennt die wer? im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Angeregt durch den Microcimbali thread bin ich bei der Bildersuche im Netz über folgende Maschine gestolpert: [img] Versuche ich die Seite...

  1. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    Angeregt durch den Microcimbali thread bin ich bei der Bildersuche im Netz über folgende Maschine gestolpert:
    [​IMG]
    Versuche ich die Seite aufzurufen, öffnet sich direkt ein Pinterest Fenster, mit einer Unmenge von alten und neuen Kaffeemaschinen. Abgesehen davon, dass sich mir als Nichtnutzer direkt ein weiteres, kleineres Fenster öffnet, was die Suche nicht angenehmer gestaltet, taucht sie dort m. E. nach zweimaligem rauf und runter auch nicht auf.
    Dort bin ich also nicht weitergekommen. Auch eine Vergrößerung des Typenschilds hat, zumindest mit meinen Möglichkeiten, zu nichts Lesbarem geführt.
    Vllt. komme ich hier weiter.
    Gruß
    Achmed
     
    The Rolling Stone, Berner und Maxbau gefällt das.
  2. #2 turriga, 14.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    13.526
    LSM 65, sowas wie die Vorgängerin der 75.
    Optische Anleihen an die Disco Volante, aber da doch günstigere Kantbleche, keine Formwerkzeuge, wie auch bei der 64 und 69.
    Die Brühgruppe ist ebenfalls mit den beiden letztgenannten Modellen identisch, keine außenliegende Federn mehr, kein statischer Kolben mit sich bewegender BG.
     
    Maxbau gefällt das.
  3. #3 wiegehtlasanmarco, 14.12.2017
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    285
    Vom Handhebel und vom Typenschild her müsste es eine La San Marco sein.

    Diese Maschine auf den Fotos hat schon eine gewisse Ähnlichkeit mit der oben abgebildeten:
    La San Marco Leva 75 Export

    Ich gehe davon aus, dass sie vor der Tipo 80 gebaut wurde, da sie noch das ältere Typenschild mit weniger Textfeldern hat.
    Bei Maschinen von Anfang der 60er habe ich diese Art Typenschild meist in rot gesehen. Meine 2-gruppige Maschine von Anfang 68 hat es in schwarz.

    edit: turriga war schneller und präziser während ich noch geschrieben habe.
     
    Maxbau gefällt das.
  4. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    Das ging fix. Danke. Ich habe auch an LSM gedacht, bin aber davon ausgegangen, wäre sie von denen, hätte ich sie schon mal gesehen. Gibt es weitere Bilder irgendwo, ich habe nämlich keine von dem Modell gefunden?
     
  5. #5 turriga, 14.12.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    13.526
    Ja, in den letzten Jahren allerdings auch nur zweimal bei ebay aufgetaucht, seltenes Maschinchen.
     
  6. #6 Sansibar99, 14.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2017
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    3.198
    Ich weiß, wo man die mal kaufen KONNTE (immerhin war ich Erstbieter...) - großer Fehler: habe nicht mitgezogen, ging glaube ich, für 1640€ weg...
    Bin heute noch traurig...

    Bilder kann ich wegen fehlendem Copyright hier nicht reinstellen ... :(:oops:;)
     
    cup29 gefällt das.
  7. kafin

    kafin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    182
    Eine wunderschöne Maschine, eleganter als die LSM 75 Export, die mir auch sehr gut gefällt und selten zu sehen ist. Ging bei Ebay vor knapp einem Jahr für 1290 € über die Theke. Standort südlich von Wien. Ärgert mich heute noch, nicht mitgeboten zu haben. Aber ich fahre so ungerne Auto...
     
  8. #8 turriga, 15.12.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    13.526
    .....ich schon! ;)
     
  9. kafin

    kafin Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    182
    Dann ist sie ja in erfahrenen Händen gelandet. Den Bildern nach zu urteilen, war die Maschine in einem recht guten Zustand. Ach, ich stelle gerade fest, dass ich damals doch mitgeboten hatte, aber letztlich ein paar 10 Euro weniger, als der Preis, zu dem sie dann weg ging.
     
Thema:

Kennt die wer?

Die Seite wird geladen...

Kennt die wer? - Ähnliche Themen

  1. Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?

    Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?: Hallo liebe Kollegen, hab hier eine Kergep Typ 1715, Baujahr 1990 aus Budapest stehen und wollte Euch fragen, ob das ein Lizenzbau einer...
  2. Moccamaster H931 AO - kennt jemand das Modell?

    Moccamaster H931 AO - kennt jemand das Modell?: Hallo in das Forum. Seit längerer Zeit liebäugele ich mit einer Moccamaster, jetzt bin ich gerade in Dänemark und mir läuft das Modell...
  3. Wer kennt diese Mühle

    Wer kennt diese Mühle: Hallo Jungs, ich habe eine Bild gesehen aber leider weiß ich nicht welche Marke welche Gerät ist am Frage. kann mir jemand von euch helfen und...
  4. AUA - wer hat denn diese Recherche gemacht.. lest selbst!

    AUA - wer hat denn diese Recherche gemacht.. lest selbst!: Siebträgermaschine Test & Vergleich | Die 12 besten Siebträger - WELT "Kolbenmachinen" und "Halbautomaten" eher in der Kategorie "gefährliches...
  5. Wer kann alte WMF entkalken / warten

    Wer kann alte WMF entkalken / warten: [GALLERY][GALLERY]Wir sind immer noch im Besitz einer alten WMF Kaffeemaschine. Funktioniert immer noch einwandfrei. Muss aber entkalkt werden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden