La Marzocco Linea Mini

Diskutiere La Marzocco Linea Mini im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wäre klasse wenn du mal ein paar Bilder Linea Mini Inside hier hochladen würdest. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...

  1. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    293
    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.36 (1).jpeg

    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.37.jpeg
    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.37 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.37 (2).jpeg
    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.37 (3).jpeg
    WhatsApp Image 2020-10-15 at 16.19.36 (2).jpeg
    @Bernie_J wenn du die Tankleitung tauschen möchtest, OHNE den Dampfboiler auszubauen, kommst du um ein wenig Fingerspitzengefühl nicht umhin. Raus geht leicht.
    Beim Wieder-Einbau habe ich ihn unterhalb der Pumpe unter den Kessel geschoben, bis vorne ans Chassis, sodass ich ihn vorne rechts (von hinten gesehen) durchziehen konnte. Nun kannst du die Leitung über den Auslass mit dem Kantenschutz positionieren und mit einer passenden Zange sie vorsichtig nach unten durchziehen.
     
    Tobzen, Bernie_J und mamu gefällt das.
  2. #3622 Monsterduck69, 15.10.2020
    Monsterduck69

    Monsterduck69 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    9
    Danke
     
    GerryLM gefällt das.
  3. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    956
    Top. 1000 Dank
     
    GerryLM gefällt das.
  4. #3624 Monsterduck69, 16.10.2020
    Monsterduck69

    Monsterduck69 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Zusammen,

    weiss einer von euch, wie man an der LMLM das WLAN Passwort ändert?
    Ich musste das 2,4GHz Passwort ändern, jedoch weiss ich nicht, wie ich das der LMLM beibringen kann, oder wie kann ich sie zurücksetzen, damit ich die Einrichtung von vorne beginnen kann über BT?

    Gruß
     
  5. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    293
    Zurücksetzen und neu verbinden.
    Wenn du die App öffnest wirst du oben rechts ein Pluszeichen sehen, links daneben ein Pfeil der nach unten zeigt. Wenn du diesen Pfeil aktivierst, wird dir die App deine verbundene Maschine anzeigen. Das große Piktogramm deiner Maschine kannst du nach links wischen, sodass am rechten Bildschirmrad ein roter Balken „unpair“ erscheint. Aktiviere diesen und stimme dem Entkoppeln zu. Nun hat die App die Maschine und dessen Settings „vergessen“.

    Überprüfe zusätzlich ob in den Bluetooth-Einstellungen deines Mobiltelefons noch Hinweise auf deine mini bestehen und entferne diese ebenfalls, falls vorhanden.

    Starte die App komplett neu (nicht nur minimieren) und du wirst wie am ersten Tag die Möglichkeit haben deine Maschine erneut zu Verbinden
     
    rebecmeer, Tobzen, mamu und einer weiteren Person gefällt das.
  6. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    529
    Hat jemand schon einmal den Pumpendruck eingestellt? Laut Bedienungsanleitung würde es reichen die zwei oberen Abdeckungen abzunehmen, kommt mir aber auf den Fotos etwas eng vor?
     
  7. #3627 pfeiffchen, 21.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2020
    pfeiffchen

    pfeiffchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    45
    Habe ich..... Habe die obere Abdeckung abgenommen und komme tatsächlich gerade so noch mit den Fingern an die Bypasschraube, um diese mit den Fingern zu drehen. Ggf. mit so einer spitz zulaufenden Zange nachhelfen (auch um die Kontermutter zu lösen). Oder auch ein Brotmesser benutzen, um an den Schlitz der Schraube zu kommen und die Schraube etwas zu lösen, danach sollte sie (zumindet bei mir) mit den Fingern drehbar sein. Natürlich die Kondermutter lösen...
     
    ReneK. und GerryLM gefällt das.
  8. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    956
    Mit nem Brotmesser in ner 4,5 Mille teuren Maschine rumfuchteln. Kann man machen :confused:
     
  9. giggz

    giggz Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt jemand zufällig den Abstand der Füße bzw. könnte diesen einmal Ausmessen? Wie tief sind diese denn, bzw. wie tief muss letztlich die Standfläche min. sein, damit die LMLM noch gut steht?

    Danke und Gruß
     
  10. helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    382
    30cm Aussenseite nach Aussenseite der Füsse = Mindestbreite der Unterlage.

    Aber bedenke: Du solltest noch Platz haben für das Milchkännchen, Tamper und alle andere Dinge, die du vielleicht hast. Man kann sich aber immer so oder so organisieren.
     
    giggz gefällt das.
  11. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    529
    Danke dir. Dann werde ich das direkt bei geöffneter Maschine machen. Da ich demnächst mal das Festwasser-Kit einbauen wollte und dann den Brühdruck neu einstellen muss dachte ich es wäre eventuell vom Arbeitsablauf einfacher die Maschine zusammenzubauen, hochheizen, einstellen und zwei Deckel drauf ... als bei heißer Maschine das ganze zusammenzubauen, bzw. erst abkühlen zu lassen
     
  12. Grafikus

    Grafikus Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1.068
    Aus meiner Sicht hängt das ganz stark davon ab, aus welchem Baujahr die Maschine ist. Bei den "alten" Maschinen ohne IOT und ohne die angepasste Verrohrung ist das kein Thema.
    Bei den aktuellen, würde ich immer das Gehäuse abnehmen, um in der Maschine zu arbeiten. Ansonsten ist aus meiner Sicht die Gefahr zu groß etwas kaputt zu machen.
     
    GerryLM und ReneK. gefällt das.
  13. ReneK.

    ReneK. Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    529
    Danke für die Antwort. Maschine ist die neue Generation
     
  14. iceman

    iceman Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    116
    Hab jetzt dasselbe Problem. Neuer Router. Aber warum? Dann sind ja auch meine ganzen Daten des IOT (Bezüge etc) weg. Das ist nicht gut gelöst. Schlechtes UI ;)
     
    cbr-ps gefällt das.
  15. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    956
    Heute habe ich meine Wunderlanze bekommen. Empfiehlt es sich die beiden O-Ringe, die da mitgeliefert wurden zu tauschen?
     
    GerryLM gefällt das.
  16. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    592
    @Bernie_J : ich habe mir die mal als Reserve behalten, denn die „alten“ waren noch prima. Etwas gereinigt und gut.
    Wir sind im übrigen echte Fans von der neuen Lanze. In der Summe ist die aktuelle Version mit IoT und Lanze ein besseres Paket als zum Zeitpunkt als ich gekauft habe.
     
    GerryLM gefällt das.
  17. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    293
    Nur wenn die bestehenden defekt sind.
    Sind jetzt keine anderen die zur generellen Montage relevant sind.
    O-Ring verträgliches Fett ist zu empfehlen
     
  18. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    293
    Keine der Daten sollte verloren gehen, da alles cloud basiert gespeichert ist.
     
  19. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    956
    ich danke euch beiden.

    @GerryLM , hab mir dazu den Luxus dieses Silikonfett 6g dazu bestellt. Das sollte dann passen, nicht wahr?

    Cheers
     
    GerryLM gefällt das.
  20. GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    293
    Korrekt
     
Thema:

La Marzocco Linea Mini

Die Seite wird geladen...

La Marzocco Linea Mini - Ähnliche Themen

  1. la marzocco GS/3 nach 5 -6 Jahren - Erfahrung zu defekten

    la marzocco GS/3 nach 5 -6 Jahren - Erfahrung zu defekten: Unsere Maschine ist von 09/2014 und wir machen damit so ca 2-3 Kilo Cafe pro Monat, keine Milchmix. Wir betreiben sie am Festwasser mit 7dgh...
  2. Restauration La Minerva Mühle

    Restauration La Minerva Mühle: Hallo zusammen, nachdem meine La Minerva in einem deutlich schlechteren Zustand als erwartet bei mir ankam und erst mal rund eineinhalb Jahre nur...
  3. [Zubehör] La Pavoni Siebträger 51mm

    La Pavoni Siebträger 51mm: Hallo, suche einen La Pavoni Siebträger 51mm den ich auf Bodenlos aufbohren möchte, bzw. suche einen Bodenlosen 51mm Siebträger für die La...
  4. [Zubehör] La Pavoni Ersatzteile

    La Pavoni Ersatzteile: Hallo Ich habe eine gebrauchte Europiccola mit der älteren 50mm Brühgruppe gekauft und leider fehlen Kleinteile. Falls ihr die entsprechende...
  5. [Zubehör] Tamper La Spaziale - Tidaka, Tamper Bell o.Ä.

    Tamper La Spaziale - Tidaka, Tamper Bell o.Ä.: Hallo zusammen, vielleicht hat ja jemand noch einen hochwertigen Tamper für ne Vivaldi den er/sie loswerden möchte :)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden