Kopi luwak — wie zubereiten

Diskutiere Kopi luwak — wie zubereiten im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; 50€ für 250gr sind jedoch viel zu günstig und in meinen Augen unterste Boden- und Massentierhaltung im Grunde überall der gleiche Mist. Egal ob...

  1. #21 onluxtex, 13.02.2020
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    3.887
    im Grunde überall der gleiche Mist. Egal ob Rind, Schwein, Geflügel, Fisch oder was sonst noch so kreucht und fleucht.
    Wer diese Dinge nach dem Motto Geiz ist geil kauft und dann noch glaubt die Viecher wachsen glücklich auf, dem ist nicht mehr zu helfen.
     
    Baristamon, Alias und vectis gefällt das.
  2. #22 oldsbastel, 14.02.2020
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    697
    Nicht nur! Wer glaubt, das eine Milchkuh, die auf 50L Milch/Tag gezüchtet ist, glücklicher ist, als eine Kuh mit "natürlicher" Abgabemenge (ich meine 6 oder 10L/Tag) kann irgendwie auch nicht recht bei Trost sein.
     
    onluxtex gefällt das.
  3. #23 onluxtex, 14.02.2020
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    3.887
    Am Beispiel Kopi luwak: Importverbot.
    Leider ist es überall in der (Land)-wirtschaft so, dass die Wirtschaft und damit das Geld die Spielregeln vorgibt und nicht die es in die Hand nehmen müßten, nämlich Politik und Gesetzgeber.
     
  4. proton

    proton Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    37
    So, morgenist es so weit und werde mir diese dellikatesse zu gemüte führen.
    Ja, schon jetzt steht fest, dass ich keine weitere packung kaufen werde.

    aber den übertrieben tierschutzgedanken teile ich genau so wenig. Ich bin sehr aktiver jäger, kümmere michum meine tiere und versuche meinen ökologischen Fußabdruck im Griff zu haben.

    Und mit Kritik kann ich durchaus umgehen — solange sie eingiermassen konstruktiv ist und sich das Gegenüber zumindest einigermassen an die Regeln der Höflichkeit hält.
    Mit herumpöbelnden Proleten diskutiere ich nicht...sie mögen sich einfach trollen.
     
    onluxtex, esojma und Tokajilover gefällt das.
  5. #25 finsterling, 15.02.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    108
    Übertriebener Tierschutzgedanke?
    Sorry, solltest Du Dich mit der Schleichkatzenthematik etwas auseinander gesetzt haben, ist Dein Statement sehr daneben.
    Nun wird es wohl gemessen am Preis Deines Kopi eh so sein, daß Deine Freundin schlichtweg betrogen wurde. Du auch, weil Du eben keinen Kopi hast sondern irgendetwas, aber immerhin ist ja etwas gewonnen, weil Du selbst sowas nicht mehr kaufen magst.
     
    Alias gefällt das.
  6. #26 infusione, 20.02.2020
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    2.951
    Was die Kaffeemacher auf die Beine stellen, finde ich richtig gut. Nicht nur ihre Präsens auf den Wettbewerben, ihre Versuche günstige Darlehen in die Erzeugerländer zu bringen um Qualitäten zu steigern und höhere Erlöse für die Farmen zu bekommen, ihre Zusammenarbeit mit Unversitäten, auch zur Aufbereitung und und und.....

    Hier ein relativ unaufgeregter Beitrag zu Marketing Kaffees, die rein nach dem Score keine 80 Punkte erreichen würden und damit keine specialty coffees sind.


    Und ich weiß jetzt endlich, weshalb ich noch keinen Jamaica Blue Mountain hatte, der mir geschmeckt hat. Von Kopi Luwak ganz zu schweigen.

    Mit dem Malabar hat meine Espresso-Karriere begonnen. Da bin ich sicher nicht der einzige. Der erdige Geschmack und wenig Säure schmecken halt einfach nur nach "Kaffee".
     
    Baristamon, flopehh, whereiscrumble und 8 anderen gefällt das.
  7. #27 onluxtex, 20.02.2020
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    3.887
    die beiden "die Kaffeemacher" bringen gute und verständlich erklärte Beiträge.
     
    whereiscrumble, infusione und vectis gefällt das.
  8. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.974
    Finde ich auch.
    Sozusagen die Sendung mit der Maus für KNler
    ;)

    (auch wenn nicht alle Beiträge zu überzeugen vermögen)
     
    infusione und onluxtex gefällt das.
  9. Schoki

    Schoki Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    357
    Wie schmeckte der Spaß denn nun?
     
  10. proton

    proton Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    37
    interessant.

    Wenig bis kene Säure aus der Aeropress, ich brühe mit fast kochendem Wasser.
    Sehr Sehr Erdig, ein wenig Modrig.

    Also unabhängig von den Katzen würden ich den sowieso nicht mehr kaufen.

    Probiers dann am Wochenede noch mit der French Press und als Colsbrew.
     
    infusione gefällt das.
  11. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.974
    Psssst.
    Der TE ist gerade bei Wasserfiltern unterwegs und muss erstmal einen Tröpfchentest machen.
    ;)
     
  12. proton

    proton Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    37
    Oh! ein Spion!
     
  13. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.974
    hehe,
    danke fürs Mitteilen Deiner geschmacklichen Einschätzung.
    Vielleicht schmeckt er ja mit den anderen Methoden etwas besser.
    ;)
     
  14. #34 Kofeinator, 20.02.2020
    Kofeinator

    Kofeinator Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    1.834
    Ist fraglich, was diese Einschätzung bringt solange nicht bekannt ist, um welche Bohnen es sich handelt.
     
  15. proton

    proton Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    37
  16. #36 finsterling, 23.02.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    108
    Naja, Amazon würde wahrscheinlich auch eine 100 % goldene Uhr aus Schweizer Goldminen , geschürft von best bezahlten Diggern für 45 Euro verkaufen.

    Sorry, da fällt mir nichts mehr ein.
     
Thema:

Kopi luwak — wie zubereiten

Die Seite wird geladen...

Kopi luwak — wie zubereiten - Ähnliche Themen

  1. Bohnen gleich zubereiten?

    Bohnen gleich zubereiten?: Hallo Freunde, ich kaufe nun seit ca. 1 Jahr meine Bohnen beim lokalen Röster. Auf die Nachfrage wann geröstet wurde wird mir meistens vor 1-2...
  2. [Zubehör] Suche gute Handmühle und Zubehör für French Press und Filter Zubereitung

    Suche gute Handmühle und Zubehör für French Press und Filter Zubereitung: Hallo zusammen, ich möchte gerne mit der vernünftigen Kaffeezubereitung beginnen und suche dafür Equipment. Ich benötige eigentlich noch alles :)...
  3. Zubereitung normalen Kaffee

    Zubereitung normalen Kaffee: Hallo. ich hab eine Bezzera Magica. Mühle: Mazzer ECM Profi Siebträger Gran Crema hab ich ! Welche Menge an Kaffeemehl ist zu empfehlen .. .hab...
  4. Espresso Waage Kaufberatung

    Espresso Waage Kaufberatung: Welche Waage nutzt ihr und könnt ihr empfehlen? Meine Soehnle Feinwaage hat nach 8 Jahren ihren Dienst quittiert. Leider gibt es das Model nicht...
  5. QuickMill 0820 den perfekten Americano zubereiten

    QuickMill 0820 den perfekten Americano zubereiten: Hallo, weiß nicht ob ich jetzt im richtigen Forum bin, gegebenenfalls bitte verschieben. Ich werde jetzt am Wochenende meine neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden