La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

Diskutiere La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ersteinmal Moin! Bevor ich mir eine neue Maschine zugelegt habe (hatte bisher eine ECM Giotto) habe ich mich hier etwas schlaugelesen, welche es...

  1. #1 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Ersteinmal Moin!

    Bevor ich mir eine neue Maschine zugelegt habe (hatte bisher eine ECM Giotto) habe ich mich hier etwas schlaugelesen, welche es denn nun sein muss.

    Es ist eine GS3 La Marzocco ! Ist ein supertolles, informatives Forum!

    Bisher lief alles problemlos, der Espresso war cremig und schokoladig, um Welten besser als aus meiner Giotto.

    Aber nun habe ich plötzlich unglaublich viel Wasser im Siebträger, nachdem ich mir einen Espresso gemacht habe. Alles ist klitschnass und der Siebträger explodiert regelrecht, wenn ich ihn abdrehe. Ist jedesmal eine Riesensauerei.

    An der Kaffeemenge liegt es wohl nicht, die ist wie immer. Mit der Menge habe ich auch schon experimentiert. Der Druck ist auch identisch (Macap-Tamper).

    Habt Ihr einen Rat??? Und nebenbei: wer Lust auf einen Espresso in Leer hat, ist natürlich jederzeit herzlich eingeladen! Und wer eine GS3 ausprobieren möchte, natürlich auch!

    LG

    Jens
     
    sutherland gefällt das.
  2. #2 koffeinschock, 10.04.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    scheint so, als ob das magnetventil der brühgruppe verstopft ist oder nicht mehr betätigt wird (-werden kann)
     
  3. #3 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Hallo koffeinschock!

    Danke für die schnelle Hilfe. Gibt es irgendeinen "Test" den man machen kann um zu sehen, ob es daran liegt?
     
  4. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    hallo jens,
    du kannst das blindsieb nehmen und druck aufbauen. nach beendigen des bezuges sollte es laut in die auffangschale zischen.
    tippe auch auf den von koffeinschock erwaehnten defekt.

    lg blu
     
  5. #5 koffeinschock, 10.04.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    vorsicht, wenn du den oben genannten test durchführst. zur sicherheit legst du ein geschirrtuch über die brühgruppe. wenn das ventil verstopft sein sollte oder versagt, hast du beim aushängen des siebträgers heißes wasser mit einem hohen druck - da kann man sich leicht verbrennen!
     
  6. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    hi,
    stimmt, da gab es doch neulich so ein nettes foto (auf hb ?), wo jemand seine kueche eingesaut hatte...
    lg blu
     
  7. #7 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Habe den Test jetzt gerade durchgeführt - die Auffangschale bleibt trocken... da kommt nichts mehr raus. Es erscheint stattdessen "Alarm Flowmeter". Ist wohl ein Fall für die Werkstatt, oder?
     
  8. #8 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Und es ist auch kein Druck im Siebträger.

    Ärgerlich - die Maschine ist erst 3 Wochen alt.
     
  9. #9 meister eder, 10.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    kommt überhaupt noch wasser aus der dusche? wenn nicht, ist dein mv jetzt vollkommen dicht. aufgrund dessen, dass es anfangs nur den druck nicht abgelassen hat aber noch wasser zur dusche durch, tippe ich eher auf eine verschmutzung als auf einen defekt an der spule. andererseits hab ich auch noch nie gehört, dass ein mv-kolben sich in 3wochen komplett zugesetzt haben soll. ich würde das ventil ja abbauen und reinschauen/durchmessen, aber wenn du deine garantie nicht riskieren willst, lass es lieber...
    ist aber mit einiger sicherheit ein defekt, der sich in einer viertelstunde reparieren ließe.
    gruß, max
     
  10. #10 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Aus der Dusche kommt ganz normal Wasser.
     
  11. #11 ergojuer, 10.04.2008
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    323
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Das soll wohl nichts anderes aussagen, als dass kein Wasser durch die Brühgruppe gepumpt werden kann. Wie auch? Gegen das Blindsieb geht das halt nicht.
    Diese Störungsmeldung soll dir wohl nur sagen, dass der Wasserweg (wegn zuviel, zu feinem Pulver oder wegen sonstwas) verstopft ist. Im Zusammenhang mit nem Blindsieb sagt das gar nichts aus. Woher soll die Elektronik auch wissen, dass da nicht das Sieb verstopft oder die Pumpe defekt ist, sondern ein Blindsieb steckt. Einen "Blindsiebsensor" wird auch die GS3 nicht haben.

    Was passiert denn wenn du den Siebträger mit Blindsieb nach Ausschalten der Pumpe herausdrehst? Spritzt es dann auch aus dem Bereich der Siebträgerdichtung heraus? In dem Fall würde ich mich der Fehlerdiagnose "defektes Magnetventil" anschließen.
     
  12. #12 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Finde ich irgendwo eine Anleitung im Netz, wie man das Magnetventil reinigt?
     
  13. #13 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Nein, das Wasser spritzt nicht heraus. Tropfenweise kommt es hinten in die Auffangschale, der Druck wird anscheinend minimal abgebaut. Scheint wohl wirklich ein verdrecktes MV zu sein.
     
  14. #14 meister eder, 10.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    bestimmt, weiß nur nicht wo :). im prinzip musst du nur die inbusschrauben lösen, das quadratische unterteil mit einem engländer oder einem schraubstock festhalten und mit einem schraubenschlüssel das oberteil runterdrehen. dann kommt dir schon der bolzen mit der feder entgegen. du reinigst alle teile und baust es wieder zusammen. ich hatte ein wenig silikonfett mit reingegeben, kann ja nicht schaden.
    gruß, max
     
  15. #15 schnick.schnack, 10.04.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    hast du was zum rückspülen da? puly caff oder so? Ansonsten nimm geschirrmaschinenreiniger (in pulverform, falls tabs dann pulverisieren: in eine tüte und draufkloppen). spüle ein paar mal, wenn sich nichts ändert sieht es in der tat wie ein defekt aus.
     
  16. #16 ergojuer, 10.04.2008
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    323
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    STOPP! Innerhalb der Garantiezeit solltest du den Teufel tun, bevor du anfangst die Maschine auseinanderzuschrauben!
    Du solltest nun schlicht diverse Male mit Kaffeefettlöser rückspülen und darauf hoffen, dass das Magnetventil dabei gereinigt wird und wieder seiner Funktion nachkommt.
    Wobei ich mir nur schwer vorstellen kann, dass sich das Magnetventil nach drei Wochen Heimeinsatz so sehr zusetzt....
    Dennoch gilt: Erst mal fleißig rückspülen.
    Besser noch: Gleich den Verkäufer anrufen und nachhaken.
     
  17. #17 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Ich bin schon die ganze Zeit mit Puly Caff am rückspülen, mehr als ein paar Tropfen Wasser bekomme ich allerdings (noch) nicht in die Auffangschale. Als ich das Wort "Schraubstock" gelesen habe, stand für mich eh fest, dass das Auseinandernehmen und Reinigen des MVs nix für mich ist...
     
  18. #18 meister eder, 10.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    ja, wie ich schon sage, während der garantiezeit und bei einer solchen maschine ist rumschrauben wohl nicht die beste idee...
    gruß, max
     
  19. #19 Ostfriese, 10.04.2008
    Ostfriese

    Ostfriese Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    Nach 30x Rückspülen habe ich jetzt so ca. 5 ml Schaumwasser herausbekommen. Ist ist also wohl ein verdrecktes MV. Der Blindsiebträger steht jetzt auch unter Druck.
     
  20. #20 meister eder, 10.04.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

    du kannst ja mal das blindsieb füllen, einlegen, einen bezug machen und dann den st über nacht drin lassen. solange im stillstand (also vorher, ohne st) kein wasser aus der gruppe oder dem ablauf tropft, muss man sich ja eigentlich auch keine gedanken darüber machen, dass die lösung in den kessel eindringen könnte, oder was sagt der rest dazu?
    gruß, max
     
Thema:

La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief...

Die Seite wird geladen...

La Marzocco GS3 - und auf einmal läuft alles schief... - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Professional Druck zu hoch

    La Pavoni Professional Druck zu hoch: Hallo, ich habe da eine La Pavoni Professional wo der Druck zu hoch ist, die Nadel geht voll in den roten Bereich. Jetzt habe ich bei euch im...
  2. Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange

    Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange: Liebe Espressionisten, seit ein paar Tagen startet gleich nach dem Einschalten die Pumpe meiner Andreja für ca. drei Minuten. Da soll wohl der...
  3. [Verkaufe] La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf

    La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf: Weiter geht´s mit dem Aufräumen. Die Siebträger-Sammlung muss kleiner werden. Deshalb geht dieser nahezu unbenutzte Marzocco Siebträger mit 1er...
  4. La Pavoni gestorben...und jetzt

    La Pavoni gestorben...und jetzt: Mein Erstbeitrag und leider so traurig. Nach 15 Jahre ist meine La Pavoni (ähnlich wie jetzt Gran Caffe, nichts besonderes) gestorben und brauchen...
  5. [Maschinen] LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig

    LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig: :)ich gebe mir und der Moderne nochmals eine Chance und suche eine Linea Classic gerne zum Aufbauen/Überholen doch nicht zwingend. Schaut mal was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden