kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

Diskutiere kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; obwohl ich täglich das wasser im tank meiner gaggia classic wechsle, hatte ich schon nach zwei/drei tagen deutliche "schleimspuren" am boden......

  1. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    obwohl ich täglich das wasser im tank meiner gaggia classic wechsle,
    hatte ich schon nach zwei/drei tagen deutliche "schleimspuren" am boden...

    wollte das ding auch ned täglich mit herkömmlichem spülmittel ausrubbeln, weil man das auch wieder schlecht aus dem plastik rausbekommt....

    deswegen ruiniert man sich auch die bratpfannen damit, das aber nur nebenbei....

    des rätsels lösung, ich lege einen silberlöffel oder gabel mit rein und ruhe ist :cool:

    draufgekommen bin ich eigentlich, weil ich seit jahren kolloidales silber als antibiotikaersatz herstelle.

    silber wird btw. auch von japanischen kühlschrank- und waschmaschinenherstellern als bakterienkiller eingesetzt.

    gruß.galgo
     
  2. #2 donfanucci, 10.06.2008
    donfanucci

    donfanucci Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Hallo galgo,

    habe ebenfalls eine CC und spüle den Tank täglich aus und trockne ihn anschließend mit einem ganz normalen Geschirrtuch ab. Bisher konnte ich das von Dir beschriebene Phänomen nicht beobachten.

    Buona sera,

    donfanucci
     
  3. Plüm

    Plüm Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    nabend,

    finde ich einen sehr interessanten Tip. Dazu die Überlegung: Befüllt man den Tank einer Maschine besser Abends beim Abschalten oder Morgens beim Einschalten (mache ich eigentlich immer).
    Schleimspuren im Tank (besonders am Schlauch) hatte ich bei meiner Gaggia CC schon mal festgestellt, auch im Tank der Ela (neu) kam das schon vor. In dem Zusammenhang fiel mir auch auf, das das Wasser im Tank wärend des Betriebes recht warm werden kann (bei der Ela).

    Gruss, Philipp
     
  4. #4 mr.smith, 10.06.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.601
    Zustimmungen:
    696
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Toller Tip !!!
    Hab in meiner QM5000A manchmal Schleim im Tank :)oops:).
    Werd ich mal versuchen.
    Aber wo bekommt man einen Silberlöffel her ?

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 pastajunkie, 10.06.2008
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    1.257
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    z.b. hier
    Vielleich geht ja auch der Tortenheber ;-)

    Gruß Peter
     
  6. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    es geht prinzipiell jeder größere gegenstand aus silber,
    auch ne dicke zuhälterpanzerkette, aber die sind normalerweise aus gold und deswegen für diesen zweck wertlos

    oft haben doch auch je nach alter eltern oder großeltern wo noch ein
    silberbesteck rumliegen, das sie nimmer benutzen
     
  7. #7 schnick.schnack, 10.06.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    flohmarkt.
     
  8. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    6
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Bei mir reicht's eigentlich, dass der Wassertank kaum Licht abkriegt, und dass ich wirklich darauf achte, aus ordentlich klargespülten Gefäßen das Wasser nachzufüllen. Dann ist auch nach 1-2 Wochen kein Schleim im Behälter.

    Es könnte allerdings auch am einigermaßen kalkarmen Leitungswasser liegen. Das kleine bisschen Kalkspur geht jedenfalls mit einem Spritzer Essigessenz wunderbar ab.

    Übrigens halte ich die Bedenken mit dem Spülmittel für ziemlich, hm, formulieren wir es mal höflich als "gewagt": Jedenfalls kriege ich Spüli mit sehr sanfter mechanischer Einwirkung plus Wasser prima wieder ab, und Pfannen sind mir dadurch auch nie kaputtgegangen.
     
  9. #9 koffeinschock, 11.06.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    waren das nicht die koreaner (samsung?). aber davon abgesehen habe ich über kühschränke, bekleidung und auch die waschmaschine vernichtende urteile gehört/gelesen ;)
     
  10. matt

    matt Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    2
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Spüli hinterlässt aber Spuren. Und beeinflusst den Geschmack. Musste ich als Allergiker lernen. Es gibt in Reformhäusern duftstoffneutrales und reizarmes Spülmittel. Ist womöglich die bessere Wahl. Sieb und Konsorten säubert man am besten mit klarem Wasser. So hat man wenig Geschmacksbeeinflussung. Bei Espressotassen nehme ich das duftstoffneutrale Spülmittel. Aber die Idee mit dem Silber ist klasse. Kommt mein Tafelsilber endlich mal zum Einsatz. Könnte man eventuell auch in die Brittakanne legen. gruß matt
     
  11. #11 Chekill, 11.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2008
    Chekill

    Chekill Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Den Kunststofftank meiner QM Andreja stelle ich jeden zweiten Tag in die Spülmaschine:oops:, bislang immer einwandfrei sauber. Der Kunststoff ist nach m.E. spülmaschinenfest. Geschmacklich kann ich ebenfalls keine Beeinträchtigung feststellen.

    chekill
     
  12. #12 Nightstalker, 11.06.2008
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Unser Siemens Kühlschrank hat auch eine Silberbeschichtung innen, zumindest vermute ich das, sie ist jedenfalls antibakteriell und soll das "Stinken" eindämmen. Ich muss sagen ich hab die Bakterien nicht gezählt aber der Geruch im Kühlschrank hält sich in Grenzen wenn man nicht grade Quargel lagert ;)
     
  13. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    freilch fallen keine pfannen wegen spülmittel auseinander "lol"
    aber in jeder nichtbeschichteten pfanne - also edelstahl,schmiedeisen, emaille oder kupfer - wird dir wenn sie mit normalem spülmittel gereinigt wurde das fleisch hoffnungslos ankleben - das meinte ich mit "ruinieren" :lol:

    @koffeinschock - du hast recht, das waren die koreaner und nicht die japaner.
    hast du bezüglich der angeblich schlechten testberichte irgendwelche links
    auf lager?

    best wishes, galgo
     
  14. #14 Nightstalker, 11.06.2008
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Is jetzt OT aber bitte um genauere Erklärung dieses Phänomens und möglicher "Vergeltungsmaßnahmen"?

    Also ich weiß dass man Teflonpfannen nicht zu oft mit Spüli behandeln soll weil es die Beschichtung langfristig anscheinend angreift. Ich weiß auch dass man Schmiede/Gusseiserne Pfannen vor dem Gebrauch "Einbrennen" muss (also mit heißem Fett/Öl) wodurch sie dann eine "Anti-Haft Eigenschaft" entwickeln. Ich wüsste aber nicht wie ich meine Pfannen sonst waschen sollte (immerhin ist Fett und angebranntes ja nicht so leicht weg zu bekommen) und wie man diesen Anti Haft Effekt wiederherstellen kann!?

    Danke ;)
     
  15. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    6
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Vielleicht hilft es bei diesem Problem ein bisschen von Oma kochen zu lernen. :)

    Wenn Fleisch anklebt, hat das damit zu tun, dass man durch Spülmittel das Fett aus der Pfanne wegbekommt, und somit die schöne "Zwischenschicht" einer dreckig gelassenen Pfanne weg ist. Deswegen reibt man unbeschichtete Pfannen auch nach dem Spülen mit Öl/Fett ein; das erwähnte Einbrennen sorgt dafür, dass es schön flüssig ist und in kleinste Unebenheiten kommt. Bei Pfannen und Spülmitteln vergangener Zeiten hat sich mit der Zeit sogar eine dauerhafte Fettschicht in Ritzen und Poren gebildet, die dann auch weitere Spülgänge aushielt.
    Ansonsten hat das schon einen Grund, warum man ein wenig Fett unter das anzubratende Fleisch gibt. :)

    Gute Schweinelendchen o.ä. schwitzen übrigens genug Fett aus, dass sie sich von selbst leicht ablösen, wenn sie gar genug sind (keine Sorge, da sind sie noch lang nicht durch). Das bisschen, was dabei noch an der Pfanne klebenbleibt, ist genau der Anteil, der nach Ablöschen mit Alkoholhaltigem den tollen Geschmack gibt. :) Klappte bisher mit allen Emaille- und Gusseisenpfannen, in denen ich gekocht habe.
    Hühnchen ist für sowas natürlich zu mager, da muss man schon Fett drunter geben.

    Jedenfalls ist das Problem nicht, dass an der gespülten Pfanne was kaputt oder noch Spüli dran wäre, sondern einfach dass sie für fettfreies Braten zu sauber ist. Und genau deswegen ist es m.E. ziemlich sinnlos, den Wassertank nicht ordentlich auszuwaschen.
     
  16. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    @Nightstalker - wenn wirklich was stark eingebrannt ist hilft aufkochen
    mit viel wasser auf dem herd und ne harte bürste...

    notfalls gibt man noch ein bis zwei esslöffel kaisernatron mit rein,
    das ergibt dann die mischung, die oft fäschlicherweise als soda bezeichnet wird.

    @anna - full ack :-D
    den wassertank wasch ich ja trotzdem aus, aber jetzt genügt heisses wasser
     
  17. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    6
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Man muss auch gucken, was genau eingebrannt ist. Einiges läßt sich, wie schon von galgo gesagt, mit gelöstem Kaisernatron auflösen. Andere Sachen -- zB diese eklig festgebrannten Stärke-Dreck-Flecken am Topfboden, die beim Kochen von Kartoffeln mit Schale entstehen -- gehen mit Säure weg. Da spüle ich persönlich lieber kurz mit warmem Essigwasser durch; einige finden's ok, wenn die nächste Tomatensoße diese Flecken wegmacht... :)

    Putzen und Kochen sind doch immer noch die interessanteste Anwendung des Chemieunterrichts. ;-)
     
  18. #18 Tschörgen, 11.06.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.660
    Zustimmungen:
    10.501
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    Geht in eine etwas andere Richtung, aber ich frage trotzdem mal.
    Könnte man den Tank irgendwie behandeln, vielleicht einsprühen? Silikonspray, etwas Nanotechnologisches, Lotuseffektisches oder ähnliches? Gibt es da vielleicht was?

    OT - Zu den Teflonpfannen: Wenn an Teflon nichts kleben bleibt, wie kann das Teflon dann an der Pfanne haften? :cool:

    Fragen über Fragen.

    Tschörgen
     
  19. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    probiers doch mal mit bitumen :lol:
    wenn du noch nen duftbaum mit reinhängst, kannst du mühelos deinen espresso zusätzlich aromatisieren :shock:

    zu deiner frage wegen teflon, das ist wahrscheinlich so weil es nachts kälter als draussen ist [​IMG]
     
  20. #20 koffeinschock, 12.06.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

    die allseits bekannte und beliebte stiftung warentest hat das in bezug auf die waschmaschinen mal geprüft. zu der silberionengeschichte hat wohl auch das umweltbundesamt im rahmen der risikoanalyse zu nanopartikeln untersuchungen angestellt. das ergebnis war wohl recht ernüchternd (so hat das zumindest einer der vortragenden auf einer tagung von sich gegeben - vielleicht bekomme ich da mal unterlagen, die wahrscheinlichkeit ist aber recht gering).


    @ tschörgen: es gibt da interessante lösungen. aber beschichtungen nutzen sich ab, in folge dessen lässt der effekt früher oder später nach oder bleibt ganz aus. da das ganze aber noch recht neu ist, sind diese lösungen auch unverhältnismässig teuer.

    @ nightstalker: klingt so, als ob der kühlschrank noch recht neu ist - könnte die 'geruchsarmut' auch daran liegen? :mrgreen:
     
Thema:

kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks

Die Seite wird geladen...

kleiner tipp gegen verschleimung/verkeimung des wassertanks - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Selecta Deluxe - Temperatur zu hoch? Zischgeräusche im Wassertank, Espresso zu stark/bitter

    Gaggia Selecta Deluxe - Temperatur zu hoch? Zischgeräusche im Wassertank, Espresso zu stark/bitter: Hallo liebe Kaffeenetzer:) Ich habe eine Gaggia Selecta Deluxe (hier vielleicht bekannt als Gaggia Deluxe?) gebraucht geschenkt bekommen und habe...
  2. [Verkaufe] Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!

    Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!: Hallo zusammen, Habe eine EK43s zu viel :) Da Ich zwei EK43s Mühlen habe, gebe ich jetzt doch eine ab. Die EK43s hat höchstens 500g gemahlen....
  3. Kleine Gasbetriebene Siebträgermaschiene?

    Kleine Gasbetriebene Siebträgermaschiene?: Hallo ihr Lieben, Ich mache Ende des Jahre mit meiner Partnerin eine Segelweltreise. Unterwegs wollen wir natürlich nicht auf guten Cappucino...
  4. Vibiemme Domobar Inox - Tassenablage und Wassertank verbessern und leisere Pumpe verbauen?

    Vibiemme Domobar Inox - Tassenablage und Wassertank verbessern und leisere Pumpe verbauen?: Hi, ich bin mit meiner Domobar Inox mit Druckknöpfen und Manometer sehr zufrieden. Wassernachfüllen ist allerdings immer etwas "kompliziert". :)...
  5. Quickmill Retro 0835 - Kaffeepulver im Wassertank

    Quickmill Retro 0835 - Kaffeepulver im Wassertank: Hallo Forum, ich habe derzeit ein Problem mit meiner Maschine. Es findet sich nämlich regelmäßig Kaffeepulver im Wassertank. Bei dieser Maschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden