Köln - Innenstadt / neustadt-nord

Diskutiere Köln - Innenstadt / neustadt-nord im Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, Leute! Obwohl solche "bester Espresso weit und breit"-Beiträge immer nur subjektiv sein können, möchte ich doch mal einen Tip für Köln,...

  1. #1 71-1023962637, 13.06.2002
    71-1023962637

    71-1023962637 Gast

    Hallo, Leute!

    Obwohl solche "bester Espresso weit und breit"-Beiträge immer nur subjektiv sein können, möchte ich doch mal einen Tip für Köln, Bereich Innenstadt bzw. Neustadt-Nord geben:

    Bar St. Angelo, Aquinostraße 1a (am Sudermann-Platz im Agnes-Viertel, Nähe Ebertplatz)

    Die Bar wird betrieben von zwei sizilianischen Brüdern. Der Espresso kostet (zur Zeit) EUR 1,30. Wenn mensch ein Glas Wasser dazu haben möchte, sollte mensch das sagen - gibt es ohne Aufpreis, aber eben nur auf Wunsch.

    Benutzt wird eine "La Cimbali M 50" (2-gruppig), die auch einen sehr leckeren Cappucino liefert. Die Brüder mischen drei sizilianische Kaffee-Sorten - welche genau ist Betriebsgeheimnis. ;)

    Der Espresso selbst ist recht stark mit viel Crema, und diese ist auch recht "stabil". Einfach mal ausprobieren und selbst urteilen...

    Gruß,

    Thomas

    P.S.: Man kann in der Bar auch essen, obwohl es keine Speisekarte gibt. Einfach mal fragen - Spaghetti, ital. Kräuter-Bratwürstchen ("Salchichia" oder so ähnlich?!?), Kottlett oder eine gemischte Fischplatte (Tip!) sind immer zu haben, preiswert und lecker.
     
  2. #2 71-1023962637, 16.06.2002
    71-1023962637

    71-1023962637 Gast

    Nachtrag: "Salcicce" heißen die Dinger... :D
     
  3. van

    van Gast

    Hallo,

    den besten Kaffee in Köln gibt es im Caffee Contor auf der Zülpicher Str. in Sülz,
    schräg gegenüber von der Bahnhaltestelle Dasselstr.
    Dort hat man eine super Auswahl an Kaffees die dazu auch noch fair gehandelt wurden.
    Außerdem bieten die dort in einem echt kultigen Ambiente leckere Speisen an.

    Bis demnächst
    Van
     
  4. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Gut Kaffee kaufen und auch trinken kann man in Köln im Käffchen am Neumarkt.
    Die beziehen ihren Kaffee teilweise von Wackers Kaffee in Frankfurt.

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. fanfar

    fanfar Gast

    [quote:post_uid0="Gudihl"]Obwohl solche "bester Espresso weit und breit"-Beiträge immer nur subjektiv sein können, möchte ich doch mal einen Tip für Köln, Bereich Innenstadt bzw. Neustadt-Nord geben:[/quote:post_uid0]

    Auch sehr guten Café in Köln gibt es auf der Krefelder Strasse, Hausnummer 71, Bar Capriccio - blöder Name, spitzen Café. Ich war da mal zu Besuch und der Espresso war unschlagbar. Nett auch die Fussballspiele der Seria A dort zu gucken...



    Edited By fanfar on 1122828397
     
  6. ila

    ila Gast

    espresso perfetto köln herzogstr. 32 ,nähe schildergasse,ihr werdet überrascht sein..........:p
     
  7. Tea

    Tea Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffeefreunde,

    bin gerade von einem dreitägigen Kurzurlaub aus Köln zurück und habe einen neuen Tip mitgebracht...!

    GALESTRO (Bar & Pasticceria) in der Markthalle im Hauptbahnhof (ehemals Café Poccino).
    Zwar kein gemütliches Café zum stundenlangen Lesen sondern eher eine Bar (es besteht die Möglichkeit direkt an der Bar oder auf Barhockern an einem langen Tisch zu sitzen), aber der beste Espresso und Cappuccino den ich bisher in Köln getrunken habe.
    Wenn man meiner Frau glauben schenken darf (was ich natürlich niemals anzweifeln würde... :D ) hat sie dort auch ihre bisher beste heiße Schokolade serviert bekommen.

    Da ich Cosimo di Palma (der die Bar zusammen mit seinem Bruder Roberto und einem weiteren Barista führt) im Frühjahr bei der deutschen Baristameisterschaft beobachten konnte, bin ich gezielt auf die Suche nach dieser Bar gegangen und nicht enttäuscht worden!
    Cosimo hat bei der deutschen Baristameisterschaft und bei dem deutschen Latte-Art Contest 2005 jeweils den 3. Platz belegt und sein Bruder bei dem Latte-Art Wettbewerb auf der Anuga den 4. Platz.
    Schokolade und Cappuccino werden mit gekonnter Latte-Art verziert.

    Gearbeitet wird an zwei schönen, zweigruppigen Elektra Classic Barlume V1C.

    Fazit: Auf jeden Fall einen Versuch wert...!!

    Viele Grüße,

    Jens
     
  8. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Ja, genau,

    das kann ich nur bestätigen, es war aber wohl so eine Art Management buy-out, weil das Personal geblieben ist. Vor ein oder zwei Monaten stand überall noch poccino dran, heute erinnern nur noch der Aufdruck auf den Tassen an die Vergangenheit. Die neuen sollen schon bestellt sein....

    Noch eine gute Adresse in Köln ist die espresso lounge auf der Apostelnstr, mit dem Adenauer im Kreuz auf der linken Seite. (Gleich rechts neben Roma Schuhe)
    Dann habe ich noch aus Zufall einen kleinen Röster auf der Venloer Strasse 527 gefunden: Schamong Kaffee röstet seine Espressomischung nach eigener Auskunft alle paar Tage frisch. Der, den ich gekauft habe, war vom Vortag. Leider ist meine Mühle immer noch voll....

    Gruss,

    Goglo



    Edited By Goglo on 1132101469
     
  9. haemmi

    haemmi Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    3
    [quote:post_uid0="Goglo"]Dann habe ich noch aus Zufall einen kleinen Röster auf der Venloer Strasse 527 gefunden: Schamong Kaffee röstet seine Espressomischung nach eigener Auskunft alle paar Tage frisch. Der, den ich gekauft habe, war vom Vortag. Leider ist meine Mühle immer noch voll....[/quote:post_uid0]
    Da bin ich aber mal auf Dein Urteil gespannt. Ich habe bisher nur zweimal Espresso-Kaffee weggeworfen, Tschibo und diesen. Völlig verkohltes Zeugs, derart öltriefend, daß die Bohnen im Trichter kleben bleiben, abartig bitter.

    Gruß, Andreas
     
  10. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Ogott, Andreas,

    nach deiner Warnung habe ich den Inhalt des Päckchens sofort mal in Augenschein genommen - und schwarz & ölig ist es schon. Ich denke mal, dass ich das meiner Mühle erst mal nur in homöopatischen Dosen reichen werde.

    Ich war da wahrscheinlich ein wenig zu enthusiastisch einen kleinen Röster in Köln gefunden zu haben. Hier in Paris habe ich bislang nur gute Erfahrungen mit den "kleinen" gemacht. Reingefallen bin ich hier nur bei Hediard am Place de la Madeleine - zuviel Show und zuwenig Qualität. Gut sind Cafés Amazone und die Brulerie de Ternes - aber das ist nicht so ganz in Köln oder NRW...

    Auf jeden Fall werde ich aber mal kurz schreiben, was bei mir dann in der Tasse gelandet ist.

    Goglo
     
  11. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Nun ja,

    und gerade habe ich die Bohnen auch mal in die Mühle geworfen - und so richtig schwarzes Mehl herausbekommen. Und dann hat sich schwerlich Crema eingestellt - eine sehr helle. Probiert und ab in den Ausguss damit. Schmeckt schlimmer als wenn man keinen Leerbezug nach >1 Stunde gemacht hätte.

    Fazit: Grausig. Muss mich jetzt nur noch entscheiden, ob ich die Bohnen für technisches Massnehmen (Mahldauer <> Gewicht, Verlängerung der Mahlzeit je Umdrehung an der Timerschraube) der Mini nehme, oder den Kaffee wie Andreas einfach in den Müll kolportiere. Die Mühle geht ja hoffentlich nicht von verbrannten Bohnen kaputt...

    Also ganz und gar nicht empfehlenswert.

    Grmpf,

    Goglo
     
  12. #12 erkan3974, 01.12.2005
    erkan3974

    erkan3974 Gast

    also ich hab bisher gute erfahrungen mit Henry' Coffee World im Dumont Carré auf der Breite Str. gemacht. Röstet seine Espressomischungen selbst 1x die woche immer Dienstags. Kaufe meinen Bohnen nur noch da :D
    http://www.henrys-coffee.de/
    gruß erkan!!!
     
  13. #13 coffeefreak, 05.01.2006
    coffeefreak

    coffeefreak Gast

    [quote:post_uid0="erkan3974"]also ich hab bisher gute erfahrungen mit Henry' Coffee World im Dumont Carré auf der Breite Str. gemacht. Röstet seine Espressomischungen selbst 1x die woche immer Dienstags. Kaufe meinen Bohnen nur noch da :D
    http://www.henrys-coffee.de/
    gruß erkan!!![/quote:post_uid0]
    war früher auch bei henry´s.

    habe aber jetzt das ultimatum gefunden (endlich!)

    der wirklich beste und günstigste kaffee gibt es bei "talltree COFFEE" im WDR-Vierscheibenhaus.
    super schöne lounge, geniale aussenterrasse mit bäumen und strandkörben, nettes und kompetentes personal (was ich von henry´s leider nicht behaupten kann) und 1000 artikel rund um kaffee, tee und schokolade. die verstehen ihr handwerk. ich bin seit monaten stammkunde und kauf auch meine bohnen für zuhause dort ein. auch die geschäftsführer sind sehr nett und eigentlich immer vor ort. .

    http://www.talltree.de

    appellhofplatz 1
    wdr vierscheibenhaus
    breite strasse / ecke mörsergasse

    bißcehn versteckt dafür aber eine wahre perle.

    der cappuccino kommt fast immer mit latte art und ist der absolute WAHNSINN! wie in italien.
     
  14. gusto

    gusto Gast

    köln

    Ich habe gerade einen Bericht über Talltree geschrieben.

    Dachte ich hätte was ganz tolles und neues entdeckt. Egal.
    Aber ich muß dir voll zustimmen Coffeefreak - Talltree ist echt empfehlenswert und eine wundervolle Erscheinung in der Coffee Shop Welt.
     
  15. #15 meepmeep, 31.10.2006
    meepmeep

    meepmeep Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    92
    Kam gestern zufällig beim Galestro Nähe Gürzenich vorbei.

    Espresso 2,10 Euro :evil:

    Dass die die Miete und die schicke Einrichtung über die Preise reinholen müssen, ist ja schon klar. Aber für einen Espresso über 2 Euro ist wohl nicht mehr normal, zumal er bei weitem nicht "perfekt" war.
     
  16. El

    El Gast

    Talltree vs. Galestro

    Ich kann mich Coffeefreak und Gusto nur anschließen, bei Talltree habe ich den bisher besten Cappucino in Köln (und ich lebe jetzt schon 16 Jahre hier) serviert bekommen. Die nette, zum Relaxen einladende Atmosphäre innen und außen, die freundliche Bedienung und die günstigen Preise machen diese Location zu meinem persönlichen Favoriten! Dagegen fand ich das Galestro im Hauptbahnhof eher enttäuschend (Espresso zwar relativ lecker, aber mit wenig Crema, der Milchschaum auf dem Cappucino in Latte Art war völlig missraten). Zwar war die Bedienung im Galestro auch sehr freundlich, allerdings war das Ambiente nicht so einladend und die Preise wesentlich höher als bei Talltree.

    El
     
  17. #17 the_dude, 04.06.2007
    the_dude

    the_dude Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hab' ich letztens ausprobiert ... so richtig überzeugt haben die mich nicht - keine Crema und viel zu heiß.
     
  18. #18 eredrain, 06.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2007
    eredrain

    eredrain Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Den Schamong Kaffee habe ich auch als ungeniessbar empfunden. Dachte schon ich hätte bei der Zubereitung was falsch gemacht aer Gott sei dank auch andere it dieser Meinung.

    Edit:// Also nachdem ich nochmals den Kaffee von Schamong mitgebracht bekommen habe und X Einstellungsvarianten an meiner Mühle vorgenommen habe kam echt leckerer Espresso unten raus. Perfekt ist er noch nicht aber schon ganz gut!
     
  19. Samm,

    Samm, Gast

    Den besten Cappuchino Deutschlands findet man momentan nur in Köln. Und zwar habe ich GALESTRO entdeckt, einen Cappuchino mit Abstand das Beste! :wink:
    Der Geschmack ist so toll - ohne Säuregeschmack, rein gar nichts.
    Der Schaum so perfekt - ohne Bläschen, mit Blumenbild, mit integriertem Cafè Geschmack d.h. Schaum und Cafè leicht vermischt. Kann nur ein geschulter Fachmann "Barristi" servieren.
    Ein lohnender Abstecher für jeden Reisenden:
    - Im Hauptbahnhof Köln (Einkaufspassagen: Nähe Richtung WC-Beschilderung zu finden),
    - auf dem Bahnhofsvorplatz (hier die schönste Sitzgelegenheit draußen am Dom)
    - In der Einkaufsinnenstadt hinter Kaufhof dort gegenüber bei Jacobi

    Nachdem ich hier paarmal war, zieht es mich nur noch zu diesem Italiener!

    Samm
     
  20. #20 mikemiller34, 10.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.11.2007
    mikemiller34

    mikemiller34 Gast

    AW: Köln - Innenstadt / neustadt-nord

    Hallo,

    war kuerzlich von Amerika aus in Koeln auf "Kaffee-Entdeckungsreise" (fuer meine Web-Seite). Obwohl ich schon zigmal in diesem Forum war, hatte ich mir diese Threads noch nicht angeschaut und hatte deshalb keine Vorurteile. Ich stimme auch fuer Galestro, Espresso Perfetto, und Kaeffchen. Von Kaeffchen habe ich mehrere Sorten Bohnen mitgebracht—auch aus Kuba, bekommt man hier natuerlich nicht ;-) Besonders empfehlen kann ich ihren Guatemala Volcan D'Oro.

    Viele Gruesse
    Mike Miller, Webmaster
    Milwaukee Specialty Food and Coffee
     
Thema:

Köln - Innenstadt / neustadt-nord

Die Seite wird geladen...

Köln - Innenstadt / neustadt-nord - Ähnliche Themen

  1. Suche neue Bohnen - Raum Köln

    Suche neue Bohnen - Raum Köln: Jaaa. So richtig weiß ich nicht wie ich das Thema anfangen soll. Ich versuchs' Meine Standard Rösterei ist SCHAMONG. Nette Leute, bei mir in der...
  2. Espresso im südlichen NÖ (Raum Wr. Neustadt)

    Espresso im südlichen NÖ (Raum Wr. Neustadt): Hallo liebe Freunde, wo im südlichen Niederösterreich (Raum Wr. Neustadt) kann man hervorragenden Espresso trinken? Ich leide darunter, dass ich,...
  3. [Suche] Lohnrösterei im Raum Köln gesucht

    Lohnrösterei im Raum Köln gesucht: Hallo Zusammen, ich suche eine Rösterei die für mich Kaffeebohnen röstet. Ich bin an eine dauerhafte Partnerschaft interessiert wobei mehrere...
  4. Köln - Coffee Cologne (30.03.19)

    Köln - Coffee Cologne (30.03.19): Für alle Kölner und die, die in der Nähe sind: Heute findet in Köln die erste Coffee Cologne statt. Dabei gibt es mit Ausstellungen, Führungen,...
  5. Empfehlung - Kessel Reparatur (Schweißen/Löten) in Köln oder Umgebung

    Empfehlung - Kessel Reparatur (Schweißen/Löten) in Köln oder Umgebung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Handwerksbetrieb in Köln (oder näherer Umgebung) der den Kessel einer ISOMAC Zaffiro...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden