Kleiderspende in München?

Diskutiere Kleiderspende in München? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Das hat jetzt so gar nichts mit Kaffee zu tun, aber vielleicht hat ja irgendwer einen Tipp für mich, wo man in München gut erhaltene und zum Teil...

  1. #1 plempel, 10.04.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    4.812
    Das hat jetzt so gar nichts mit Kaffee zu tun, aber vielleicht hat ja irgendwer einen Tipp für mich, wo man in München gut erhaltene und zum Teil neue oder neuwertige Kinderklamotten abgeben kann, die dann direkt an Bedürftige gehen? Also kein Gefeilsche mit irgendwelchen Second Hand Läden oder professionellen Wiederverkäufern. Kapazitäten sollte so eine Stelle auch haben, da es sich um einige grosse Kartons handelt.

    Danke,
    Plempel
     
  2. #2 Augschburger, 10.04.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.437
    Zustimmungen:
    7.500
    AW: Kleiderspende in München?

    Hi Plempel,

    mir fällt nur das ein: https://www.brk-muenchen.de/sie-koennen-helfen/mit-ihrer-sachspende
    Das RK wird die Klamotten zwar nicht zwangsläufig in München verteilen, aber afaik ist das die bessere Alternative als die Container von anderen Organisationen.
    In Augsburg gibt's die Tafel, evtl. gibt's in München auch sowas und die wissen mehr?
    Oder such mal unter Sozialkaufhaus oder so.
     
  3. #3 cafePaul, 11.04.2011
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    160
  4. #4 FatherSeb, 11.04.2011
    FatherSeb

    FatherSeb Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
  5. #5 zelebrator, 11.04.2011
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kleiderspende in München?

    Danke für die Hinweise! Wir haben in der letzten Zeit auch den einen oder anderen Karton Kinderkleidung aussortiert. Für Flohmärkte fehlt die Zeit, und so wäre es auch noch sinnvoll verwendet.

    Grüße
    Thomas
     
  6. #6 plempel, 28.04.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    4.812
    AW: Kleiderspende in München?

    Danke! Wir haben das GebrauchtWarenhaus jetzt ein paar mal angefahren. Die nehmen auch Kinderwägen, Räder, Spielzeug etc.

    diakonia GebrauchtWarenhaus - Textil Secondhand

    Ich weiss zwar nicht, warum der ein oder andere Karton mit Klamotten schnell separiert und wo anders eingelagert wurde ... Ich kann nur hoffen, dass das Zeug wenigstens teilweise in die richtigen Hände geraten wird.

    Gruss
    Plempel
     
  7. #7 S.Bresseau, 28.04.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.724
    Zustimmungen:
    5.531
    AW: Kleiderspende in München?

    Es ist für die sammelnden "Unternehmen" (Rotes Kreuz etc. ) leider viel praktikabler, die Altkleidung unsortiert, in riesigen Ballen zusammengepresst, zum Kilopreis zu verkaufen. Die Ballen werden z.B. in Russland in großem Stil sortiert, aufbereitet und weiterverkauft. Eine Kleiderspende ist de facto eine Geldspende.
     
  8. #8 Sunnymoon, 05.02.2012
    Sunnymoon

    Sunnymoon Gast

  9. #9 Onkel_Doktor, 05.02.2012
    Onkel_Doktor

    Onkel_Doktor Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kleiderspende in München?

    Hallo Plempel,

    ich hatte das selbe Problem wie Du mal in Augsburg. Da habe ich bei einem größeren Behindertenwohnheim angerufen. Die haben sich über die Eigeninitiative gefreut und die Klamotten sehr gerne angenommen.

    Viele Grüße

    Ralf
     
  10. #10 badalucchino, 06.02.2012
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Kleiderspende in München?

    Man muss sich darüber im Klaren sein, dass grundsätzlich alle karitativen Einrichtungen einen mehr oder weniger großen Teil der gespendeten Altkleider weiter verkaufen; insofern hat S.Bresseau Recht: Kleiderspende ist de facto Geldspende. In manchen Regionen der Welt hat die Schwemme gebrauchter europäischer Kleidung zum Zusammenbruch der heimischen Textilproduktion geführt - gut gemeint ist nicht immer wirklich gut. Wenn ich ganz sicher gehen möchte mit meiner Kleiderspende, bringe ich die Sachen ins Sozialkaufhaus oder zu Oxfam. Einige Male habe ich auch obdachlose Menschen direkt versorgt.
     
Thema:

Kleiderspende in München?

Die Seite wird geladen...

Kleiderspende in München? - Ähnliche Themen

  1. Reparatur in Landshut / München

    Reparatur in Landshut / München: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem guten Reparatur-Betrieb in der Nähe von Landshut. München ginge auch, ist ne Stunde weg mit dem...
  2. Sonderausstellung zum Thema Kaffee im Deutschen Museum München

    Sonderausstellung zum Thema Kaffee im Deutschen Museum München: Klingt interessant, ich bin mal gespannt, wie das Thema aufbereitet ist! Es gibt fünf Themenbereiche Chemie, Biologie, Technik, Ökonomie und...
  3. Emilo in München

    Emilo in München: Habe schon die meisten Espressi probiert, jeder hat mir geschmeckt. Im Café gibt's auch immer lecker Kuchen
  4. Werkstatt in München?

    Werkstatt in München?: Hi, die Dampfboilerheizung meiner Brewtus 4 Maschine geht nicht mehr und ich würde es gerne austauschen. Leider sitzt die Mutter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden