La Marzocco Linea 1AV Überholung

Diskutiere La Marzocco Linea 1AV Überholung im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, vor knapp 3 Wochen bin ich hier über molinos Angebot einer eingruppigen Linea gestolpert. Nachdem ich schon seit ca 10 Jahren nach so einer...

  1. #1 thelonious, 11.05.2019
    thelonious

    thelonious Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    42
    Hallo,
    vor knapp 3 Wochen bin ich hier über molinos Angebot einer eingruppigen Linea gestolpert. Nachdem ich schon seit ca 10 Jahren nach so einer Maschine Ausschau halte, habe ich direkt angefragt und sie schließlich auch gekauft und vor 2 Wochen abgeholt. Baujahr war mit 2011/2012 angegeben, sie hat also die angeschweißte Brühgruppe.
    Der ursprüngliche Plan war, die Maschine zu putzen und "so wie sie ist" in Betrieb zu nehmen. Also erstmal auf den Küchentisch gewuchtet und begutachtet:
    IMG_2186.JPG IMG_2187.JPG IMG_2182.JPG
    auf den ersten Blick ein sehr guter Zustand, also nur putzen!
    Beim Putzen das erste A-Ha-Erlebnis: Ich dachte bisher immer, meine CImbali Junior S/1 sei quasi ein Panzer. Aber hier ist alles noch mal zwei Nummern massiver. Auf die Tassenablage kann man sich förmlich daraufstellen, ohne dass sich was verbiegt - ich bin begeistert.
    Dann allerdings erste Anzeichen auf Kalk am Bullauge
    IMG_2207. SchauglasJPG.JPG
    und am Ablauf vom Gruppenventil
    IMG_2196.JPG
    Also Leitung am Ventil ausgebaut und entkalkt und dann weiter geputzt
    IMG_2204.JPG
    Am nächsten Tag erster Funktionstest. Automatische Kesselfüllung geht erstmal nicht, alle Bezugstasten blinken, scheint kein Wasser zu bekommen.Vielleicht doch stärker verkalkt?
    Zulauf Bullauge unten
    IMG_2258 Zulauf Schauglas unten.JPG
    Verteilung am Brühboiler
    IMG_2257 Zulauf Brühboiler Abzweig.JPG
    Also Plan B - Maschine wird in die provisorische Werkstatt geschleppt und zerlegt:
    IMG_2220 Werkstatt übersicht.JPG
     
    blu gefällt das.
  2. #2 thelonious, 11.05.2019
    thelonious

    thelonious Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    42
    Dampfboiler ausgebaut
    IMG_2289.JPG
    fast kein Kalk an der Heizung!
    IMG_2292 Dampfboiler Heizung.JPG
    Das Wasser im Brühboiler war nicht so lecker!
    IMG_2304 Kesselwasser Brühkessel.JPG
    Leitungen entkalkt
    IMG_2317.JPG
    Brühgruppe innen
    IMG_2338 Brühgruppe.JPG
    weiter zerlegen und entkalken
    IMG_2383.JPG
    Magnetventile vor der Entkalkung
    IMG_2397.JPG
     
    blu gefällt das.
  3. #3 thelonious, 11.05.2019
    thelonious

    thelonious Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    42
    Dann ein erstes Problem. Die Mutter, die das Rohr in der Brühgruppe sichert war total festgefressen. Beim Versuch sie zu lösen hab ich mir das Rohr abgedreht
    IMG_2398 Zulauf Brühgruppe intern.JPG
    IMG_2399 Brühgruppe Zulaufrohr.JPG
    Die Heizung im Brühboiler sah gut aus, wenig Kalk IMG_2401 Heizung Brühboiler.JPG
    Brühboiler und Fenwal Thermostat habe ich im eingebauten Zustand entkalkt, Rahmen und Einzelteile geputzt und dann wieder zusammengebaut:
    neues Rohr in der Brühgruppe IMG_2423.JPG
    fertig!
    IMG_2441.JPG
    erster Funktionstest:
    erstmal ans Wasser anschließen - mehrere Undichtigkeiten am Zulauf konnten schnell behoben werden, aber Dampfboiler füllt weder automatisch noch manuell. Vor lauter Vorfreude das Rückschlagventil am Dampfboiler falschrum eingebaut IMG_2435 Rückschlagventil Dampf (falschrum!!!!).JPG
    Dann aber funktioniert alles, Maschine scheint auch dicht zu sein: Jetzt noch Fest- und Abwasserinstallation fertigstellen:
    IMG_2460.JPG
    Aus Platzmangel musste die Pumpe in den Keller. Zu und Abwasser hab ich ebenfalls dort installiert und die Leitungen hinter der Küche verlegt:
    IMG_2461.JPG IMG_2466.JPG
     
    blu gefällt das.
  4. #4 thelonious, 11.05.2019
    thelonious

    thelonious Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    42
    gestern Abend dann Umzug in die Küche und erster Espressobezug
    IMG_2480 Erstinstallation.JPG
    Ich besorge mir jetzt noch neue Siebträgerdichtungen, damit der Siebträger nicht soooo schräg steht. Mittelfristig möchte ich noch eine manuelle Präinfusion realisieren und den Brühboiler mit PID ausstatten. Erstmal bin ich aber sehr happy und zufrieden mit dem Ergebnis. Vielen Dank an Rainer vom Espressomaschinenraum für Tipps und Ersatzteile und an Patrick (Peterchen72) für die Unterstützung bei der Überholung meiner Gaggia TE (die jetzt erstmal warten musste). Ohne diese Vorerfahrungen hätte ich mir das sicher nicht zugetraut!
    Liebe Grüße Stefan
     
    P72, blu, mmorkel und 3 anderen gefällt das.
  5. #5 mmorkel, 11.05.2019
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    Sieht toll aus! Und Pumpe im Keller ist natürlich super! (Obwohl ich bei meiner ehemaligen Linea immer das Gefühl hatte, dass das Gruppensolenoid lauter als die Pumpe ist...)
     
Thema:

La Marzocco Linea 1AV Überholung

Die Seite wird geladen...

La Marzocco Linea 1AV Überholung - Ähnliche Themen

  1. La Nuova Era Cuadra tropft nach aufheizen

    La Nuova Era Cuadra tropft nach aufheizen: Liebes Forum, meine La Nuova Era Cuadra tropft seit kurzem direkt nach dem aufheizen. Hier die entsprechende Stelle: [IMG] [MEDIA] Hierzu...
  2. [Erledigt] La Spaziale Vivaldi II S1

    La Spaziale Vivaldi II S1: Hallo liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, ich habe mich entschlossen, meine Vivaldi II zu verkaufen. Die Maschine ist von 2009 und in einem guten...
  3. La Marzocco: Neue "Wasserverteiler-Schraube"?

    La Marzocco: Neue "Wasserverteiler-Schraube"?: Hi! Ich habe heute auf Twitter bzw. Instagram von der neuen "Water Diffuser Screw" von La Marzocco gelesen. z.B. hier: [MEDIA] oder TB #156: New...
  4. [Zubehör] Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos

    Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos: Hallo, Suche einen original La Marzocco Siebträger Bodenlos Am besten ohne Griff da ich ihn ohnehin durch einen Holzgriff ersetzte Gruß Markus
  5. La Marzocco, linke Brühgruppe schwach

    La Marzocco, linke Brühgruppe schwach: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage Wir betreiben eine mobile Kaffeebar und haben die 2gruppige La Marzocco Gb5 eingebaut. Seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden