Kleiner schwarzer O-Ring bei Quickmill Orione 3000?

Diskutiere Kleiner schwarzer O-Ring bei Quickmill Orione 3000? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Schönen Abend allerseits, habe mir vor zwei Wochen eine Quickmill Orione 3000 gekauft, meine erste Siebträgermaschine. Seither habe ich mich hier...

Schlagworte:
  1. #1 Theophrastus Bombastus, 29.01.2020
    Theophrastus Bombastus

    Theophrastus Bombastus Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Schönen Abend allerseits,

    habe mir vor zwei Wochen eine Quickmill Orione 3000 gekauft, meine erste Siebträgermaschine. Seither habe ich mich hier intensiv eingelesen und u.a. gelernt, wie ich Duschsieb und -platte abnehmen und reinigen kann.

    Habe das heute zum ersten Mal gemacht, war auch kein Problem und ich hätte gedacht, dass ich dabei ziemlich gewissenhaft und vorsichtig war (hatte ja gelesen, dass Kleinteile leicht verloren gehen können). Oder vielleicht doch nicht, denn als ich gerade alles wieder angeschraubt hatte, fiel mir ein kleiner, schwarzer O-Ring auf, der sich im Waschbecken materialisiert hatte.

    In den Wartungsanleitungen hier war immer nur vom großen grünen Dichtungsring die Rede, nie von so einem kleinen, der nur einen Fingerbreit im Durchmesser ist.

    [​IMG]

    Den grünen Ersatzring hatte ich noch in einer Schale neben der Maschine liegen, und diese Schale habe ich neben den anderen Sachen gleich mitgereinigt ... ich kann also nicht ganz ausschließen, dass er dort raus- und mir vorher einfach nie aufgefallen ist o_O

    Aber ich habe dann ein bisschen im Netz herumgesucht und bin schließlich bei SF Ersatzteil auf die Edelstahl-Duschplatte gestoßen, bei der genau so ein Ring mitgeliefert wird (anscheinend darf ich nicht direkt drauf verlinken, sorry).

    Und siehe da: Der kleine Ring passt genau in die Einbuchtung in der Duschplatte. Aber gehört er da wirklich hin? Ich dachte, bei der mitgelieferten Duschplatte gibt's sowas nicht und er wurde hier nie erwähnt.

    Oder ist er vielleicht irgend ein anders mitgeliefertes Ersatzteil, das mir vorher nicht aufgefallen ist? Tut mir leid, wenn das eine blöde Frage ist – ich zweifle grad selbst an meiner Zurechnungsfähigkeit :confused:

    Hier noch ein Bild der Duschplatte. Vielleicht kann jemand von euch meine Konfusion lindern.

    [​IMG]
     
  2. #2 Gostulp, 29.01.2020
    Gostulp

    Gostulp Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    30
    Einfach oben reinlegen in die duschplatte? da gehört der ring halt rein :)

    ist bei den neuen so, glaub soll vor kontakt mit den alu schützen ?!
     
  3. #3 Theophrastus Bombastus, 29.01.2020
    Theophrastus Bombastus

    Theophrastus Bombastus Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
  4. #4 Gostulp, 29.01.2020
    Gostulp

    Gostulp Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    30
    Duschenhalter EDELSTAHL Quick Mill

    drittes bild

    Hatte mir zu meiner 3004 vor 2 Jahren die Duschplatte extra von tidaka geholt, da ist sowas nicht dabei. Kann sein das sie angst haben das die teile tusammmen backen ohne diesen ring.

    sorry bin kurz angebunden :)
     
  5. #5 Theophrastus Bombastus, 29.01.2020
    Theophrastus Bombastus

    Theophrastus Bombastus Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Ja, das müsste es sein. Heißt das also, dass die neuen Orione ab Werk mit einer Edelstahl-Duschplatte kommen? Jetzt wo ich drüber nachdenke, war das Ding auch überraschend schwer ...

    Danke jedenfalls für die rekordverdächtig schnelle Antwort! :)
     
  6. #6 Gostulp, 29.01.2020
    Gostulp

    Gostulp Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    30
    Ja genau, die neuen werden damit ausgeliefert! bitte und schönen abend :)
     
  7. #7 Sebastiano, 29.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2020
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    2.356
    Hallo @Theophrastus Bombastus, Du hattest Die Antwort auf Deine Frage ja bereits selbst gefunden…

    Ja – neuere Thermoblockmaschinen werden serienmäßig mit einer Edelstahlduschenplatte mit zusätzlichem, innenliegendem Dichtring ausgeliefert, um die eventuelle Verschmutzungsgefahr und Undichtigkeit in der Senkbohrung der Brühkopfhalterung zu verhindern.

    Die Senkbohrung in der Brühkopfhalterung sollte stets pingelig sauber sein, damit die Duschenplatte möglichst bündig und passgenau mit der Unterseite der Brüphkopfhalterung schließt. Mit der alten Alu-Duschenplatte, ohne den innenliegenden Dichtring, konnte es bei mangelnder Pflege zu Verschmutzungen kommen, die langfristig zu Unpassigkeit der Duschenplatte führen und eine sich verstärkende Verschmutzung oder/und Verkalkung/Korrosion bewirken. Diese Gefahr wird mit der neueren Duschenplatte durch den innenliegenden Dichtring zwar deutlich verringert – dennoch sollte bei der regelmäßigen Reinigung auch weiterhin pingelig auf Sauberkeit in der Senkbohrung geachtet werden.

    Die Edelstahlduschenplatte könnte bequem zusammen mit Duschensieb und Filtersieben auch in der Spülmaschine gereinigt werden.

    Wartungsanleitung. Die kryptische Quickmill-Bedienungsanleitung ist letztlich mitverantwortlich für hier im Forum aufschlagenden Berichte über verschmutzte Maschinen… Dabei lassen sich diese Maschinen besonders leicht sauber halten – der Geschmack und die Langlebigkeit der Maschine werden es danken…
    Daher kommt hier prophylaktisch der Hinweis:
    Empfohlene Reinigung/Durchlaufentkalkung Quickmill Thermoblockmaschinen

    Viele ältere (nicht alle) Quickmill-Thermoblockmaschinen lassen sich mit einer Edelstahl-Duschenplatte ausrüsten. Informationen dazu und was dabei zu beachten ist (auch mit Blick auf eventuell mögliche Bimetall- oder Kontaktkorrosion zwischen Metallen unterschiedlicher Güte) finden sich hier:
    Duschplatten aus Edelstahl

    Gruß, Sebastiano
    .
     
    Gostulp und Theophrastus Bombastus gefällt das.
  8. #8 Theophrastus Bombastus, 29.01.2020
    Theophrastus Bombastus

    Theophrastus Bombastus Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort, @Sebastiano, das ist genau die Info, die ich mir in der Bedienungsanleitung erhofft hätte!

    Ich wollte zur Sicherheit lieber nachfragen, bevor ich was an der schönen neuen Maschine kaputt mache ...

    Aber abgesehen vom Infomaterial kann ich mich echt nicht über Quickmill beschweren. Nicht nur wegen der Edelstahl-Duschplatte, es war auch ein ziemlich massiver Tamper dabei, obwohl ich von den Online-Tests ausgehend mit einem Plastikdings gerechnet hatte. Bisher bin ich sehr zufrieden mit meinem Kauf und freue mich jeden Morgen, wenn ich wieder mit der Maschine hantieren kann. Mit der richtigen Pflege bleibt das hoffentlich noch länger so :)
     
    Sekem, Gostulp und Sebastiano gefällt das.
  9. #9 tauceti, 30.01.2020
    tauceti

    tauceti Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    30
    bei meiner 0820 ist der kleine Ring auch mit dabei und hatte mich auch erst gewundert wohin der gehört...danke für die Aufklärung
     
    Theophrastus Bombastus gefällt das.
Thema:

Kleiner schwarzer O-Ring bei Quickmill Orione 3000?

Die Seite wird geladen...

Kleiner schwarzer O-Ring bei Quickmill Orione 3000? - Ähnliche Themen

  1. Günstiger Entkalker für Quickmill TB Maschine

    Günstiger Entkalker für Quickmill TB Maschine: Hi, das kölner Wasser ist wohl doch auch für eine TB Maschine gefährlich, zumal ich oft auch Dampf beziehe (QM 3004). Welchen Entkalker würdet ihr...
  2. DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft

    DeLonghi Magnifica ESAM 3000.B zieht ständig Luft: Hallo zusammen, ich habe vor einem drei-viertel Jahr die oben genannte Kaffeemaschine gebraucht gekauft. Direkt zu Beginn ist mir aufgefallen,...
  3. Schwarze Schicht im Kupferkessel

    Schwarze Schicht im Kupferkessel: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe den Kupferkessel einer Dalla Corte Evolution geöffnet und innen einen schwarzen Belag entdeckt ( Kupferoxid?)....
  4. [Maschinen] Suche Quickmill Thermoblock Maschine

    Suche Quickmill Thermoblock Maschine: Ich suche eine Quickmill TB Maschine, bevorzugt einfach die 0820. Andere Modelle wären aber auch interessant. Wenn ihr da was passendes habt,...
  5. [Erledigt] Adapter-Ring als 3D Druck oder Drehteil

    Adapter-Ring als 3D Druck oder Drehteil: Moin, Moin, ich benötige einen Adapter-Ring Außendurchmesser 64mm Innendurchmesser 60mm Höhe 30mm Farbe: schwarz der Ring muss nicht für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden