La Marzocco GS/3 Sammelfred

Diskutiere La Marzocco GS/3 Sammelfred im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Deckel und Ring aus VA gedreht. Pulverbeschichtung schwarz, RAL 9005, Oberfläche in Feinstruktur. Edler als Plastik;) [img] [img]

  1. onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    2.829
    Deckel und Ring aus VA gedreht.
    Pulverbeschichtung schwarz, RAL 9005, Oberfläche in Feinstruktur. Edler als Plastik;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Chlenz, st. k.aus, Remu und 5 anderen gefällt das.
  2. #1622 st. k.aus, 19.05.2019
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    484
    matt black everything!
    :)
     
    onluxtex gefällt das.
  3. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    114
    Mal eine Fragebin die Runde.
    Wenn ich mit dem originalen 17g Sieb arbeite und dieses etwa mit 16,5 bis 17,5g befülle habe ich immer den Abdruck der Schraube vom Duschsiebes im Puck.
    Ist das bei euch auch so?
    Bei meiner alten Maschine war das eigentlich immer ein Zeichen für ein überfülltes Sieb.
     
  4. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    247
    Ist bei mir auch
     
    onluxtex gefällt das.
  5. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    279
    die schraube bei der gs3 steht ziemlich hervor. solange du keine abdrücke des siebs siehst, ists meines erachtens im grünen bereich. und auch hier einmal mehr das mantra: wenns schmeckt, ists richtig!
     
    onluxtex, Danix und furkist gefällt das.
  6. #1626 kleinischer, 22.05.2019
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    362
    Du kannst ja mal experimentieren: Fülle doch mal 18g in das 20er Sieb.
    Grundsätzlich ist der Schraubenabdruck aber normal.

    LG
    Dirk
     
    Danix gefällt das.
  7. Fifty4

    Fifty4 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2017
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    320
    Ich erziele mit 19,5g im 17er LM-Sieb der GS3 durchaus meine besten Bezüge. Den Abdruck der Schraube habe ich noch nie nicht gesehen.;)
     
  8. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    247
    Weil du nicht nach geguckt hast, oder?
    :)
     
  9. Fifty4

    Fifty4 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2017
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    320
    „Noch nie Nicht“ hatte ich geschrieben, also immer sehe ich die Schraube im Puck:)
     
  10. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    247
    Doppelte Verneinung ist in meinem Kopf nicht angekommen
    :rolleyes: :cool:
     
  11. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    114
    Noch eine Frage in die Runde. Ist es normal, dass sich die Heiswasserlanze sehr schwer bewegen lässt? Als ob das Kugelgelenk fest sitzen würde. Bzw. arretiert ist.
     
  12. Fifty4

    Fifty4 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2017
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    320
    Ich wusste gar nicht, dass die sich bewegen lässt? Wozu auch?;)
     
  13. #1633 kleinischer, 24.05.2019
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    362
    Ist zumindest bei mir auch relativ schwergängig. Da ich diese aber nur 1x in ihre Endgültige Position bewegt hatte - egal :)
    Wenn du die Lanze aber bewegen möchtest, kannst du die Schraube etwas lösen, solange es nicht undicht wird.

    LG
    Dirk
     
    onluxtex und Danix gefällt das.
  14. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    114
    Danke, dann werde ich unten die Schraube mal etwas lösen. Bei mir ist die so fest, dass der Anschein erweckt wird, man soll den Auslass nicht bewegen können.
     
  15. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    279
Thema:

La Marzocco GS/3 Sammelfred

Die Seite wird geladen...

La Marzocco GS/3 Sammelfred - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni - Unidentifizierbarer Schmutz

    La Pavoni - Unidentifizierbarer Schmutz: Hallo liebe Kaffeefreunde, nachdem ich den Boiler meiner treuen Europiccola aus den Achzigern erfolgreich mit Zitronensäure entkalkt habe, habe...
  2. Eureka Mignon (2018) - LM 1er Sieb - welcher Trichter?

    Eureka Mignon (2018) - LM 1er Sieb - welcher Trichter?: Hallo zusammen, es wird ja sehr viel vom LM 1er geschwärmt. Ich denke, viele hier benutzen es. Und zumindest einige davon haben wohl eine Eureka...
  3. La Spaziale Dream T Neuling und die Fragen

    La Spaziale Dream T Neuling und die Fragen: Hallo Espressoianer, ich bin der Marcus aus dem Main Taunus Kreis und habe seit Freitag eine La Spaziale Dream T. Soweit, so gut, optisch für...
  4. La San Marco Sprint 95 E Probleme

    La San Marco Sprint 95 E Probleme: Hallo allerseits, Habe eine San Marco vor dem verschrotten gerettet. Das zerlegen und saubermachen der versifften Maschine ging eigentlich für...
  5. La Pavoni Professional kein Druck mehr bei Hebelbetätigung

    La Pavoni Professional kein Druck mehr bei Hebelbetätigung: Ahoi zusammen, ich bin neu hier im Forum und leider noch ein wenig neu auf dem Gebiet Espressomaschinen. Ich besitze nun seit einem knappen Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden