Kennt jemand diese Maschine (Euromax Gusto)

Diskutiere Kennt jemand diese Maschine (Euromax Gusto) im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Schalter 2 ist ebenso wie Schalter 3 ein Druckschalter, welcher zurück in Ausgangslage Springt, wenn man ihn loslässt aha: es pumpt also nur so...

  1. #61 furkist, 23.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    aha: es pumpt also nur so lange wie du drückst ? Und beim Dampf auch; musst du da so lange drücken, bis die Lampe Schalter 2 leuchtet ?
    Und nur der 1er bleibt links oder rechts eingerastet.
     
    BenYaa gefällt das.
  2. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Genau!

    Ja, bzw. So lange, bis sie aufhört, wenn ich mich recht erinnere...

    Korrekt
     
  3. #63 furkist, 23.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    tja, versuche doch mal, einen Plan so schematisch wie den der Saeco zu zeichnen - anhand der Verkabelung, die du momentan hast.
     
  4. #64 furkist, 23.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    ..in deiner "Schalter-Tabelle" schreibst du : 6 - 10 - Thermostat - Pumpe
    Und weiterhin erwähnst du Thermostat 1 und Thermostat 2. Frage: gibt es 3 Thermostate ? oder zu welchem i geht pin 6 ? Zu 1, zu 2 oder zu einem dritten ?
    Also bitte: nochmal die Liste prüfen - und schauen, ob alle Kabel dann erwähnt sind, das wäre dann der "Schaltplan" auf deine Art. Aber bitte vollständig und eindeutig ...
     
    BenYaa gefällt das.
  5. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Nein, es gibt nur 2 Thermostate aber jedes hat 2 steckverbindungen. Eine vorne und eine hinten.

    Ich habe die Maschine jetzt noch mal ausprobiert. Es kam kein Kurzschluss mehr. Schalter an, Schalter aus, kein Kurzschluss. Darauf hin habe ich Schalter 2 gedrückt um zu testen ob die Pumpe funktioniert aber sie gab keinen Ton von sich. Also habe ich Wasser in den Tank gefüllt in der Annahme, Schalter 2 funktioniert nur wenn Wasser im Tank ist. Während ich also den Tank befüllte, fing es an zu stinken und über dem Boiler begann Qualm aufzusteigen und es stinkt verbrannt. Deshalb habe ich sie ausgemacht und Zack, wieder Kurzschluss.

    Denke mal das Ding ist platt. Hab jetzt auch kein Bock mehr. Vielleicht guck ich morgen noch mal drauf.

    Danke für deine Hilfe.

    Gute Nacht.
     
  6. #66 furkist, 23.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    ..tja, nun weiß ich immer noch nicht, wohin 6-10-thermostat gegangen wäre: zum 1er oder zum 2er. Sieht so aus, als wäre nun ein Thermostat stark erhitzt worden - ob er das überlebt hat ...

    Das war wohl ein Versuch zuviel ..und ohne was zu ändern .. du meinst, vielleicht hat sich die Maschine inzwischen von selbst richtig verkabelt ...

    Schade.
     
    BenYaa gefällt das.
  7. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Nein, meine Vermutung war nur gewesen, es wäre irgenwo noch etwas feucht gewesen, dass nun trocken ist. Das die Maschine auf einmal ohne Problem an blieb, ist ja auch ein Zeichen dafür.

    Okay ich steh jetzt noch mal auf und sehe nach.
     
  8. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Thermostat 1 ist links.
    Thermostat 2 ist rechts.

    Thermo 1.1 oben links
    Thermo 1.2 unten links

    6 zu 10 zu thermo 1.1 zu Pumpe 1

    9 zu thermo 2.1 zu Boiler 2

    4 zu Pumpe 2

    5 zu thermo 1.2 zu thermo 2.2
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      343,4 KB
      Aufrufe:
      14
  9. #69 S.Bresseau, 23.05.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.356
    Zustimmungen:
    5.078
    Eine Pumpe geht nur, wenn Wasser im Tank ist?
    Ja, die Maschine ist jetzt kaputt. Bitte wegschmeißen. Bitte.
     
  10. #70 furkist, 23.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    ..na ja, verschmorte Teile sieht man nicht. Aber für heute machen wir mal Pause. Ich versuche das mal nachzuvollziehen, vielleicht komm ich drauf ...
     
    BenYaa gefällt das.
  11. #71 S.Bresseau, 23.05.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.356
    Zustimmungen:
    5.078
    Ich versteh dich nicht. Wenn du daneben stehen würdest, wäre die Hilfe OK. Aber was du seit über drei Seiten machst, ist einen absoluten Laien permanent zu ermutigen, deutlich über seine Fähigkeiten hinauszugehen. Eigentlich hätte man die Maschine nur intensiv entkalken müssen.
     
    vectis und sokrates618 gefällt das.
  12. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Es ging dabei doch auch um nichts anderes, als das entkalken. Aber dafür musste man die Maschine eben auseinander bauen. Ich bin @furkist swhr dankbar für seine Zeit und Unterstützung. Von mir aus kannst du auf mir rum hacken aber wenn du schon nicht helfen magst, dann lass wenigstens die Leute in Ruhe,
    Die mir helfen mögen. Mach doch mit Götz nen eigenes Thema auf und erfreut auch darin an eurem fachwissen.
     
  13. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank!

    Learning by Doing. :)
     
  14. #74 sokrates618, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    598
    Hallo BenYaa,

    es geht hier wirklich nicht darum, mit irgendwelchem "Fachwissen" zu prahlen. Auch helfe ich sehr gerne, wenn jemand ein elektrotechnisches Problem hat. Oberste Priorität hat jedoch die Sicherheit. Netzspannung kann nun mal gefährlich sein. Deine Bemerkung finde ich unpassend, arrogant und dumm. Sorry, so deutlich musste ich in all den Jahre hier im KN noch nie werden.
    Grundsätzlich bringt es nichts, mit einer Verkabelung nach der "try and error"-Methode Sudoku zu spielen. Auch wenn bei einem Kurzschluss eine Sicherung auslöst, können hierbei Bauteile beschädigt werden. Die z.B. Thermostatschalter sind sicherlich nicht für Kurzschlusströme einer 16A Steckdosenabsicherung ausgelegt. Auch weißt Du nicht, ob bei einer "Zufallsverdrahtung" die Heizung überhaupt noch abschaltet, was im besten Fall "nur" zu einer defekten Heizung führt.
    Grundlage einer effektiven Hilfe in Deinem Fall wäre das Verständnis der Verdrahtung gewesen. Hierzu gehören der Schaltplan und auch die Anschlussbelegung der Schalter. Hättest Du Dir die Mühe gemacht, aus Deinen Fotos der sichtbare Verdrahtung die Schaltung einmal aufzuzeichnen und bei den fraglichen drei Kabeln, die Du nicht zuordnen konntest ein Fragezeichen zu machen, wäre es ein leichtes gewesen, anhand des Schaltplan Dir zu sagen, an welche Anschlüsse welches Kabel gesteckt werden muss. So hast Du wahrscheinlich einen Schaden verursacht, musst neue Teile bestellen, bist genervt und weißt immer noch nicht, wie die Maschine überhaupt funktioniert. Ob Du diese nach Deiner Methode wieder zum Laufen bekommst, ist fraglich.
    Lohnt sich da noch der Aufwand? Ich hoffe, dass Deine "Aktion" ein abschreckendes Beispiel für eventuelle Nachahmer ist.

    Gruß, Götz
     
    Cappu_Tom, S.Bresseau und vectis gefällt das.
  15. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß das ist kein richtiger Schaltplan, den ich hier jetzt poste, aber ich wüsste nicht wie ich’s besser ausdrücken soll. Wenn du damit etwas anfangen kannst @furkist, wäre toll, sonst muss ich halt zum Elektriker.

    Edit: ich habe die Maschine noch mal in ihre Einzelteile zerlegt und wieder zusammen gebaut. Ein neuer Versuch hat nun ergeben das die Sicherung erst raus springt, nachdem man den die Maschine anschaltet.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      219,6 KB
      Aufrufe:
      18
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      348,3 KB
      Aufrufe:
      17
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      305,4 KB
      Aufrufe:
      17
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      257,4 KB
      Aufrufe:
      17
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      391,5 KB
      Aufrufe:
      16
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      254,9 KB
      Aufrufe:
      15
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      282,6 KB
      Aufrufe:
      16
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      324,5 KB
      Aufrufe:
      16
  16. #76 BenYaa, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt anhand all meiner Fotos geprüft welche Kabel definitiv wie vorher sitzen. Zwei bleiben fraglich.

    Ob es von der 7 direkt zur Pumpe geht.

    Ob es von der 2 zur vier und von dort zum Boiler geht.

    Siehe Foto

    Ich vermute fast, es hat nichts mit der Verkabelung zu tun.

    Edit: ich hänge noch 3 Bilder an, die ich bei alter Verkabelung gemacht hatte.

    Edit: wenn die Verkabelung korrekt ist, woran kann es dann liegen?

    Edit: ich hatte den Boiler ja samt Verkabelungen über Nacht eingelegt. Vielleicht braucht er (trotz Fönen) länger als einen Tag zum trocknen?
     

    Anhänge:

  17. #77 S.Bresseau, 24.05.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.356
    Zustimmungen:
    5.078
    Ich finde es großartig, mit welcher Begeisterung und Energie du an die Sache rangehst, das ist der Spirit, den ich an diesem Forum so liebe. Noch dazu hat in den letzten Jahren nach meinem Gefühl die Tendenz zum Selbermachen abgenommen, es geht sehr oft nur noch darum, wo man was kaufen kann. Ich selbst habe hier in über 10 Jahren sehr oft Hilfe bekommen und gebe sehr gerne meine Erfahrungen weiter. Ich würde dich auch sehr gerne unterstützen, ich war kurz davor, den vermutlichen Schaltplan zu skizzieren.

    Nur ist es leider so, dass ich den Eindruck bekommen habe, dass das Grundverständnis für Elektrik und ihre potenziellen Gefahren noch völlig fehlen. Wenn die Thermostate halb im Säurebad hängen, Panzertape als Isolierband verwendet wird (noch dazu im Kesselbereich) und die Kabel einfach auf gut Glück eingesteckt werden, dann bekomme ich einfach Angst. Götz hat inhaltlich eigentlich alles gesagt.

    Tut mir leid, wenn meine Bemerkungen als arrogant rüberkommen, so war es nicht gemeint.

    Nichts für ungut,
    Liebe Grüße Stefan
     
    BenYaa, florenz-k, vectis und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #78 furkist, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    389
    Ganz andere Frage:

    Hast du in deiner Wohnung im Sicherungskasten einen Fehlerstrom-Schutzschalter, man nennt ihn auch oft FI ? Oder sind da nur Sicherungen ?

    Edit: ich werde mal versuchen, einen Schaltplan zu zeichnen. Allerdings kann ich bei den Schaltern nur vermuten, wie sie "funktionieren", dh wie ihre Anschlüsse innendrin verschaltet sind - auch mit den Lämpchen ...

    Es kann schon sein - und wird wohl auch sein, daß das Wasserbad nicht so gut für die Elektrik war. Drum auch die Eingangsfrage nach dem FI ...
     
    BenYaa gefällt das.
  19. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte extra gefragt, ob ich den Boiler weiter auseinander bauen muss. Es hieß, es wäre nicht nötig, wenn ich die Teile danach trocknen lassen und Fönen würde.

    Das grundverständnis für Elektrik fehlt komplett, das ist Richtig.

    @furkist ja es gibt dort einen fehlerstromschutzschalter. Die Sicherungen bleiben drin und nur er springt raus. Oder handelt es sich dabei um eine Hauptsicherung? Ich mache ein Foto.

    Edit: ich glaube es handelt sich dabei um die Hauptsicherung.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      339,7 KB
      Aufrufe:
      12
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      397,2 KB
      Aufrufe:
      13
  20. BenYaa

    BenYaa Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Würde es etwas bringen, wenn ich die Schalter ausbaue und 360grad Fotografiere?

    Das du versuchst einen Schaltplan zu zeichnen, finde ich sehr nett von dir und ich würde ihn auch gerne mal sehen, in der Hoffnung, ihn zu verstehen. Allerdings glaube ich das alles richtig verkabelt ist. Nur 2 Kabel sind fraglich, machen aber allein von ihrer Länge keinen anderen Sinn als dort, wo sie stecken.
     
Thema:

Kennt jemand diese Maschine (Euromax Gusto)

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diese Maschine (Euromax Gusto) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - Filter Kaffeemaschine für die Großeltern

    Kaufberatung - Filter Kaffeemaschine für die Großeltern: Hallo zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einer neuen Kaffeemaschine für meine Großeltern. Bisher haben sie eine einfache Severin...
  2. Ist dies eine Brevetti Gran Gaggia Maschine? Vielen Dank ☺️

    Ist dies eine Brevetti Gran Gaggia Maschine? Vielen Dank ☺️: Hallo liebe Kaffee-Netz Gemeinde :D Ich bin die Mimi aus Unterfranken, 28 Jahre jung und gerade im Moment ein wenig hilflos. Mir ist heute...
  3. [Verkaufe] Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!

    Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!: Moin Moin, Biete euch mal wieder ein Schmankerl aus meiner Sammlung an :) Möchte mich diesmal doch sehr kurz halten. Denn wer hier interesse...
  4. Dosierungsskala bei Dolce Gusto Kapseln

    Dosierungsskala bei Dolce Gusto Kapseln: Frage: Wieviele ml Kaffee muss ich pro Strich eingeben?
  5. [Maschinen] 2 Gruppige Gastro Maschine

    2 Gruppige Gastro Maschine: Moin, suche 2 Gruppige Einsatzbereit 230V Gastro Maschine. Preislich bis 600€. Kombipaket (mit Mühle) wurde ich mich auch überlegen. Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden