La Marzocco Linea MICRA

Diskutiere La Marzocco Linea MICRA im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Umreifung ist Mist. Das verleitet zum "Werfen" bzw. "Schleudern". Und UPS ist top. Ich habe nun im dritten Jahr in Folge keinen Transportschaden....

  1. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    1.766
    Umreifung ist Mist. Das verleitet zum "Werfen" bzw. "Schleudern". Und UPS ist top. Ich habe nun im dritten Jahr in Folge keinen Transportschaden.

    Für die Micra benötigt man auch keine Halbpalette , oder so. Die wiegt doch nur 20kg. Originalkarton + passenden Umkarton (alles 2wellig) reicht aus.
     
    safesurfer und Lancer gefällt das.
  2. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.657
    Zustimmungen:
    19.793
    Nutze ich ebenfalls, wenn ich wertvolle Gerätschaften verschicke.
    Bisher alles immer einwandfrei angekommen.
    Ja, kostet mehr, aber, hat sich bisher immer ausgezahlt. Kein Vergleich zu den Billigsdorfer Heinis von GLS oder Hermes.
     
    safesurfer gefällt das.
  3. #2503 safesurfer, 27.11.2023
    safesurfer

    safesurfer Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2023
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    511
    Jo, aber die kleine Palette unter der Box hält da leider nur vernünftig so fürchte ich... Aber egal - halb auf hatte ich sie ja schon und bis zur fälligen Wartung ist es ja noch was.
     
  4. zenkse1

    zenkse1 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10

    Darf ich fragen warum du nicht die Timer Funktion der lunar nutzt? Ob nun manueller Start oder eine der Auto Tara Funktionen nach Tasse… ist das nicht praktischer als die Sekundenzeiger der Uhr?

    Mund andere Frage: meistens wird ja von 18g als Standard Rezept gesprochen. Du hast nun 15 oder 15,5g gewählt. Wie kommt es dazu? Wegen dem 14er Sieb was du lieber nutzt? Wäre das nicht mit 15,5 sogar ein wenig überfüllt?

    Bin am lernen und interessiere mich einfach für solche Faktoren…. Bis meine micra dann hoffentlich bald kommt :)
     
  5. #2505 safesurfer, 27.11.2023
    safesurfer

    safesurfer Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2023
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    511
    Also ich finde das getippe an der Waage aufwändiger als der Blick zur Uhr, aber man kann es sicher auch so machen wie von dir beschrieben.
    Ich habe auch das 17g Sieb von LM, aber mit 18g wird mir der Espresso zu stark bzw. die Menge zu viel. Die 15,5g im 14er Sieb sind genau die richtige Menge für mich. Am Ende solltest du das trinken was dir schmeckt. Bin da am Anfang auch auf den Hype den sie alle machen reingefallen. Wenn es danach geht, trinkt man nur noch helle Röstungen und braucht ein WDT-Tool, Refraktometer und was weiß ich. Soll jeder so machen wie er Spaß hat und der Kaffee schmeckt. Ach und überfüllt - nein. Da ist das Maß die Schraube der Brühgruppe und davon sieht man nichts bei 15,5 g. Passt locker da rein.
     
    zenkse1 gefällt das.
  6. zenkse1

    zenkse1 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    In der Tat wird man von dem „Hype“ ein wenig verunsichert als starter :)
    Im Kern hast du ganz sicher recht, einem selbst musst es schmecken
     
    safesurfer gefällt das.
  7. #2507 safesurfer, 27.11.2023
    safesurfer

    safesurfer Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2023
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    511
    Das mit dem Hype nicht falsch verstehen. Dieses Forum und das ein oder andere Video bei YT fand ich schon wirklich hilfreich, auch die hier oft verschmähten von den KM aus Basel. Da nimmt man schon was mit, aber entscheiden und Erfahrungen sammeln muss man alleine. Inzwischen merke ich z.B. dass die ganz dunklen Röstungen gar nicht so meins sind, sondern eher mittlere Sachen, aber ohne Frucht und viel Säure. Ich habe mir inzwischen bei einigen Röstern Probierpakete mit je 250 g bestellt und fange langsam an Unterschiede wahrzunehmen.
     
    Saniboy und zenkse1 gefällt das.
  8. #2508 Somebody74, 28.11.2023
    Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    8
    So mach ich das auch, kein Problem. Und selbst wenn etwas daneben geht, es ist nur Wasser…
     
  9. #2509 Somebody74, 28.11.2023
    Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    8
    Gibt es einen Link zu den Servicestellen?
    Ich finde nichts, bin aber vielleicht nur zu doof… Beim einzigen Store (Showroom in Neuhausen?) den ich in München gefunden habe, funktioniert die Telefonnummer nicht (Ansage, dass Nummer nicht vergeben ist)…
     
  10. #2510 timislike86, 28.11.2023
    timislike86

    timislike86 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    19
    Ich glaube die 18g Empfehlung kommt aus der Gastronomie. Bei 18g verringert sich zum Beispiel Channelling automatisch viel mehr. Bzw. im Umkehrschluss: bei 14g hell geröstetem Kaffee kann es bei Rotationspumpen mit hoher Förderrate (z.B. bei der Linea Mini) sehr leicht zu Chanelling kommen.

    Daher meine Empfehlung: Wenn man nicht eine bestimmte Menge Espresso braucht, weil sonst der Kaffeegeschmack in Milchgetränken untergeht, sollte man als Homebarista probieren, ob die Mühle fein genug mahlt, um das 14g Sieb oder ein 15g Sieb zu nutzen und ob man mit guter Puckprep Channelling reduzieren kann. Gerade bei dunkleren und mittleren Röstungen ist das aber häufig kein Problem. Und mit nem Puck Screen, WDT und ner höheren Temperatur gelingen mir persönlich mit meiner 64mm Mahlscheiben Mühle auch heller geröstete Kaffees sehr gut.

    Sollte man nicht fein genug kommen oder sollte vemehrt Channelling auftreten oder sollte man einfach eine größere Menge Espresso beziehen wollen, macht das 17g oder ein 18g Sieb aber schon auch Sinn. Hat alles sein für und wieder. Aber mit nem 14g Sieb bekommt man halt auch einfach 4 Espressi mehr aus einer 250g Packung als mit nem 18g Sieb.
     
    Azathoth gefällt das.
  11. JerryLM

    JerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    2.183
    Du musst schon den Weg über dein Verkäufer und dessen Tech Team gehen. Bei der Micra ist es nunmal in 9,5 von 10 Fällen LMDE direkt. Die stellen dann, wenn nötig, den entsprechenden Kontakt her, bzw koordinieren halt komplett für dich.
     
  12. salsoam

    salsoam Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    leider funktioniert der Re-Pack-Modus bei meiner Micra nicht. Wenn ich so wie beschrieben vorgehe und das Klicken höre kommt maximal für ca eine halbe Sekunde Wasser aus der Gruppe, dann beginnen beide Leuchten abwechselnd zu blinken.
    Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem?
     
  13. JerryLM

    JerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    2.183
    Dampfboiler zugeschaltet und voll aufgeheizt?
    Blinken ist schonmal gut ;)
     
    salsoam gefällt das.
  14. salsoam

    salsoam Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Der Dampfboiler ist an, aufgeheizt ist sie auch.
    Habe es gerade nochmal nach Anleitung probiert, nun funktioniert es komischerweise. Die Maschine summt etwas und das Wasser kommt eher tropfenweise raus, ist das normal?
     
  15. JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    1.537
    Ja, ist normal.
     
    Espressofuchs und salsoam gefällt das.
  16. salsoam

    salsoam Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Super, vielen Dank euch beiden für die schnelle Hilfe!
     
  17. zenkse1

    zenkse1 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen, heute ist meine Micra angekommen und ich suche gerade vergeblich den in der Anleitung erwähnten Wassertest. Kann mir jemand sagen wo ich diesen im Zubehör finden sollte?

    Und leider hat die Maschine an einer kleinen Stelle im Sichtfeld einen Lackfehler. Keine Riesen Sache aber der sticht nun natürlich immer direkt ins Auge und bei der Preisklasse ärgert es mich doppelt.

    Was sagt die Erfahrung bezüglich eines solchen falls? Zurückschicken find ich nicht so pralle aber ärgern tut es mir schon stark.
     
  18. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.367
    Zustimmungen:
    17.060
    . oft geben Händler bei sowas Preisnachlass, wenn du damit leben kannst, ansonsten bleibt nur Gewährleistung. Da musst du dich an LM wenden.

    lg ...
     
    Silas und zenkse1 gefällt das.
  19. JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    1.537
    Schreib eine Mail an [email protected]
    da wird sich sicher eine Lösung finden.
     
    Espressofuchs, Gandalph und zenkse1 gefällt das.
  20. zenkse1

    zenkse1 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    danke euch, werd ich machen.
    Grundsätzlich ist die Maschine ein Traum
     
    Gandalph gefällt das.
Thema:

La Marzocco Linea MICRA

Die Seite wird geladen...

La Marzocco Linea MICRA - Ähnliche Themen

  1. Neue Farbvarianten der La Marzocco Linea Micra?

    Neue Farbvarianten der La Marzocco Linea Micra?: In einem Video von Artisti Coffee Roasters, wo eine Tour durch das LM Werk gezeigt wird, sind neue Farbvarianten der LM Micra zu sehen..ähnlich...
  2. Siebe für La Marzocco Linea Micra

    Siebe für La Marzocco Linea Micra: Liebes Forum, ich bin überzeugt die Frage wurde mehrfach diskutiert hier im Forum, aber leider versteckt in ewiglangen Diskussion-Threads die...
  3. La Marzocco Linea Micra - keine Wasserzufuhr mehr

    La Marzocco Linea Micra - keine Wasserzufuhr mehr: Hallo. Habe die LMLM seit 2 Monaten zuhause im Betrieb. Seit heute will sie nicht mehr. Das blaue Lämpchen - Wasser - blinkt die ganze Zeit....
  4. Welche Tamperstation für LM Linea Micra?La Marzocco Linea MICRA

    Welche Tamperstation für LM Linea Micra?La Marzocco Linea MICRA: Liebe Micra User, ich suche für eine neue Tamper Station für den Siebträger der LM Micra. Habe den den Tidaka Tampercube im Auge. Angesichts...
  5. Bester Tamper für La Marzocco Linea Micra

    Bester Tamper für La Marzocco Linea Micra: Hallo Du, ich freue mich schon sehr auf meine La Marzocco Linea Micra und suche daher gerade einen neuen Tamper. Da ich mir leider nicht sicher...