Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

Diskutiere Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; :roll: Hallo Wohne im Süden von Österreich – Klagenfurt – und ja da gibt es diesen See daneben. Wer kennt hier ein gutes Kaffee? Oder...

  1. #1 unterschied, 21.03.2014
    unterschied

    unterschied Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    :roll:
    Hallo

    Wohne im Süden von Österreich – Klagenfurt – und ja da gibt es diesen See daneben.

    Wer kennt hier ein gutes Kaffee? Oder Kaffeerösterei?

    Derzeit fliehe ich immer nach Italien – bevorzugt Udine bis Padua.

    Jedoch in meiner Heimat – eine Wüste

    Außer Ihr kennt etwas für mich. Würde mich freuen.

    Gruß Unterschied
     
  2. #2 travisio, 21.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2014
    travisio

    travisio Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    21
    AW: Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

    Spezialitätenrösterei in Graz
    siehe Internet: http://kaffeespezialitaet.at
    Grüße
    travisio
     
  3. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.713
    Zustimmungen:
    2.307
    AW: Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

    Der Link funktioniert nicht, weil der Kaffee ein e zuviel hat ;-)
     
  4. #4 old_bean, 27.03.2014
    old_bean

    old_bean Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    165
    AW: Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

    Hab mal ghört, dass das Park Haus im Goethepark einen guten Espresso haben soll (erinnere mich nur vage aber i glaub es werden Bohnen von Tribeka verwendet).
     
  5. #5 travisio, 27.03.2014
    travisio

    travisio Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    21
    AW: Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

    Danke NiTo für den Hinweis auf den Schreibfehler.
    Gruß
    travisio
     
  6. #6 Corpswalker, 18.08.2015
    Corpswalker

    Corpswalker Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    *Aus dem Grab hol für alle Suchenden*
    In Klagenfurt gibt es die Exzelsior Rösterei.
    Wenn der Chef da ist kann man verköstigen. Ansonsten hilft hier nur selber machen.
    Beziehen meinen aus der Röstmanufaktur in Salzburg.
     
  7. #7 unterschied, 08.09.2015
    unterschied

    unterschied Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    War schon länger nicht anwesend.
    Danke werde mal vorbeischauen - ansonsten fahre ich weiterhin nach Udine!
     
  8. #8 Logitech, 17.10.2015
    Logitech

    Logitech Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    25
    gute entscheidung @ unterschied :) in italien schmeckt der cafe noch immer am besten!
     
  9. #9 StuGrimson, 06.11.2015
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Roll, ich wohne auch in Klagenfurt, bei uns schaut es sehr mau aus, ich benutze selbst La Pavoni Professional & teste mich bei den Espresso Sorten auch quer durch, meine Favorit ist eine Rösterei aus Kötschach Mauthen die nach alter Triester Art rösten, immer frisch, die Mischung als auch die Röstung für meinen Geschmack perfekt. Bezugsquellen in Villach & Klagenfurt möglich. http://sangiusto.at/
     
  10. phloem

    phloem Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    31
    Für Villach zahlt es sich wohl nicht aus, einen eigenen Thread zu öffnen.

    Ich war vor kurzem bei einer neuen Rösterei namens La Mattina in Villach. Es gibt eine recht große Auswahl an Kaffee (38 Sorten könnten aber u.U. zu viel sein). Zum Espresso bekommt man zuerst einen Löffel voll Rosenmarmelade um den Geschmackssinn zu neutralisieren (noch nie sonst wo so gekriegt) und ein Glas Wasser. Die beiden Espressos, die ich getrunken habe, waren gut zubereitet.

    Zum Essen gibt es richtig gute Croissants aus Italien.

    Von der Third Wave hat man wohl noch nichts gehört. Ich weiß nicht, welche Filterzubereitung es gibt und ob es überhaupt Filterkaffee gibt - AP, FP, Siphon usw. findet man jedenfalls nicht.

    Der Inhaber ist ein richtig netter Kerl und aufgeschlossen aber auch nicht zu aufdringlich.

    Auf jeden Fall sollte man als kaffeeaffine Person im Raum Villach mal dorthin.
     
    old_bean gefällt das.
  11. #11 StuGrimson, 23.11.2015
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    11
    @phloem danke für den Tipp, habe im Netz was darübr gefunden und werde wenn ich in der Nähe bin vorbeischaun, klingt interessant!!!
     
  12. #12 Cafe Export Colombia, 06.12.2015
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    An der Rechtschreibung im Shop müssen sie noch ein wenig arbeiten......
    Zitat:

    El Salvador, Washed Arabica, Strictly High-Grown, Große Bohne, Pacamara
    Zentralamerika, hochwachsen arabica.
    Nach einigen (Qualität her) weniger Jahre, jetzt völlig auf dem Laufenden.
    Vor allem die Gourmet-Typen sind sehr willkommen.
    Eine große Bohne, feine Säure und gutem Körper. Wahrscheinlich das beste an El Salvador.

    Kaffee auf der Finca del Joya gewachsen, im Westen des Landes auf einer Höhe von über 1400 m gelegen ist Teil der Bourbon Vielfalt, im Schatten der tropischen regen Wälder gewachsen und hat SHB Bohnen.
    Klassifiziert Rainforest Aliance und verarbeitet durch Waschen, hat dieser Kaffee eine angenehme Säure und rund, typisch für Mittelamerika. Man kann Milchschokolade Notizen und schließlich ein wenig Nüsse gebacken bemerken


    oder:
    INDIAN MOONSONED MALABAR
    In Westindien Malabar angehoben, geerntet und während der Monsun Naturwäsche Wasser des Monsun regen in der Nacht bedeckt und Wiederholen dieses Verfahrens, bis natürliches Peeling ist ideal für Liebhaber von Espresso-Kaffee verarbeitet.
    Wenig Säure und Ganzkörper machen es ideal für Espresso. Es wird in Höhen über 1500 m gepflanzt, von Hand, durch Waschen verarbeitet und sortiert nach der Größe AA.
    Präsentiert terrestrische Noten, exotische Gewürze, milde Säure und komplexen Geschmack.
     
  13. phloem

    phloem Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    31
    Der Besitzer ist glaub ich Rumäne. Es sei ihm verziehen. Er sollte halt jemanden Korrektur lesen lassen.
     
  14. #14 Aeropress, 16.12.2015
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.491
    Zustimmungen:
    4.666
    Verzeihen auf jedem Fall besonders wenns so lustig ist wie beim Donizetti Blend "Köstliche und vielseitig zugleich, ist diese Mischung ideal für jede Art der Ausbeutung."
    Wir sind doch alle nur Kaffeeschänder. :)
     
    Cafe Export Colombia und phloem gefällt das.
  15. phloem

    phloem Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    31
    Ja, der ist gut. Schaut nach sowas wie Google translator aus, obwohl ich glaube, dass der heutzutage auch schon besser übersetzt.
     
  16. Qaffy

    Qaffy Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    149
    ...der Thread ist etwas alt, trotzdem:
    - habe vor 2-3 Tage die kleine Rösterei Exzelsior in Klagenfurt besucht, wo man auch privat, ganz kleinen Mengen kaufen kann, zB. 500g.
    Der Chef (sehr freundlich und lebendig) war zufällig dort, und hat mich gleich zu Verkostung eingeladen..(es wurde Bio Kaffee verkostet)
    Da ich mehrmals pro Woche vorbei fahre, kann in Zukunft immer frisches Kaffee beziehen, ...auch wenn der Auswahl nicht so gigantisch ist.
    Die Preise (ca.8 EUR/ 500g) sind mehr als top.
    Eine andere Mischung (80/20) wird bald ausprobiert, und kann dann die Erfahrungen hier mitteilen :)
    bis dann
    lg.
     
    old_bean gefällt das.
  17. Qaffy

    Qaffy Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    149
    ...die Eni auf den Südring bietet gute Espresso. Dort wird der Siebträger jedes mal zuvor gereinigt. Tassen sind auch warm...
    lg
     
  18. #18 StuGrimson, 17.02.2016
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    11
    danke für den Tipp, war dort schon öfters tanken aber einen Espresso dort zu trinken ist mir noch nicht eingefallen, immer diese Vorurteile!!!
     
  19. #19 Nightstalker, 21.03.2016
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Ja Excelsior kenn ich auch, hab schon einige Male dort gekauf.

    Letztens hatte ich eine 1 Kg Packung aber die war nicht frisch leider. Also man muss auch da aufpassen. Ich kauf normal immer 500g, da hatte ich bisher keine Probleme.

    Ansonsten kaufe ich nach wie vor gern bei "Rauwolf" in der SCS, der hat jetzt auch einen Onlineshop. Die Kaffees sind gut und ich hatte bisher noch nie Probleme, egal wann und was ich gekauft habe es war immer frisch und 1A.

    LG
     
  20. #20 StuGrimson, 03.05.2016
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    11
    @phloem: war am Samstag auch im LaMattina(Villach), finde den Chef auch sehr nett und überhaupt nicht aufdringlich, Kaffee ist sehr gut, nur als Espresso Trinker bevorzuge ich persönlich einen Robusta Anteil, die ich gekaufte habe waren 100% Arabica.

    lgc
     
Thema:

Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker

Die Seite wird geladen...

Klagenfurt die Wüste für Espressotrinker - Ähnliche Themen

  1. Espressotrinken mit gutem Gewissen :)

    Espressotrinken mit gutem Gewissen :): Hi Leute, Ich bestell seit einiger Zeit meine Bohnen ziemlich ausschließlich von Röstern, die ihre Handelsbeziehungen offenlegen, Fairtrade-Siegel...
  2. Espressotrinkende Wurst-Kasper und Räucher-Hansel

    Espressotrinkende Wurst-Kasper und Räucher-Hansel: Auf Befehl von @cremalos, @Espressohexe, @Tschörgen und sicherlich auch @nenni 2.0 und dem Rest der Rasselbande erstellt :cool: Also...
  3. Espressotrinkende Kodi-User

    Espressotrinkende Kodi-User: Wer kennt sich mit Kodi unter dem Raspi aus? Ich bin auf der Suche nach einem Kodi-System für die bucklige Verwandtschaft, damit dort kein neuer...
  4. Espressotrinkende Desktop-PC-Besitzer

    Espressotrinkende Desktop-PC-Besitzer: Hallo, ja - es gibt sie noch - Desktop-PC´s. Ich habe mir vor einigen Tagen einen zusammengestellt und die Komponenten zuschicken lassen. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden