Kōno Dripper - der beste Brüher, den keiner kennt?

Diskutiere Kōno Dripper - der beste Brüher, den keiner kennt? im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Danke. Das probiere ich morgen gleich mal aus :) Allerdings weiß ich nicht genau wie ich die 26 clicks der Commandante übersetzen kann auf mein...

  1. #41 swimmer, 19.06.2021
    swimmer

    swimmer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    705
    Danke. Das probiere ich morgen gleich mal aus :)
    Allerdings weiß ich nicht genau wie ich die 26 clicks der Commandante übersetzen kann auf mein Lagom P64 ... @quick-lu vielleicht kannst Du da etwas weiterhelfen? Habe meine Lagom im Oktober letzten Jahres erhalten mit den unimodalen Scheiben ...
     
  2. #42 quick-lu, 20.06.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.248
    Zustimmungen:
    13.693
    Mahlgrad ohne entsprechende Equipment vergleichen ist leider schwierig.
    Ich habe versucht, das optisch zu beurteilen dann vor allem aber geschmacklich justiert.
    Ich würde diese 26 clicks auch nur als Vorschlag betrachten, letztlich hängt der passende Mahlgrad von der Röstung und vom eigenen Geschmack ab.
    Und soweit ich mich erinnere (Mahlkönig ProM) war das Mahlgut aus den beiden Mühlen schon recht unterschiedlich. Ich könnte mir vorstellen, dass du tendenziell mit der Lagom feiner mahlen kannst als mit den 26 Clicks der C40.
     
  3. #43 swimmer, 20.06.2021
    swimmer

    swimmer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    705
    Ja das ist mir schon klar. Ich dachte Du könntest Deine Erfahrungen teilen wie Du die clicks der C40 übersetzt auf Deine Lagom ;)
    Ich habe jetzt heute eine ganze Testreihe gestartet mit zu Beginn größerem Mahlgut und der oben erwähnten Kasuya-Methode bis hin zu meiner eigenen Methode mit ziemlich feinem Mahlgut und 45sec Bloom und daraufhin in einem Guß durch bis zu den 250g - das alles bei 88° Brühtemperatur.
    Der Gewinner bei der Bohne (Peru Lonya Grande El Balsamo washed von Blommers) war ganz eindeutig meine eigene Methode. Hiermit bleibe ich dabei :D
     
  4. #44 quick-lu, 20.06.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.248
    Zustimmungen:
    13.693
    Genau so wie beschrieben.
    Letztlich kommt es doch auch genau darauf an. Es hilft ja nix, wenn man den Mahlgrad mit den beiden Mühlen exakt vergleichbar trifft und es mit der einen mit einem anderen Mahlgrad besser schmeckt.
    Ich mache nichts anderes, ich mahle und bewerte und passe entsprechend an (oder auch nicht).
     
    swimmer gefällt das.
  5. #45 swimmer, 20.06.2021
    swimmer

    swimmer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    705
    Bast scho ... ;)
     
  6. #46 broderbund, 01.07.2021
    broderbund

    broderbund Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    32
    Ich teste d
    Aus sicherer Quelle …. Die grünen Filter sind im Anflug. Allerdings sind die dem Origami Papier sehr ähnlich!
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  7. #47 infusione, 06.07.2021
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.984
    Zustimmungen:
    3.908
    Ein paar Brews später gefällt mir der Kono immer besser.

    Mit dem Hario Japan-1 Papier (untabbed), Volvic @94°, Comandante 22 Clicks, 15g komme ich meist gut klar.
    Um auf die 3 min Durchlaufzeit zu kommen gieße ich:
    0s 40g | 30s ad 90g | 1:00 ad 140g | 1:30 ad 190g | 2:00 ad 240g | 2:25 Swirl | 3:00-3:15 Draw Down

    Ich bekomme Süße, Balance mit schönem Körper, ein wirklich relaxter Brew.

    Zwei südamerikanische Naturals, die leider beide nicht mehr verfügbar sind, haben mir besonders gut gefallen:
    Honduras, El Puente, Java, Natural (bonocoffee)
    Costa Rica, Hacienda Sonora, Villa Sarchi, Natural (Johann Jacobs Haus)
     
    broderbund, celan, Flattie/Fanatic und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #48 Flattie/Fanatic, 06.07.2021
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1.647
    85B2831D-2AA8-49AD-8A9C-FE6CC819F829.jpeg

    Nach vielen Origami-Brews in letzter Zeit hab ich auch mal wieder mit dem Kōno gebrüht: Gardelli Brazil São Silvestre anaerobic Red Catuai, St. 3 auf der Ode, Cafec Filter, nach Rao in zwei Pours. 2:35 gesamt.

    Süß, clean, Roter Apfel und Toffee. Sehr interessanter und trotzdem sauberer Brazil. Bisschen feiner mahlen verträgt der aber noch.
     
    broderbund, swimmer, Oldenborough und 4 anderen gefällt das.
  9. Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1.647
    Bei meinem transparenten Dripper haben sich am unteren Teil nach kurzer Zeit bereits die ersten (innerlichen?) Sprünge gebildet. Sicher nur ein optischer Makel, aber bisschen unschön ist es schon. Hatte gelesen, dass das bei der durchsichtigen Version vorkommen kann, aber nach wenigen Wochen hab ich mal noch nicht damit gerechnet. o_O
     
Thema:

Kōno Dripper - der beste Brüher, den keiner kennt?

Die Seite wird geladen...

Kōno Dripper - der beste Brüher, den keiner kennt? - Ähnliche Themen

  1. [Veranstaltung] Filter-Coffee-Cup, KONO Dripper, X54

    Filter-Coffee-Cup, KONO Dripper, X54: Moin moin aus Bremen. Gerne möchten wir Euch einige Neuigkeiten Mitteilen: KONO Dripper Inspiriert durch David´s erfolgreiche Teilnahme am...
  2. Espresso gesucht, Schokonote

    Espresso gesucht, Schokonote: Guten Abend zusammen, ich bin noch auf der Suche nach der richtigen Kaffeebohne für mich. Siebträger ist für mich ja neu aber ich habe schon...
  3. Besuch in der Genussbar Konolfingen

    Besuch in der Genussbar Konolfingen: Ich war heute wieder mal im schönen Emmental Der Weg führte mich nach Konolfingen dorthin musste ich meine Ware bringen. Ich hab gehört von...
  4. [Erledigt] Suche Hario Switch oder Clever Dripper

    Suche Hario Switch oder Clever Dripper: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem der beiden oben genanten Full Immersion Drippern. Gerne anbieten, wenn jemand seinen loswerden will....
  5. [Erledigt] Hario V60 02 und 03 Dripper Trendglas Jena French Press

    Hario V60 02 und 03 Dripper Trendglas Jena French Press: Hallo zusammen, Ich verkaufe: - einen weißen Porzellan Hario 02 Dripper - 10€ - einen Hario 03 Dripper aus Glas - 15€ - Filterpapier aus Japan...