Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

Diskutiere Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, vor langen Zeiten habe ich mal eine Fujitsu-Siemens-Platte "Storagebird USB 2.0" mit gemütlichen 80GByte Kapazität gekauft, USB-Kabel...

  1. #1 zelebrator, 21.02.2012
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    vor langen Zeiten habe ich mal eine Fujitsu-Siemens-Platte "Storagebird USB 2.0" mit gemütlichen 80GByte Kapazität gekauft, USB-Kabel reicht, kein Netzteil notwendig. Jetzt suche ich etwas Ähnliches, muss auch nicht wesentlich größer sein, weil es an einem nicht ganz frischen Laptop als Backup-Lösung eingesetzt werden soll.

    Hat jemand da einen Tipp? Die Storagebird ist kaum größer als ein Smartphone, leicht und völlig ausreichend für die tägliche Datensicherung. Die Storagebirds, die ich jetzt finde, sind schwerer/größer/mit externem Netzteil.

    Soll halt möglichst in eine Hemdentasche passen... :)

    Grüße
    Thomas
     
  2. #2 kiw1408, 21.02.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    Die kleinen Platten brauchen alle kein ext. Netzteil mehr. Haben dafür ein Y - Kabel mit zwei USB Steckern für die Stromversorgung über PC/ Laptop
     
  3. #3 zelebrator, 21.02.2012
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Meine Storagebird hat nur ein USB-Kabel. Es ist auch ein DC-Eingang vorhanden, funktioniert aber auch ohne externes Netzteil.
     
  4. #4 betateilchen, 21.02.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Ich hab dafür eine externe 120GB Platte im 1,8" Format, die gabs mal bei Medion für unter 50 Euro.

    Im Prinzip sowas: Klick mich
     
  5. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Hi

    speziell an IBM Thinkpads gab es immer Probleme mit den 2,5"-Platten - denn IBM legte die Begrenzug der Stromversorgung über den USB-Port (max. 500 mA) sehr restriktiv aus.
    Universal Serial Bus ? Wikipedia schreibt dazu:

    Externe 2,5"-Festplatten haben Anlaufströme von 600 mA bis 1100 mA, im Betrieb begnügen sie sich mit 250 mA bis 400 mA (Stand: 2010). Die kurzzeitige Überlastung des USB-Ports wird von fast allen Geräten geduldet, nur wenige Geräte (meist Festplattenrecorder) haben mit besonders stromhungrigen Festplatten Probleme. Die früher häufig zu findenden Doppel-USB-Anschlüsse (die laut USB-Spezifikation nicht zulässig sind) oder zusätzliche Betriebsspannungseingänge an Festplatten sind selten geworden (Stand: 2011).

    Aber meist funktioniert es...

    "Fritzz"
     
  6. #6 Dale B. Cooper, 21.02.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.909
    Zustimmungen:
    1.852
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Warum kein 64gB USB-Stick? Weniger Ärger und inzwischen auch schon für ca. 60€ zu haben. Wenn Du nicht mehr Platz brauchst..

    Festplattenpreise sind ja auch ganz gut abgegangen nach der Flutgeschichte..

    Grüße,
    Dale.
     
  7. #7 zelebrator, 21.02.2012
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Die niedrige Schreibgeschwindigkeit könnte ein Problem sein; soll ja eine Backup-Lösung für relativ viele kleine Dateien sein. Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das doch geht.
     
  8. #8 betateilchen, 21.02.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    :shock: hast Du selbst Erfahrungen gesammelt oder schreibst Du das nur so da hin? Ich habe schon mehrere 64GB USB Sticks von namhaften Herstellern getestet. Aber ich habe noch keinen gefunden, der länger als ein paar Monate zuverlässig funktioniert hätte.
     
  9. #9 kallekenkel, 21.02.2012
    kallekenkel

    kallekenkel Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    18
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Ich kann die MyPassport Serie von WD nur empfehlen - klein, schnell, günstig, robust.. Einfach bestellen.. Wenn die Stromversorgung nicht reichen sollte, kannst du sie immer noch zurückschicken.

    Alternativ vielleicht eine mit Netzwerkanschluss? ;)
     
  10. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    190
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    USB-Sticks haben einen weiteren gravierenden Nachteil: sie verschwinden immer spurlos...:roll:

    "Fritzz"
     
  11. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.277
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    USB-Sticks sterben relativ emotionslos durch Ueberspannung (elektrostatisch) und da nicht der Flashspeicher sondern der USB-Controllerchip.

    Erfahrungsgemaess sind die "Killer" die USB-Ports an der Front des Gehaeuses, da diese oft schlecht geerdet sind (Billiggehaeuse, 35€ incl. Netzteil, kein Wunder).
    Die USB-Ports an der Rueckseite des Gehaeuses sind "stabiler", da direkt mit dem Brett verloetet.
     
  12. #12 zelebrator, 21.02.2012
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Die Platte des Rechners fasst nur 80GB, viel größer muss die Backup-Platte nicht sein. Es könnte auch eine Refurbished-Platte sein, finde nur leider keine. Die kleinste my Passport hat 320GB und ist USB 3.0; im Prinzip ok, aber fast ein bißchen zu teuer. Dafür wohl zukunftssicher - obwohl ich meine Rechner immer ewig nutze. So ungefähr wie meinen Sony Clié SJ33 :)

    Oder hat jemand eine solche kleine Platte herumliegen und braucht sie nicht mehr? Bei ebay gibt's gerade eine, aber zu Kaffee-Netzler habe ich mehr Vertrauen.

    Grüße
    Thomas
     
  13. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.277
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Bei USB 3.0 sind in der Regel keine Y-Kabel dabei, kann also je nach USB-Hardware in Deinem Rechner nicht ohne zusaetzliches Y-Kabel tun.

    Wenn die USB-Platte wesentlich groesser ist, als die Backups kannst Du ja locker ein paar Generationen vorhalten - sinnvoll, denn Du waerst nicht der Erste, der ein wichtiges Backup durch ein leeres Backup ersetzt und dies erst danach merkt.
    Bzgl. Backup gilt der alte Spruch: "Alle Daten, die nicht regelmaessig gesichert werden, sind per Definition unwichtig."
     
  14. #14 kiw1408, 21.02.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    USB Sticks als Datensicherung?? Da würde ich noch eher ein 5 1/4" Diskettenlaufwerk reanimieren als auch nur ein wichtiges kb auf einen Stick zu speichern
     
  15. #15 betateilchen, 21.02.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Was spricht denn gegen die bereits vorgeschlagene 1,8" Festplatte?
     
  16. #16 Dale B. Cooper, 21.02.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.909
    Zustimmungen:
    1.852
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Naja, mal ernsthaft: externe Festplatten sind als Datensicherung nun wirklich nicht viel besser. Schlimmstenfalls ein mal zu viel runtergefallen -> klick of death. Da ist ein USB-Stick ne Ecke robuster. Gerade die Kombination aus Notebook und externer Festplatte ist zum Runterschmeißen irgendwie prädestiniert. Bei uns im Haus ist so eine Festplatte gestorben und ein IPod.

    Mit 64GB USB-Sticks hab ich noch keine Erfahrung, nur mit allen möglichen anderen Größen. Hab die Dinger immer eher verloren als dass sie kaputt gegangen sind. Haben die 64er wirklich andere Speicherchips als die 32er?

    Jegliche Datensicherung auf externen Datenträgern ist wohl nicht ernsthaft als Datensicherung zu bezeichnen, bestenfalls als ein weiteres Backup.

    Grüße,
    Dale.
     
  17. #17 kiw1408, 21.02.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    Naja..... Ne Festplatte hat auf jeden Fall ne wesentlich höhere Lebensdauer als ein Stick. Das sie nach einem Sturz hinüber sein kann ist klar. Aber das ist ja nicht das Thema. Ohne äußere Einwirkung wird jede Platte jeden Stick überleben
     
  18. #18 Der Hering, 21.02.2012
    Der Hering

    Der Hering Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    30
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Hallo,

    würde auch den Kauf einer WD Passport empfehlen. Läuft bei mir sehr gut und Speicherplatz kann man nie genug haben.

    Zum USB-Stick: Die Daten auf Flash-Speichern sind flüchtig und die Flashzellen brauchen zwischendurch eine Auffrischung (entweder durch neue Daten oder eine komplette Formatierung). Wenn so ein Flash-Stick zu lange einfach ungenutzt herumliegt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von Lesefehlern nach wie vor, auch wenn es viel besser geworden ist als früher. Ich würde für eine einfache Reundanz auch lieber eine externe Festplatte verwenden.

    Grüße
    Tobias.
     
  19. #19 mcblubb, 21.02.2012
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.494
    Zustimmungen:
    1.125
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Ich persönlich würde die Platte dem Chip vorziehen.

    Allerdings scheinen die Dinger gerade teurer zu werden. Habe für 1TB ~150€ gezahlt.

    Kleinere sind etwas billiger (für mich aber uninteressant)

    Gruß
    Gerd
     
  20. #20 Dale B. Cooper, 21.02.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.909
    Zustimmungen:
    1.852
    AW: Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

    Wenn du mit mehreren Notebooks herumhantierst, wäre vielleicht auch ne Lösung a la ReadyNAS ganz sinnig. Ist das Komfortabelste und gerade die duo kostet nur noch gut 100€.. Die kleine funktioniert echt gut.

    Naja, wie dem auch sei. Für mich taugen USB-Festplatten nichts als Backup-Lösung am Notebook.

    Grüße,
    Dale.
     
Thema:

Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil?

Die Seite wird geladen...

Kleine portable Festplatte ohne Extra-Netzteil? - Ähnliche Themen

  1. Kleinerer Hopper für MK E65S

    Kleinerer Hopper für MK E65S: Hallo, da mir die originalen 1.200g Hopper für meine beiden E65S zu groß sind wollte ich eigentlich kleinere Glashopper bei TorrToys bestellen....
  2. [Suche] Kleine Handhebelmaschine (Europiccola o.Ä.) und manuelle Espressomühle

    [Suche] Kleine Handhebelmaschine (Europiccola o.Ä.) und manuelle Espressomühle: Suche für den Urlaub eine Handhebelmaschine, zum Beispiel eine Europiccola, im Preisbereich um die 150€ Anforderungen: Sollte funktionieren :)...
  3. [Maschinen] kleiner Zweikreiser oder DB bis 500.-

    kleiner Zweikreiser oder DB bis 500.-: Hallo zusammen, ich suche für einen Freund, der in die Espressowelt einsteigen will, einen kleinen Zweikreiser oder DB bis maximal 500.- Euro....
  4. [Tausche] Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein

    Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein: hallo. Habe zwei mazzer mini mit unterschiedlichen hoppern. Das würde ich gern ändern. Entweder es möchte wer einen großen 15cm oder kleinen...
  5. [Verkaufe] Umzugsangebote - kleines Sommerspezial!

    Umzugsangebote - kleines Sommerspezial!: Hallo Boardies, wir sind umgezogen und wollen nach langer Zeit mal wieder mit ein paar kleinen Umzugsspezials in Fürth starten: Shot Glas mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden