La Marzocco Linea Mini

Diskutiere La Marzocco Linea Mini im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Benutzt doch einfach 90 Grad als Angabe... Schon passt es zu jeder Tageszeit! :cool::p Möglich und passend auch zur Diskussion.... „0,25 Grad oder...

  1. mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    217
    Möglich und passend auch zur Diskussion.... „0,25 Grad oder 0,5 Grad Teilung pro Klick?“
    :D:D:D:p
     
  2. #3162 Brew Springsteen, 01.08.2020
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    996
    Ich verbau die RedClix am Temperaturrädchen, dann isses noch filigraner ... :rolleyes::D
     
    cbr-ps und ReneK. gefällt das.
  3. #3163 pastajunkie, 01.08.2020
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    2.000
    Aber nur um 6 oder 18 Uhr :p:D
     
    cbr-ps gefällt das.
  4. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    31
    Mein mitgeliefertes 1er LM Sieb lässt sich mit 7g eigentlich nicht mit dem 41mm Tamper tampern, da immer Pulver darüber zurück bleibt und ich daher ganz normal mit dem 58,5mm Tamper tampern muss. Wie macht Ihr das? Bin mit meinen 1er Ergebnissen, bei der lM LM noch nicht zufrieden.
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.200
    Zustimmungen:
    16.689
    hast du das neue, flache Version ähnlich dem anderer Hersteller oder die gute alte mit zylindrischen 41mm „Pöttchen“? In letztere kriege ich locker 8g im inneren Teil mit 41mm getampt. Beim Einfüllen hilft ein passender Trichter.
     
  6. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    31
    Ich denke die neue :-( ist die alte noch immer besser ?
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.200
    Zustimmungen:
    16.689
    Für mich sieht das neue dem anderer Hersteller verdächtig ähnlich. Ich vermute, das ist ein Zugeständnis an die Kunden, denen ein zweiter Tamper zu lästig ist. Aber damit ist dann leider Vorteil der alten Version, die eine der Anforderungen kleiner Mengen perfekt angepasste Geometrie hat, dahin.
     
  8. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    173
    Ich benutze ausschließlich das neue flachere Sieb, "7g Italia Version" genannt. Hier benötigt man keinen 41er Tamper bzw. die andere Seite des mitgelieferten LM Tampers.

    Hatte ich euch eigentlich schon meine kleine Sieb Abhandlung zur Verfügung gestellt?
    Falls nicht, anbei!
     

    Anhänge:

    Neunzehn, helalwi und mamu gefällt das.
  9. philis

    philis Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    31
    Also meine neue Mini hatte nur ein flaches 7g Sieb dabei.

    Empfiehlst du mehr als 7g zu verwenden ? Ich muss dafür immer feiner mahlen als für das 17g Sieb
     
  10. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    173
    Probiers einfach aus. Empfehlungen bringen wenig, da die Variablen bei jedem völlig individuell zu betrachten sind.

    Bohnenwahl, alter der Bohne, mahlgrad und einwaage etc.

    10 und 10 waren im Kaffee Bereich leider noch nie 20
    Wirklich helfen könnte ich hier nur wenn ich physisch vor deinem setup stehe mit einer vernünftigen Waage..
     
    Chlenz gefällt das.
  11. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.093
    Zustimmungen:
    555
    Danke für die Infos.
    Im Dokument steht, dass die Strada Siebe durch die X-Filter ersetzt wurden. Gibt es Unterschiede? Im Handling?
    Ich frage da ich zZ das Strada 14g mit 15g befülle.
     
  12. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    173
    Nein, einfach ein Namenswechsel.

    Wenn dein shot mit 15g gut läuft und schmeckt, ist alles gut.
    Vom Grundaufbau sind sie ja identisch mit den Standard Sieben, nur die Genauigkeit der Löcher wurde überprüft und wegen ihrer Gleichmäßigkeit Zertifiziert.
    Somit kannst du die X-Siebe ebenfalls wie genannt über oder unterfüllen.
     
  13. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.093
    Zustimmungen:
    555
    Yep, läuft bei einer 1:2 Rate perfekt. Gerade in der Kombi mit der etzMAX und der Acaia Lunar ist die Konstanz enorm.
     
    Neunzehn und GerryLM gefällt das.
  14. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    905
    Ist bei meiner gut zwei Jahre alten Linea Mini auch und auch immer noch so. Meine Maschine ist täglich im Einsatz und die Position hat sich nur minimal verändert. Ich knalle den Siebträger aber auch nicht an als wenn es kein Morgen gäbe.

    An den Heißwasserauslaß komme ich aber nicht dran. Bin Rechtshänder und setze folglich den Siebträger mit rechts ein.
     
    helalwi und mamu gefällt das.
  15. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    602
    Nachdem Du mich hier zitiert hast, verweise ich mal auf meinen uralten bebilderten Beitrag zur Benutzung des LM 1ers - vielleicht hilfts ja.
    Wieder mal Marzocco 1er und Channeling...
    (Ich bin allerdings seit einigen Jahren auf das IMS Einersieb umgestiegen, das sich meiner Meinung nach leichter benutzen lässt und leckereren Kaffee in die Tasse bringt)
     
  16. #3176 mahlmalmaik, 05.08.2020
    mahlmalmaik

    mahlmalmaik Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    457
    eine frage an die mini experten, die ich mir immer ab und an stelle: manchmal passiert es mir, dass ich nicht an meine zeitschaltuhr denke und die mini 5 minuten, manchmal auch 30 minuten aus ist und ich sie wieder anschalte. beim kaltstart warte ich immer zur sicherheit 30 minuten, obwohl mein händler mir damals gesagt hat, dass die mini nach 20 min auf temp ist. wie verhält es sich, wenn die maschine noch warm bzw. nach 5 minuten immer och heiß ist? wie lange wartet ihr da bzw. was würdet ihr empfehlen?
     
  17. A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    14
    Lampe rot - go.
     
    helalwi, mahlmalmaik und mamu gefällt das.
  18. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    482
    Mache ich auch so
     
    mahlmalmaik gefällt das.
  19. helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    334
    Eigentlich sind die kurzen Aufheizzeiten bewusst so gewollt von La Marzocco. Tatsächlich leuchtet die Lampe rot bereits nach deutlich weniger als 15 Minuten. Ich achte immer nur auf diese Lampe.

    Anderseits könnte man den Punkt diskutieren, dass dann der Dampfboiler noch gar nicht auf Temeratur ist. Damit spielt das System noch nicht richtig, dass der Dampboiler etwa 80 Grad heisses Wasser an den Brühboiler liefern sollte. Ich stelle mir deshalb vor, dass bei kurzer Aufheizzeit (nur warten auf die rote Lampe) die Temperaturstabilität noch nicht ganz gegeben ist, wenn gleich mehrere Espressi gemacht werden sollen.
     
  20. helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    334
    Gestern habe ich die neue Dampflanze (das Retrofit Kit) installiert. Dazu muss ich schon sagen, dass das eine ganz tolle Sache ist. Allein schon das Reinigen geht ja viel einfacher, wenn da nichts "eingebrannt ist". Habe das Teil bei Stoll am Bodensee gekauft.
     
    GerryLM gefällt das.
Thema:

La Marzocco Linea Mini

Die Seite wird geladen...

La Marzocco Linea Mini - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Verkaufe Linea mini 2016

    Verkaufe Linea mini 2016: Verkaufe meine weiße Linea mini aus 2016 Maschine ist in einwandfreiem Zustand. optisch Gebrauchsspuren am Gitter und 2-3 kleine 1-2 mm...
  2. [Zubehör] BPlus La Pavoni Apollo Handmühle

    BPlus La Pavoni Apollo Handmühle: Hallo liebe Leute, ich suche oben genannte Mühle, hat jemand eine abzugeben bzw. ist willig sich zu trennen. Antworten gerne per PN Grüße KA
  3. Frage zu Pressostat - Rohr / Fitting korrekt gesteckt?

    Frage zu Pressostat - Rohr / Fitting korrekt gesteckt?: Hallo, habe die Cuadra meiner Eltern entkalkt und bin nun vor eine Frage gestoßen. Ich hoffe, dass ich das trotz Mangel an Fachbegriffen noch...
  4. [Maschinen] Linea Mini März 2020 in Graz

    Linea Mini März 2020 in Graz: Liebe Kaffeefreunde, zum Verkauf steht meine wunderschöne Linea Mini. Im März diesen Jahres habe ich mir einen Traum erfüllt und die Mini in...
  5. Pumpe geht nicht mehr Marzocco GS3 Paddel

    Pumpe geht nicht mehr Marzocco GS3 Paddel: Hallo zusammen, ich könnte heulen Habe heute den Heiz Staab entkalkt - jetzt habe ich den Heiz Staab wieder eingebaut. voller Erwartung habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden