KLIMA-STREIK am 20.09. weltweit

Diskutiere KLIMA-STREIK am 20.09. weltweit im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Holger, 30 Grad reicht für normale Wäsche doch auch. Wie wäre es mit unverpackter Seife statt Duschgel oder Flüssigseife? Ich nehme nur in Papier...

  1. #181 Holger Schmitz, 20.09.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Ich nehme nur in Papier verpackte Handstücke, weder Duschgel noch Flüssigseife. Ob 30 oder 40 Grad macht den Braten nicht fett sich aber im Waschergebnis bemerkbar.
     
  2. carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    634
    Da ist es doch auch wieder, das CO2, oder was ist da zum aufsprudeln drin?
     
  3. #183 Augschburger, 20.09.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    7.511
    Mein Beitrag zur Umweltzerstörung heute – unter anderem:

    upload_2019-9-20_14-56-37.jpeg

    :cool:
     
  4. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    369
    Na, Prost, Mahlzeit.

    Gute Besserung.
     
    espressionistin und Augschburger gefällt das.
  5. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    47
    In unserem Umfeld ist das unüblich und ziemlich "freakig".
    Ich würde gerne noch auf festes Shampoo umsteigen, habe aber noch kein vernünftiges parfumfreies gefunden.

    Einfach eine Sansevieria neben den Sodastream stellen. :p
    Snake Plant: Everything You Need To Know
     
  6. #186 espressionistin, 20.09.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.870
    Zustimmungen:
    5.614
    Autsch. Gute Besserung und komm bald wieder auf die Beine!
     
    Augschburger gefällt das.
  7. #187 Holger Schmitz, 20.09.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Kohlensäure H₂CO₃ (gepennt im Chemieunterricht ?? :) Allerdings wenn man das CO2 zu Sprudelwasser verwenden könnte wäre die Welt besser dran. Dinosaurier sind aber auch ohne uns Menschen gestorben...
     
  8. #188 Holger Schmitz, 20.09.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Ist das zufällig so eine :
    [​IMG]
    Die beduftet seit Tagen mein Wohnzimmer regelmäßig im mit ihren mindestens 3 Blüten. Ist offenbar recht robust, würde nicht von mir behaupten DEN grünen Daumen zu haben :)
     
  9. domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    3.264
    Preisfrage an die Chemiker, wer hat da gepennt? In den Kartuschen ist m. E. keine Kohlensäure, die entsteht erst als Verbindung mit dem Wasser. H₂CO₃ minus H₂O ergibt augenscheinlich CO₂.
     
    carkoch gefällt das.
  10. #190 Holger Schmitz, 20.09.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Wieso freakig ? Bei der Seife ist es eher günstig...
     
  11. #191 Holger Schmitz, 20.09.2019
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Ok, wenn dem so sein sollte : Kauft mehr Sodastreams und trinkt mehr Sprudelwasser um die Welt zu retten !!!
     
  12. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    443
    Man verbraucht aber mehr Wasser.
     
  13. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    47
    @Holger Schmitz
    Ja, das ist eine. Braucht nur sehr wenig Wasser und wird am besten von unten gegossen.

    @Oseki
    Wir merken keinen Unterschied.
     
  14. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.218
    Verpackung zu sparen, ist oft gar nicht einfach, da es manchmal einfach keine Alternative gibt, oder die Auswahl stark einschränkt.
    Festes Shampoo aber ist meine Entdeckung des Jahres! Ich hab einige ausprobiert, manche lösen sich gut auf, andere brauchen ein bißchen, bröseln dafür nicht so. Ich bin ziemlich begeistert und kann es nur jedem empfehlen, mal auszuprobieren. Ich kann mir vorstellen, daß abhängig vom Wasser die Seifen unterschiedlich funktionieren, aber die Haare werden toll.
    Ich habe ausprobiert: Rosenrot (gekauft im Basic). Ist super, aber auch mit 10€ sehr teuer und am Ende muß man den Rest auf ein neues Seifenstück pappen, damit es nicht zerbricht. Die Haare werden ganz leicht, ich hab rosenduft probiert, diese Sorte hat mir am besten gefallen.
    Foamie (Drogerie) ist auch sehr gut, es gibt ein Band zum Aufhängen. Das Seifenstück braucht aber eine Weile, ehe es schäumt, die Seife ist sehr fest. Dafür hält ein Seifenstück sehr lange. Kostet ca. 5€, genauso wie die Seife von dm, die sich sehr gut auflöst und lange hält, die Haare werden allerdings ein bißchen trocken. Alle duften dezent. Duschgel hab ich noch nie benutzt, auch keine Seife, außer natürlich zum Händewaschen, aber ich hab auch Glück, daß ich nicht müffel.
    Dank des Seifenstücks sparen wir eine Menge Plastikflaschen und auf der Reise ist es auch sehr praktisch.
    Ich will mal als nächstes Spülmittel und Waschmittel abfüllen und gucken, ob das was taugt, gibt es beim Basic.
     
    Azalee und S.Bresseau gefällt das.
  15. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    47
    Douce Nature fleur de shampooing ist gut.
    Es geht um parfumfrei wegen Allergie.

    Bei Spül- und Waschmittel wäre es eventuell sinnvoller primär auf die Inhaltsstoffe zu achten.
    Schau Dir mal die Produkte von Sonett und Klar an.
     
    kenny gefällt das.
  16. #196 carkoch, 20.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2019
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    634
    Nee, Holger @Holger Schmitz: In den Druckbehältern von Sodastream & Co ist m. E. reines CO² (CO2). Wenn Du damit Wasser also H²O "aufsprudelst" entsteht mit einem Teil des Wassers H²O als Reaktion die Kohlensäure H²CO³ in einer geschlossenen Umgebung. Sobald es die geschlossene Umgebung verlässt, sprich Du das Gefäß öffnest, bzw. die Flüssigkeit in ein Glas gibst, steigen kleine Bläschen auf. Das was Du mit dem "aufsprudeln" erreichen wolltest ist chemisch dann der Vorgang, das sich das CO² aus dem Wasser mit der Kohlensäure H²CO³ wieder löst. Dabei entweicht das CO² (CO2) aus dem Glas wieder in die Atmosphäre und Wasser also H²O bleibt zurück. Beim Bier zapfen wird m.E. auch überwiegend Flaschen CO² verwendet.

    Wenn man eine Mineralwasserflasche mit "Sprudel" aus dem Handel öffnet, passiert nichts anderes, als das CO² (CO2) aus der Flasche in die Atmosphäre entweicht und Wasser H²O zurückbleibt.

    Wenn also jemand bei den FridaysForFuture Demos Wasser mit Kohlensäure, wohlmöglich sogar in einer PET, dabei oder zu Hause einen Sodastream & Co hat, möge er doch vielleicht mal ein klein wenig mehr um die Ecke denken. Vieles ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint.

    Klar kann man CO² in Wasser gelöst speichern, geht jedoch nur in einem geschlossenen System unter Druck. Die Frage wäre dann, wo verwahren wir die Miliarden Paletten Sprudelwasser, die wir nicht mehr öffnen, respektive trinken dürfen oder aber wie bekommen wir die Meere so druckdicht von uns und der Atmosphäre.
     
    Oseki gefällt das.
  17. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    369
    Oder in fester Form in Basalt. Filterversuchsanlage dazu steht in Island. Da bleiben uns die Milliarden Paletten Sprudelwasser womöglich erspart.
     
  18. domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    3.264
    Naja, ich glaube nicht, dass wer Sprudelwasser trinkt, um Kohlendioxid zu filtern. Das gilt selbstverständlich in gleicher Weise auch für andere kohlensäurehaltige Getränke wie Cola, Limo,... - ohne Kohlensäure schmeckt es halt manchmal fad.
    Es wäre ja schon was gewonnen, wenn diese Kapseln/Kartuschen ausschließlich mit CO₂ aus der Luft gefüllt würden, quasi als Kreislauf, und nicht "frisches" produziert würde.
     
  19. #199 Augschburger, 21.09.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    7.511
    Afaik werden dafür Vulkane „angezapft“, ist wohl günstiger, als es aus der Luft zu filtern, die Konzentration ist da ja nur 0,03%.
     
  20. #200 Adjacent, 21.09.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    614
    Technisch gesehen ist das kein Problem und es wird tatsächlich schon in Versuchsanlagen gemacht. Man muss das CO2 nur in entsprechende Tiefen pumpen wo sowieso ein ausreichender Druck herrscht. Da unten bildet sich dann ein CO2 See, in dem und in dessen direkter Umgebung kaum etwas leben kann. Und natürlich wird das CO2 langsam auch im umgebenden Wasser gelöst. So richtig optimal ist es also irgendwie doch nicht...
     
Thema:

KLIMA-STREIK am 20.09. weltweit

Die Seite wird geladen...

KLIMA-STREIK am 20.09. weltweit - Ähnliche Themen

  1. Casadio/Cimbali Dieci A2 - Plötzlicher Streik nach Wartung

    Casadio/Cimbali Dieci A2 - Plötzlicher Streik nach Wartung: Hallo zusammen, als erstes von mir ein riesen Dank an alle aktiven Mitglieder hier! Ich bin relativ neu in dem Thema und habe mich in den...
  2. Kaffeeverbrauch pro Kopf in Liter weltweit

    Kaffeeverbrauch pro Kopf in Liter weltweit: Hallo allerseits, ich verfasse eine Arbeit über Kaffee und wollte Zahlen zum Kaffeeverbrauch pro Kopf in Liter weltweit oder so viele Länder wie...
  3. Bildband od. "Kaffee weltweit"

    Bildband od. "Kaffee weltweit": Hallo Leute, suche für einen Kaffee-, insb. Espresso-begeisterten Freund ein Weihnachtsgeschenk. Bestimmt könnt Ihr Experten mir helfen :-) Toll...
  4. Weltweit investieren: Irak.

    Weltweit investieren: Irak.: Als Kreditgeber fördere ich die die irakische Kaffeehauskultur. :-D Kiva - You're invited to Join Kiva
  5. Kolumbianische Kaffeeanbauer streiken

    Kolumbianische Kaffeeanbauer streiken: Coffee farmers strike across Colombia | The Stream - Al Jazeera English In The News: A Primer On The Colombian Coffee Growers Strike »...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden