Koffeinschock?!

Diskutiere Koffeinschock?! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, ich weiß jetzt nicht ob meine Frage in dieses Board gehört, wenn nicht tut es mir Leid! ALso, ich trinke ziemLich gerne Kaffee & andere...

  1. #1 BLoodyTear, 13.11.2006
    BLoodyTear

    BLoodyTear Gast

    Hi, ich weiß jetzt nicht ob meine Frage in dieses Board gehört, wenn nicht tut es mir Leid!
    ALso, ich trinke ziemLich gerne Kaffee & andere koffeinhaLtige Getränke & vor kurzem hat mir jemand gesagt, dass man von zuvieL Koffein einen Koffeinschock bekommen kann, stimmt das? & was passiert bei so einem Koffeinschock?
    Danke schonmaL für die Antworten. :)

    Liebe Grüße
    BLoodyTear
     
  2. #2 DonPhilippe, 13.11.2006
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    41
    Obs ein KoffeinSCHOCK war weiß ich nicht, aber ich kenn das Gefühl dass ich nach einigen Espressi nervös werde,
    schnelleren Puls bekomme und ich irgendwann einfach mal tief durchatmen und mich beruhigen muss.

    Leider kann ich nicht sagen dass es irgendwelche Parameter gibt, durch die ich das steuern bzw. vermeiden kann.
    Bei Zigarren gings mir schon ähnlich. Hab schon die größten Diademas geraucht ohne Stress.
    Trotzdem passierts ab und zu, dass mir von ner kleinen Corona kotzübel wird.
     
  3. #3 Holger Schmitz, 13.11.2006
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.037
    Zustimmungen:
    1.458
    Ich denke er wird sich hier noch melden und etwas dazu sagen :lol: :shock:

    Außer sehr aufgedreht sein konnte ich keine weiteren Nebenwirkungen feststellen.

    Gruß
    Holger
     
  4. #4 mcblubb, 13.11.2006
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.407
    Zustimmungen:
    1.060
  5. #5 danielp, 13.11.2006
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Moin,
    Koffeinschocks haben schlimme Wirkungen. Ich hab mal in Florenz hintereinander 12 Bars besucht und jeweils 1-2 Espressi getrunken. Das war so schlimm, dass ich mich in den nächsten Nachtzug nach Deutschland gesetzt und dort eine Bezzi gekauft habe ;-).
    (war aber echt so ;-))

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  6. #6 DonPhilippe, 13.11.2006
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    41
    Wobei Koffeinentzug schlimmer ist.
    Als ich angefangen hab die Uno zu reparieren, hab ich meine alte Krups natürlich gleich hergeben müssen.
    Wer konnte auch ahnen dass an der Uno die Pumpe im Eimer ist.
    Jetz hab ich seit drei Wochen Entzug...
     
  7. #7 wusaldusal, 13.11.2006
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    199
    damit der schlimmste Fall aller Fälle nicht eintreten kann, nämlich der der Koffeinentzug ala DonPhilippe, steht immer meine Pavoni bereit ;-)
     
  8. #8 meister eder, 13.11.2006
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    jaja, koffeinentzug ist echt bös:
    wenn ich morgens mal wieder verschlafen hab und keine zeit mehr, um mir noch nen doppelten zu ziehen (sei's espresso, americano oder cappu), dann bin ich in der schule den ganzen tag unkonzentriert, müde, übellaunig und hab kopfschmerzen.
    das treibt mich dann sogar so weit, dass ich mir beim bäcker einen großen becher von der brühe hol, die da bestimmt schon ne stunde in der kanne rumsteht :roll:

    gruß, max
     
  9. #9 DonPhilippe, 13.11.2006
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    41
    Was mich interessieren würde:
    Angeblich gibts ja bei entwickelter "Abhängigkeit" von Kaffee und darauffolgendem Entzug Kopfschmerz und, naja quasi Entzugserscheinungen.

    Hat das schon mal jemand erlebt?

    (Ich wüsste nicht wo ich diese Frage besser stellen könnte als hier :D )
     
  10. #10 Holger Schmitz, 13.11.2006
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.037
    Zustimmungen:
    1.458
    Mit den Kopfschmerzen kann ich bestätigen aber weiß nicht ob es Zufall war oder nicht.
     
  11. #11 Dirk2/3, 13.11.2006
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    618
    Ja, habe ich schon oft erlebt.

    Bei Kopfschmerzen allgemein hilft mir ein Espresso.
    Besonders Migräne ist gut zu beämpfen.

    Gruß
     
  12. #12 BLoodyTear, 13.11.2006
    BLoodyTear

    BLoodyTear Gast


    Äh danke, aber meinst du damit dass ein "Koffeinschock" tödLich ist? :wink:
     
  13. #13 koffeinschock, 13.11.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    was ihr mir da alle anhängt....

    yup..ich reduziere zu espresso geröstete kaffeebohnen und milchmischgetränke, welche diese enthalten, aller art :mrgreen:

    sonstige auswirkungen entnehmt ihr bitte dem beipackzettel ;)
     
  14. #14 koffeinschock, 13.11.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    nein....der link verweist auf eine gag-site...

    und bisher war ich noch nicht menschen gegenüber tödlich..aber wer kann sich denn da schon sicher sein (ein paar tauben und ein fuchs, welche meinen weg beim autofahren gekreuzt haben wissen da bescheid...)
     
  15. #15 jaison321, 18.10.2009
    jaison321

    jaison321 Gast

    AW: Koffeinschock?!

    Joa, also ich hatte gestern morgen einen..:-|, wir hatten nen Abend vorher ziemlich viel Vodka-Energy getrunken. Ich vertrage Koffein generell nicht so. Bin aufgewacht und stand wie ein Baum im Bett, du denkst, du musst sterben, weil dein herz extrem am raasen ist und du das gefühl hast, es hört gleich auf zu schlagen, außerdem zittert man wie Äspenlaub,furchtbar. es dauerte 2-3 stunden, dann wurde es besser (Nach 2 Flaschen Wasser und einer Magnesiumtablette). Deshalb kann ich nur raten: Finger weg von so einem Zeug!!!
     
Thema:

Koffeinschock?!

Die Seite wird geladen...

Koffeinschock?! - Ähnliche Themen

  1. Koffeinschock unter der Dusche!!

    Koffeinschock unter der Dusche!!: da denkt man sich nicht böses, und was findet man im Web.. Koffeinschock unter der Dusche! :oops: Ich bin schokiert :shock: Espressoporn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden