Kopfhörerhörende Kaffeetrinker

Diskutiere Kopfhörerhörende Kaffeetrinker im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wie @Lancer bestätigt ist das möglich, hängt in jedem Fall vom jeweiligen Kopfhörer ab.

  1. joside

    joside Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    129
    Wie @Lancer bestätigt ist das möglich, hängt in jedem Fall vom jeweiligen Kopfhörer ab.
     
  2. jann0r

    jann0r Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    205
    Richtig, ist abhängig vom Kopfhörer und nicht vom Laptop/Smartphone
     
  3. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1.905
    Danke und Mist.
    Ich hatte endlich welche gefunden, die nicht im Ohr wehtun.
    Jabra hatte ich getestet, die konnte ich nicht angenehm sitzend hinkriegen. Trotz Nüppelwechsel. :(
     
  4. #384 Augschburger, 26.07.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.614
    Zustimmungen:
    19.788
    Du hast aber keinen Automatismus, der die Musik anhält, wenn ein Teams-Anruf reinkommt. Die Musik musst Du dann mit Mouseclick auf Pause setzen und anschließend wieder weiterlaufen lassen.

    Mich hat das genervt, weil auch Anruf annehmen am Kopfhörer entweder nicht funktioniert hat, oder eben die Musik weiterlief – ich weiß es nimmer.
     
  5. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1.905
    @Augschburger Also das sollte schon automatisch gehen, sonst nervt es, wie du ja schreibst.
     
  6. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.961
    Zustimmungen:
    20.540
    Also wenn die Musik vom gleichen Gerät abgespült wird, dann reduziert sich die Lautstärke um glaube ich 80% wenn ein Anruf rein kommt. Aus geht glaube ich auch, habe ich aber nie probiert.
     
  7. #387 Augschburger, 26.07.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.614
    Zustimmungen:
    19.788
    Das ist ja Prinzessin‘s ungünstige Ausgangslage:
    Musik von A
    VoIP von B
     
  8. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1.905
    Genau. 2 unterschiedliche Quellen für 1 Headset.
    Der eingehende Anruf soll dann die Musik stoppen.
     
  9. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.961
    Zustimmungen:
    20.540
    Ich probiere das später mal.
     
    Kaffe-Affe und Li-Si gefällt das.
  10. #390 Dale B. Cooper, 27.07.2022
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    9.232
    Zustimmungen:
    3.985
    Das ist aber ja genau der Fall, der NICHT gegeben ist.

    Hab das gleiche Thema: höre Anrufe nicht, wenn ich Musik höre. Arbeite daher eigentlich nie mit Kopfhörern und hab im home office eh vernünftige Lautsprecher neben dem Monitor. Das ist aber nicht bürofähig.. :)
     
    Li-Si gefällt das.
  11. #391 flatulenzio, 27.07.2022
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    3.580
    Meine Sennheiser haben einen Transparenzmodus. Nutze ich recht häufig auf der Arbeit oder im Garten und funktioniert gut, wenn man Anrufe nur mitbekommen will.

    EDIT: CX Plus True Wireless
     
  12. #392 Augschburger, 27.07.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.614
    Zustimmungen:
    19.788
    @Li-Si: Wenn Du von Teams aus ins öffentliche Telefonnetz telefonieren kannst, also z. B. Deine Kaffeerösterei anrufen kannst, könntest Du ja in Teams eine Rufweiterleitung auf Dein Smartphone einrichten.
    Wenn Du den Anruf dann annimmst, sollte die Musik stoppen.
     
  13. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1.905
    Das war meine erste Überlegung. Aber da meine Abteilung keinen Kundenkontakt hat, kann ich keine externen Nummern anrufen. Geht also nicht.
    Transparenzmodus haben meine Kopfhörer glaube ich. Habe unter anderem auch die Sennheiser CX TrueWireless. Der Teufel ist eh nur ein "halber" In Ear. Aber auch da muss es sehr laut bimmeln, damit es durch die Musik durchkommt. Ist ungünstig im Büro mit mehreren Leuten
     
  14. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.866
    Zustimmungen:
    4.644
    Ich hol den Thread mal wieder hoch, da ich mich letztmalig zu dem Magnat äußern wollte. Er hatte für mich einen guten Klang, die Verarbeitung und das Material sind aber unterirdisch. Vielleicht habe ich aus alten Zeiten noch falsch Vorstellungen, meine Kopfhörer waren früher aber nie nach ein paar Jahren völlig hinüber, sondern hielten im Prinzip Jahrzehnte. Alle paar Jahre die Ohrpolster wechseln nd vielleicht mal ein neues Kabel, das war es.
    Nach 5 Jahren sehr mäßiger Nutzung sind beim Magnat die Bügel gebrochen, die Polster aufgelöst, das Plastik völlig verfärbt usw. Das Ding ist ein Totalschaden (und ich hab den im Schnitt vielleicht einmal pro Woche auf dem Sofa genutzt). Ein reines Wegwerfprodukt. Schade, klanglich fand ich den gar nicht so schlecht.
     
    joost und gunnar0815 gefällt das.
  15. #395 NoroChips, 10.10.2022
    NoroChips

    NoroChips Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    569
    Gefällt mir drücke ich mal jetzt nicht. In Sachen Langlebigkrit und Bezahlbarkeit (um die 100€ im Angebot) kann ich noch Beyerdynamic empfehlen. Gab es sicherlich schon ein paar mal in dem Faden, aber bin immer wieder happy, wie modular meine Kopfhörer sind. (DT 150) Die DT 770-990er sind auch uneingeschränkt zu empfehlen, vorausgesetzt die Audioquelle kommt mit hohen Impedanzen klar. Es gibt die Teile schon seit Jahrzehnten und noch immer Ersatzteile. Gebaut für die Ewigkeit.
     
  16. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    11.273
    *seufz ... ja
    Typische Sollbruchstellen sind die Kabel. Mein uralter Sennheiser hat ne Buchse, so dass ich Anschlusskabel tauschen kann. War mal ne gute Idee ...

    .. laufen seit den 80er bis heute bei mir noch (770) :)
     
    Dale B. Cooper und NoroChips gefällt das.
  17. #397 Largomops, 10.10.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    22.475
    Zustimmungen:
    11.842
    Ich hab mir bei Amazon Bluetoothkopfhörer fürs Eierfon bestellt, weil die angeblich so gut sind. Der Klang ist unterirdisch. War bei dem Preis aber zu befürchten. Was soll ich kaufen? Gleich die neuesten Airpods pro 2 für 299 Euro oder was anderes
     
    rainerson gefällt das.
  18. #398 Augschburger, 10.10.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.614
    Zustimmungen:
    19.788
    Dale B. Cooper gefällt das.
  19. #399 Dale B. Cooper, 10.10.2022
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    9.232
    Zustimmungen:
    3.985
    Haha, der Typ ist sowas von brutal ehrlich, bin begeistert. @Augschburger
    Sowas gibt es mit all dem tragischen Influenzagelaber (Teilvorschlag meines Handies) kaum noch...
     
    Augschburger gefällt das.
  20. #400 Augschburger, 10.10.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    19.614
    Zustimmungen:
    19.788
    Ja, der versteht sein Handwerk! :cool:
     
Thema:

Kopfhörerhörende Kaffeetrinker

Die Seite wird geladen...

Kopfhörerhörende Kaffeetrinker - Ähnliche Themen

  1. Das Wohlbefinden der Kapselkaffeetrinker … :-))

    Das Wohlbefinden der Kapselkaffeetrinker … :-)): Kennt ihr das auch, das die Kapselkaffeejünger, die unbedingt eine Kapselverkostung bei euch möchten, den Espresso aus dem Siebträger nur knapp...
  2. Kaufberatung - Neuling in Sachen Siebträger - aber leidenschaftlicher Kaffeetrinker

    Kaufberatung - Neuling in Sachen Siebträger - aber leidenschaftlicher Kaffeetrinker: Hallo zusammen, wir (3-köpfige Familie) suchen aus Gründen der Kaffeebegeisterung eine Siebträgermaschine und wollten mal euer Schwarmwissen...
  3. HILFE: Nicht Kaffeetrinker sucht Weihnachtsgeschenk für Ehefrau

    HILFE: Nicht Kaffeetrinker sucht Weihnachtsgeschenk für Ehefrau: Einen wunderschönen guten Morgen zusammen, Weihnachten steht vor der Tür ich suche nun seit 2-3 Wochen in diesem Forum nach der idealen...
  4. Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker

    Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker: Liebe Forianer, ich bin auf der Suche nach witzigen Ideen für Kaffeetrinker / Kaffegenießer. Worüber würdet Ihr Euch freuen, was würdet ihr...
  5. Trinken Kaffeetrinker auch Tee? :)

    Trinken Kaffeetrinker auch Tee? :): Ich habe die Möglichkeit an lose Tees von guter Qualität ranzukommen, also schwarzer Tee, grüner Tee und ein wenig Früchtetee. Nachdem der Tee ja...