Krups Le Cube XN 5005 undicht

Diskutiere Krups Le Cube XN 5005 undicht im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich hab o.g. Maschine vermacht bekommen, weil sie einen Fehler hat: Wasser läuft nur ganz wenig zum Auslauf heraus, stattdessen plätschert das...

  1. HMweb

    HMweb Gast

    Ich hab o.g. Maschine vermacht bekommen, weil sie einen Fehler hat:
    Wasser läuft nur ganz wenig zum Auslauf heraus, stattdessen plätschert das meiste in den Kapselbehälter.

    Klingt für mich wie ein Dichtungsproblem. Nun ist die Frage, ob ich das selbst beheben kann oder die Maschine ein Fall für den Müll ist?
    Vielleicht hatte hier mal jemand des gleiche Problem und weiß Rat?

    Schönen Sonntag!
     
  2. #2 methanatmer, 14.02.2011
    methanatmer

    methanatmer Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Hallo,

    da dies eine Nespresso-Maschine ist (habe sie übrigens auch als Zweitmaschine) und Nespresso ein großes Interesse daran hat, die doch nicht ganz billigen Kapseln zu verkaufen, würde ich mal bei Nespresso anrufen.

    0800 1818444

    Normalerweise sind die Nespresso-MitarbeiterInnen daran interessiert die Kunden "bei der Stange zu halten" und Maschinen kostengünstig zu reparieren/reparieren zu lassen.
     
  3. #3 fuchs69, 05.04.2011
    fuchs69

    fuchs69 Gast

    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Hallo HMweb ...

    da ich genau das Problem bei meiner Le Cube habe, würde mich interessieren, was dabei herausgekommen ist. Ich habe auch bei der Servicehotline angerufen ... mir wurde geraten das Gerät mal zu entlüften, bzw. die Pyramide mit der Zahnbürste mal zu reinigen. Hat aber leider alles nichts gebracht. Der Reparaturservice soll aber 93,-€ kosten :evil:

    Da ich das Gerät verkaufen möchte, wären die Kosten einfach zu hoch, da der Marktwert einfach nicht mehr gegeben ist ... die Maschine ist 4 Jahre alt. Die Reparaturkosten bekomme ich im Leben nicht mehr heraus.

    Kann mir jemand einen anderen Tipp geben?
     
  4. #4 Gregorthom, 05.04.2011
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.182
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Maschine öffnen und nachschauen, wo das Wasser den verkehrten Weg nimmt. Eine einfachere Lösung gibt es nicht. Wenn nur eine Dichtung getauscht werden muss, bewegt sich der Preis im Cent-Bereich, falls die Brühgruppe defekt ist, wären es knappe 50€ Ersatzteilpreis.

    Gruß
    Gregor
     
  5. #5 fuchs69, 05.04.2011
    fuchs69

    fuchs69 Gast

    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Hallo Gregor ...

    vielen Dank für das schnelle Feedback!

    Ich denke mal, dass es eher ein Dichtungsproblem ist, und zwar da, wo die Kapsel zum perforieren an diese Pyramide gedrückt wird.
    Wie kann ich die Dichtung da auswechseln, und vor allem .. wo kann ich so eine bestellen?

    Entschuldige, wenn sich das alles ein bisschen unbeholfen anhört ...
    aber ich bin eine Frau :-D wenn auch technisch durchaus talentiert ;-)

    Sonnige Grüße

    Ines
     
  6. #6 Gregorthom, 06.04.2011
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.182
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Wenn es tatsächlich dort undicht ist, wo Du es beschreibst, dann musst Du leider eine neue Brühgruppe ordern. Ersatzteile dafür habe ich noch nirgendwo gesehen.

    Gruß
    Gregor
     
  7. #7 fuchs69, 06.04.2011
    fuchs69

    fuchs69 Gast

  8. #8 Gregorthom, 06.04.2011
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.182
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Ich würde Dir raten, vor dem Kauf des Ersatzteils die Maschine zu öffnen und nachzuschauen, ob das Wasser nicht doch irgendwo anders herkommt.
    Dann würde ich mir auch genau überlegen, ob sich ein Ersatzteil für 50€ plus Versand lohnt. Eine XN5005 bringt auf dem Gebrauchtmarkt zwischen 35-60€. Im schlimmsten Fall bekommst Du nicht mal mehr den Ersatzteilpreis wieder raus.

    Gruß
    Gregor
     
  9. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Ein Öffnen der Maschine ist ja ohnehin nötig, spätestens dann, wenn das neue Teil eingebaut werden soll. Herr wirf Hirn vom Himmel. In den Nespresso-Maschinen sind Teflonleitungen verbaut, die über Platikverbinder mit Pumpe und Durchlauferhitzer verbunden sind. Diese gehen gerne kaput, kosten ein paar Euro und sind einfach zu installieren. Ich würde wirklich mal nachsehen, ob es daran liegt.
     
  10. HMweb

    HMweb Gast

    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Nach langer Zeit will ich mich auch nochmal zu Wort melden:

    Am Wochenende hatte ich endlich Zeit, den Le Cube zu zerlegen. Ich habe auch Bilder gemacht, aber die Speicherkarte gerade verlegt.

    Problem war schlicht ein kleine, feste Kalkablagerung auf der Dichtfläche um den Kapselrand herum. Diese war erst nach Ausbau der Brühgruppe zu sehen.
    Um die beiden gegenüberliegenden Dichtflächen zu reinigen war eine Zahnbürste und ein dünner Schlitzschraubenzieher mit Tuch darüber gut geeignet. Man sollte aber aufpassen, die Dichtungen nicht zu beschädigen, da sie nach meiner Meinung nicht einzeln getauscht werden können, sondern nur die gesamte Brühgruppe.

    Wenn man mit demontierten Gehäuse Wasser durchlaufen lässt, kann man prima sehen, wo die Undichtigkeit ist.
    Der Wasseranschluss an die Brühgruppe könnte nämlich auch undicht werden, da er sich bei jeder Hebelbewegung mitbewegen muss.

    Falls jemand wie ich die Maschine zum ersten mal in der Hand hat und öffnen will, dem möchte ich gleich noch ein paar Tipps geben:

    • Die Front ist nur geclipst. Auf der Unterseite sind 2 Schlitze, in denen diese eingehakt ist
    • Der Kaffeeauslauf (2teilig) ist ebenfalls nur geclipst und mit der Front abnehmbar
    • Die Schrauben auf der Rückseite und die hinteren der Bodenplatte sind leicht konisch und können mit einer Spitzzange gelöst werden. Danach habe ich mit Dremel und Trennscheibe einen Schlitz hineingeschnitten, damit sie mit einem normalen Schlitzschraubendreher benutzt werden können
    • Der Kaffeeauslauf der Brühgruppe wird noch von 2 aufgeclipsten Palstikblechen an der linken und rechten oberen Frontecke gehalten. Diese haben jeweils zum Auslaufhin unten eine Haken, der sie hält
    • Die Brühgruppe selbst kann dann mit 4 Torx-Schrauben gelöst werden
     
  11. #11 HMweb, 09.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2011
    HMweb

    HMweb Gast

    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Hier noch 2 Bilder. Einmal die Maschine ohne Abdeckung und die Stelle des Übeltäters.

    [​IMG] [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  12. #12 heta1212, 31.08.2011
    heta1212

    heta1212 Gast

    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    Habe leider auch das Problem.
    Es läuft nur ein Teil der Wassermenge durch die Kapsel und dann als Espresso in die Tasse, der Rest läuft direkt in den Auffangbehälter. Wenn ich aber ohne Kapsel beziehe, läuft die komplette Wassermenge durch den Auslauf in die Tasse.

    Habe die Maschine nach der Anleitung von HMweb auseinandergenommen aber keine Verkalkung gefunden, die ich hätte entfernen können...

    Gibt es weitere, konstruktive Vorschläge?

    Möchte mich ungern von meinem Cube trennen und auch keine 93,- für die Reperatur zahlen.
     
  13. #13 Nightstalker, 02.12.2011
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    So ich grab den Thread auch mal aus, wir haben im Office auch eine solche Maschine, seit längerer Zeit läuft auch hier vermehrt Wasser in die Tropfschale anstatt in die Tasse, ich dachte erst auch es wäre was Verkalkt (Überdruckventil in dem Fall da das Wasser hinten durch eine Öffnung aus der Brühgruppe in die Tropfschale läuft).

    Mittlerweile kommt Wasser aber auch irgendwo aus dem inneren der Maschine so dass der ganze Tisch überschwemmt wird. Wenn ich das richtig herauslese dann könnte in der Maschine ein Dichtung/Leitung defekt sein die man tauschen kann, ich vermute das ist der eine Fehler, der andere dürfte tatsächlich in der Brühgruppe zu finden sein, ich hoffe es ist nur eine Ablagerung, eine neue Gruppe rentiert sich bei den heutigen Preisen echt nicht.

    Werde mich heute selbst an die Maschien machen und sehen ob ich auch mit Plastikmaschinen zurecht komme ;) Die "richtigen" Espressomaschinen hab ich gut im Griff wie ihr wisst.

    lg
     
  14. #14 Nightstalker, 05.12.2011
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    AW: Krups Le Cube XN 5005 undicht

    So update:

    Am Wochenende habe ich dieses lustige Maschinchen mal komplett zerlegt, die Schrauben an der Dückwand gingen ja recht einfach raus aber die in der Bodenplatte waren ein Albtraum, als wäre es nicht umständlich genug ovale Schrauben mit einer Zange zu "schrauben" müssen die auch noch durch Kalk und Rost festgebacken sein... erstmal WD40 über Nach einwirken lassen, am nächsten Tag hat es dann geklappt. Danach sofort mit meinem Proxxon Schlitze reingeschnitten und gut ists ;)

    Im Inneren der Maschine war ich dann zuerst positiv überrascht, sehr aufgeräumt und, in Anbetracht dessen wie und wo da überal das Wasser raus lief, sehr sauber.

    Nach einigen Minuten des rätselns habe ich dann auch die Brühgruppe freilegen können. Ein Test hat gezeigt, das Wasser kommt hinten aus dem Ventil (wie vermutet/befürchtet). Ich habe keine Idee wozu dieses Ventil dient, außer dem Druckausgleich wenn man den Tank leer saugt und dann während eine Kapsel drinnen ist weiter Kaffe beziehen will ?!

    Ich habe die Gruppe dann ausgebaut und die Gruppe samt Zuleitung erstmal in Entkalker gelegt, vorsicht ist hier geboten, einige der Sicherungsringe sind aus Alu, das wird vom Entkalker regelrecht weggefressen also entweder abziehen oder entsprechend kurz drinnen lassen. Nach entsprechender einwirkzeit habe ich alles gut gespült, die Dichtungen geprüft und mit Silikonfett nochmal etwas nachgeholfen um alles dicht zu halten.

    Bis hier her alles OK, ich habe einen weiteren Probelauf gemacht aber leider lief immer noch ein Bach hinten aus dem Ventil, durch die Reinigung und Entkalkung der gesamte Maschine schien aber zumindest ALLES in die Tropftasse zu laufen. Sogesehen schon eine Verbesserung wenn auch keine Lösung.

    Beim neuerlichen Zerlegen ist es dann passiert, hinten am besagten Ventil sitzt eine Feder die das Ventil (zusätzlich) nach außen zieht, die Feder ist mit einem leppischen Sicherungsricng aus BLECH fixiert und der ist natürlich komplett durchgerostet wie sich gezeigt hat (er ist einfach abgefallen und als ich ihn aufgehoben habe ist er regelrecht zwischen den Fingern zerbröselt ;)

    Ich habe den Ring dürftig mit einer Drahtklemme ersetzt, das hält vorest die Feder an Ort und Stelle. Ich verstehe aber nicht warum hier überhaupt wasser raus kommt beim Brühvorgang, das Ventil ist KEIN Überdruckventil, im Gegenteil, es öffnet nach innen also wird es durch den Druck in der Brühgruppe eher sogar noch fester verschlossen und dennoch rinnt es, es könnte nur eine Dichtung defekt sein aber leider ist dieses Ventil scheinbar fest in die Gruppe gegeossen oder kommt man da irgendwie drann???

    Nun jedenfalls habe ich die Maschine dann wieder zusammen gebaut und getestet ob mein Federprovisorium eine Besserung brachte, ev. war die Federspannung auch zu schwach aber leide keine Besserung. Heute habe ich die Maschine in der Firma wieder in Btrieb genommen und ich habe nicht schlecht gestaunt, bisher haben wir noch nicht mal eine Tropfschale gefüllt und das obwohl sicher schon einige Kaffees durch sind, früher war die Schale nach 2-3 Kapseln voll. Hat sich die Maschine nun über Nacht selbst geheilt oder war ev. doch noch ein Kalkbrösel im weg der jetzt rausgeflutscht ist, keine Idee.




    Ich vermute aber das Problem kommt zurück und für den Fall die Frage, kann man die Gruppe weiter zerlegen um wirklich an dieses Ventil zu kommen, ich hab es nicht versucht, der Aufwand war mir für eine Ruckzuck Aktion dann zu hoch aber wenn es geht würde ich das nochmal tun, herumexperimentieren mag ich aber nicht, die neue Gruppe würde 50-60 € kosten, da bekomm ich ne neue Maschine drum also wenn dann nur das Ventil warten.

    lg
     
  15. #15 Horst87, 02.07.2014
    Horst87

    Horst87 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe mir kann hier noch jemand helfen, auch wenn der Thread schon etwas älter ist. Ich habe die XN 5005 gebraucht bekommen und am Anfang war alles super, aber dann viel mir auf, dass erstens nicht immer richtig viel in das Glas läuft und v.a. dann wenn ich den Hebel öffne um die Kapsel in den Auffangbehälter fallen zu lassen, da nicht nur die Kapsel fällt, sondern auch jede Menge Wasser herunter läuft. Und zwar nicht nur ein paar Tropfen, sondern richtig viel. Daher habe ich versucht nach der obigen Anleitung alles auseinander zu bauen um mir alles bezüglich Verkalkungen o.Ä. anzuschauen, komme aber nur bis zu dem Punkt, an dem ich Rückwand und Front abmontiere. Ich habe keine Ahnung, wie es dann weiter gehen soll. Die Abdeckung um die Brüheinheite oben ist einfach nicht abzubekommen und an Schrauben für die Einheit selbst komme ich nirgendwo ran. Kann mir da vielleicht noch jemand einen Tipp geben? Das wäre Klasse!
     
  16. #16 Nightstalker, 11.07.2014
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Horst,

    keine Sorge, ich lese hier noch ab und an mit :)

    Zum Thema kann ich erst später was beitragen, ich muss mich erst durch meine Unterlagen wühlen, auswendig weiß ich nur noch, dass man für 2 Schrauben (oder 4?) nen spezial Dreher brauchte.

    Lg
     
  17. #17 Nightstalker, 11.07.2014
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    So, also kannst du mit mal näher beschreiben was du schon gemacht hast und wo du hängst?

    Dir Vordere Abdeckung ist geklipst (2 mal von unten, mit Schraubendreher lösen). Dir Abdeckung für den Auslauf ist ebenfalls geklipst/gesteckt soweit ich mich erinnere (links u. rechts drücken wenn ich nicht irre). Das Gehäuse ist mit diesen ovalen Schrauben zusammengeschraubt, die kannst du mit einer spitzen Zange und viel Geduld aufdrehen.

    Lg
     
  18. #18 Horst87, 18.07.2014
    Horst87

    Horst87 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort, hatte leider erst jetzt Zeit wieder ins Forum zu schauen. Die ganzen Abdeckungen habe ich abbekommen. Mein Problem ist alles danach. Ich habe hier http://www.kaffee-netz.de/threads/krups-lecube-brueheinheit-tauschen.83350/ das Problem noch mal genauer beschrieben und Photos eingestellt. Ich bekomme die dort zu sehende Abdeckung über der Brüheinheit nicht ab und habe keine Ahnung, wie ich da weiter machen soll.
     
Thema:

Krups Le Cube XN 5005 undicht

Die Seite wird geladen...

Krups Le Cube XN 5005 undicht - Ähnliche Themen

  1. Dichtung Kapselkäfig Krups XN 2105 NESPRESSO Essenza

    Dichtung Kapselkäfig Krups XN 2105 NESPRESSO Essenza: Hallo, ich habe die im Betreff genannte Kaffeemaschine. Sie funktioniert einwandfrei bis auf eine gebrochene (da alt und spröde) Dichtung. Es ist...
  2. Pavoni Heizung nach Überhitzung undicht

    Pavoni Heizung nach Überhitzung undicht: Liebe Bastelnde, eine Europiccola mit zweistufiger Heizung von Anfang 80er ist wohl sehr heiß geworden ohne flüssigen Inhalt. Jetzt spratzelt es...
  3. Krups Novo - metallischer Geschmack

    Krups Novo - metallischer Geschmack: Hallo habe mir bei Ebay eine kleine einfache Krups Novo 964 gekauft. Sie funktioniert einwandfrei und macht Spaß Ich habe seit den letzten 10...
  4. Krups Novo 964 - Anfängerfragen

    Krups Novo 964 - Anfängerfragen: Hallo zusammen, bevor ich mich tiefer in die Espresso-Materie reinarbeite, möchte ich zunächst mal mit einer günstigen, einfachen Maschine üben....
  5. Manometer Leitung undicht

    Manometer Leitung undicht: Hallo Zusammen, direkt am Anschluss meines Manometers ist die Leitung undicht, dort, wo die Leitung drin steckt und verlötet worden ist. Frage:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden